Eisenkarl1975

Community Contributor
  • Content count

    937
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    1585

About Eisenkarl1975

Profile Information

  1. Etwas verspätet, aber notwendig (heute kommt ja anscheinend sonst nichts mehr): Vampire 2.300 Dublonen (Vampire, Preisquelle) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 6 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 37.000 XP [nicht bezifferbar: Gedenkflagge] + 1.000 (in "bar" ) + 1.833 (14 Tage Premium, Schätzpreis) + 83 (= 125.000 Credits für Hauptbewaffnungsmod. 1 bei 1D=1.500Cr) + 167 (= 250.000 Credits für Antriebs-Mod. 1) = 5.683 Dublonen, bei EUR 21,09 ergibt sich ein Wert von 269,46 Dublonen/EUR. Ein bisschen schwach im Wert angesichts der relativ teuren Premiumzeit-Beigabe. Zur Musik - diesmal unter dem Motto "wir werden es noch erleben, dass man T-Shirts mit Wechselmotiv kaufen kann".
  2. Danke für den Hinweis, ich werde die Berechnungen anpassen (und möglicherweise ergibt die Kapitäns-Variante dann auch mehr Sinn). Als Mann von Welt steht die Felskrähe ja möglicherweise auf den asiatischen Exportschlager "best of both worlds"...
  3. Södele, wieder Zeit für ein großes Berechnungsupdate: Ashitaka für Admiräle 1 9.200 Dublonen (Ashitaka, Preisquelle) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 10 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 183.000 XP + 10.000 (in "bar" ) + 1.600 (= 100x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 800 (= 100x Zulu, je 8 Dubl.) + 600 (= 100x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 800 (= 100x Papa Papa, je 8 Dubl.) + 5.000 (Makoto-Kobayashi-Tarnung, Schätzpreis!) <----- Preisänderung aufgrund des Hinweises von Klopirat = 28.300 Dublonen, bei EUR 77,19 ergibt sich ein Wert von 366,63 Dublonen/EUR. Ashitaka für Admiräle 2 9.200 Dublonen (Ashitaka, Preisquelle) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 10 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 183.000 XP + 5.750 (in "bar" ) + 1.500 (= 100x Schadensbegr. II, je 15 Dubl.) + 1.500 (= 100x Reparaturmannsch. II) + 83 (= 125.000 Credits für Hauptbewaffnungsmod. 1 bei 1D=1.500Cr) + 333 (= 500.000 Credits für Zielsys.-Mod. 1) + 167 (= 250.000 Credits für Schadensbegr.-Mod. 1) + 667 (= 1 Mio Credits für Steuergetr.-Mod. 2) + 1.600 (= 100x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 800 (= 100x Zulu, je 8 Dubl.) + 600 (= 100x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 800 (= 100x Papa Papa, je 8 Dubl.) + 5.000 (Makoto-Kobayashi-Tarnung, Schätzpreis!) <----- Preisänderung aufgrund des Hinweises von Klopirat = 28.300 Dublonen, bei EUR 77,19 ergibt sich ein Wert von 366,63 Dublonen/EUR. Ashitaka für Kapitäne 9.200 Dublonen (Ashitaka, Preisquelle) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 6 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 37.000 XP + 4.000 (in "bar" ) + 5.000 (Makoto-Kobayashi-Tarnung, Schätzpreis!) <----- Preisänderung aufgrund des Hinweises von Klopirat = 18.500 Dublonen, bei EUR 59,49 ergibt sich ein Wert von 310,98 Dublonen/EUR. Ashitaka 9.200 Dublonen (Ashitaka, Preisquelle) + 300 (Liegeplatz) = 9.500 Dublonen, bei EUR 33,99 ergibt sich ein Wert von 279,49 Dublonen/EUR. Hm... die Version "für Kapitäne" mag ich gar nicht, der Wert ist wirklich sehr schwach ausgefallen. Wohl nur das kleinste Übel für die Leute, die unbedingt die Tarnung haben wollen und nicht über 70 Euro ausgeben können. Oder so. Siehe Edit unten! Huanghe für Admiräle Nr. 1 5.400 Dublonen (Huanghe, Preisquelle) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 10 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 183.000 XP [nicht bezifferbar: Gedenkflagge] + 5.000 (in "bar" ) + 83 (= 125.000 Credits für Hauptbewaffnungsmod. 