Jump to content

AnthraX2111

Players
  • Content Сount

    1,184
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

  • Clan

    [H-6-H]

1 Follower

About AnthraX2111

  • Rank
    Midshipman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich spiele ja fast nur in den Schlechtwetterperioden regelmäßig. Bei uns sind auch viele inaktiv und diese steigt und sinkt (was WoWS betrifft) mit gewissen Clanevents. Die gleichen Aussagen hört man jedoch auch bei sehr aktiven Spielern & ich mag schon sagen Hardcorefans aufm TS die weit über 15k Spiele haben. Da liegt man mit der eigenen Einschätzung ja doch nicht so falsch ... irgendwie schade.
  2. Das man gefühlt als T8 mehr in T10 kommt macht das weniger etwas aus als wenn der Lottogenerator in meint: Nö, du darfst mit 5 NC-Treffern in ne Minobreitseite nur knapp 6k machen. Auf Range noch verständlcih, auf Entfernungen wo man schon fast Kartenspielen kann nur noch lächerlich. Solange sich an der grundlegenden defensiven, Verbrauchsgut verschleudernden (Zündel)Meta nicht ändert ist das Gameplay über T7 kaum noch erträglich. Egal ob T8/9/10. Balance hin oder her. Das Endgame ist zemlich verbastelt.
  3. AnthraX2111

    Jean Bart

    Auf das reinrommeln würde ich auch nicht wetten ... Die Einstellung haben auch Spieler mit 13k gefechten "Ich bin BB, fahre vor und tanke allein den Schaden" ... keine Rückendeckung, HE-Meta vergessen & in zwei Kreuzer + DDs gehämmert. Am Ende ist es egal ob Spieler nen T8 oder T9 erwerben können ohne Erfahrung. Kritikpunkte beim Kauf mit Coupon sehe ich eher als Anhaltspunkte, wenn man damals mit den normalen Versionen der Tirpitz oder Kutusov vergleicht.
  4. AnthraX2111

    30 % Coupon??? Hahaha

    Nein wirklich? Ich dächte um Croutons ... hehe, nun ja. Also willst du mir quasi andichten, ich finde den Coupon nicht gut, da ich gegenüber anderen Beiträgen eine kritische Meinung vertrete nicht Stahl für Gold bejubel. Einen dreitägigen Coupon für´n dreijähriges Jubiläum? Dir sollte auch bewusst sein, das villeicht mancher Mensch hier täglich spielt & nicht mit dem ersten Tag dieses Events über die notwendigen Mittel verfügt & dennoch jeden Moat villeicht am 15./16 nen Zehner raushaut & das auch später gern nutzen würde? Mit weiter denken wie an die Wand ist bei Manchen ja nicht weit her, ausser ständig seine Meinung kund zutun.
  5. AnthraX2111

    30 % Coupon??? Hahaha

    Richtig erkannt. Du verstehst das Problem nicht richtig. Es geht nicht um das Geld verdienen oder Coupons anbiete ...allein schon für Leute die nahezu seit Open-Beta am Start sind. Das ist nicht der Kritikpunkt. Solange man den Mods in den Hintern kriecht, oder für absolute Belanglosigkeiten lobt & alles brühwarm in denHimmel hebt, ist die Welt in Ordnung. Macht man hingegen eine Rechnung auf, wieviel man spart & lobt das Paket in den Himmel, wird es angeinnt ... Kommt dann wieder mal ein kritischer Beitrag der das Preis-Leitungsverhältniss anprangert, somit dem Holy-Heaven entgegen steht, verschwindet der Thraed sofort im OT-Bereich ... andere, völlig sinnfrreie werden nur gesperrt & nicht gelöscht ... oder irgendwann mal > "ich werde von meinem Clan gemobbt" ....
  6. AnthraX2111

