Jump to content

AnthraX2111

Players
  • Content count

    1,157
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    3805

About AnthraX2111

  • Rank
    Midshipman
  • Insignia

1 Follower

  1. britische balance

    WoT ist ein kommerzieller Erfolg, das kann man nicht leugnen & das ist es bis heute, da sie dort der breiten Masse das Spiel zurechbasteln. Gleiches tun sie hier auch oder wie erkläre ich mir, dass ich schion ein Depp auf der Tirpitz bin, den Pott seit Ewigkeiten nicht fahre & meine Werte mittlerweile im Schaden von Rot auf grün gegangen sind Die HE-Mechanik ist das beste Beispiel für Deppenmechanik und in etwa vergleichbar mit Goldmunni bei WoT. Bei Kreuzern noch gerade so nachvollziehbar gewesen, da eine Salve schon der TOd war unter Umständen ... AP ist eine Kombi aus Verständniss & vor allem aus Glück (was die Schadenszahl angeht). Da aber hier viele Spieler kein großes Verständniss haben, haben wir diese trottelige HE-Mechnanik ... obwohl ich britische BBs egal wie optisch einfach ne Augenweide sind (mein Geschmack)
  2. britische balance

    Aus meinem bauchgefühl heraus villeicht ja. Hattes bei der letzten kostenlosen Kapitänumskillung mal hin & her probiert. Da ich aber momentan sehr selten & dann noch weniger USN fahre, würde ich meine FInger nicht drauf verwetten. @P4nz3rwels Ich habe auch schon mit der KG oder Nelson Treffer gehabt, wo keine Zahl zu Stande kam, sondern nur ein paar Module "Bye Bye" gesagt haben. Die Brit-BBs haben doch bis auf die Conq eine bescheidenere Reichweite. 18,1km bei T7 und alles was darunter ist, ist zudem noch langsam wie Hexe, hat nen beschissenen Torpedoschutz > meist immer Wassereinbruch. HE & HEAL sind die einzigen Vorteile die sie haben. Würde WG bei der AP mal wieder auf mehr Logik (selbst für so ein beschissenes Arcade/Actionspiel) setzen, wäre dieser Vorteil durch die weiche "Haut" schnell dahin mMn & IJN/USN könnten ihre Vorteile mal wieder besser ausspielen. Ne Colorado im Zweikampf haut auch gute Kellen ^^
  3. britische balance

    @P4nz3rwels Ich bin bei den Briten jetzt erst bei der KGV, habe mir selber die Nelson von den FreeEP geholt obwohl ein anderer Pott das Ziel war .... Darum kann ich zur Conquerer nix sagen. Die KGV oder Nelson finde ich nicht übertrieben & selbst bei der NC habe ich mittlerweile Initialzünder drauf. Da sind 12k Kellen auch nix besonderes mehr. WG hat dieses HE-Gespamme doch über die letzten Jahre auch mittels Flaggen und Skills gefördert ... bei einigen Briten nur auf die Spitze getrieben. Allerdings sind die Dinger gegen AP auch ziemlich anfällig ... seitlich wie frontal. Fällt nur wenigen auf, da HE mittlerweile Trottelmunni ist. Gestern ne Iowa die mir auf 10km im "Nahkampf" noch HE Salven gepresst hat ... Man kann auch viele Spieler verstehen & mir gehts genauso, wie WG einen mit RNG und AP trollt. Das ist auch einer der Punkte, warum ich immer weniger hier im Spiel unterwegs bin. Sei es selbst nur BBQ zu veranstalten oder die Gegner abzufackeln. Diese HE-Mechanik wurde schon lange kritisiert, ist atM einfach sinnfrei.
  4. Matchmaking in der Kritik

    Zugegeben ich hätte den Satz mit dem Wort "villeicht" den Satz beginnen müssen. Unglücklich. Sorry für das direkte ansprechen dadurch. Es war eher ne Anspielung an deinen Kommentar, das die Stufe wirklich nahezu egal ist, wobei auch WG zugeben müsste, einige Schiffe anders/präiser zu werten & nicht nach Schema F. Ehrlich gesagt ist mir dein Spielstil sowie der vom eigenen Team oder den Gegnern mittlerweile so egal wie der Pups einer Ratte. Die Spiele sind zum Großteil leider zuoft nur noch statisches warten oder endloses Geplänkel & da ist die Stufe des Schiffes in den meisten Situationen oft egal ... Dynamik die hier mal geherrscht hat wurde immer weiter ausgehebelt mit einer endlosen Verbrauchsgutschlacht und Gimmicks fürn Admiral.
  5. Matchmaking in der Kritik