1 bei 1D=1.500Cr) + 333 (= 500.000 Credits für Zielsys.-Mod. 1) + 167 (= 250.000 Credits für Schadensbegr.-Mod. 1) + 667 (= 1 Mio Credits für Steuergetr.-Mod. 2) + 800 (= 50x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 400 (= 50x Zulu, je 8 Dubl.) + 300 (= 50x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 400 (= 50x Papa Papa, je 8 Dubl.) + 750 (= 50x Schadensbegr. II, je 15 Dubl.) + 750 (= 50x Hydroak. Suche II) + 750 (= 50x Torpedo-Ladebeschl. II) + 750 (= 50x Nebelwerfer II) = 16.850 Dublonen, bei EUR 46,49 ergibt sich ein Wert von 362,44 Dublonen/EUR. Huanghe für Admiräle Nr. 2 5.400 Dublonen (Huanghe, Preisquelle) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 10 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 183.000 XP [nicht bezifferbar: Gedenkflagge] + 7.500 (in "bar" ) + 1.600 (= 100x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 800 (= 100x Zulu, je 8 Dubl.) + 600 (= 100x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 800 (= 100x Papa Papa, je 8 Dubl.) = 17.000 Dublonen, bei EUR 46,49 ergibt sich ein Wert von 365,67 Dublonen/EUR. Huanghe für Kapitäne 5.400 Dublonen (Huanghe, Preisquelle) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 6 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 37.000 XP + 3.000 (in "bar" ) + 2.333 (= 3,5 Mio Credits bei 1D=1.500Cr) + 83 (= 125.000 Credits für Hauptbewaffnungsmod. 1 bei 1D=1.500Cr) + 333 (= 500.000 Credits für Zielsys.-Mod. 1) + 167 (= 250.000 Credits für Schadensbegr.-Mod. 1) + 667 (= 1 Mio Credits für Steuergetr.-Mod. 2) = 12.283 Dublonen, bei EUR 36,79 ergibt sich ein Wert von 333,87 Dublonen/EUR. Huanghe - Standard 5.400 Dublonen (Huanghe, Preisquelle) + 300 (Liegeplatz) = 5.700 Dublonen, bei EUR 21,29 ergibt sich ein Wert von 267,73 Dublonen/EUR. Loyang - bestes Angebot 8.000 (Loyang) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 10 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 183.000 XP + 7.000 (in "bar" ) + 4.667 (= 7 Mio Credits bei 1D=1.500Cr) + 1.833 (= 14 Tage Premium, Schätzwert!) + 1.050 (= 70x Schadensbegr. II, je 15 Dubl.) + 1.050 (= 70x Nebelwerfer II) + 1.050 (= 70x Hydroak. Suche II) = 24.950 Dublonen, bei EUR 58,19 ergibt sich ein Wert von 428,77 Dublonen/EUR. Wer die üblichen erwartbaren Ingame-Rabatte zugrundelegen möchte, kommt auf 6.800+150+7.000+4.667+1.833+490+490+490= 21.920 Dublonen, d.h. 376,70 Dublonen/EUR. Sieht erstmal sehr toll aus, aber die enthaltene Premiumzeit ist dank exotischer Beimessung recht teuer und das Paket enthält verhältnismäßig viele Credits. Nichtsdestotrotz gar nicht so übel. Anshan - bestes Angebot 3.700 (Anshan) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 10 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 183.000 XP + 3.000 (in "bar" ) + 2.000 (= 3 Mio Credits bei 1D=1.500Cr) + 1.250 (= 7 Tage Premium) + 450 (= 30x Schadensbegr. II, je 15 Dubl.) + 450 (= 30x Nebelwerfer II) + 450 (= 30x Motorboost II) = 11.600 Dublonen, bei EUR 28,69 ergibt sich ein Wert von 404,32 Dublonen/EUR. Unter