Jump to content

Herrschultz

Beta Tester
  • Content Сount

    313
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    14771
  • Clan

    [ATAC]

2 Followers

About Herrschultz

  • Rank
    Senior Chief Petty Officer
  • Birthday 09/15/1966
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Frankfurt/Main

Recent Profile Visitors

1,090 profile views
  1. Herrschultz

    CW Boykott durch Clans wegen CV´s

    Alles gut, das zeigt aber nur auf wie schwierig eine Diskussion auf diese Art ist. Man denkt sich was dazu ohne es zu schreiben, weil man davon ausgeht der andere weiß garantiert um was es geht, tut er aber nicht bzw. kommt ein dritter dazu usw usw usw. Deshalb dreht man sich oft im Kreis oder es wird sich an Kleinigkeiten aufgehangen bzw sich in Details verzettelt und am Ende weiß man gar nicht mehr genau um was es anfangs ging. Viele Grüße Schultzi
  2. Herrschultz

    CW Boykott durch Clans wegen CV´s

    Habt ihr die CV in den CST für gut befunden? ….oder anders gefragt, ist KAP im CST drin? Denn genau das ist hier ein schönes Bsp. warum es immer wieder vom eigentlichen Thema weggeht und sich in "Grabenkämpfen" verfängt. Die Clans um die es bei seiner Aussage geht, bezieht sich auf die Clans im CST, und ja, da waren die Meinungen ziemlich einheitlich. Also spricht er natürlich nicht für alle Clans, sondern nur für die, die beim CST dabei sind.... ….und auch da ging es nicht drum das der CV im kompetitiven Bereich nichts verloren hat, sondern das er so, wie er aktuell ist, nicht in den kompetitiven Bereich passt was das Balancing angeht. Viele Grüße Schultzi
  3. Herrschultz

    CW Boykott durch Clans wegen CV´s

    Um das mal chronologisch in Zusammenhang zu bringen: Es gab einen CST mit CV der von allen Teilnehmern als nicht gut befunden wurde, vereinfacht formuliert. WG hat den CV - trotz der Kritik - genau so in die letzte CB-Season gepackt. Dann haben sich die Clans umbenannt (vor oder während der letzten CB-Season). Es gab eine Umfrage von WG nach Abschluss der letzten CB-Season, dort wurde ebenfalls viel Kritik geäußert. WG gab bekannt das in der aktuellen CB-Season wieder CV dabei sein werden. Daraufhin begann sich die Boykott-Initiative zu formieren. Hat sich also gegenseitig hoch geschaukelt aber immer als Reaktion auf eine Aktion und _ReWinD_ hat somit keine Tatsachen verdreht. Das Problem ist halt was WG als Masterplan vor hat, z. B. wurde die Smolensk vom Großteil der ST auch nicht für gut befunden, kam aber trotzdem so rein - und das trifft auch noch auf andere Schiffe zu. Je mehr Verständnis man (die Tester) von etwas hat, desto fundierter sollte die Aussage sein die man dazu trifft. Was der Verantwortliche (WG) daraus macht, ist dann natürlich seine Sache. Um es mal ganz platt zu formulieren, Mr. T aus USA als Chef fand es mal eine Überlegung wert das man sich doch Desinfektionsmittel direkt verabreichen sollte, das müsste eigentlich noch besser wirken als nur eine äußerliche Anwendung. Die Experten haben das natürlich anders gesehen und davor gewarnt. Leider gab es dann doch welche die sich dachten: "Was wissen schon die Experten, die gehören doch eh alle zum Deep State....MURICA F*CK YEAH!"..... WG wird immer bestrebt sein die breite Masse anzusprechen, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche, denn die bringen die Kohle ran und sorgen dafür das der Laden läuft. Auf Random passt das auch alles, allerdings im kompetitiven Bereich sieht es da anders aus und das ist es um was es sich hier eigentlich dreht. Der CV gehört zum Spiel und soll gespielt werden, im Random funktioniert er gut aber schon in den Gewerteten und - erst recht - in den CB sieht das wieder anders aus. Da müsste WG eben eine Lösung erarbeiten wie man den CV im Random noch auf seinem Level halten kann ohne das er im kompetitiven Bereich zu viel Einfluss hat. Viele Grüße Schultzi
  4. Herrschultz

