Jump to content

OldLu

Beta Tester
  • Content Сount

    70
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    3366
  • Clan

    [BOTG]

About OldLu

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia

Recent Profile Visitors

274 profile views
  1. OldLu

    Farewell Wows 8.1.

    Nicht vergessen, dass sich die x64-Version von Windows grundsätzlich auch ein wenig mehr RAM gönnt. Demnach ist der Gewinn eher gering, wobei natürlich RAM seitens Windows freigegeben wird, wenn WoWs mehr braucht. Nicht an dich gerichtet: Da fallen mir wieder allerlei ach so tolle Tuning-Tools ein, die den RAM optimieren sollen. Dabei hat Windows ab Werk ein sehr gutes Speichermanagement. Mir nach wie vor unverständlich, wie man sich, sofern man genug hat, darüber aufregen kann, dass z.B. Chrome viel RAM braucht. Dafür isser doch da? Und wenn ich viel RAM brauche, mach ich Chrome dicht, wobei ich da mit meinen 32GB noch nicht hin gekommen bin....
  2. OldLu

    Farewell Wows 8.1.

    Bei Windows 10 ist es anders, sofern es einmal aktiviert wurde (was beim Upgrade auf Windows 10 der Fall ist).Eine Ausnahme stellt hier eine illegale Aktivierung, z.B. via KMS da. Diese kann erkannt werden und Windows 10 ist nicht aktiviert. Daher bitte von solchen Dingen Abstand nehmen. Da gebe ich auch keine Hilfestellung. Meldet man sich mit einem MS-Konto bei Windows 10 an, bevor man nach dem Upgrade neu installiert, kann man auf diesem Weg die Lizenz sogar auf neue Hardware übertragen, da Hardwarebindung in Deutschland nicht erlaubt ist. Leider gibts da oft Probleme mit, prinzipiell gehts aber. Daher einfach ohne MS-Konto ein Upgrade machen und anschließend W10 in der gleichen Variante (Home, Pro) neu installieren. Sogar im Setup steht, dass man ohne Key installieren kann und die Aktivierung automatisch erfolgt. Bedingung ist nur immer das vorherige Upgrade von 7 oder 8.1 auf 10. Alternativ nimmt das Setup sogar heute noch die Keys von 7 und 8.1. Da der TE seinen aber nicht auslesen kann und er ihn nicht zu Hand hat, fällt das weg. Glaubs mir einfach. Ich habe zu oft Windows 10 beruflich installiert :D @Mixi_Loetbrandt das sieht mir nach DxDiag aus - da wirst du ihn nicht finden. Einmal hier entlang bitte: https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-8-1-Key-auslesen-so-klappt-s-4051218.html https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-8-1-Key-auslesen-so-klappt-s-4051218.html#windows_8.1_key_tool Ein Hinweis für alle am Rande: Wer ein Notebook mit vorinstalliertem Windows 8.1 oder halt auch 10 besitzt, braucht nichts auslesen. Die Keys werden im BIOS gespeichert, das WIndows Setup liest diese automatisch aus. Hat der Installationsdatenträger Home und Pro drauf, wird diese Entscheidung automatisch aufgrund des Keys getroffen, die Auswahl fällt demnach weg. Beachtet bitte, dass die nur für Geräte mit vorinstalliertem Windows 8.1 oder 10 zutrifft. Wijndows 7 ist davon ausgeschlossen, hier muss der Key eingegeben werden. Beachtet bitte, dass ihr unter den Systeminformationen eine Produkt-ID findet. Diese besteht aus 4 Teilen mit je 5 Ziffern, manchmal inklusive Buchstaben. Dies ist NICHT der Produktkey. Also nicht aufschreiben, Windows neu installieren und "doof" gucken - der nützt euch nichts ;) An alle Mitleser: Ich helfe bei diesen Problemen gerne weiter, jedoch kenne ich euer System nicht. Was ich schreibe, ist kein Blödsinn, sondern ernst gemeint und funktioniert. Bei Misstrauen informiert euch selbst im Netz. Klar könnt ihr fragen, wenn was nicht klappt. Ich übernehme aber keine Verantwortung für ernsthafte Probleme, die entstanden sind, weil man was falsch gemacht hat. Dazu zählt auch im Falle des TE eine fehlende Aktivierung nach dem Upgrade. Diese MUSS existieren, sonst war die Lizenz von Win 7, oder vielleicht bei anderen Win 8.1, nicht legal. Ergo: Lest euch alles genau durch, fragt dann bei Bedarf und geht erst DANN an die Arbeit. Sonst werde ich euch nicht helfen.
  3. OldLu

    Farewell Wows 8.1.

    Nicht nötig. Siehe mein Beitrag weiter oben. Nach dem Upgrade auf W10 32bit kann er 64bit ohne Eingabe des Keys neu installieren. Der Key der vorher genutzten Windows-Version entscheidet nur über W10 Home oder Pro. Einfach ausgedrückt gibt es keine 64bit-Schlüssel. Ausnahme war hier XP, welches als x64-Version eigene Lizenzen hatte. Seit Vista kaufst du nur noch Home, Professional etc und kannst damit sowohl 32bit als auch 64bit installieren. Natürlich nur eines von beidem. Multiboot mit 32bit und 64bit macht weder Sinn, noch ists laut MS-Lizenzbedingungen erlaubt.
  4. OldLu

    Farewell Wows 8.1.

