Jump to content

juger65

Modder
  • Content Сount

    4,291
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    10217

About juger65

  • Rank
    Commodore
  • Birthday 12/07/1965
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

2,624 profile views
  1. juger65

    WG Server überlastet?

    So wie du es beschreibst ist es mit Sicherheit kein Server-Problem. Teste mal mit dem Pingplotter! https://eu.wargaming.net/support/de/products/wows/article/10252/
  2. juger65

    Tastenbelegung ändern "P"

    Klar geht das, Einstellungen / Steuerung Nur darauf achten das du nicht eine bereits Verwendete taste benutzt, diese wird sonst deaktiviert und auch dieser mußt du einer neue taste zuweisen. Also vorher genau schauen welche taste ist überhaupt noch frei.
  3. Ist es auch, am besten eine nur für Spiele zulegen, so teuer sind sie ja nicht mehr. Dadurch wird der Spielstart sowie der Gefechtsstart um einiges Schneller. Grundsätzlich haben deine 16K Internetverbindung keinen Einfluß auf den Spielstart sowie dem Gefecht weil die benötigten Dateien des Client bei dir Lokal vorhanden sind. Natürlich Spielen die restliche Hardware auch eine Rolle um ein zugiges Spielen zu ermöglichen. Entsprechend ist CPU, RAM, GPU und auch die Wahl der Festplatte schon wichtig. Es muß kein High-End PC sein, aber mit einer SSD machst du eigentlich bei einem PC von 2017 eigentlich nichts verkehrt. Dabei muß es nicht mal die teuerste sein für Spiele reicht auch eine aus dem Mittelfeld.
  4. Was erwartest du hier jetzt? Wir kennen nicht den gesamten Chat-Verlauf, somit ist das für mich nicht nachvollziehbar. Und was hat sein Staus als Super-Teste damit zu tun. Denkst du, man verliert ihn weil man Reportet wird, was sollte dann deiner Meinung nach mit anderen Usern passieren, die sich mal sich im Chat nicht richtig verhalten. Die regeln sind für alle gleich, somit bekommt er eine Verwarnung wen es gerechtfertigt ist, bei Wiederholung eben etwas mehr.
  5. juger65

    Unfaire Mods

    Da gebe ich dir recht, bei WOT haben manche Mods nochmal ein ganz anderen Charakter. Deswegen möchte ich persönlich keine WOT Verhältnisse für WOWS. Da wurde auch schon von WG einiges getan das dies auch nicht so ausartet wie bei WOT. Bei WOT ist der Client und die API auch etwas anders wie bei WOWS, zum Glück. Und nur mal nochmal zum Verständnis, Aslain entwickelt diese Mods nicht selbst. Er sammelt alle Mods auf den unterschiedlichen Servern und packt sie in einen Selektierbaren Mod-Installer. Ähnlich wie die ModStation aber um einiges größer in der Auswahl an installierbaren Mods.
  6. juger65

    Unfaire Mods

    Dazu müsste man erst mal klären ob diese Mods überhaupt eine wesentliche Verbesserung bringt. Ich hab beide Mods schon mal getestet und sehe das eher gegen null gehend. Unterschiedliche Schiffe haben andere Trefferwinkel, der Mod berechnet nicht für jedes Geschoss und Ziel die Möglichkeit des idealen Winkels. Es sind feste werte die hinterlegt sind wann der Rumpf, grün(ideal), gelb(gering), rot(null) angezeigt wird. Dabei kann es zb. vorkommen das man bei grün trotzdem Abpraller hat oder bei rot einen Treffer erzielt da es nicht individuell berechnet wird. Zielen muss zusätzlich auch noch können, wer es vorher nicht konnte wird durch die anzeige nicht besser werden. Ähnlich ist es bei der Ampel, diese ist sehr ungenau und zeigt zum Beispiel langsame fahrt als "Stop" an, da sehe ich mit der Rauchfahne eher ob er wirklich Steht als mit dem Mod. Auch hier wurden bewusst wert hinterlegt um eine exakte Geschwindigkeitsanzeige zu vermeiden. Natürlich wird der eine oder andere einen Nutzen davon haben, weil er dadurch seine Spielweise nicht ändern/lernen muss, und sich auf die Anzeigen einigermaßen verlassen kann was er vorher eben nicht konnte. Nochmal, dazu werden die Mods auch nicht gemacht, sie sollen Hilfestellungen geben aber keine Vorteile. Ich benutze beide Mods nicht, da sie mich mehr ablenken als nützlich sind. Testet sie mal im Gefecht und nicht nur im Übungsraum und dann werdet ihr es selber sehen was von dem großen Hype übrig bleibt. Auch da ist vieles sicherlich Persönliches empfinden.
  7. juger65