Aktionspreisbedingungen: 2.590+150+3.000+2.000+680+210+210+210= 9.050 Dublonen, d.h. 315,44 Dublonen/EUR. Auch hier wieder relativ viel Beifang durch (teure) Premiumzeit und Credits, aber angesichts des Kaufpreises gar nicht schlecht. Die alten Bekannten (halt wie im Vormonat): Ultimative Belohnung 13.500 Dublonen (in "bar" ) + 2.500 (30 Tage Premium) = 16.000 Dublonen, bei EUR 48,99 ergibt sich ein Wert von 326,60 Dublonen/EUR. Sahnehäubchen 7.000 Dublonen (in "bar" ) + 2.500 (30 Tage Premium) = 9.500 Dublonen, bei EUR 29,99 ergibt sich ein Wert von 316,77 Dublonen/EUR. Kapitänspaket 3.500 Dublonen (in "bar" ) + 2.500 (30 Tage Premium) = 6.000 Dublonen, bei EUR 19,99 ergibt sich ein Wert von 300,15 Dublonen/EUR. Grundbedürfnisse 1.000 Dublonen (in "bar" ) + 2.500 (30 Tage Premium) = 3.500 Dublonen, bei EUR 13,49 ergibt sich ein Wert von 259,45 Dublonen/EUR. Admiralkiste 15.000 Dublonen (in "bar" ) + 16.667 (= 25 Mio Credits bei 1D=1.500Cr) = 31.667 Dublonen, bei EUR 82,49 ergibt sich ein Wert von 383,89 Dublonen/EUR. Kapitänskiste 5.000 Dublonen (in "bar" ) + 5.333 (= 8 Mio Credits bei 1D=1.500Cr) = 10.333 Dublonen, bei EUR 32,49 ergibt sich ein Wert von 318,04 Dublonen/EUR. Leutnantskiste 2.500 Dublonen (in "bar" ) + 2.000 (= 3 Mio Credits bei 1D=1.500Cr) = 4.500 Dublonen, bei EUR 15,99 ergibt sich ein Wert von 281,43 Dublonen/EUR. Wochenend-Krieger 1.500 Dublonen (in "bar" ) + 650 (3 Tage Premium) = 2.150 Dublonen, bei EUR 7,89 ergibt sich ein Wert von 272,50 Dublonen/EUR. Unter Aktionspreisbedingungen: 1.500+350= 1.850 Dublonen, d.h. 234,47 Dublonen/EUR. Zur Musik. Wer hat eigentlich behauptet, Asien böte nur Konflikte und Schiffsstahl?? Edit: Nach einem hilfreichen Hinweis von Klopirat habe ich die Berechnung der Ashitaka-Pakete korrigiert, damit wird die Kapitäns-Version doch brauchbar!
  4. Die Aussage bezog sich nur auf die Überlegungen von FlashBack1999, aus denen ich nicht ganz schlau wurde. Sein Post klang so, als ginge es ihm nur um die Dublonenaufladung und nicht um die Schiffe, die seinem Hafen hinzugefügt werden würden. Das Armada-Paket für sich genommen hat einen extrem guten Wert, gar keine Frage.
  5. Das hätte ich nicht gedacht, nicht schlecht, Herr Specht!
  6. Nein, das hängt natürlich mit dem Namen zusammen, der Spieler ist einfach ein Geist aus Gott.
  7. Nun, die Frage ist, was du dir vom Kauf des Pakets versprichst. Geht es dir nur um die Aufladung mit Dublonen, wäre es wohl ein sehr ineffizienter und teurer Weg. Willst du dagegen gern alle enthaltenen Schiffe bekommen UND brauchst viele Dublonen, ist das Paket ein Treffer. Achtung: Nachrichten auf worldofwarships.com beziehen sich nur auf den Nordamerika-Server, NICHT auf den EU-Server. Und was 2016 in den USA galt, muss 2017 nicht für die EU gelten...
  8. Ja, aber dabei sind zwei Dinge zu bedenken. Zum einen brauchst du einen Schenker-Account, von dem aus du das Paket an deinen eigentlichen Account schickst, und zum anderen muss der Beschenkte das Paket innerhalb von 30 Tagen annehmen, sonst fällt es an den Absender zurück (man kann also nicht ewig "schieben"). 30% Rabatt auf 8er Premiums sind schon sehr ungewöhnlich gut, besser wird es in der Tat nicht. Aber Achtung: der Rabatt gilt nur für den Kauf im Spiel, die einzelnen Schiffe sind im Shop nicht rabattiert (was eine Unsitte ist, die es in WoT das letzte Mal 2012 gegeben hat...)!
