Jump to content

The_Pillager

Beta Tester
  • Content Сount

    1,622
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    9136
  • Clan

    [PRS]

4 Followers

About The_Pillager

  • Rank
    Sub Lieutenant
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Frankfurt/M.
  • Interests
    Battletech

Recent Profile Visitors

1,135 profile views
  1. Personally I dont like TX at all ... I just have them rusting in my port for such events ... 12 at the moment if I recall correctly.
  2. The_Pillager

    Smolensk - Tier X

    Würde ich auch definitiv nicht ausschließen
  3. The_Pillager

    Pyotr Veliky (Tier V)

    Dann bin ich mir sicher, dass Du mit der Izmail noch mehr Spass haben wirst. Selber Schlachtkreuzer-Stil, nur die Kanonen noch brutaler
  4. The_Pillager

    Roon

    Wow, das sind aber ausserordentlich gute Stats im Prinzen. Gratuliere Die in der Roon sind ja jetzt nicht abgrundtief schlecht, aber dagegen können sie natürlich nicht anstinken. Gehst Du vielleicht zu aggressiv ran mit der Roon ? Roon ist noch nicht Hindi, im einstecken ist sie noch nicht so gut.
  5. The_Pillager

    Panasiatischer Verband

    Besten Dank
  6. The_Pillager

    Smolensk - Tier X

    Hehe, das hat durchaus eine Logik
  7. The_Pillager

    Panasiatischer Verband

    Siliwangi ... ? Hört sich gut an ... gibts da datenmäßig schon was vorab oder ein Bild ? Bin leider grad dienstlich auf Achse und kann nicht so stöbern wie ich gerne wollte ..
  8. The_Pillager

    Smolensk - Tier X

    Stalingrad ist nach wie vor so OP wie jeher ... In Stats & Numbers hat sich die Balansgrad im Schaden wieder deutlich vom Rest des Feldes abgesetzt und führt mit fast 98 000 dmg über 10000 vor der Smolensk. Henri, Yoshino und Colbert folgen noch mit 81500 bis 79500 auf Rang 3 bis 5. Winrate geht auch unangefochten an Stalingrad, genauso wie XP. Also alles wie gehabt ...
  9. The_Pillager

    Tired of all the firestarters

    This is the main point ... What do you want to do in a Cruiser, if you were not able to burn a BB down ? A DD migt be able to rely more on torpedoes A BB works with the big guns A CV has its flying cancer But what would a cruiser do, if he could not spam HE ? The problems of the recent italian cruisers give a hint to that problem. SAP is a nice idea, but you have to work a lot harder than in standard cruisers with HE So yes, HE spam might have gotten out of hand a little bit, but i dont see a reasonable alternative right now
  10. The_Pillager

    Trento (Tier VI)

    Hab jetzt mal 9 Gefechte zusammengefahren und so sehr mir die Montecuccioli gar nicht gefällt, mit der Trento kann ich leben. Auf T6 ist die Reichweite noch ganz ok und mit den SAP muss ich noch üben. Grosse Schadensrekorde konnte ich noch nicht aufstellen, aber irgendwie komme ich auf ziemlich konstanten Schaden. Bleiente hat das mE bestens beschrieben. Unauffällig und möglichst lange am Leben bleiben und in kleinen Schritten Schaden ansammeln. Ist halt echt nicht aufregend ... die HE Spammer können das besser. Aber ich will momentan nicht meckern, lauft so weit. Nur die Entdeckungsreichweite ist wirklich bescheiden, 12,7 km ... wtf ?
  11. The_Pillager

    Yahagi

    Ja, mit Abstand das Schiff mit den wenigsten Gerechten. Auf der anderen Seite ist die Yahagi von den Werten ganz oben dabei. Unter den Top 3 zusammen mit der Exeter. Also die meisten die sie haben kommen wohl ganz gut mit klar.
  12. The_Pillager

    Smolensk - Tier X

    Gratuliere zur Smolensk, wenn man ehrlich ist, ist das momentan ein no-brainer. Das Schiff ist einfach zu besonders Ich bin nur bei einem Punkt verwundert: Du hast weder Vorrangiges Ziel, noch Beschusswarnung geskillt ? Echt, mit so einem HESpammer würde ich auf keinen Fall ohne wenigstens eins von beiden i s Gefecht gehen.
  13. The_Pillager

    Roon

    Letzteres mE ... ich hab das Schadensmodul in slot 1 nur in BB
  14. The_Pillager

    Roon

    Na ja, sind jetzt keine Killer-Secs wie bei der Massa, also Vorsicht ! Die Secondaries alleine werden keine Jutland für dich killen, dafür sinds zu wenige. Aber sie steuern wirklich gut was bei gegen DD und CA/CL im Nahbereich. die Roon ist mE der einzige 20,3 cm Kreuzer mit 15 cm Secondaries plus den 10,5 cm Flak und Du brauchst wegen der deutschen Sonderregelung kein IFHE. In meinem persönlichen ranked-build funktionierte das bisher gar nicht schlecht. Ob ich das im normalen random auf Dauer fahren würde, weiß ich nicht. Glaube eher nicht, denn im ranked sind weniger Schiffe unterwegs. Da kann man sich die Situation besser zurechtlegen (idealerweise) und man hat weniger Gefahr, daß noch 5 Zonenrandsniper auf Dich schiessen, wenn Du in den infight gehst. Zurück zur Frage: Für meinen ranked build hatte ich bisher Reloadmodul plus das Turmdrehungsmodul. Letzteres tausche ich aber vor dem nächsten Einsatz gegen das Genauigkeitsmodul, weil ich jetzt eien Skipper mit dem Trumdrehungsskill dafür habe.
  15. The_Pillager

    Yahagi

    Gratuliere Ich finde nach wie vor, daß man an den "kleinen" Premiums jetzt nicht so rumnörgeln sollte. Die sollten mE für geneigte Anfänger oder TechTree-Grinder: - gute Trainer sein für den jeweiligen Zweig - günstig zu beschaffen - gut aussehen (wichtiges Kriterium für mich ... ) - irgendwie was besonderes haben, was das Schiff vom Silberschiff unterscheidet (Kaufanreiz) - sollte nicht OP-mäßig gut sein wie früher mal eine Gremjaschtschy Für mich passt die Yahagi da gut rein in einer Schublade mit zB Exeter oder Genova. Ist mir lieber als der dritte Omaha-Clon ...
×