Jump to content

The_Pillager

Beta Tester
  • Content Сount

    808
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    6686
  • Clan

    [PRS]

4 Followers

About The_Pillager

  • Rank
    Officer Cadet
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Frankfurt/M.
  • Interests
    Battletech

Recent Profile Visitors

583 profile views
  1. The_Pillager

    Prinz Eugen

    Angesichts der Tatsache, daß die Mehrzahl der Mannsbilder nach wie vor nicht (richtig) kochen kann oder will, ist das doch keine abwegige Anmerkung Nicht umsonst hiess schon früher: Liebe geht durch den Magen und Schönheit ist vergänglich... Fastfood regelt das heutzutage natürlich einfacher, ich denke, daß immer noch in den meisten Fällen die Frau die Küche regiert. Ist bei mir zuhause natürlich auch so ... Deshalb finde ich Tiger`s Metapher sypathisch
  2. The_Pillager

    T8 Leichter Kreuzer "Edinburgh"

    Update: Habe jetzt mit Bert am Steuer 6 oder 7 weitere Gefechte gemacht und momentan läufts besser. Hab mich dadurch immerhin mal über den Serverlevel beim Schaden gehieft ... das ist ein gutes Zeichen. Bin jetzt erstmal wirklich vorsichtig am Start, wie @Cleaner308 geschrieben hat und versuche nicht automatisch den DD am Cap zu supporten. Damit bin ich gleich mal weniger oft gestorben Finde die Edinburgh trotzdem immer noch schwierig ... sobald auf dem Entdeckt-Zähler mehr als "1" steht bricht automatisch der Angst-Schweiss aus. Bounced das Ding eigentlich irgendetwas ... so generell und überhaupt ? Gefühlt nö, egal welche Entfernung. 15 cm Granaten vielleicht, aber sonst ... ? Egal, solange es aufwärts geht mit dem Schiff bin ich dabei
  3. The_Pillager

    T6 Leichter Kreuzer "Leander"

    Na ja, 5 Gefechte sind zwar jetzt noch nicht aussagekräftig, aber Dein Start mit der Leander war doch ganz brauchbar und mit der Fiji kommt so was wie das Sahnestück der Serie hinterher. Tier für Tier wahrscheinlich der stärkste der Serie ausgenommen die Mino. Bei der Yorck liegst Du ja auch ganz gut im Rennen und seit dem Rework bereitet die Yorck gut auf Hipper und Roon vor. Aber Deine Amis ... geht mich ja nix an, aber da seh ich nicht so viel Perspektive
  4. The_Pillager

    Prinz Eugen

    Won`t happen ... auch wenns schön wäre ... Man muss schon froh und glücklich sein, daß sie damals den heal bekommen hat und seitdem spielt sie sich zumindest etwas länger im Gefecht. Aber das mit dem Schaden geht mir auch so. Von all meinen 8er Kreuzern liegt sie ziemlich solide auf den letzten Plätzen. Ich komme mit 34k dmg im Schnitt gerade mal über den Serverschnitt damit. Das sind 10 weniger als meine Martell und 20 weniger als meine (8er) Cleve ... Welten. Trotzdem fahre ich sie eigentlich gerne, hab schon fast 180 Gefechte drauf,
  5. The_Pillager

    Ishizuchi

    Moin moin, ja die Ishizuchi, mein erster Premium ausserhalb der Beta ... lang ists her ... Früher war sie leider echt grotttig, da gibts keinen anderen Ausdruck für. Die Reichweite war schlechter als die der Phoenix beispielsweise und du wurdest so was von abgefackelt. Seit dem Reichweitenbuff ist sie ein nettes Spasschiff für zwischendurch geworden. Sie ist halt nicht so ein grauenhafter schneckenmäßiger Backstein wie die anderen T4 Schlachtschiffe. Dafür hält sie nicht ganz so viel aus. Auf jeden Fall ein echt billiger Kapitänstrainer, um einen neuen Kapitän hochzuziehen. Auf T4 spielt es noch keine so große Rolle, wenn der eine oder andere Skill fehlt, Flak ist kaum verbreitet und die Mittelartillerie hat keine Reichweite. Also einfach reinsetzen, gut zielen und man kann schönen Schaden machen, sowohl mit HE, wie auch mit AP.
  6. The_Pillager