  9. Nein, 50% Rabatt auf das Premium-Jahr hat es (zumindest bislang) noch nicht gegeben. Bei WoWp war zwar letztens ein sehr gutes Paket mit einem halben Jahr Premium und zusätzlichem "Bargold" zu haben, aber das war auch weit entfernt von solchen Rabatthöhen. 15% ist der zu erwartende Rabatt auf 180 bzw. 360 Tage Premium, sollte der Nachlass mal höher ausfallen, lasse ich mich gern positiv überraschen.
  10. So ist es, ABER: in der Vergangenheit hat es bereits Pakete gegeben, die aus der Regel ausgeschert sind. Vor kurzem bei WoT das Paket mit 30 Tagen Premium und dem Tetrarch und hier bei WoWs das Paket mit ebenfalls 30 Tagen Premium und der Katori. Für die Besitzer des Panzers bzw. Schiffes gab es da nämlich keine Kompensation, im Beschreibungstext der Shopseite wurde dies aber auch vermerkt. Ich habe an WG Paris in diesem Zusammenhang die dringende Bitte geäußert, diesen Sachverhalt für die betreffenden Pakete künftig sehr viel deutlicher auf der jeweiligen Shopseite aufzuführen. Generell gilt aber nach wie vor, dass bereits vorhandene Premiumfahrzeuge mit der jeweiligen Premiumwährung vergütet werden, wenn sie in Paketen enthalten sind, die gegen Echtgeld gekauft wurden. Für die Höhe der Kompensation ist der Wert des Schiffes/Panzers/Flugzeugs zum Kaufzeitpunkt maßgeblich, d.h. Rabatte schlagen sich in geringerer Erstattung nieder.
  11. Nein, die Lücke wurde bereits vor längerer Zeit geschlossen. Für die Höhe der Erstattung ist der Wert zum Kaufzeitpunkt maßgeblich.
  12. Berechnungen habe ich eben hier gepostet. Ach so, ja - für vorhandene Schiffe gibt es Dublonen als Erstattung, aber nur der gerade gültige Preis (Rabatte gehen also ggf. runter!), siehe einfach die Liste in der Armada-Paket-Berechnung.
  13. Hmja, ich meine, klar, ich hab schon erwartet, dass da was zum Black Friday kommt, aber dass das a) so groß wird und b) so früh schon da ist... Armada-Paket 14.000 Dublonen (Enterprise) + 12.200 (Alabama) + 7.490 (Atago, derzeit rabattiert) + 12.900 (Kii) + 8.750 (Tirpitz, derzeit rabattiert) + 7.700 (Prinz Eugen, derzeit rabattiert) + 5.600 (Loyang, derzeit rabattiert) + 4.800 (Blyskawica) + 3.675 (Leningrad, derzeit rabattiert) + 6.650 (Scharnhorst, derzeit rabattiert) + 6.300 (Atlanta, derzeit rabattiert) + 7.500 (Indianapolis) + 6.650 (Saipan, derzeit rabattiert) + 5.000 (Sims) + 9.700 (Hood) + 9.700 (Kaga) + 3.960 (Arizona, derzeit rabattiert) + 3.900 (Warspite, derzeit rabattiert) + 4.500 (Gallant) + 2.730 (Molotow, derzeit rabattiert) + 3.120 (Dunkerque, derzeit rabattiert) + 2.220 (Anshan, derzeit rabattiert) + 6.550 (Mutsu) + 2.820 (Admiral Graf Spee, derzeit rabattiert) + 4.700 (Duca d'Aosta) + 5.500 (De Grasse) + 1.770 (Krasny Krym, derzeit rabattiert) + 1.800 (Murmansk, derzeit rabattiert) + 2.700 (Ochotnik) + 5.050 (Oktjabrskaja Revoljuzija) + 1.860 (Marblehead, derzeit rabattiert) + 3.090 (Texas, derzeit rabattiert) + 5.200 (Giulio Cesare) + 1.250 (Ishizuchi, derzeit rabattiert) + 2.250 (Yubari) + 1.125 (Aurora, derzeit rabattiert) + 1.000 (Oleg, derzeit rabattiert) + 825 (Campbeltown, derzeit rabattiert) + 2.250 (Katori) + 475 (Tachibana, derzeit rabattiert) + 1.000 (Mikasa, derzeit rabattiert) + 1.050 (Smith) + 1.550 (Albany) + 750 (Emden, derzeit