Jump to content

SCUD_Shantu

Players
  • Content Сount

    10
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    2223

About SCUD_Shantu

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia
  1. SCUD_Shantu

    U Boote in WOWs

    Um mal ein paar Infos zu U-Boot-Geschwindigkeit zugeben. Ich habe mir mal ein sowjetisches U-Boot aus den 80er angeschaut (Dieselelektrischer Antrieb). Die Überwassergeschwindigbetrug: 13kn und die Unterwassergeschwindigkeit: 16kn Da aber die Akkus eine solche Unterwassergeschwindikeit nicht lange zulassen reden wir eher von einer Reisegeschwindigkeit von 8kn, oder weniger. Da kann jede Langley und jede Bogue euch davon fahren. Das macht alles irgendwie wenig Sinn. In manschen Gefechten hat man schon mit 20kn ein Problem hinterher zukommen.
  2. SCUD_Shantu

    Wargaming bescheist bei den Reperaturkosten

    Das ist ja auch durchaus verständlich, dennoch wird dieses Thema so nicht beendet werden. In ein paar Wochen kommt dann der nächste Spieler und findet diese Ungereimtheit. Wenn WG es eben beibehalten soll sollen sie doch eine extra Auflistung machen sowas wie Instandhaltungskosten, aber nicht die Instandhaltungskosten in der Reparatur aufführen. Denn zwischen Instandhaltung und Reparatur ist ein gewaltiger Unterschied. Wir können auch gerne in WoWs eine Instandhaltungssimulation mit einbauen, wo man sich dann aussuchen kann, ob man etwas häufiger mal die Maschinerie fettet, oder ob man das Risiko eingeht das man im Gefecht einfach mal komplett ausfällt, ohne Schaden bekommen zuhaben. Denn nur bei Letzterem tritt in der Instandhaltung auch die Reparatur auf, alles was vorbeugend gemacht wird verhindert Reparaturen. Ja man ist halt als Deutscher scheiße genau und wahrscheinlich ist es bei den Russen eben anders.
  3. SCUD_Shantu

    Wargaming bescheist bei den Reperaturkosten

    Natürlich macht es in einem gewissen Maße Sinn, aber es als Reparatur auszulegen und sich dann irgendwas mit Betriebsstoffen etc etc auszudenken ist reiner Blödsinn. Dann ändert man eben etwas bei am Krediteinkommen, übernimmt diese Änderung aber nicht für Premiumschiffe und für Premienkontos und schon kann WG deutlich besser Geld verdienen. Aber im Vergleich zu WoT ist es genauso. Du kannst die ganze Zeit AFK hinten im Busch stehen nichts machen und bekommst dennoch was gut geschrieben. Das ist so gewollt und das sehe ich auch als Geschäftsidee an. 1. wird dadurch auch der Low-Tier-Bereich belebt 2. verkauft man mehr Premiumschiffe 3. verkauft man mehr Dublonen und mehr Premiumspielzeit D.h. als Geschäftsmodell völlig legitim. Dem stimme ich nicht zu. Denn dann wären BBs allen anderen Schiffe weit aus überlegen aufgrund ihrer massiven Reichweite. Auch für BBs ist es ratsam sich etwas zu nähern um ein besseres Trefferbild zu erreichen, mit der Gefahr natürlich auch besser getroffen zuwerden. Ich weiß selber wie es ist mit gut gesetzten Salven überhaupt nichts zutreffen, aber das liegt nunmal an der nicht optimalen Kampfdistanz. Wie in WoT muss man auch hier etwas näher ran umd Weakspots zutreffen, nur das der Weakspot hier quasi das komplette Schiff ist. Einem gegnerischen Panzer auf knapp 500m in WoT in die Dachluke zuschießen war auch mehr Glück als Verstand.
  4. SCUD_Shantu

    Wargaming bescheist bei den Reperaturkosten

    Eine zufriedenstellende Antwort findet man trotz Suchfunktion nicht. Nur irgendwelche Geschichte mit Betriebskosten etc blablabla. Sorry aber das kaufe ich schlicht nicht ab. Man könnte dies ja noch weiter austesten und einfach mal garnichts im Gefecht machen. Ich frage mich persönlich warum es denn sowas nicht auch in WoT gab, naklar Panzer brauchen keinen Sprit die werden ja mit der bewährten Flintstone-Technik angetrieben, das Rohr musste ja auch nie ausgewechselt werden und Öl bzw Ketten brauchte man auch nie austauschen. Ich finde die Frage des TE durchaus berechtigt und vernünpftige Antwort seitens Wargaming wäre durchaus gerecht. Es gibt meines Erachtens nur eine mögliche Erklärung und zwar um profitables Boten zu unterbinden. Naja ist nicht ganz hieb- und stichfest. D.h. ich kann nur sagen: Trolls detected ... schönen Tag noch.
  5. SCUD_Shantu

    World of Warships was machst du mit meinem Leben ?

    Irgendwie kommt ein solcher Post bei jedem Online-Game mit Forum, oder? Ich bau dann mal einen Altar für The_Real_Thing, den stell ich dann neben den Steve-Jobs-Altar und opfere jeden Tag einige Smartphones und einige Bots um die großen Götter gnädig zustimmen.
  6. SCUD_Shantu

    Auftrag abgeschlossen - was für Aufträge?

    Das könnte durchaus eine Domination-Map gewesen sein. Ich hatte mal ein Gefecht dort waren 4 gegnerische Schiffe versenkt und das Spiel war für uns gewonnen, da wir nebenbei auch noch alle 3 Punkte besaßen. Zeit war in diesem Gefecht auch nicht viel vergangen eventuell 5-7 Minuten. Das schnelle Ende hatte mich damals auch überrascht. Jetzt aber von Außen zusagen woran es lag ist sehr schwierig. Wir kennen erstmal garnicht die Map und auch nicht den Modus. D.h. wir raten sowie du erstmal ins Blaue hinein. Wie gesagt ich hatte mal ein ähnlich schnelles Game.
  7. SCUD_Shantu

    Vermeidung von Kollisionen

    Ich glaube das trifft nicht den Grund für Kollisionen. Die meisten Kollisionen entstehen nicht weil man nicht weiß wohin man ausweichen soll, sondern man sieht die anbahnende Kollision nicht. Dies kann verschiedene Gründe haben. Entweder man ist im Zoom, man befindet sich nicht an der Tastatur, oder man schaut einfach mal nicht in die Richtung in die man fährt. Bei diesen Themen (außer jenem mit der Tastatur) kann man schlecht für Aushilfe sorgen. Man kann immer nur darauf hinweisen das man mehr auf die Karten achten sollte, oder sich häufiger umschauen müsste. In der Hitze des Gefechts ist dies selten möglich und nicht jeder Mensch ist so multitaskingfähig wie ein koreanischer Starcraft-Broodwar S-Klasse Spieler. Darum kann man schonmal begrüßen das der Schaden durch freundliche Kollisionen so minimal ist. Gut gemacht Wargaming.
  8. SCUD_Shantu

    Lokalisierungspaket

    So nach einem Nickerchen also 2,5h später sind es schon ganze 118MB, das wird also heute nichts mehr.
  9. SCUD_Shantu

    Lokalisierungspaket

    Keine Panik. Bei mir hat er in den letzten 6 Minuten ganze 3 MB gezogen. Nicht von der Lokalisierung sondern für den Client. D.h. es warten noch 1523MB d.h. gute 2 Tage downloaden, was eigentlich schneller gehen sollte. Zeit für ein Mittagsschläfchen, damit man morgen bei der Frühschicht wider besser da steht.
×