Calador01

Players
  • Content count

    230
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    7253

4 Followers

About Calador01

  • Rank
    Petty Officer
  • Birthday
  • Portal profile Calador01

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Portal profile Calador01

Recent Profile Visitors

391 profile views
  1. Vielen Dank, Liljumpa.
  2. Kurze Frage, hat jemand die Penetrationswerte der AP für die RN-BB's, von T8-10, und deren Normalisierungswerte gerade zur Hand? Entweder hab ich nicht genau aufs Forum geachtet während die im Umlauf waren oder ich bin einfach nur blind.^^
  3. Willkommen in meiner Welt . Dass den ganzen Abend nur Vollgasidioten in den BB's unterwegs waren, ist auch der einzige Grund warum ich mich in die Carrywurst gesetzt hab. Was mich dann zum nächsten Punkt bringt, von den 13 Matches bisher waren 9 auf Tränen der Kreuzer, man kann sich sicher vorstellen was für eine Stimmung in der Divi geherrscht hat.... Edit: Die ganzen Briten-BB's die nur HE schießen treiben mich langsam in den Wahnsinn, wofür fahr ich denn Schiffe wie Hindenburg und Moskva die gutes anwinkel belohnen ?!?! Die dreckigen Teebeutel sind meiner Ansicht nach keine Bereicherung für das verdammte Spiel.
  4. Grade @Jules_Papillon @Blieza und @Tirpitz_01 im Team gehabt auf T7. Auch wenn der Anfang leicht verwirrend war, aufgrund eines gefrorenen Spiels, relativ leicht gewonnen. Gerne wieder. ;) Auch wenn ich leicht gestichelt hab am Anfang :p
  5. Ich gehe mal davon aus dass Kamikaze schon den "Aircraft Servicing Expert" (extra 5% HP auf alle Flieger vom CV) Skill vom Kommandanten miteingerechnet hat, dann kommt man auf 1966. Edit: Den Skill müsste Zenthon dann natürlich auf die anderen CV's anwenden um die richtigen Zahlen zu bekommen.^^
  6. Ich meine die war standardmäßig bei 35€ undn paar zerquetschten.
  7. Hm, damit geht so ziemlich der letzte Rest Utility der Khaba flöten. Hab die 10km Torps gerne genutzt um von 9km Gegner aus dem Nebel zu scheuchen, wird dann in Zukunft anscheinend leider nicht mehr möglich sein. Damit drücken sie die Khaba weiter in die "Longrange" He-Spammerrolle, etwas was sie ja angeblich (?) nicht wollen, dass soviel auf längeren Entfernungen mit HE geschoßen wird. Kann ich persönlich nicht verstehen, da die Torpedos nicht der Grund sind warum die Khaba overperformt im Vergleich zu den anderen 10er DD's.
  8. Notser....was fürne Flachpfeife. Der CC, der null Ahnung von Mechaniken hat und diese Fehlinformationen auch noch weiterverbreitet. Dem Typen trau ich genauso weit wie ich ne Waschmaschine werfen kann. Zu deiner Sache Gingryu, mach doch einfach nen Test, stell ne Izumo in den Trainingsraum. Dann ballerste mit der IFHE Cleveland nur den Bug auf der Izumo weg. Dann schnappste dir nen 203 Kreuzer und machst das selbe. Stell die Ergebnisse dann hier rein, und wenn du Recht hast ists gut, und wenn nich ists auch gut. In beiden Fällen hätte jemand was gelernt.
  9. Meine Fresse, nur weil man mit anderen Leuten nicht der gleichen Meinung ist was Balance etc. angeht muss man doch net direkt anfangen Beleidigungen oder Stats-Keulen auszupacken. Haben Principat und Venom vor ein paar Seiten ja auch nicht gemacht als wir über die Missouri, und deren Spieler, geredet haben.
