Jump to content

Teekesselchen

Players
  • Content Сount

    138
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    10513
  • Clan

    [RAIN]

About Teekesselchen

  • Rank
    Petty Officer
  • Insignia

Recent Profile Visitors

663 profile views
  1. Teekesselchen

    The art direction of maps and ports is seriously depressing

    Hawaii has oddly muted colours and New York of course is a very different deal considering it's a city scape. I use the anime one right now since it has some of the best colours, but sadly it has a big grey concrete building right in front.
  2. Teekesselchen

    The art direction of maps and ports is seriously depressing

    Sweet, WG just announced they will turn Greece sunny! (https://www.twitch.tv/videos/441739424?t=23m05s) Now I hope summer Zipangu is going to make a comeback as well.
  3. Slava buffs Colbert buffs Yuudachi nerfs CV buffs, especially for rocket planes WG is actually just trolling us now holy crap xD xD xD It's like every single of these changes is designed to be the polar opposite of what should be
  4. Teekesselchen

    The art direction of maps and ports is seriously depressing

    I've been looking for a Zipangu port mod ever since it got removed, sadly no sucess so far. Even Aslain's didn't have it.
  5. Teekesselchen

    The art direction of maps and ports is seriously depressing

    And it looked so damn good. Actual colour in the game! I really want that back, as well as Zipangu I get that some of those textures on the mountains are pretty outdated but I used that port right until it got replaced with the winter version because it had the best colour palette by far.
  6. Greece looks like an ugly dark muddy mess, not at all how we like the Aegean sea. This is in line with recent reworks and other new maps like Shards. Strait went from warm and sunny to dark and depressing: (old Strait - sunny and lovely) (new Strait - the only thing that isn't brown is the minimap) The announcement screenshots for Greece were not exactly advertisement for the game, I think they actively repulse people with how gloomy they look: I would have hoped more for a bright map with colours like these: I get that glare, shell tracers and the UI can be problematic but surely there are other ways than turning the game this ugly. I used to like the map art, now I hate it. I used to disable my interface and take screenshots of Northern Lights because it was so pretty, then even the Northern Lights themselves got removed. This trend sadly continues into ports. Summer Zipangu was my favourite by far since it was the only one to look warm and bright and a colourfull palette, but that was removed last winter and replaced with a cold and dark winterscape instead. I still check for the announcement of Zipangu's return every patch log since I don't remember any other permanent ports getting removed like this, but sadly it's still not back. Please do something about this in the future, and please bring back summer Zipangu soon.
  7. Teekesselchen

    0.8.4 - General feedback

    Greece is really ugly with that muddy brown colour palette. I was long hoping for more sunny and colourful maps like Okinawa, but we get the total opposite recently.
  8. Teekesselchen

    CV Rework Discussion

    RiP - this doesn't look fun... The squadrons remain visible to you after the drop. When the camera returns to the carrier you can still watch them as they return to you to check how many planes are still alive.
  9. Teekesselchen

    Ranked Battles: the Twelfth Season

    After 42 games I can say: -Rental ships in general: not a bad idea -Rental DDs and Moskva: very bad idea
  10. Teekesselchen

    CV Diskussionen

    Ich denke ich kenne den Anspruch an CVs recht gut Wenn der Gegner nicht gerade in der Mitte der allerbesten AA sitzt, ist sein Tod nur eine Frage der richtigen Flugzeugwahl und mechanischen Ausführung (eben: linksklicken). Das Ziel hat dabei praktisch keinen Einfluss mehr. Es wird so oder so große Mengen Schaden nehmen und, wenn der CV es gerne möchte, sterben. Der gibt nur zwei Gründe weshalb einige Spieler glauben sie würden CVs "ausspielen" können: 1. Der CV ist einfach zu schlecht (beherrscht die Mechaniken noch nicht, weiss nicht wen oder wie er angreifen sollte) 2. Der CV lässt dich so lange leben wie es noch leichtere Ziele gibt. Aber irgendjemand ist immer das leichteste Ziel und wird den Schaden immer nehmen...
  11. Teekesselchen

    CV Diskussionen

    Das hat nicht einmal etwas mit dem Thema zu tun. In Meiner Aussage ging es darum, dass CVs vor allem aggressive und kreative Spielzüge bestrafen und das Spiel damit beschränkter machen.
  12. Teekesselchen

    CV Diskussionen

    Gegen alle anderen Konter kann man selber wiederum Konter planen. Z.B. sah ich in einem Khabarovsk-Spiel, dass eine gegnerische Shima ganz allein 6 km vor mir ihren Rauch legte. Also habe ich sie gerushed, vertrieben, und getötet. Währenddessen konnte ich eine naheliegende Insel als Deckung gegen ihr Team nutzen um fast unbeschadet davonzukommen. Der Gegner macht einen Fehler, ich plane gut, reagiere schnell und werde dafür belohnt. Bloß die feindliche Midway hat das halt gar nicht interessiert. Die sah bloß dass ein Gegner näher gekommen ist und linksklickt mich ein paar mal. Zack sind 15k hp weg und ich muss für den Rest des Spiels mit 5k in den hinteren Rängen rumgammeln. Und so ist es in CV-Spielen mit jedem Spielzug, der mehr tut als hinten bei den Kollegen zu campen. Man hat immer ein großes zusätzliches Risiko, welches das Risk/Reward-Verhältnis verschlechtert und somit passive Spielstile belohnt.
  13. Teekesselchen

    CV Diskussionen

    Gegen alle anderen Schiffe habe ich selber die Entscheidung wie viel Risiko ich gehen möchte. Ich sehe die Teamlineups schon vor Spielstart, weiß genau um Radarreichweiten und Stealth Radars, und kann meinen Spielstil entsprechend anpassen. Gegen CVs besteht diese Möglichkeit kaum. Viele Schiffe (wie z.B. Khaba oder Shimakaze) funktionieren einfach nicht gut wenn sie nahe bei ihrem AA-Support bleiben wollen. Und häufig hat man diese Option gar nicht, weil das Team einfach nicht genügend AA hat. Zumal es kaum Deckung gibt die wirklich gegen entschiedenen CV-Fokus hilft - wenn sich der CV nicht um seine Rerserven kümmert, kann er so ziemlich jeden töten. Damit wird auch das Feedbacksystem extrem verwässert. Auch eigentlich hervorragende Spielzüge werden plötzlich willkürlich bestraft.
  14. Teekesselchen

    CV Diskussionen

    Natürlich kann man auch gegen CVs ein gutes Spiel haben, es liegt halt bloß nicht mehr in den eigenen Händen. Wenn du mit einer Akizuki 27 Flieger abschießt, kann man auch sicher sagen, dass der CV unfähig war. Und dieses hier z.B. war nur möglich weil der gegnerische CV mich einfach bis kurz vor Ende ignoriert hat obwohl er mein Spiel jederzeit hätte beenden können: Das ist frustrierend für gute Spieler selbst wenn es funktioniert. Man möchte selber den Gegner ausspielen, nicht nur durch dummes Glück erlaubt bekommen ein ordentliches Spiel zu haben. Aber genau das ist die Situation mit CVs. Entweder man hat Glück oder man ist tot.
×