Jump to content

WernerBroesel

Weekend Tester
  • Content Сount

    23
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    6153
  • Clan

    [B-SEC]

About WernerBroesel

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

299 profile views
  1. WernerBroesel

    Statement zu den Weihnachts-Containern

    Willkommen im Club! Einmal mehr ein klares Statement Geld nehmen ja, Service geben nein.
  2. WernerBroesel

    Twitch Drops 0.9.9: Gotik-Bismarck-Special

    @Sehales Nochmals danke für die Bemühungen, nachdem ich nun dem französischen Stream angeschaut habe, habe ich zwar in Twitch keine Nachricht erhalten, dafür beim Einloggen in den Spielaccount (was mir natürlich lieber ist)! Danke!
  3. WernerBroesel

    Twitch Drops 0.9.9: Gotik-Bismarck-Special

    @Sehales Danke für die Info! Leider ist dem nicht so. Die Verlinkung habe ich noch einmal getrennt (war seit 2018 aktiv und ich hatte auch Container schon zuvor bekommen) und erneuert. Wie gesagt, bisher kein positives Ergebnis. Ich habe mich auch gestern Mittag an den Support gewandt, leider ist man dort der Meinung, ich hätte keinen Twitch Drop erhalten, was ja schon anhand des beigefügten Screenshots nicht stimmt. What ever. Ich werde heute Abend dem französischen Stream und ggfls. morgen Abend dem Deutschen noch einmal folgen und hoffen, dass es sich ändert. Danke
  4. WernerBroesel

    Twitch Drops 0.9.9 - Gothic Bismarck Special

    Did it, thanks!
  5. WernerBroesel

    Twitch Drops 0.9.9: Gotik-Bismarck-Special

    Guten Morgen, eine Frage, ich habe die Benachrichtigung über den Container erhalten, Konto ist verknüpft, aber bisher noch keinen Container IG, wie lange kann das dauern? @Crysantos ? @MrConway ? BtW. ich hoffe die "Steuerkonsole" setzt sich nicht durch, sonst muss ich mein Zimmer erweitern ;-)
  6. WernerBroesel

    Twitch Drops 0.9.9 - Gothic Bismarck Special

    So i've recieved in the stream the Message "you got a container..." But ingame there's nothing? No Container, no Mission? Twitch is linked with account.
  7. WernerBroesel

    Allgemeines Feedback - Testserver 0.9.4

    Stimme ich Dir voll und ganz zu, es liegt halt immer an den Spielern wie Sie die Möglichkeiten nutzen. Bzgl. "naiv", sagen wir mal ich habe die Hoffnung noch nicht ganz verloren
  8. WernerBroesel

    Allgemeines Feedback - Testserver 0.9.4

    Ich nehme an den selben wie du, nur mit einer anderen Sichtweise der Dinge. Wenn Du U-Boot gefahren bist, wirst Du sicher bemerkt haben, dass es auch solche Schadenszahlen rechtfertigt, denn Treffer anzubringen klingt leicht "getarnt, Homing Torps, unendlich Tauchen, ab xy Metern nicht zu treffen", wenn man es aber selber mal effizient versucht, sieht man dass es wirklich schwierig ist. Wie hoch sollen dann deiner Meinung nach die Schadenszahlen ausfallen? 5k? Ich bin nach wie vor der Meinung, dass die U-Boote dazu beitragen können, dass das Teamplay im Spiel gesteigert wird, aber auch das ist wieder von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Und ich gebe Dir absolut recht, wenn Du sagst, dass es auch derzeit einfach zu wenig richtiges Teamplay gibt! Viele Spieler nehmen eine Schiffsklasse und versuchen auf Gedeih und Verderb Schaden auszuteilen, wo Sie doch eigentlich als Support und für spezielle Aufgaben deutlich effizienter wären. Es ist aber halt ein Spiel und das bietet leider <> zum Glück jedem Spieler die Möglichkeit sich einzubringen, ob es nun gut für das Team ist oder für sein Ego ;-)
  9. WernerBroesel