    Weil du & andere hinter Inseln steht, darauf wartest das irgendein DD oder CV sich erbarmt, dir & dem letzten Camper Schiffe spottet & dann HE4theWin ... Machen sies nicht, gibts Report. Das MM der Tierstufe ist nur [edited] wenn die Reichweite nicht & vor zwei Jahren hats mich nicht gejuckt mit ner NewMex gegen ne Amagi. uiuiuiui dann fährt/fahren mal ein BB oder Kreuzer auf 10-8km ran ... was passiert, wird von RNJesus gef****t da von 5 Treffern 4x Overpenn & 1x Abpraller auf nen CA oder sie werden von den Rest der Camper abgefackelt ... Den ganzen Scheiss machen "Tomaten" zweimal mit, beim dritten Mal stehen die selbst auf letzter Linie rum & machen einen auf Zippo, sheissen auf Sieg/Niederlage. Bei dem momentanen Gameplay hier kann ich mir kann ich mir ne Kerze anzünden un der beim abbrennen zuglotzen. Dafür ist mir die Zeit zu schade. Was willst du mit ner verschissenen NewMex gegen ne Bismack auf 20km hinter ner Insel machen, die HE ballert. Warum bringt WG nicht gleich ne Karte raus, Ocean mit ner Diagonale durchgezogen, einem DUrchgang, jeder kann sich dahiner stellen und ballert HE ... Wer keinen Bock mehr hat, fährt einfach durch die MItte. Ein Großteil der Spiele geht einen nur noch auf den Sack, da statisches Rumgeplänkel ... der MM tut sein übriges für die teils von Haus aus verpatzten Reichweiten. "Episches Gameplay" > das Einzige was hier noch episch ist, ist das Gecampe & die Dummheit. Die letzten Tage mehrfach in den Tod gefahren, da mir das zu blöd wird & der traurige Witz daran, das man mit so ner dummen Aktion und 50k DMG noch weit oben steht. Klasse gemacht WG! Dieses Spiel ist Taktik in V0llendung und man man wartet bis doch bis heute auf den CV-Rework oder irre ich da? Gruß
  6. Radar/hydro gehört raus aus dem game

    Irre ich? Die britischen Inseln haben doch keinen Bock mehr und sind abgehauen oder ausgestiegen ....
  7. Russischer Zerstörer

    Soll das die feinere Art sein zu sagen?
  8. Matchmaking in der Kritik

    Kurz gefasst passt das oben soweit. Bei dem Punkt jedoch hast du das Problem, machen dies mehrere Spieler über einen lägeren Zeitraum und kommen zu völlig unterschiedlichen Ergebnissen, kann es eh keiner Erklären warum. Weder, ich oder jeder andere Spieler hier kennen den genauen Algorithmus des MM & was in irgendeiner Zeile berücksichtigt oder berrechnet wird. Ist das MM auf Schnelligkeit, berücksichtigt es die indiv. Leistung der Spieler, rechnet man mit Wahrscheinlichkeiten etc. oder belohnt es Spieler die freudig bezahlen für den ganzen angebotenen Spaß? Keiner weiß es von den Spielern ... man kann nur Mutmaßen und ggf. externe Hilfen wie XVM oder sowas als Argumente nutzen Salkeaner hat es im ersten Absatz seines Posts schon zusammengefasst. Die Spielerintelligenz, Kapitänskills, Verbrauchsgut, Genauigkeit & RNG unberücksichtigt. Genau die teils extrem schäbige Balance führt zu solchen Verwürfnissen und macht auf Dauer eher Frust als Lust. Das Spiel hat sich genauso wie WoT zu einem statischen Geplänkel oder Stellungkampf entwickelt ... Der hauptfeind ist hir oft die Uhr, sonst würde mancher CW heute noch andauern. Ich habe mir einige Streams von den Clangefechten angeschaut ... schöne Schlaftablette, wenn nicht wer so blöd ist & nur 30 Sekunden Delay einstellt. MfG
  9. Danke Wargaming