    Absolut richtig. Es war damit eher gemeint, dass irgendwie neuere Hardware her muss - bisschen blöd ausgedrückt, sorry. Gegen gebraucht spricht natürlich rein gar nichts.
  5. OldLu

    Farewell Wows 8.1.

    Reichen und angenehm sind zwei verschiedene Dinge. Liegen aber beide natürlich immer im Auge des Betrachters. Ich bin halt etwas verwöhnt. Wer jedoch damit klarkommt -> Feuer frei ;) @Schorch62 So weit richtig. Aber wie man bei Reddit und auch hier im Forum nachlesen kann, ist die .exe noch immer eine 32bit-Anwendung. Entweder ist das ganze künstlich und kommt in Zukunft richtig oder WG hat die falsche .exe geliefert und es gibt bald die richtige. Ich kann aber absolut nicht sagen, ob das Spiel dadurch zur Zeit noch auf x86-Systemen läuft - mangels entsprechendem System.
  6. OldLu

    Farewell Wows 8.1.

    Dann wurde offenbar irgendwie anders aktiviert. KMS oder so. Oder das Tool hat ne Macke. Weil wenn alles legal ist, muss ein Key da sein, auch bei oft in Schulen eingesetzten Volumenlizenzen. Wie dem auch sei: x64 geht damit. Generell machts sicher nicht wirklich Spaß, bei dem Stand des Systems. Aber das sollte nicht wirklich ein Problem sein, aktuell bist du ja auch damit unterwegs. Der größte Flaschenhals dürfte der RAM sein. Das ist echt wenig. Ist das Upgrade auf Windows 10 für dich eine Option? Das geht noch immer und das legal. Upgrade auf Windows 10 -> Wird ein 32bit-Windows. Danach Neuinstallation von Windows 10 x64 ohne Eingabe des Keys. Durch das vorherige Upgrade wirds automatisch aktiviert sobald eine Internetverbindung besteht. Beachte bei der Neuinstallation bitte die vorherige Variante von Windows 10 (Home oder Pro). Diesen Tipp bitte mit Vorsicht genießen. Ich übernehme keine Verantwortung für mögliche Kompatibilitätsprobleme nach dem Upgrade. Die kann man aufgrund des Alters der Hardware nie wirklich ausschließen. Grundlegend gehts, der Rest ist "Daumen drücken". Ich kenne aus meiner Berufserfahrung beide Fälle. Geht und geht nicht ;) Problem in Zukunft: Der letzte Grafiktreiber ist von 2016. Früher oder später wirds damit Probleme geben. Du solltest also wirklich einen Neukauf in Erwägung ziehen, wenns irgendwann finanziell passt.
  7. OldLu

    Farewell Wows 8.1.

    Also den Key kann man auslesen, so ists ja nicht.... Nenn' mir doch mal die Hardware ;)
  8. OldLu

    Farewell Wows 8.1.

    Darf ich Details zur Hardware erfragen? Wenn die passt, kostet es dich nix. x64-Windows lässt sich mit einem x32 (korrekt: x86)-Key aktivieren. Das ist so gewollt. Der Key entscheidet nur über die Edition (Home, Pro etc), nicht die Architektur.
  9. OldLu

    Farewell Wows 8.1.

    Jetzt muss ich mal fragen: Warum kein Umstieg auf x64? Wegen der Arbeit die man hat? Könnte ich halbwegs nachvollziehen. Gut, ich bin Fachinformatiker, für mich ist das keine Mühe. Aber das geht jedem anders. Oder gibts besondere Gründe wie z.B. alte Software, die laufen MUSS? Rein aus Neugierde, kein Angriff gegen dich....
  10. OldLu

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Kein Problem :D
  11. OldLu

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Ohne dir zu nahe treten zu wollen: Das weiß ich doch. Daher auch mein Hinweis auf Sarkasmus. War halt etwas überspitzt dargestellt und soll nur die Meinung der Masse wiedergeben - nicht meine Meinung ;)
  12. OldLu

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Du hast schon recht. Im Herzen will ich eigentlich niemanden angreifen, trotz meiner Wortwahl. Es nervt nur langsam, wie häufig gemeckert wird. Die Patchnotes sind ein gutes Beispiel. WG hat den Rework aus meiner Sicht so gut kommuniziert wie niemals irgendwas anderes zuvor. Trotzdem kommen die üblichen Keulen. Warum? Weil 5-10 Minuten Zeit zum lesen zu viel sind? Aber Stundenlang im Forum weinen....Ich geh darauf ja schon grundsätzlich nicht mehr ein. Hab ich mal gemacht. Aber wer mich Quoted und dann wieder rumschreit, nur weil ihm nicht passt, dass ich WG halbwegs verteidige, kann seinen Beitrag für sich behalten. Dafür ist mir meine Zeit zu wertvoll, um mich mit den Leuten zu Prügeln. Naja, die meisten hören eh nicht auf bzw. werden weiterhin Geld ausgeben, wenn der Sturm sich gelegt bzw WG nachgebessert hat - von daher....
  13. OldLu