    Buffalo

    Da hast Du tatsächlich recht ... da hatte ich jetzt gar nicht dran gedacht. Also doch nicht alles nur Einbildung
  7. The_Pillager

    Dmitriy-Donskoy

    Klar posten die nur ihre tollen Runden ... die wollen ja beeindrucken ... Die Dimi ist halt so ein Spezialfall ... richtig Angst hatte glaube ich auch schon früher keiner vor ihr, das ist nix Neues. Es gibt halt in dem Segment inzwischen mehr Schiffe als früher und da sind auch inzwischen richtig böse Gegner dabei. Das war früher übersichtlicher ... Die Dimi ist mE so was wie ein Schweizer Taschenmesser, für fast alles zu gebrauchen, aber es gibt in jedem Bereich jemanden, der es besser kann: Die Japaner zündeln besser und haben sehr gute Torps Die Franzosen sind schneller und haben Reichweite und den reloadbooster Die Amis treffen härter (wenn sie treffen ...) und halten (theoretisch) mehr aus Die Deutschen halten definitiv mehr aus ... Die Briten sind grundsätzlich komisch, äh speziell bzw anders Die Dimi hat wie die Russen alle das Kanonenhandling (nicht Schaden !) und das Radar und den Gesamtmix. Das hässlichste aber ist eigentlich, daß Du von alledem bei der Moskva wenig gebrauchen kannst, weil die ein ganz anderer Typ von Schiff ist. Das ist in diesem techtree echt lästig ... Aber sie sieht einfach toll aus, das wiegt alles andere wieder auf
  8. The_Pillager

    T6 Leichter Kreuzer "Leander"

    Ich fahr sie, ehrlich gesagt, nur noch sporadisch ... ganz gern zwischendurch, aber wirklich nicht mehr oft. Ihr Kick ist halt der Smoke und der Heal, die britischen Super-AP-Granaten haben mich nie so wirklich vom Hocker gerissen. Seit ich die HuangHe und die Perth habe, ist die Leander kaum noch in Gebrauch, weil das mit den beiden Premiums auf T6 im Vergleich mehr Spaß macht. Die Perth kann halt beides, AP verschiessen und auch anzünden und letzteres richtig gut. Die HuangHe hab ich auf Nahunterstützung-Secondaries ausgebaut. Das ist immer ein Ritt auf der Rasierklinge. Bei beiden hat man diesen geilen Wandernebel ... Ich hatte tolle Gefechte mit der Leander, aber ich hab mich so oft geärgert, wenn kein Schaden bei rumkam, weil meine Ziele was vom Anwinkeln verstanden und dann sieht man mit den Britenkanonen einfach alt aus.
  9. The_Pillager

    IRIAN

    Das werden sie wohl noch rechtzeitig hinbekommen Weiß nicht, warum da schon wieder so schlechte Stimmung gemacht wird ... das mit den DW Torps ist doch mal ne gute Idee ? Besser als schon wieder Heal, Smoke oder was auch immer. Wenn sie tatsächlich diese brutalen Torpedos bekommt, die sie auch noch stealth abfeuern könnte - wer die YueYang hat weiß was die anrichten - dann muss es logischerweise irgendwo Abstriche geben. Alles andere wäre doch Quatsch. Im Fall Irian kann man mit der Reichweite leben, die Entdeckungsreichweite ist auch ok (nicht gut, aber auch nicht schlecht) und ansonsten ist sie ein dünnhäutiger longrange-HE-Spammer. Wenn kein Radar drauf ist, kann man auch nicht in Versuchung kommen, damit in der Nähe von Caps rumzuturnen. Ich könnte mich damit ganz gut anfreunden ... mal sehen wie die Kri Irian (so heisst sie glaub ich korrekt) im Endprodukt wird.
  10. The_Pillager

    Matchmaking, another fail from failgaming.