    Unfaire Mods

    Das keine ausführlichen Beschreibung der verfügbaren Mods existiert ist sicherlich ein Manko, aber die meisten der Mods werden in RU erstellt. Diese werden in Aslain oder ModStation integriert und auch dort nur "minimalistisch" beschrieben. Keiner kann einfach die RU-Mods im Modbereich präsentieren außer dem Ersteller selbst. Da die RU-Modder meist keine EU-Account haben und auch wahrscheinlich das gar nicht wollen werden die auch nicht im Detail auf der EU-Seite beschrieben. Zudem machen die Modder das alles freiwillig und unentgeltlich und können entsprechend auch nicht dazu verpflichtet werden das zu tun. EU-Mods werden auch entsprechend beschrieben. Hier mal zwei Beispiele https://forum.worldofwarships.eu/topic/122340-086x-good-news/?tab=comments#comment-3123780 https://forum.worldofwarships.eu/topic/122091-086x-quick-demount-signals/ Ähnlich sieht es auf der RU-Seite aus. https://forum.worldofwarships.ru/topic/80497-0860-расширенный-экран-загрузки/ Aber da fehlen die Informationen von den EU-Mods. Nur der Modder des Mods kann und darf es im Forum veröffentlichen und beschreiben. Deswegen werden RU-Mods nicht entsprechend beschrieben im EU-Forum. Gleiches gilt mit NA oder Asia, keine einheitliche Mod-Präsentation Server übergreifend. Die einzigen Serverübergreifenden Mod Sammler ist Aslain und die ModStation sowie vereinzelte Modpacks. Diese machen sich die mühe und bieten diese Mods auf allen Servern an. Kostenlos und Freiwillig! Wer sich mit Mods auskennt weiß auch, was da für zeit benötigt wird um das zu ermöglichen. Ich bezweifele mal das die wenigsten dazu bereit wären für die Allgemeinheit diese Zeit zu investieren. Eine Möglichkeit das Spiel zu bereichern und nicht um zu bescheißen. Wäre das der Grund warum sollten die Mods allen zugänglich gemacht werden? Man behält sie für sich und bescheißt eben die anderen.
  8. juger65

    Matchmaking in der Kritik

    Kill Jaeger ? Was ist den das in einem Teamgefecht? Wer entscheidet den das ist mein oder dein Kill? Steht das irgendwo im Gefecht "Mich darf nur xy Killen" Wer schon so denkt, sollte am besten aufhören mit einem Team-Spiel. Gibt ja genug andere Spiele in dem man seinen Egoismus ausleben kann.
  9. juger65

    Unfaire Mods

    Ist doch aber mit vielem so, es wird etwas in den Raum geworfen ohne es zu belegen zu können. Besonders wenn man vermutet irgend etwas ist unfair oder geht nicht mit rechten dingen vor. Da wird recht schnell das rationale denken einfach ausgeschaltet, und man rennt einem toten Pferd hinter. Letztens hat mir jemand geschrieben in einer Diskussion ich soll mich raushalten da ich das Schiff nicht fahre. Ich könnte jetzt auch sagen, der wer diese Mods nicht nutzt, und somit auch nicht kennt sollte auch nicht darüber diskutieren. Und was ich zum Teil lese was diese Mods alles können sollen, Respekt da haben einige eine rege Phantasie.
  10. juger65

    Unfaire Mods

    Wäre doch einfach umzusetzen, WG fragt in diesen beiden Spielmodus beim klicken auf "Gefecht" den Ordner res_mods nicht ab. Das wäre in 2min erledigt wenn man das möchte. Diesen Vorschlag gab es schon vor ~ 2 Jahren!
  11. juger65

    Unfaire Mods

    Sicherlich! Das diese oder andere Mods aus einem Schlechten Spieler eine SU macht bezweifle ich. Dafür sind sie eigentlich auch gar nicht entwickelt worden. Gute Spieler brauchen Gefechts-Mods eher nicht, im Gegenteil sie schalten alles störende in der GUI ab um so viel wie möglich Übersicht zu haben. Diese haben die Werte der einzelnen Schiffe im Kopf und benötigen keine zusätzlichen Infos. Dann gibt es Spieler die hauen sich die Gefechts- GUI mit Info-Mods voll, aber bringen tut es nicht wirklich etwas weil es mehr ablenkt als es nutzen bringt. Und es gibt Spieler die etwas beeinträchtigt sind, diese nutzen eher Mods die, Grafiken, Schriften etwas besser zu erkenn sind. Oder einfach die GUI, Hafen oder die Schiffe farblich aufwerten wollen, diese bringen schon mal gar nichts. Aber wie immer finde ich sollte doch jeder tun und lassen wie er möchte im Rahmen der gesetzten regeln.
  12. juger65