    echt poetisch hier ... fehlt nur noch die Gleitcreme für den TE um ins Rektum richtig reinzusemmeln ... Sollte öfter mal zwei Monate Pause machen ... villeicht gibts dann ne Missouri geschenkt und nicht nur nen 6er/7er Schiffchen mit zusätzlich Credits, Flaggen und EP. Auch auf so eine Weise kann man anderen Spielern auch sagen: "Ätsch, verarscht ihr Vollpfosten"
  10. Unterirdische Spielweise

    Würde schon ausreichen, wenn WG dir schon mit dem MM & Mates auf die Eier geht es nicht noch mit dieser verkackten Mumpelmechanik & Casualisierung für die ganz Doofen auf die Spitze treiben würde ...
  11. Unterirdische Spielweise

    Die Rahmenbedingungen sind auf dem Papier immer gleich ... glaubt man WG ... Realität siht anders aus und ist zuviel Glücksbelastet. Je nachdem wie weit man das Spiel als Hobby sieht kann mans verbissener sehen oder nicht. Soweit kein Problem. Ist beim Fußball, Handball etc. nicht anders. Auch dort hat man mehr oder weniger begabte Spieler, Gegner und Mitstreiter ... nur kommt es am Ende vollkommen auf die Mannschaft an & es wird im Spiel nichtnoch rumgefuscht. Hier kommt man sich mittlerweile vor, wie als ob irgendwo beim Fußball einer mit ner Flinte sitzt und vor der Ziellinie den Ball wegraucht. Breitseite fahrende MK und man semmelt mit ner NC bei 4 Treffern 4 zerplatzte Mumpeln in ein Blech ... auf soviel Scheiß hab ich keinen Bock mehr. Kurz: Mir sind die (Mit)Spieler hier schon sehr oft auf den Sack gegeangen und mittlerweile hab ich auch keinen Bock mehr auf das Gepfusche von WG. Betrifft es nun die Schiffe selbst, die Casualisierung bei Skills, Gimmicks oder dieses unfassbare Glücksroulette beim ballern, treffen & Schaden. Dafür ist meine Lebenszeit zu schade & da spiele ich lieber Games wie PuB, BF oder Strategie wie Total War, wo eine nachvollziehbare Mechanik zu Grunde liegt & es in erster Linie auf den Spieler selbst ankommt & nicht auf Glück was mir der Provider gestattet. MfG
  12. STOP AIMHACKER

    fremdschämen? das spiel wird doch pausenlos der zielgruppe angepasst ... gibt doch ne ballerhilfe anti-insel-treff für alle von wg ... das hat der te garnicht begriffen ... weder der knuffige kapitän blödelbarde noch sexy dasha erklären n einem dieser kitschigen videos mal nen aimbot oder whatever was erwartest du dann also von einer community, die es mittlerweile aufgegeben hat, intelligenzamöben die ins forum kacken wie dein mops auf die wiese noch die tüte zu reichen? übrigens: hier kommts gehoppst Ede: man sind das hässliche katzen
  13. STOP AIMHACKER

    War bestimmt der Ex-Azubi von MB, der mal des Bremsenfett im zweiten lehrjahr gesucht hat ....
  14. Verbesserung des Spiels

    Fakt ... nicht von CVs ... 99% der Spieler sind genervt von anderen Mitspielern > von inkompetenten Mitspielern, in den Chat spammenden Hirntoten, Redline-Snipern, campenden DDs. Spielern die zu blöd sin Minimaps zu nutzen .... usw. [edited], ich will nicht der lilaste Spieler hier sein aber dennoch Spaß haben & genau der geht immer mehr durch weinende Lappen flöten. WG tut ja alles um u.a. BB-Larry 42%WR, 12% Acc & Schaden der nichtmal 1/3 Serverdurchschnitt entspricht, das Game nochmehr zu vereinfachen ... Bsp Ortung etc.
  15. Wie kann man das WG nur unterstellen ... die Samariter der F2P-Provider. Das ist Blasphemie mit Aluhut ....
×