Jump to content

Hamamatsu

Players
  • Content Сount

    59
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    3358
  • Clan

    [205PG]

About Hamamatsu

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia
    [205PG]

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hamamatsu

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Warum? Als ich mir die GC gekauft habe, war sie ein günstiger T5 Premium, von ihren Leistungen im Spiel her kannte ich das Schiff nicht. Ich bin auch kein Überspieler, finde jedoch, wenn ich etwas mit bestimmten Eigenschaften erworben habe, dieses jedoch zu meinem Nachteil verändert wird, dass ich mein Geld zurück haben möchte. Und dies sollte gesetzlich für virtuelle Güter, die keinerlei Verschleiß unterliegen, dann auch möglich gemacht werden. Und für Echtgeld darf aus meiner Sicht die „Ware“ auch richtig gut sein, denn für ein schlechtes Schiff, miesen Panzer, verleitet man wohl wenig Leute dazu, in ihre Geldbörse zu greifen, also sollte es schon etwas Besonderes sein. Was WG hier macht, finde ich nicht gut, meine persönliche Meinung.
  2. Hamamatsu

    Prinz Eitel Friedrich - Tier VI

    Ich werde meine behalten, da sie auch gestern im Szenario gezeigt hat, dass sie definitiv nicht defekt ist.....😷 Als ich mich wieder auf die Fuso am Ende einschoß, beginnend bei 17km bis runter auf gut 12km, kamen regelmäßig und in deutlicher Mehrzahl die 1050er „Kellen“ bei rum. Nur einmal traf ich mit mehr als 3k Schaden, alles Breitseite bei der Fuso. Und die fährt wirklich gemächlich, wie auch viele andere Zielscheiben in diesem Szenario. Die japanischen Kreuzer haben über die Mumpeln der PEF weniger gelacht. Die Dunquerk, die ich ebenfalls nochmals fuhr, hat wesentlich mehr reingehauen, gleich zu Anfang, wenn die Gegner Breitseite an einem vorbei schippern, haben die Treffer richtig Schaden gemacht und Zitas verteilt. Ich habe da schon einen Unterschied bemerkt. Aber auch die Dunquerk macht mal ganz gerne ihre 970er.
  3. Hamamatsu

    Prinz Eitel Friedrich - Tier VI

    Im aktuellen Szenario „Ägide“ macht die PEF sogar Spaß. Mag auch an den vielen Tierstufenniedrigeren Schiffen liegen, die einen angreifen. Ich habe die PEF einfach brutal mittenrein gefahren. Es gab auch gut Zitas, meist auf den kleinen BBs und 6er Kreuzern. Am Ende habe ich dann endlos an der Fuso genagt und die nicht kaputt bekommen, das war dann wieder das Ankommen in der Realität. Auf Entfernung ist die PEF eher meh. Sonst mag ich die recht flotte Fahrweise und dass sie recht zäh ist. In Szenarien nehme ich die gerne mit. Mangels Flieger keine Ahnung, was ihre AA kann oder nicht.
  4. Hamamatsu

    HMS Hood

    Ich bin auch positiv überrascht, gerade die Schadenszahlen, die nach AP Treffern aufleuchten, sind mal eine ganz andere Hausnummer. Das hat sie sich redlich verdient.
  5. Hamamatsu

    IRIAN

    Ich hatte noch viel Dublonen vom Weihnachstevent rumliegen und bin schwach geworden. Das Schiff nebst Spezialkapitän kam erst zum Schluß. Dazu gab es noch einen weiteren 10 Punktekapitän, 3 x 750 Dublonen, 1 x 11500 Dublonen, alle Tarnungen für alle PanAsian Schiffe und 16 Tage Premium sowie alle möglichen Einmaltarnungen. Das Schiff selbst habe ich nur kurz im Coop getestet. Die Torps sind fies, im Coop werden fehlende Botträger durch BBs ersetzt. Ziele sind dort genug da, Feuer macht es auch zuverlässig. Die Reichweite ist kürzer als bei der Kutusow, aber sie reicht aus. Werde noch ein wenig rumtesten, ich hatte den Eindruck, dass die Türme langsamer drehen, als beim Schwesterschiff, da muss ich nochmals die Daten vergleichen.
  6. Hamamatsu

