Apex_

Players
  • Content count

    23
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    6746

About Apex_

  • Rank
    Seaman
  • Birthday
  • Portal profile Apex_
  1. 0.6.9

    Der Freesync Fehler mit wurde mit diesem Patch und DX11 ebenfalls behoben. fettes DAUMEN HOCH
  2. ebenso. einmal scheine ich ins gefecht gekommen zu sein und habe dabei einen stern verloren :(
  3. Guten Morgen Hast du irgendwelche Hardware Verändert, passiert dies nur bei WoWs und welche Hardware verwendest du ? Ist das Kabel zum Monitor fest ?
  4. ich habe mir schwer getan darauf eine Antwort zu finden. Danke du hast es besser geschafft als ich es hätte schaffen können. Ich bin irgendwie nicht schlau geworden daraus.
  5. Problem bei solchen Sachen ist halt immer das man halt immer auf die Grafikkarte schließen tut oder halt dem Spiel die schuld gibt :) Aber das Freesync Problem ist doch auch bei anderen bekannt, ich habe mal im Hardwareluxx Forum gefragt und dort ist auch ein Kapitän der das gleiche Problem hat mit dem stottern. Ich habe heute mal ein Ticket eröffnet mal sehen ob es was bringt.
  6. Bitte schau mal hier in der Ereignisanzeige nach ob da ein Eintrag mit dem Namen WHEA ist, dies sind abstürze die auf den Prozessor zurückzuführen sind. I.d.R. ist er nicht defekt sondern bekommt einfach zu wenig Spannung. Oder die thermische Belastung ist zu hoch... Er verrechnet sich einfach weil er nicht genug Saft bekommt, oder in seinem eigenen Saft schwitzt :D
  7. Tu uns mal einen Gefallen und gehe in die Ereignissanzeige dort im Bereich Warnungen schauen ob eine WHEA Warnung besteht. Diese tritt auf wenn der CPU ein Problem hat. ich will jetzt nicht sagen das dein CPU defekt ist aber es könnte auch daran liegen das der Treiber zerschossen wird. Wie du es sagst. ist irgendetwas an deinem PC übertaktet ? Ich weiß das man es ungern zugibt usw aber wenn du Hilfe benötigst solltest du ehrlich mit den Angaben sein. Das was du erzählst hört sich sehr stark nach einem übertakten System an wo der Prozessor zu wenig Spannung bekommt dadurch abstürzt und das System in den Abgrund reißt. Ich würde mal nach diesen Fehler schauen. Und berichten ob es diesen Fehler in der Ereignisanzeige gibt. Wenn ja dann müsstest du die Spannung deiner CPU erhöhen. Schaue bitte einfach mal nach dem WHEA Fehler in der Ereignisanzeige und berichte mal ich werde dir gleich noch einen Screenshot hochladen wo in der Ereignisanzeige danach zu suchen ist . Hilfreich wäre es auch zu wissen aus welchen Komponenten dein System besteht
  8. Wie das mit NVIDIA Treibern aussieht kann ich leider nicht beurteilen. Es müssen doch ein paar mehr Spieler mit einem Freesync Monitor und AMD Grafikkarte spielen. ich bin mir relativ sicher das es am Clienten liegt da es auf zwei PCs auftaucht.
  9. Celeb there is another fix it without deactivating FreeSync just kill in the Taskmanager both Amd external events tasks, when u stop playing WoWs and u want to play something else just start them like in the other screenshot shown. This problem ist reproducable on two Machines First has an i5 3570k + R9 290X with an Asus MG279Q Freesync Display Second has an i5 4590 + RX480 and a AOC Acon AG 271 QX Freesync Display Also nochmal auf Deutsch Es liegt definitiv nicht am Rechner da es auf 2 PC´s auftaucht.
  10. Danke für deinen Beitrag, alles was da geraten wird habe ich schon getestet. Nix führt zu erfolg. Es ist so das der markierte Dienst im ersten Bild den markierten Prozess im zweiten Bild startet. diesen Prozess startet und dann habe ich NUR bei WoWs ruckler beim rein und rauszoomen oder wenn neue Schiffe am Horizont auftauchen: Die FPS bleiben komplett gleich es ist nur ein stottern, dies trifft in keinem anderen Spiel auf nur in WoWs. Wie gesagt ich habe neu Installiert, Spiel sowie Windows. Treiber mit DDU rauf und runtergeworfen. Es bleibt nur noch eine Möglichkeit offen und die ist das die Graka schlicht und ergreifend defekt ist wenn es nicht am Spiel liegt. Aber wie gesagt ich kann alles spielen. Ohne Probleme.
  11. Nein das System ist nicht zugemüllt, es laufen nur die Sachen die Nötig sind keine extra Programme oder sonstwas anderes, Welche Karte benutzt du ? Es kann ja auch nur in Verbindung mit Freesync sein, das werde ich auch nochmal testen ob das deaktivieren von Freesync im Treiber das stottern beseitigt.
  12. Kleiner Nachtrag Ich habe soeben jeweils eine Runde Playerunknowns Battleground Heroes of the Storm und Battlefield 4 mit den Prozessen aktiv gespielt, bei keinem dieser Spiele ist ein Problem in der Darstellung aufgetreten, sei es ruckeln, stottern usw. Freesync war dauernd aktiv und hat sich auch nicht von Taskswitch auf den Desktop und zurück beeindrucken lassen. Fenster, Rahmenlos bzw. Vollbilddarstellung war ebenfalls kein Problem. Das einzige was zu einem Problem führt ist wenn beide oben genannten Prozesse bei WoWs aktiv sind. Daraus schliesse ich mal ein PC bzw. Treiber Problem aus. Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen der dieses mal testen kann bzw. nachstellen kann. EDIT: Achja dieses Problem war nicht immer vorhanden, es fing mit irgendeinem Update an, vorher lief alles Butterweich mit Freesync aktiv, das muss irgendwann mitte Februar gewesen sein.
  13. Hallo nach langem hin und her habe ich endlich herausgefunden was bei mir die FPS Probleme verursacht, bisher konnte ich dieses "Phänomen" nur bei WoWs verfolgen: Als Grundlage habe ich einen i5 3570K, der angetrieben wird von 16 GB RAM und einer R9 290X AMD Graka. Das Spiel ist auf einer SSD installiert und als OS haben wir Win 10 Pro welches up to date ist. Probiert habe ich neben einer kompletten Neuinstallation des Windows ebenso schon die Neuinstallation des Spiels sowie Treiber usw. Folgendes. Die Datei atieclxx.exe startet 2 Prozesse, das sind einmal amd external events service module und amd external events client module. Wenn diese beiden Prozesse laufen wird das Spiel zwar dargestellt mit den max FPS jedoch immer dann wenn ein neues Objekt angezeigt wird oder gezoomt wird stockt das Spiel kurz. Dieses kann ich sehr gut im Hafen testen indem ich auf die Flaggen gehe, jedesmal wenn ich mit der Maus auf eine neue Flagge gehe stockt es kurz. Im Spiel ist ein Spielen unter diesen Umständen nicht möglich. Freesync läuft hierbei aber einwandfrei. Starte ich nun den Task Manager und beende beide Prozesse läuft das Spiel einwandfrei jedoch wird dadurch auch Freesync beendet. Das ist natürlich sehr schade da ich Freesync gerne nutzen würde da dies die Spielqualität und das Spielgefühl doch sehr steigert. Vielleicht gibt es dafür ja eine Lösung oder dies ist ein bisher unbekanntes Problem, andererseits kann ich dieses Problem auf einem anderen Rechner komplett nachstellen, welcher eine RX480 hat und ebenfalls einen Freesync Monitor. Was ich jetzt mal machen werde ist noch mehr Spiele zu testen und zu berichten. Es fällt aber am gravierendsten bei WoWs auf. Wenn es noch woanders vorkommt dann fällt es da nicht auf. Grüße
  14. 0.6.4

