Jump to content

CaptainObvious79

Players
  • Content Сount

    10
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

  • Clan

    [C-G-G]

About CaptainObvious79

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Naja, neu ist ja die Möglichkeit, sich Premiumschiffe gegen Geld zu mieten (hier die Terrible). Das finde ich gut. Die Gebühr ist allerdings vielleicht etwas happig wenn man das Schiff nicht kaufen möchte (sonst ists ja egal, weil der Mietpreis für den Kauf angerechnet wird). Grüße Lamaking
  2. CaptainObvious79

    Entwickler-Newsletter 0.7.12 - Diskussionsthread

    Sehe ich ähnlich: gegen das Warships-Prämienkonto, so wie es jetzt angekündigt ist, habe ich absolut nichts. Ich hoffe aber, dass es nicht dazu kommt, dass das übergreifende Premiumkonto langfristig abgeschafft wird.. unter anderem weil es ja die einzige Möglichkeit zwischen WOT und WOWS ist, Dublonen bzw. Gold für das je andere Spiel nutzbar zu machen. Was die andere Rechnung zu den Vorteilen des "Multi-Konto" angeht: Bei mir ist die Restriktion eigentlich immer die Zeit: Wenn ich mehr WOWS spiele, kann ich weniger WOT zocken und umgekehrt. D.h. jede Stunde Premiumzeit bringt mir nur in einem Spiel was, wenn überhaupt. Viele Grüße Euer Lama
  3. Moment, also die Dublonenaufträge bei den Schwarzen Schiffen kann ich nur nutzen, wenn ich die "richtigen" Versionen der Schiffe zusätzlich kaufe oder besitze, richtig?
  4. CaptainObvious79

    Cossack detection range

    And does not have access to the Concealment update. The Detection range of Le Terrible is better than stated in the list (not impressive, but alright). I think they changed the values somewhat..
  5. In dem Artikel wird explizit auf das Problem der Latenzprobleme hingewiesen. Kriegt man das denn in den Griff? Ansonsten ist das doch ein klarer Grund nicht gegen Spieler aus anderen Regionen/auf anderen Servern zu spielen..
  6. Wie ist das denn mit den neuen Elite-Kapitänen zu verstehen: Gilt die Zuordenbarkeit zu russischen und US-Schiffen für alle vier Versionen oder nur für die explizit als "binational" gekennzeichneten? Und hat der Kapitän die Sonderfertigkeit "verbesserte Überlebensfähigkeit" immer? +400 TP pro Stufe ist doch der normale Wert, den der Skill auch sonst gibt, oder? Grüße Lamaking
  7. CaptainObvious79

    Haida vs Cossack

    Stimmt, die höhere Brandchance der HE-Granaten spricht auf für die Cossack. Also doch ein paar wichtige Unterschiede. Naja, warten wir einfach ab. Und: Einem geschenkten hart erspielten Gaul schaut man nicht ins Maul..
  8. CaptainObvious79

    Haida vs Cossack

    Hi Leute, ich habe mal die Haida mit der Cossack im WoWS-Wiki verglichen und in meinen Augen ist die Haida das Tier-für-Tier bessere Schiff. Die Nachteile der Haida sind der fehlende (vierte) 2er Turm und der fehlende Zugriff auf den VIIIer Zubehörslot. Dafür hat sie den Commonwealth-Nebelgenerator und eine geringere Basis-Sichtbarkeit.. und ist eben ein VIIer verglichen mit der Cossack auf Tier VIII. Übersehe ich Vorteile der Cossack (oder gewichte ich den vierten Turm zu wenig?, auf dem Papier sind das ja 25%DPM-Unterschied) oder ist sie tatsächlich der schlechtere Tribal-Class-Zerstörer im Spiel? Nachtrag: Habe gerade gesehen, dass die beiden zwar die gleichen Torpedos haben, diese bei der Cossack aber 2km weiter reichen. Würde mich über Eure Meinungen freuen! Euer Lama
  9. CaptainObvious79

    Shenyang

    Sehr nettes Schiff, macht mir momentan sogar mehr Spaß und ist meiner Meinung (nach Tier für Tier wenn nicht sogar insgesamt) besser als Minekaze, Kamikaze, Fujinn und Co, die ich auch sehr gerne fahre Warum? "Nachteile" (jeweils gg. Kamikaze): - Tiefwassertorpedos mit kleinerer Reichweite oder langsamer als bei den anderen Minekaze-Varianten - 2 3er Werfer statt 3 2er Torpedo-Werfer (und damit etwas geringere Flexibiltät) Vorteile: - deutlich bessere Kanonen (ich kann DDs zwar nicht torpedieren aber zerschießen) - aufgrund der Einstiefung als Tier IV muss sie maximal gegen Tier V ran (im Vergleich zum +2 MM der anderen Minekaze-Varianten) - Nebel, der sehr schnell wieder einsetzbar ist und viele Aufladungen hat (die Zeit zwischen zwei möglichen Nebelwädnen ist sehr gering) Aus meiner Sicht überwiegen die Vorteile deutlich, das Schiff ist sehr, sehr gut! Lama
  10. CaptainObvious79

    Aurora

    So, nice. Aurora fand ich schon immer gut, aber jetzt mit Preferential MM (nur Battletier III-IV im Vergleich bspw. zur St. Louis mit III-V) natürlich noch besser. Dann jetzt noch der AA-Buff (Reichweite und Schaden), haut einen zwar nicht um, aber trotzdem guuuuut. Weiss jemand, ob die Luftabwehr-Geschütze jetzt tatsächlich ein 10x so großes Kaliber haben oder ist das ein Druckfehler? Viele Grüße Lamaking
×