    30 % Coupon??? Hahaha

    Ein Coupon der zwei oder drei Tage gilt zeugt in diesem Spiel wiedermal ... wie auch die verschobene Kritik in den OT-Bereich ... Kritik ist nicht erwünscht ... "So shout up and give us youre Money". Qualität und Kritik interessiert keinen Menschen mehr. Einen anonymen Meinungsthred nach Motto "Stimmungsumfrage" braucht keiner und ist eher ein Gag "Wir wollen mal was machen". Kernprobleme interessieren seit Release nicht.
  7. Das war es schon bei WoT & ein Kernproblem besteht mMn darin, das Schiffe nur in einen Topf + Tabelle geworfen werden > du bist T8BB > Hast so dieses MM. Woanders ist das intelligenter gelöst, wo man individuelle Vor-/ und Nachteile berücksichtigt. Auch verliert man komplett die Balance aus den Augen, wenn man einen T7/T8 CV in ein 5/6er Match losen lässt. Völlig egal ob Saipan, Shoki, Ranger etc. T8 ist eine absolute Fruststufe in dem Spiel geworden, egal mit welchem Kahn, meist kommt man als Lückenfüller für T10 mit rein .... als einziger T8 auf einer Seite. Da hällt sich die Begeisterung auf Dauer einfach in Grenzen.
  8. AnthraX2111

    Jean Bart nun im Arsenal

    SWToR ist das beste Beispiel für riesen Potential auf ganzer Linie verkackt, Spieler beschissen ohne Ende & selbst nach der F2P-Umstellung gnadenlos versagt ... nur auf optische Gimmicks fokusiert & den Rest der gut war noch komplett gegen die Wand gefahren .... Dafür nehmen sie Unmengen an Kohle mit einem Produkt ein, wo minimalster Aufwand betrieben wird, zudem wo vgl. eine Vollkaufversion für 20-50€ mit dieser Qualität & Gameplay zerissen und bei schlechten Simulatoren stehen würde. Solch ein System würde auch nicht lange funktionieren, wenn mehr Abo-/Vollkaufspiele eine bessere Qualität bieten würden. Inwieweit Spieler Geld ausgeben ist auch unter dem Begriff "Selbstverantwortung" zusammen zufassen.
  9. AnthraX2111

    Neues Schnäppchen im Shop

    Einfach lachhaft .... aber was Kritik angeht, ist man ja von WG nix anderes gewohnt ... Wieder mal völlig unnötig!
  10. AnthraX2111