rabattiert) + 825 (Diana, derzeit rabattiert) + 6.750 (45x Liegeplatz, derzeit rabattiert) = 211.185 Dublonen, bei EUR 399,99 ergibt sich ein Wert von 527,98 Dublonen/EUR. Ja, da kann es einem durchaus schwindelig werden. Und mich würde brennend interessieren, wie viele Pakete WG davon so absetzen kann im Laufe der Aktion. Etwas seltsam mutet mir zudem an, dass die König Albert nicht in der Liste ist, schließlich kann man den Nobelhobel ja ganz normal im Techtree kaufen. Aber vielleicht wollte der zuständige Mitarbeiter die 400-Euro-Grenze nicht überschreiten... Etwas schade auch, dass so seltene Schiffe wie Nikolai, Gremjaschtschij usw. nicht dabei sind, die Angst vor MM-Ausfällen scheint zu hoch gewesen zu sein. Vereintes Mega-Paket 8.750 Dublonen (Tirpitz, derzeit rabattiert) + 7.700 (Prinz Eugen, derzeit rabattiert) + 6.650 (Scharnhorst, derzeit rabattiert) + 9.700 (Hood) + 4.800 (Blyskawica) + 4.500 (Gallant) + 3.900 (Warspite, derzeit rabattiert) + 2.820 (Admiral Graf Spee, derzeit rabattiert) + 3.120 (Dunkerque, derzeit rabattiert) + 5.500 (De Grasse) + 4.700 (Duca d'Aosta) + 5.200 (Giulio Cesare) + 825 (Campbeltown, derzeit rabattiert) + 750 (Emden, derzeit rabattiert) + 2.100 (14x Liegeplatz, derzeit rabattiert) = 71.015 Dublonen, bei EUR 209,99 ergibt sich ein Wert von 338,18 Dublonen/EUR. Nennt mich kleinlich, aber bei der Summe hätte der Wert ruhig etwas höher ausfallen dürfen. Er ist zwar nicht schlecht (da beifangfrei zustande gekommen), aber nicht überragend. USS-Mega-Paket 14.000 Dublonen (Enterprise) + 12.200 (Alabama) + 5.000 (Sims) + 7.500 (Indianapolis) + 6.300 (Atlanta, derzeit rabattiert) + 6.650 (Saipan, derzeit rabattiert) + 3.960 (Arizona, derzeit rabattiert) + 1.860 (Marblehead, derzeit rabattiert) + 3.090 (Texas, derzeit rabattiert) + 1.050 (Smith) + 1.550 (Albany) + 1.650 (11x Liegeplatz, derzeit rabattiert) = 64.810 Dublonen, bei EUR 179,99 ergibt sich ein Wert von 360,08 Dublonen/EUR. Ja, was ich oben schrieb - warum ist hier der Wert besser, trotz geringerem Kaufpreis? Das passt einfach nicht zusammen. KJM-Mega-Paket 7.490 Dublonen (Atago, derzeit rabattiert) + 12.900 (Kii) + 9.700 (Kaga) + 6.550 (Mutsu) + 1.250 (Ishizuchi, derzeit rabattiert) + 2.250 (Yubari) + 2.250 (Katori) + 475 (Tachibana, derzeit rabattiert) + 1.000 (Mikasa, derzeit rabattiert) + 1.350 (9x Liegeplatz, derzeit rabattiert) = 45.215 Dublonen, bei EUR 119,99 ergibt sich ein Wert von 376,82 Dublonen/EUR. Wenn das so weiter geht, wird's albern... Sowjet-Mega-Paket 3.675 Dublonen (Leningrad, derzeit rabattiert) + 5.050 (Oktjabrskaja Revoljuzija) + 2.730 (Molotow, derzeit rabattiert) + 1.800 (Murmansk, derzeit rabattiert) + 1.770 (Krasny Krym, derzeit rabattiert) + 2.700 (Ochotnik) + 1.125 (Aurora, derzeit rabattiert) + 1.000 (Oleg, derzeit rabattiert) + 825 (Diana, derzeit rabattiert) + 1.350 (9x Liegeplatz, derzeit rabattiert) = 22.025 Dublonen, bei EUR 73,99 ergibt sich ein Wert von 297,68 Dublonen/EUR. Ok, nun passt es wieder. Prinz Eugen - bestes Angebot 7.700 Dublonen (Prinz Eugen, derzeit rabattiert) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) + 4.000 (in "bar" ) + 2.424 (= 4 Mio Credits bei 1D=1.650Cr, derzeit besserer Tauschkurs) = 14.274 Dublonen, bei