    Unfaire Mods

    Es gibt keine Belege dafür, nur Vermutungen und persönliche Gefühle. Und wir wissen wie es manchmal ist wenn man verliert, es wird nach gründen gesucht, warum das Team oder man selbst verloren hat. Da reicht irgend ein Video, Replay und schon hat man warme Gefühle den Grund endlich gefunden zu haben. Wenn man die Download zahlen von Mods ansieht, bezweifle ich das mehr wie 2-3 % aller Spieler überhaupt Mods(aller Mods) benutzt. Davon benutzen nochmal eine geringe zahl die genannten Mods. Da kann man sich doch mal die Auswirkungen auf das Gameplay ausrechnen, wenn davon auch nur ein Bruchteil von diesen Mods profitieren sollten.
  13. juger65

    Unfaire Mods

    Beide Mods wurden auch unter den Moddern diskutiert, auch da gibt es unterschiedliche Meinungen wie hier auch. Letztendlich wird es von WG festgelegt was erlaubt ist und was nicht. Dabei haben die RU Spieler sicherlich einen Einfluss, da beide Mods zu erst auf dem RU-Server veröffentlicht wurden. Die RU-Spieler waren damals nicht sehr begeistert das diese Mods in frage gestellt wurden. Und man hat sich sicherlich seitens WG ausgiebig damit auseinander gesetzt. Ich mache für Hurz das Modpack, in diesem sind diese Mods´nicht enthalten, obwohl sie legal sind. Da kann jetzt jeder seine Schlüsse daraus ziehen.
  14. juger65

    Unfaire Mods

    Man muss immer auch bedenken das Mods auch kompatibel zueinander sind. Was bei Singelmods natürlich nicht immer gegeben ist. Deswegen sollte man bei mehreren Mods immer über die ModStation und Aslain oder sonstige Modpack´s gehen da die Konfiguration dies entsprechend anpasst. Auch sollte man gerade bei schwächeren PC´s nicht zu viele Mods verwenden da beim Laden der Mods auch mehr RAM benötigt wird das sich auf die Leistung auswirkt. Aber auch das muss doch jeder für sich entscheiden was man für sich benötigt oder haben möchte.
  15. juger65

    Unfaire Mods

    Es ist ja noch anders, WG unterstützt die Modder um Mods zu entwickeln damit sie nicht alles implementieren müssen. Weil sie nicht alles was sie hinzufügen könnten, gegebenen falls auch noch Optional aus oder einschaltbar machen müssten. Um diese zu umgehen wird der weg über die ModStation, Aslain gewählt, um für User die etwas mehr wollen als WG-Standard dies zu ermöglichen. Die frage müssen wir hier nicht wirklich diskutieren, da alle Mods die veröffentlicht werden vorher von WG überprüft werden. WG legt also fest was genutzt werden darf und was nicht. Ob wegen der Nutzung von Mods es mehr AFK gibt, kann ich nicht sagen. Zumindest wenn man sich daran hält, das man nur Mods verwendet, die auch für die Client-Version bereitgestellt/veröffentlicht wurden, sollte es nicht der Fall sein. Die meisten Probleme bereiten Mods die der Nutzer von einer alten Version in die aktuelle Client-Version kopiert. Obwohl darauf schon mehrfach hingewiesen wurde das nicht zu tun, und wenn da auf eigenem Risiko. " Ich erinnere nur an der Kreis auf der Minimap, der ja überhaupt keinen Vorteil bringt" Nur mal anzumerken. Dieser Kreis existiert seit geraumer Zeit auch in der Client-Version. " Der HP-Balken Mod: Zeigt einem an, wie viel HP der Gegner der Gegner bei seiner letzten Sichtung hatte." Dies wird nur angezeigt wenn man den Gegner selbst gesichtet hat. Ein Aktualisierung finden nicht statt wenn ein Teammitglied den Gegner sieht. Die HP des Gegner sehe ich bei Sichtung über die OM Anzeige wenn der alternative Gefechtsmodus aktiviert wurde. "Der Countdown Mod" Das kann ich auch ohne diesen Mod abschätzen. Der Großteil aller Mods sind rein Optische Aufwertung, einige geben Infos über Werte die bereits im Spiel vorhanden sind oder optisch zu sehen sind. Mir Persönlich ist es egal ob Mods erlaubt sind, wir machen das alles Kostenlos und haben nichts davon. Deswegen macht was ihr wollt.
×