    System besteht aus 16 GB Ram C AMD R9 290 X I5 3570 K gespielt wird auf 1440p alle Treiber sind aktuell Wie gesagt ich habe das Spiel mal probehalber auf ne SSD neu installiert um nen Festplatten defekt auszuschließen aber nichts dergleichen hat geholfen Heroes of the Storm BF1 und 4 Playerunknowns Battleground Battlefleet Armada Doom Champions (Closed Beta) alles läuft wie es soll nur WoWs nicht. Ich habe die Graka auf korrekten Sitz überprüft und mit GPU-Z ausgelesen ob der PCIe Modus der richtige ist, kann ja sein das da mit der Zeit Staub reinkommt und der PC dann im falschen Mode arbeitet. Aber nichts auch gar nichts hilft. Ich werde jetzt mal die Globalen Game Einstellungen zurücksetzten wie bei dem Kollegen da oben vielleicht hilft das ja. Grüße So ich gebe mir jetzt nochmal die Mühe und werde den Treiber per DDU komplett deinstallieren und danach komplett neu installieren. Mal sehen ob das was bringt.
  15. 0.6.4

    Massive Mikroruckler. Das Spiel läuft egal mit welchen Einstellungen immer zwischen 71 und 76 FPS jedoch treten davon unabhängig Regelmäßig Mikroruckler auf als ob etwas nachgeladen werden muss. Egal ob an den Details etwas verstellt wird, selbst auf Niedrig ist es genauso. Spiel läüft Butterweich bis auf die Mikroruckler Spiel wurde komplett neu installiert, von normaler Festplatte auf eine SSD, nichts dergleichen Integrität des Klienten wurde mehrfach gecheckt. Keine Fehler, keine Mods nichts komplett B L A N K.