EUR 49,19 ergibt sich ein Wert von 290,18 Dublonen/EUR. Also, dieses Paket lohnt sich irgendwie kaum. Ja, der Wert ist einen klitzekleinen Hauch besser als die Dublonenaufladung für EUR 49,99 (= 290,06 Dubl./EUR), aber der potentielle Käufer muss dann auch ganz explizit die vier Millionen Credits brauchen. Wer dagegen zu einem besseren Tarif die Dublonen aufgeladen hat, fährt mit dem Kauf ingame besser. Atago - bestes Angebot 7.490 Dublonen (Atago, derzeit rabattiert) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) + 4.000 (in "bar" ) + 2.424 (= 4 Mio Credits bei 1D=1.650Cr, derzeit besserer Tauschkurs) = 14.064 Dublonen, bei EUR 48,39 ergibt sich ein Wert von 290,64 Dublonen/EUR. Tja, Kommentar wie bei Eugen. Atlanta - bestes Angebot 6.300 Dublonen (Atlanta, derzeit rabattiert) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) + 4.000 (in "bar" ) + 2.424 (= 4 Mio Credits bei 1D=1.650Cr, derzeit besserer Tauschkurs) = 12.874 Dublonen, bei EUR 44,09 ergibt sich ein Wert von 291,99 Dublonen/EUR. Joa, ok, dieses Paket ist dann doch etwas besser als eine vergleichbare Dublonenaufladung. Warspite - bestes Angebot 3.900 Dublonen (Warspite, derzeit rabattiert) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) + 2.500 (in "bar" ) + 1.515 (= 2,5 Mio Credits bei 1D=1.650Cr, derzeit besserer Tauschkurs) = 8.065 Dublonen, bei EUR 31,19 ergibt sich ein Wert von 258,58 Dublonen/EUR. Ein enttäuschender Wert. Schon die Dublonenaufladung für EUR 19,99 (= 275,14 Dubl./EUR) erreicht erheblich bessere Werte. Der Ingame-Kauf ist klar besser! Leningrad - bestes Angebot 3.675 Dublonen (Leningrad, derzeit rabattiert) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) + 3.000 (in "bar" ) + 1.818 (= 3 Mio Credits bei 1D=1.650Cr, derzeit besserer Tauschkurs) = 8.643 Dublonen, bei EUR 29,99 ergibt sich ein Wert von 288,20 Dublonen/EUR. Na, immerhin, geht doch. Premium-Spielzeit: 90 Tage - 15% Rabatt! 7.125 Dublonen (90 Tage Premium, Schätzwert!!), bei EUR 23,29 ergibt sich ein Wert von 305,93 Dublonen/EUR. Nicht übel. Nur am Black Friday! 250 Dublonen (1 Tag Premium) + 180 (= 30x Schadensbegr. II, je 6 Dubl., derzeit rabattiert) + 60 (= 10x Reparaturmannsch. II) + 60 (= 10x Def. Fla-Feuer II) + 60 (= 10x Nebelwerfer II) = 610 Dublonen, bei EUR 1,94 ergibt sich ein Wert von 314,43 Dublonen/EUR. Zwar ist der einzelne Tag Premium verhältnismäßig teuer, aber das Päckchen hier ist wegen des kleinen Preises schon in Ordnung. So, insgesamt hinterlässt dieser schwarze Freitag bei mir gemischte Gefühle. Die Großflottenpakete sind zwar alle wirklich nicht übel, dass aber gerade das Paket mit den europäischen Werfterzeugnissen im Vergleich so stark abfällt, will mir gar nicht schmecken. Da hätte mehr drin sein müssen, bzw. der Preis niedriger. Überhaupt nicht toll finde ich die "besten Angebote", die nur mit Mühe das Niveau vergleichbarer Dublonen-Aufladung erreichen können. Gerade im Hinblick auf die üppige Beigabe von Credits würde ich erwarten, dass die Pakete sehr viel besser hätten abschneiden müssen. Ich habe fertig. Nein, Moment, die Musik fehlt. Da mich die Pakete heute quasi kalt erwischt haben, also beinahe wie eine Abrissbirne auf mich einschlugen, bleibt nur ein Klassiker.
