Jump to content
Planned Server Restart 27/07/2021 05:00 UTC (1 hour downtime) Read more... ×

ReinhartGraufels

Players
  • Content Сount

    114
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    1594

About ReinhartGraufels

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. ReinhartGraufels

    T IX Z-46

    Leute, ich brauch mal euren Rat. Bei den Dreierskills will mir außer Inspekteure nicht einfallen was man da am Sinnvollsten nehmen kann. Da man hier einiges findet das ansprechend ist, nutzt ihr ''Experte der Überlebensfähigkeit''?
  2. ReinhartGraufels

    DDs die nicht zufahren und nicht cappen

    lol. Zu recht. ^ ^ Wenn ich eines nicht leiden kann, sind es Leute die ausfallend werden. (Kein plan ob du es wirst, aber die Reaktion deiner Mitspieler weißt da drauf hin.) Back to Topic. Ich selbst fahre selten DD, und sicherlich auch nicht sonderlich gut. Aber ich kenne ihren Wert für das Team. Und rein Subjektiv sind DD Spieler in meinen Augen der größten Aktiv posten nach dem CV. Ich kann die Verdrossenheit von manchen verstehen wenn sie sagen das sie nur noch ''egoistisch'' in ihrem DD Spielen. Aber das verschlimmert das Problem nur anstatt es zu lösen, denn so kommt erst recht nicht Teamplay zu stande. Deshalb kann ich nur jedem dem das Spiel etwas bedeutet nur raten, passt auf eure DD's auf. Gerade beim Cappen sind sie im Lategame endscheidender wie jeder BB, aber DD Spieler sollten zum teil auch mal lernen das sie dieses erreichen sollten...
  3. ReinhartGraufels

    Missouri Confirmed

    Theoretisch korrekt, aber dennoch realitätsfern. Man sieht jetzt schon wie es dann aussehen würde. Einfach mal T4 BB's anschauen. Die sind nämlich nur Schlachtvieh für die Träger. Und letzten Endes würde sich dann nach einer Hochphase für Träger das Meta auf Amerikanische BB's verschieben. Also bei AA auf die eigenen Kreuzer und Träger verlassen? Die ganze Mechanik gehört massiv überarbeitet, bis dahin macht es leider nur Sinn das BB's zum teil ne gute flack haben.
  4. ReinhartGraufels

    Großer Kurfürst

    Wäre ein eigener thread dafür nicht besser geeignet? Nicht falsch verstehen, das Thema ist an sich interessant. Aber hier schaut man doch primär rein um sich über das Schiff im Spiel auszutauschen. Sprich builds zu besprechen und um sich Tipps und Tricks abzuholen.
  5. ReinhartGraufels

    Großer Kurfürst

    Ich habe exakt die selbe Skillung wie sie Carnivore81 zeigt. Brandschutz ist eigentlich relativ witzlos, aber mangels bessere Alternative habe ich es auch genommen. @carnivore81: Haste ein Programm mit dem du das sauber gecaptured hast? Screenshot machen und ausschneiden finde ich arg aufwendig.
  6. ReinhartGraufels

    Neue Premiumcamos

    Gibt es eigentlich schon Bilder?
  7. ReinhartGraufels

    Großer Kurfürst

    Ohne Anspruch auf die einzige Wahrheit zu erheben. Ich fahre erst mal auf das Wunsch cap getarnt zu, und halte mich erst mal etwas zurück um eine günstige Gelegenheit für die erste Salve abzupassen. Nach dem ich diese abgegeben habe geht die Schlägerei los. Ich suche dann den Nahkampf, es sei denn die Situation erlaubt es gerade nicht. Aber letzten Endes landet man im Nahkampf, und gerade im Lategame bin ich froh über den Tarnungsmeister. Schlicht weil ich mich ungesehen neu Positionieren kann, nach dem man die letzte Schlägerei hinter sich hat, wird das Gefecht oft auf höheren Distanzen ausgefochten. Und hier bin ich froh wenn ich mich dem nächsten Cap nähren kann ohne im Dauer HE regen zu stehen. Generell habe ich das gefühl, das die Gegner den Nahkampf überwiegend meiden. Ob es Kreuzer oder Schlachtschiffe sind. Ein Tier X Schlachtschiff hat von sich aus einen Psychologischen Effekt auf den Gegner, zumindest kommt es mir so vor das die Gegner den Kampf mit einem versuchen zu meiden, solange es nicht darum geht HE zu spammen aus relativ hohen Entfernungen, oder man nicht bereits aus dem letzten Loch pfeift. Und hier nützt mir die MA gefühlt gar nichts. Dank Tarnungsmeister habe ich das Gefühl länger am leben zu bleiben und daher dank der HA mit der ich dadurch öfters schießen kann mehr Schaden austeilen zu können.
  8. ReinhartGraufels