    Neues Schnäppchen im Shop

    Das ist digitales Verbrauchsgut, ich verstehe das Argument "Sammeln" diesbezüglich als Sarkasmus ... Das ist so sinnvoll wie an die Tanke mit nem Euro4 Diesel zu eiern, Sprit darein & im zweiten Gang durch die Hamburger Umweltzone Tank leer machen. Alles drei´s vollkommen sinnlos, weder Aufwand noch Geld wert. Das Schlimme > s werden sich Leute fnden, welche diesen Krims-Krams kaufen .... "Für Sammler" ... wie witzig .... MfG
  11. Haben wir schon mal zsammen gesoffen oder was? ... Gut, je nach Fete & Promille wärs net auszuschließen Genau das ist am Ende der Punkt. Kombiniert man beides, weiß man warum WG auf die Idee kam für die Leute die mit Blödmannshut vorm Rechner sitzend die Kapitänskills mit Parkverbotschildchen, Insel-Beschuss-Info, Skills wie passive Ortung oder generell "Gespottet" ins Spiel zu bringen. Mir is es am Ende egal ob wer sein Gehalt, Pension, ALG, Lehringsentgeld, Taschengeld etc. dafür in Massen WG in den Rachen schmeißt & denen sowieso. Ich persönlich möchte am liebsten gute & spannende Spiele. Nicht so einen vereinfachten, idiotischen, Gimmicküberladenen Kram wie es hier in den letzten zwei Jahren geworden ist, den ein Großteil geistig noch nichtmal richtig versteht. Büchse der Pandorra ... mMn ein wenig weit hergeholt. Vollkommen egal ob Jim Knopf in einer Musahi Atago oder Texas sitzt, solange am Ende noch ein gutes Match herauskommt. Ob nun T8 oder T9 macht den Braten eigentlich nicht Fett. Schlimm wird es nur, wenn solche Schiffe Boni wie Radar bekommen um den größten Horst noch so einen Las-Chance Effekt zu ermöglichen ... Den Mancher auch nicht wirklich begreifen wird. Ich spiele auch nur in den Herbst/Wintermonaten & da habe ich nicht die zeit und die Lust alles freizufahren ... ob jedoch wieder mal Kohle ins spiel packe weiß ich in dem momentanen Zustand nicht. Die Spieler sind nur ein Tupfen auf dem "i" was mir hier nicht mehr gefällt. MfG
  12. Am Ende ist es vollkommen egal ob die Spieler sich im T9/10, T8 oder T6 einkaufen und keine Ahnung haben. Am Ende sind sie in jerder höheren Stufe ein Hinderniss für Spieler die schon über nachhaltige Erfahrung verfügen. Auch auf T8+ fahren nicht wenig lernresitente Spieler rum & das sind erfahrungsgemäß meist die, die 1.) zuerst kreppieren & 2.) rumflamen. Die hatten halt eben sehr, sehr viel Geduld mit sich selbst. Am Ende müssen eigentlich alle über solche "Wallet-Warrior" dankbar sein, die auch das Programm am Leben halten ...
  13. Freilich sind sie Konkurenten. Spieler A schimpft auf WG, Spieler B schimpft auf GJ. Spieler C zockt beides & pickt sich das Beste heraus. Der andere Fliegertitel war eine starke Konkurenz, ja zugegeben. Nur auf Dauer ein stinklangweiliges rumgefliege ohne Sinn. Was Panzer & Schiffe angeht haben bzw. verkacken die auf ganzer Linie. Liegt aber auch daran, das sie keine klare Linie fahren. Realismus + Arcade ist Schwachfug & gibt kein brauchbares GP. WG war von Beginn an ein Arcade-Actionshooter & hat mit Realismus wenig am Hut, dies auch nie behauptet. Die Anderen, die haben entweder 1:0,8 kopiert, nur die Ära geändert, paar Gimmicks dazu oder eine Kombination von Realismus & Acrade zu bringen. Das so ein Käse auf Dauer nur nach hinten losgeht ist nicht verwunderlich. TotalWar Arena > Warum soll ich ein F2P Total War spielen, wenn ich es bei den Vollkauftiteln auch mit geilen Mods ohne Grind tun kann ... bis 2016 gespielt ... seit WG drinhängt nichtmehr angeschaut!
  14. Die Propaganda von Sehales, Crysantos & Co sehe ich als Marketinggag ... Die Leute bei der Stange halten, ihnen Futter geben & vorgauckeln "Wir tun was" Realität > WG-Staffs sagen "Macht mal ein wenig um die Comm fester zu binden" > Jo wir machen mal ne Umfrage & scheibt uns eure Meinung. Erinnern wir uns mal an Zeiten wo die Atago ins Spiel kam und man mehr Angst vor den eigenen Teammates hatte, die aus zweiter Linie Torpedos feuern. Ob die nun in einer Atago, Tirpitz oder Musashi sitzen ist vollkommen egal. Ob ich nun Admiralspakete mit Kapitänen kaufe bleibt auch jedem selbst überlassen. Der Fakt ist einfach, hier zählen die Spieler die Zahlen & die will man in breiter Masse haben ... logischerweise ... auch wenn die Umfragen einer Verdummung gleichen. Ich kann mich an keinen Titel erinnern (den ich selbst gezockt habe), der innerhalb von so kurzer Zeit (selbst WoT ist nicht so schlimm) zu so einem Idiotenspiel geworden ist. Nicht weil hier soviele Tomaten rumfahren oder soviel gecampt wird. Nein, durch eine Menga an Vereinfachungen um selbst den inkonsequentesten Spieler bei der Stange zu halten. Hat was von Walmart > Specki ist zu faul zu laufen oder fühlt sich in den großen Hallen diskriminiert & bekommt nen E-Scooter fürn Einkauf. Ein Kernproblem bleibt die Patcherei nach Statistik, gerade bei WG wo viele Probleme bekannt sind und zu oft nach dem Motto vorgegangen wird: Rechnen bis aufs Mü, anreissen mitn Zollstock & trennen mit der Axt. @_Propaganda_Panda_: Ich denke nicht, dass WoWP wegen der Konkurenz gescheitert ist. Das Spiel war von der Balance sowie vom Gameplay ab der ersten minute einfach ein Witz. 1:1 das Prinzi auf Flieger gepackt, wo selbst Arcadeshooter vor 20 Jahren besseren Spielspaß boten.
  15. AnthraX2111

    Momentanes Matchmakingsystem - Spielverlauf

    Bin ich dabei, des geht auch noch. Bis so T6, villeicht noch T7 hast noch recht viel Bewegung im Spiel und nicht soviel Insel-Sightseeing. mfg
×