  14. Na, wenn zwei so reizende Damen ihren Jahrestag feiern, dann dürfen schöne Pakete nicht fehlen, oder? Blyskawica für Admiräle 4.800 Dublonen (Blyskawica) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 10 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 183.000 XP [nicht bezifferbar: Gedenkflagge] + 10.000 (in "bar" ) + 1.600 (= 100x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 800 (= 100x Zulu, je 8 Dubl.) + 600 (= 100x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 800 (= 100x Papa Papa, je 8 Dubl.) = 18.900 Dublonen, bei EUR 48,29 ergibt sich ein Wert von 391,39 Dublonen/EUR. Wer Schiff und Liegeplatz zum Rabattpreis berücksichtigen möchte, kommt auf 3.360+150+10.000+1.600+800+600+800= 17.310 Dublonen, d.h. 358,46 Dublonen/EUR. Blyskawica für Kapitäne 4.800 Dublonen (Blyskawica) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 6 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 37.000 XP + 5.000 (in "bar" ) + 800 (= 50x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 400 (= 50x Zulu, je 8 Dubl.) + 300 (= 50x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 400 (= 50x Papa Papa, je 8 Dubl.) = 12.000 Dublonen, bei EUR 33,89 ergibt sich ein Wert von 354,09 Dublonen/EUR. Wer Schiff und Liegeplatz zum Rabattpreis berücksichtigen möchte, kommt auf 3.360+150+5.000+800+400+300+400= 10.410 Dublonen, d.h. 307,17 Dublonen/EUR. Blyskawica - Standard 4.800 Dublonen (Blyskawica) + 300 (Liegeplatz) = 5.100 Dublonen, bei EUR 16,14 ergibt sich ein Wert von 315,99 Dublonen/EUR. Zu Rabattpreisbedingungen: 3.360+150= 3.510 Dublonen, d.h. 217,47 Dublonen/EUR. Indianapolis für Admiräle 7.500 Dublonen (Indianapolis) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 10 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 183.000 XP [nicht bezifferbar: Gedenkflagge] + 10.000 (in "bar" ) + 1.600 (= 100x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 800 (= 100x Zulu, je 8 Dubl.) + 600 (= 100x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 800 (= 100x Papa Papa, je 8 Dubl.) = 21.600 Dublonen, bei EUR 54,69 ergibt sich ein Wert von 394,95 Dublonen/EUR. Wer Schiff und Liegeplatz zum Rabattpreis berücksichtigen möchte, kommt auf 5.250+150+10.000+1.600+800+600+800= 19.200 Dublonen, d.h. 351,07 Dublonen/EUR. Indianapolis für Kapitäne 7.500 Dublonen (Indianapolis) + 300 (Liegeplatz) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 6 Fertigkeitspunkten] <----- entspricht immerhin 37.000 XP + 5.000 (in "bar" ) + 800 (= 50x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 400 (= 50x Zulu, je 8 Dubl.) + 300 (= 50x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 400 (= 50x Papa Papa, je 8 Dubl.) = 14.700 Dublonen, bei EUR 40,89 ergibt sich ein Wert von 359,50 Dublonen/EUR. Wer Schiff und Liegeplatz zum Rabattpreis berücksichtigen möchte, kommt auf 5.250+150+5.000+800+400+300+400= 12.300 Dublonen, d.h. 300,81 Dublonen/EUR. Indianapolis - Standard 7.500 Dublonen (Indianapolis) + 300 (Liegeplatz) = 7.800 Dublonen, bei EUR 24,19 ergibt sich ein Wert von 322,45 Dublonen/EUR. Zu Rabattpreisbedingungen: 5.250+150= 5.400 Dublonen, d.h. 223,23 Dublonen/EUR. Insgesamt eine gute Paketauswahl, nach dem üblichen bekannten Muster. Zur Musik. Zeit für einen amerikanischen Klassiker.