  10. Jop, das stimmt. Ist nen Unterschied ob man nur "durchgrindet" oder bewusst sich nen Schiff zulegt. Deckt sich auch mit dem was der Principat gesagt hat zu den Kongos, die meisten spielen sie einfach nur durch, und die bunten Versionen werden bewusst gespielt. Letzten Endes können wir hier eh nur im Kaffesatz lesen, da wir nicht wissen wie sich die Population der Missouris aufteilt (quasi wie ein Betrunkener eine Lampe nutzt, als Stütze, nicht zur Erleuchtung). Das einzige was wir machen können, ist die Missouri mit unseren anderen Schiffen zu vergleichen, und dort fällt mir halt auf dass sie stark overperformt, vor allem in Divisionen. Edit: Danke für die weiteren Stats Principat.
  11. Radar verleitet zur richtigen Spielweise genauso wie das Hydro und die Panzerung auf deutschen BB's, sollte es zumindest. Ich sehe trotzdem in jedem Gefecht wie deutsche BB's ganz hinten stehen und versuchen zu snipen. Die durchschnittliche Kartoffel versteht nicht einmal dass diese ganzen Features einen dazu verleiten soll nach vorne zu fahren. Die Sache mit der 750k Free XP, tjioa, viele Leute greifen sehr tief in ihren Geldbeutel für dieses Spiel (man denke nur an die ganzen Leute die 50 Gefechte haben und sich ne Tirpitz kaufen). Wenn man das bedenkt, ist es garnicht so abwegig dass der große Teil der rumfahrenden Missouris einfach nur "die Durchschnittsspieler" sind.
  12. Nur mal schnell den Thread überflogen, kam ja einiges zusammen seit gestern Abend. Die ganze "Diskussion" zum Thema Radar ist "OK" auf Schlachtschiffen kann man direkt mal wieder anheizen, man muss sich nur die derzeitigen Stats der T9er angucken. 6% Differenz zum nächsten ist verdammt viel. Und irgendwie habe ich meine Zweifel dass auf der Missouri nur "erfahrene Spieler" unterwegs sind.
  13. Dass der Zug schon seit Jahren abgefahren ist, ist mir auch bewusst . Aber man kann ja trotzdem Probleme an solchen Sachen hervorheben, vor allem wenn man die Auswirkungen von solchem "Balancing" derzeit live erleben kann.
  14. Und genau da liegt das Problem. BB's sind nicht für Support da. Das hat mit den deutschen BB's angefangen. BB's sind rein Feuerkraft und Stehvermögen. Kreuzer sind für Unterstützungsfeuer und Utility da. Sobald man anfängt diese Grenzen zu verwischen kommt man zu einer Population welche ich bereits oben gepostet habe, eine Klasse wird dominieren, da sie die Aufgaben einer anderen Klasse übernehmen kann.
  15. Hoffen wir einfach mal dass Radar nur falsche Informationen, bzw. eine Schnapsidee der Entwickler ist. Einfach die Tatsache dass es sich hier um eine BB-Reihe handelt, wird zu großen Problemen führen, zumindest für den EU-Server. Die derzeitige Klassenverteilung sieht bei uns derzeit so aus (Spoiler, wie immer von Maplesyrup genommen) Wie jeder erkennen kann, sind BB's derzeit schon überrepresentiert. Die Tatsache, dass BB's viele Leute anziehen, sei es dadurch dass sie sehr bekannt sind, oder sehr einfach zu spielen sind (verzeihen relativ viele Fehler), wird höchstwahrscheinlich für eine weiter Verschiebung in Richtung BB-heavy Meta sorgen. Sollten die RN-BB's nun wirklich Radar bekommen, werden sie einen weiteren Teil der "Kreuzer-Rolle" übernehmen, aka. die Utility, sprich Ünterstüzungsarbeit. Wenn (!!!) sie so kommen wie befürchtet, ist dies ein weiterer Schritt in Richtung "World of Battleships". Allerdings wäre dies nicht überraschend, da seit einiger Zeit die Schlachtschiffe mehr und mehr autark wurden, sei es durch Kreuzer- und DD-Nerfs, die Einführung der deutschen Schlachtschiffe, oder die Überarbeitung des Talentbaums.