    Allgemeines Feedback - Testserver 0.9.4

    Als erstes sei gesagt, ich spiele die "U-Boot Gefechte" primär aus Sicht eines U-Boot Jägers, da es mich sehr interessiert, wie die neue Waffe U-Boot sich auf mein Spiel- / Spielverhalten auswirkt und dies am liebsten mit Kreuzern. Bisherige Erkenntnisse Kreuzer/ DDs (Stand 18.04.2020 / 11:00 Uhr): - Ich fasse meinen Kreuzer-Job durch die U-Boote als deutlich interessanter auf! - Meine Aufgabe ist nun nicht "nur" die Abwehr von Luftangriffen und die Suche / Zerstörung von DDs - Die Suche und Jagd auf U-Boote wird durch die "normalen" Elemente deutlich erschwert, wenn das gegnerische Team zusammenspielt - Zusammenspiel ist noch wichtiger; Thema Akustische Ortung - Es ist schade, dass nicht alle Kreuzer die Wasserbomben zumindest als Austauschbares Verbrauchsmaterial wählen können - U-Boote kommen mir derzeit eher wie Opfer vor, denn wie der Matchwinner (kann aber auch an der noch nicht vorhandenen Spielpraxis der Skipper liegen) - Das Gefühl der U-Bootjagd ist gut, die Wasserbomben detonieren "nachvollziehbar" - Ein Geräusch beim Auslegen / abwerfen der Wasserbomben wäre gut (oder ich höre es nur nicht) - Die Bots sind dusselig, ein getauchtes U-Boot wird mit der Hauptbatterie beschossen, ohne Rücksicht auf mein darüber fahrendes, Wasserbomben werfendes, Schiff! - Pan Asiatische Schiffe sind imho nun noch weiter beschränkt Aus meiner Perspektive stellen U-Boote eine Bereicherung des Spiels dar. Bisherige Highlights waren immer die Gefechte mit der VI Leander und der VI Budjonny, bei den Zerstörern eindeutig die VI Farragut! Ich werde nun versuchen in den kommenden Sessions auf die andere Seite mehr einzugehen, sprich mich selber in eine Sardinenbüchse zu setzen. Bis dahin, viel Spaß Euch noch und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel! P.S.: "Fjorde" ist ein richtig schöner Hafen! Weiter im Text, andere Seite: Der Kampf aus (meiner) Sicht für U-Boote Mir fällt sofort auf, wie träge die Teile sind, schon mal eine IKEA Schrankwand gesteuert? Bevor man hier einen Bogen gefahren ist oder gar eine Kehrtwendung gemacht hat, ist das halbe Spiel vorbei. Bisherige Erkenntnisse U-Boote (Stand 18.04.2020 / 12:55 Uhr): - Sehr manövrierunfreudig - Vorausplanung ist gefragt - Es kribbelt schon in den Fingern, wenn Du deine Sonarpings abgesetzt hast, um Höchstfahrt aufzunehmen und dann aufzutauchen und deine Aale abzusetzen - Die Zeit, die eine Pingschaltung auf dem Ziel verbleibt, ist knapp, sehr knapp bemessen, 2 Pings unterzubringen und dann noch zu torpedieren ist sehr gutes Timing gefragt - Schlachtschiffe zu jagen macht sehr viel Spaß, wenn deren Team keinen Support leistet - die Torpedos machen guten, aber nicht zu brachialen Schaden - Ich kann nur mit Risiko (Aufgetaucht) eine Zone cappen, bin dann aber auch ein leichtes Ziel mit meinen wenigen HP - Sehe ich nur keine Wasserbombendetonationen? Highlight bisher: Angriff auf ein seitlich fahrendes Schlachtschiff, getaucht in ca. 10 M, aus knapp 6.5 km (U-69) beide Pings angesetzt. Langsam auftauchen, Höchstfahrt und in ca. 4 km bei laufendem Pingtimer die Torpedos zu Wasser gebracht , weiter auf das Schiff zugehalten, dass nun in meine Richtung lenkte, um den Torps zu entgehen. 2 Aale trafen, ich tauchte unter dem Schlachtschiff her, um direkt dahinter aufzutauchen und mein Hecktorpedo zu nutzen. Treffer, versenkt! Es war ein toller Moment! Just my2cent
  10. WernerBroesel

    [VEBA]

    push (für Euch) ;-)
  11. WernerBroesel

    Allgemeines Feedback - Testserver 0.8.10

    Nein, habe ich mich falsch ausgedrückt bzw. vergessen "auf dem normalen Server" dabei zu schreiben. Ich spiele auf dem PTS so wie es angeboten wird, alles Andere würde ja auch das Bild verfälschen können evtl.
  12. WernerBroesel

    Allgemeines Feedback - Testserver 0.8.10

    Runde 2 - Anzeige Nachladezeit Torpedos / Geschütze Mache ich was falsch oder ist es normal, dass man die Nachladezeit der Torpedo-/Geschützbewaffnung nur dann sieht, wenn man eben Diese ausgewählt hat? Ich habe eigentlich vor Augen, dass ich beide Anzeigen habe, egal, ob ich derzeit auf Geschütz- oder Torpedowaffen eingestellt habe?! Mag auch an einem Mod liegen... Falls ich mal wieder ein Fettnäpfchen erwische... - Anzeige Minimap Die Anzeige der Minimap in Bezug auf die Schiffssymbole ist ungenau, z.B. Erkennbarkeitsreichweite 6,2 km, der Schlachter war schon innerhalb des gezeigten Kreises auf der Minimap aber lt. Zielanzeige noch 6,5 km entfernt (ich war auch nicht offen)
  13. Guten Morgen, ich schaue mich um nach einem Clan, der auch einen unterdurchschnittlichen Spieler, mit schwankenden Onlinezeiten und keiner hellen Begeisterung für TS&Co. als 7/24 Plauderinstrument, einen Ankerplatz bieten könnte. Wäre schön, wenn Ihr schreibt, dass ich mir ein Loch in den Rumpf bohren soll, oder was auch immer Grüße und schönen Sonntag noch J BtW. Text habe ich abgeändert, nicht Jeder mag eine komplette Vorstellung direkt lesen.
  14. WernerBroesel

    Forums.....

    oh haue haue ha.... Da hat der olle Werner sich verknattert... Jo, wer richtig einstellt, bekommt richtig raus! Da hat @Gangstasmurf die Zita getroffen. Ich hatte noch die Spracheinstellungen auf "Unfriesisch". Danke Euch!
×