    Unternehmen Narai - der Patient ist jetzt tot

    Gestern habe ich es mal mit dem 7er Prem BB der Japaner versucht, Ashitaka. War eine sehr komische Runde. Lief erst ganz gut, bis die Scharnhorst die Missi totrammen musste, ohne Not. Dann wurde noch unsere Gneisenau rausgeschossen. Ich habe das Ding dann als verloren angesehen und weil ich auf der Seite des Trägers stand, bin ich hingefahren und habe mir gedacht, nimmst den noch mit. Der Begleitzerstörer bekam ne schöne Salve und wurde dann durch die Seks erledigt, die Begleitphönix zerplatze nach einer Salve und der Träger habe ich dann auch zerlegt. Im Hafen selbst waren nur zwei unserer Schiffe angekommen, darunter eine Atlanta. Zum Schluß hieß es nicht, dass der Feind uns überrannt hatte, sondern sich zurück zog....... das habe ich bei der Operation noch nie erlebt. Und in diesem Fall haben wir mit 5 Sternen gesiegt und meine eigentlich unkluge Handlung als BB den Träger zu jagen, passte dann plötzlich. Als die Ashitaka haut auch gut rein, die Missi hat gut Zitas gefressen, und weil es keine Flieger gibt, ist die mangelnden AA der Ashitaka nicht weiter schlimm. War alles in allem ein verloren gedachten Spiel, was dann mit 5 Sternen endete, hätte ich nie gedacht. Wir haben mir drei Schiffen überlebt. Ich weiß nur nicht, was den Rückzug des Feindes veranlasst hat, wie gesagt, habe ich zum ersten Mal erlebt, eigentlich wird man im Hafen überrannt, wenn man nicht genug Schiffe dort hinbekommt.
  7. Hamamatsu

    Unternehmen Narai - der Patient ist jetzt tot

    Also ich muss zugeben, dass ich vorher auch ein wenig rumgeeiert bin und je nach Schieflage, egal welches Schiff ich fuhr, versucht habe auszuhelfen, mal hier, mal da, und ich habe die letzten Versuche einfach mal etwas nach den hier vorliegenden Vorschlägen verfahren und - es hat geklappt! Wobei ich mit der Nueve als Kreuzer und gerade auch der Hood (5 Sterne) und der Duke of Yorke gute Erfahrungen gemacht habe. Ich muss zugeben, dass ich mit der Hood auf Grund ihrer Geschwindigkeit und meines Spawnpunktes den Part des Trägerjägers übernommen und mir durch meinen Fehler leider ein paar Torps des Begleitkreuzers gefangen hatte. Bis kurz vor dem Meeresgrund konnte ich aber noch über die Bergkette die angreifenden Bots beschießen und mein Team hatte sich gut im Hafen aufgebaut und ein Eindringen verhindert. Ich werde das nochmals versuchen und bewusster mit dem jeweiligen Schiff arbeiten.
  8. Hamamatsu

    PrinzEitelEvent Letzte Runde

    Ob RNG allgemein gerecht ist, darüber kann man sich streiten. Die MA hat meisten schon keine große Reichweite, dafür dürfte sie meiner Meinung nach mehr Schaden machen. Aber wie gesagt, ich kenne deren Wirkung aus der Realität nicht, vielleicht war sie tatsächlich recht uneffektiv.
  9. Hamamatsu

    PrinzEitelEvent Letzte Runde

    Ich würde mir sowie wünschen, dass die MA mehr Gewicht im Kampf bekommt. Wenn schon geringe Reichweiten, dann sollte es auch ordentlich Schaden machen. Leider kenne ich keine Werte und wie die MA in Realität gewirkt hat, und ob sie tatsächlich so ungenau war.
  10. Hamamatsu

    PrinzEitelEvent Letzte Runde

    650k hatte ich mal, aber die Runde lief für mich gut, war alles dabei, Versenkungen, Cappen, Flieger, Brände, Module. Stimmt. Der Spawnpunkt kann schon entscheidend sein und natürlich das Team. Sitzt man im langsamem BB und hat drei DDs im Spiel, torpen die einem alles weg, bevor man nachgeladen hat. Aber ich kann locker zwei, drei Runden im Coop drehen gegenüber einem Random, es gibt Action und ich brauche mich nicht über Teams zu ärgern. Flaggen gehen dafür natürlich in größerer Anzahl drauf. Ich bin trotzdem zufrieden und habe die Aufgabe in meiner Zeitvorgabe geschafft.
  11. Hamamatsu

    PrinzEitelEvent Letzte Runde

    21 Gefechte mit der PEF im Coop und die 5 Nationen durch. Bei den Amis etwas Missouri, Massa und die Sims im Szenario, den Rest von den Amis mache ich dann easy heute fertig. Ist trotzdem nicht wirklich schön....
  12. Hamamatsu

    PrinzEitelEvent Letzte Runde

    Ich hatte nochmals geschaut, wenn man die PEF hat und man mit ihr die 4 Millionen alleine erwirtschaftet, könnte man 5 Nationen abdecken. Polen, Commonwealth, Italien, Pan Asian und Deutschland. Dann bräuchte man nur noch eine Nation zusätzlich.
  13. Hamamatsu

    PrinzEitelEvent Letzte Runde

    Wenn man die PEF besitzt und mit dieser alleine 4 Millionen erwirtschaftet, erfülle ich dann nur die deutsche Mission, oder gleichzeitig alle, in denen die PEF genannt wird? Das wäre trotzdem hart, aber eine deutliche Abkürzung.
  14. Hamamatsu

    Prinz Eitel Friedrich - Tier VI

    Ich denke, Du kannst von Brutto ausgehen, so meine Beobachtung der Cossackdirektiven.
  15. Hamamatsu

    Prinz Eitel Friedrich - Tier VI

    Also doch, das wird ne üble Grinderei....
×