    Großer Kurfürst

    Die Frage ist doch, wärest du nicht von Anfang an bis Ende offen gewesen, dank dem Tarnungsmeister, wie hätte dann dein Schaden ausgesehen? Oft bekomme ich gleich zu beginn des Spiels die Möglichkeit nem Ziel ne volle Breite rein zu knallen, bevor es weiß das ich überhaupt da bin, wodurch ich nen Kreuzer das ein oder andere mal gleich zu beginn des Spiels effektiv raus nehmen konnte Zu dem hättest du mit den 42er und dem Schnelllademodul auch wesentlich mehr schaden durch die HA gemacht, öfters geschossen und Pro Salve höheren Schaden. Nicht falsch verstehen ich halte den 5. Skill auf MA nicht für Schwachsinn, oder vergeudet. Aber ich habe so meine zweifel ob dieser wirklich besser ist als Tarnungsmeister.
  9. ReinhartGraufels

    Großer Kurfürst

    Ganz einfach, obwohl real technische Daten ''gegen'' die Kanonen der Moskwa sprechen und für die der Scharnhorst, sind die Kanonen der Moskwa klar die besseren. Aktuell glaube ich das es immer noch mehr Sinn macht die Hauptartellerie zu stärken, höherer Präzision und schneller reload tun wirklich einiges. Hinzu kommt das ich die Mittelartellerie einfach nur Feuererk halte, solange man den 5. Skill nicht für sie nutzt. Aber nicht dauern offen zu sein halte ich bisher für die bessere wahl, weshalb ich den 5. Skill auf Tarnungsmeister habe.
  10. ReinhartGraufels

    Großer Kurfürst

    Ich bin kein Fan von der MA. Irgendwie fehlt mir hier den Impact, und dazu werden mir hier ein wenig zu viel die Würfel geworfen. Aktuell bin ich mit dem verkürzten Reload zufrieden, probiere aber immer noch rum. Und weiss daher jeden Vorschlag hier zu schätzen Sry, aber das ist leider so absolut gar kein Argument. Die Scharnhorst hat ein wesentlich größeres Kaliber als die Moskwa, dennoch würde jeder Scharnhorst Kapitän die Kanonen mit der Moskva liebend gern tauschen... Kalibergröße ist so gesehen relativ unaussagekräftig, da letztendlich im Hintergrund ganz andere werte gerechnet werden. Vor allem bei der MA.
  11. ReinhartGraufels

    Großer Kurfürst

    Ernsthaft, lohnt sich das MA build auf der? Ich habe mich bis jetzt eigentlich immer auf die HA konzentriert, von der Bismarck mal abgesehen. Aber auf T10 noch auf MA gehen? Bin da sehr kritisch, lasse mich aber gerne belehren.
  12. ReinhartGraufels

    Prinz Eugen

    Liest sich so als hätte man hier jede menge Dublonen verschwendet um ein mittelmäßiges bis Grottiges Schiff zu haben. Schade, ich hatte gehofft die hätten an dem Schiff noch mal geschraubt und dem Kahn nen Heal oder so was verpasst.
  13. ReinhartGraufels

    Friedrich der Große

    Frage in die Runde. Spielt ihr eure Friedrich mit MA build oder geht ihr lieber auf concealment? Auf der Bismarck habe ich einfach mal alles auf die MA gegeben um auch mal ein MA Build zu spielen. Aber was auf T8 noch gut ist muss ja auf T9 nicht unbedingt immer noch gut sein.
  14. ReinhartGraufels

    Ingame 15 Minute Countdown Angebote?

    Muss man nicht Dublonen rum liegen haben damit man so ein Angebot bekommt?
  15. ReinhartGraufels

    fakten zum release morgen :)

    Und wo schließt das meine Aussage aus? Erst mal würde ich ein Ramdom match nicht mit nem Clan Battle vergleichen wollen aus nach vollziehbaren gründen. ;) Opferbereitschaft kann auch bedeuten auf Schaden zu verzichten und statt dessen lieber nen Gegner mit 150 HP zu killen. Schaden für andere Tanken oder lieber mit den Fliegern nen DD zu Spotten statt nen allein stehen BB die Torps in den Bauch zu rammen. Mit Opfern ist schlicht gemeint, die eigenen Interessen. (Kills, Damage, Überlebenrate. etc.) hinter denen der Gemeinschaft zu stellen.
×