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Aber aber aber....wie man hier wieder wunderbar sieht, kennt sich doch jeder mit dem Thema "Recht" aus. Der Vergleich mit dem Auto ist mit Abstand das beste überhaupt. Hallo? Ich habe vor einiger Zeit mal XY€ investiert, um ein Schiff zu KAUFEN. Es gehört dadurch mir und niemandem anders. WG betrügt mich und die Regierung schaut zu. WG sollte mir auf ewig dankbar sein, dass ich MEIN gekauftes Schiff in IHREM Spiel verwende, um Werbung zu machen - oder so. Überhaupt gehört mir alles im Spiel und es ist eine Frechheit, dass ich MEINE anstehenden TXler noch erarbeiten und mit Ingamewährung kaufen muss, wo mir doch eh alles gehört. Achtung: Dieser Beitrag kann Spuren von Sarkasmus beinhalten. Auf jeden Fall bestätigt dieser Thread die Intelligenz einiger. Diesen Beitrag hier können entsprechende Leute (nicht du ;)) dann auch wieder mit ihren "Reaktionen" abwerten. Das ändert rein gar nichts an der rechtlichen Situation. Aber wenn man keine Ahnung hat..... Edith meint noch, dass nur noch das "Argument" fehlt, Schiffe besser zu balancen, um solche Situationen in Zukunft zu vermeiden. Dabei zeigt der CV-Rework grade wunderbar, wie viel Tests und Feedback wirklich bringen und dass es einfach nicht möglich ist, gutes Balancing ohne Daten vom Live-Server zu erhalten. Dann sind die Schiffe halt stark bei Release - na und? Würde WG sie dann sofort nerfen, wäre das Geweine wieder groß. Jetzt haben sie halt diesen Weg gefunden - ist doch absolut in Ordnung. WG sollte wirklich dazu übergehen, Premiums bei Bedarf direkt zu nerfen. Sie sind genauso Inhalt des Spiels wie alles andere. Es darf nicht sein, dass man sich durch € eine Art Godmode vor Nerfs kauft. Das macht das Balancing einfach nur sinnlos. Der "Kauf", respektive das Mieten ist hier kein Argument. Achja stimmt, WGs AGB gilt ja hier zu 100% nicht - Flachzangenwissen. Was raus kommt, wenn man nur auf die Community hört, sah man an der GZ vor dem Rework. Ein viel zu starkes Schiff. War ja auch klar: Keiner, der sie behalten hat, hat freiwillig gesagt "Sie ist zu stark". Jeder bewertet es als "gut", OP zu sein. Ich fahre auch gerne Belfast - warum wohl? Welch Wunder, dass dann Probleme auftreten....
  14. OldLu

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Ungewohnter Schritt seitens WG. Sie ist zu stark, keine Frage. Andersrum sieht die Alternative nur so aus, dass sie eventuell bald nicht mehr verkauft wird, siehe Belfast und Co. Also was wollt ihr jetzt? Nicht mehr verkaufen und weinen, keine bekommen zu haben (in 1,5 Jahren) oder auf diese Art und Weise einen Verkauf wieder ermöglichen? Schön, dass es sie zu Weihnachten gab, die Belfast war auch bis kurz vor dem Verkaufsstop drin. Ich kann den Unmut nachvollziehen, verstehen kann ich ihn jedoch absolut nicht. Bin selbst betroffen - und jetzt? Ist WGs Produkt, nicht meines. Dem habe ich zugestimmt. Ich steh nicht so auf Gelaber wie "WG vera*scht ab sofort alle". Sorry, nicht mein Niveau. Achja, ihr wollte ja Geld zurück, habt das Teil aber bis zu 1,5 Jahre genutzt. Dann soll WG bitte auch die Accounts auf den Stand vor dem Kauf zurücksetzen....Habt ja auch vom gekauften irgendwie profitiert. Den grundlegenden Gedanken, OP-Premiums ein Tier höher zu Stufen und damit wieder "freizuschalten", begrüße ich absolut. Ja, auch für meine heißgeliebte Belfast. Zumal ihr damit einen 6er zum Preis eines 5er bekommt. Bei der Belfast wäre es ein 8er zum Preis eines 7er. Zumindest alle, die vor dem Hochstufen gekauft haben.... Keine Ahnung, was manche hier haben.... /flameon Ich weiß eh, was jetzt folgt...und das, obwohl das nicht einmal fest steht.
  15. OldLu

    Kommende CV-Änderungen

    Da hab ich nicht rein geschaut. Gut, dann kann hier natürlich zu gemacht werden, außer der Thread dort soll dafür nicht geninjad werden :D
×