    @Mannen33, there is a simple solution to your problem, You do have only 2 options, if you dont want to quit the game. The problem of matchmaking in hightiers ist consistent in every WG game, WoT, WoPl, WoWs, whatsoever. It even was worse than it is now, believe it or not. Option 1: get used to it and fight, even if you are the one and only lonesome T8 in a TX battle. Go out and try harder and take as many as possible with you till you go down inevitably Option 2: stop playing T8 - TX, or reduce it to a level, where you dont lose your mind. I chose option 2, decreased the nubmer of T8-T10 ships down to my premiums and 2 o3 TX and increased the number of T6 and T7 in harbour. Dont have problems with good T6 ships vs T8 And T7 is a very sweet spot in matchmaking. Good ships and I rather have a T7 vs T9 then a T8 vs TX. Last is definitely worst. Whatever you do, stop complaining. Thats useless ... really. I am in with WG since 2013 ... never changes. You decide ... good luck mate
  11. The_Pillager

    Forumbekanntschaften!

    Hatte am Wochenende eXzession als Gegner bei den Roten auf tears of the desert. Hat der aber aufgeräumt in seiner Hindenburg bei uns ... 4 kills hab ich noch gesehen bevor ich rausgegangen bin. Astreine Vorstellung von ihm.
  12. The_Pillager

    Neuer Russenkreuzer

    Na ja, das ist ja genau das was Flamu auch sagt: es gibt paar kleinere Vorteile, weil es halt der 8er Chapayev Rumpf ist (25 mm Bug ?) Das Spotterplane ist aber wohl das eigentliche Gimmick. Hat anscheinend bis jetzt einen genial kurzen reload, so daß man wirklich auf 18 - 20 km damit HE spammen kann. Fast durchgehend. Der Cooldown für das consumable ist in seinem Video geradezu lächerlich kurz. Ich finde das nicht schlecht. Was nützen mir 50 oder 100m kleinerer Wendekreis wenn ich - wie so häufig - gegen 9er antreten muß ? Abser die Möglichkeit, sich lange Zeiträume auf wirklich lange Distanz zu halten, ist keine schlechte Option wenn man lowtier ist. Mal sehen, ist ja noch WiP
  13. The_Pillager

    USS Alaska

    Ich kanns gelassen betrachten ... durch meine Premium-Sammlung hab ich inzwischen 5 Mio Free-xp ... wofür soll man das Zeug auch sonst verwenden ?
  14. The_Pillager

    USS Alaska

    Sieht ja sehr gut aus ... und dann noch die US AP Mechanik ... blind gekauft sobald da
  15. The_Pillager

    TVIII Premium Asashio

    Moin zusammen, hatte ausnahmsweise mal Glück und habe gestern die Asashio B aus einem Container gezogen. Sieht ja hammermäßig gut aus in dieser Tarnung ... Grundsätzlich hätte ich mir das Schiffchen eher nicht gekauft, da Torpedoboote nicht ganz so mein Ding sind, aber die Asashio hat was. Habe versucht mich da ranzutasten und war erstmal vorsichtig. Torpedoteppich in die Marschrichtung der BB legen und ansonsten mit den Kanonen arbeiten. Funktioniert erstaunlich gut. In beiden Gefechten waren 4 DD vertreten und ich bin auch beide Male durch ein Gunboat gestorben (1 x Cossack, 1 x Udaloi). Das geht echt fix, wenn man mal aufgedeckt wird. Da muss ich noch einiges üben ... Ist noch keine spezialisierter Kapitän drauf, momentan fährt Madame Takao damit, die eigentlich auf die Harekaze geskillt ist (mit IFHE). Das einzige was mir nach dem - für meine Maßstäbe - gelungenen Start bitter aufstößt, ist: man wird ja dermassen gehated ... das ist mir bisher so noch nicht passiert ... da muss ich mir noch eine dickere Haut zulegen ...
×