    CW Boykott durch Clans wegen CV´s

    Naja, ist halt etwas gewagt Granaten, Torpedos und Flugzeuge miteinander zu vergleichen..... Wenn Granaten in der Luft sind oder Torps im Wasser, kann man diese nicht mehr beeinflussen, wenn ich nicht fertig geladen habe und versenkt werde kann ich nicht mehr schiessen, klar soweit. Der CV hat seine Flieger in der Luft, wird versenkt und kann dann aber noch aktiv spielen, denn, er steuert ja die Flugzeuge, das ist der Unterschied zu Granaten und Torps die kurz vor dem Ende noch abgefeuert wurden und nicht durch den Spieler beeinflusst werden können. Die Flieger können noch beeinflusst werden und sowohl Aufklärung bringen und auch angreifen. Selbst wenn der CV-Spieler in dem Moment der Versenkung nicht mehr auf seine Flieger zugreifen kann, so bleiben sie noch immer in der Luft und kreisen dann, können aber immer noch Ziele aufklären, das ist schon deutlich mehr als alle anderen Klassen nach dem Untergang machen können. Ist das denn den Schiffen die auf Granaten und Torpedos angewiesen sind fair gegenüber? Dann sollte man vielleicht mal drüber nachdenken das die letzte Salve gelenkt werden kann. *ironie off* Warum - und das sollte ja nicht so komplex sein - wird denn nicht einfach die Radar-Mechanik auf Flieger angewendet? Da gibt es eine Verzögerung von 6 Sekunden bis das Ziel für alle passiven Schiffe gerendert ist, nur das aktive Radar-Schiff sieht das Ziel sofort. Das sollte doch auch schon etwas zur Entspannung der Lage beitragen, denn damit kommen ja genug Spieler jetzt auch schon zurecht. Alternativen gäbe es ja auch noch, z. B. könnte man anstelle der leidigen Schlachtflugzeuge eben Aufklärer einführen, die haben dann entweder mehr HP oder eine größere Sichtweite ohne sich der AA aussetzen zu müssen. Dann wäre das mit dem "just dogde" auch eher machbar. Ebenso könnte man auch wieder eine feste Anzahl an Flugzeugen einführen, dadurch müssen die CV-Spieler sich halt etwas genauer überlegen welche Ziele sie anfliegen, alternativ dafür ginge es auch das man die AA wieder stärker macht, denn auch dann müssten sie sich überlegen welche Ziele sie angehen und welche nur aufklären. Das Problem beim CV mMn ist ja nicht die Klasse als solches, sondern so wie sie aktuell im Spiel ist, ist sie einfach unausgewogen. Im 12vs12 hat sie einen durchschnittlichen Einfluß und passt gut rein, problematisch wird es allerdings je kleiner die Teilnehmerzahl ist. In einem 7vs7 ist der CV deutlich stärker und hat wesentlich mehr Einfluß auf das Geschehen, das ist der Knackpunkt bei den CB, denn hier wird das Setup - mehr oder weniger - auf den CV abgestimmt. In den Seasons ohne CV wurde es auf primär auf die bevorzugte Taktik abgestimmt. Viele Grüße Schultzi
  5. Herrschultz

    Forumbekanntschaften!

    ...gab es von mir auch :)
  6. Herrschultz

    DD R-10?

    Falsch. Wir reden hier von zwei unterschiedlichen Dingen, ein Spiel das es nur zu kaufen gab, das es da nach einigen Jahren am Markt günstiger wird oder gar für umsonst ist üblich, oder würdest du dir das erste iPhone zum selben Preis heute kaufen? WoWs ist aber ein - und damit wird auch hauptsächlich geworben - F2P-Titel, man kann, muss aber kein Geld investieren. Mit einem Kauf unterstützt man den Laden, hier WG, stell dir mal vor keiner würde Geld in die Hand nehmen, was denkst du würde mit WoWs passieren? WG ist alles andere als die Wohlfahrt und das spricht auch niemand ab ABER..... wenn ich exclusiv etwas erworben habe, dann mache ich das um WG zu unterstützen, denn das Spiel als solches gefällt mir, wenn aber dann etwas bezahlt wird und man keinen Ausgleich bekommt, dann sehe ich beide Seiten der Medaillen, die von WG ist Gewinn machen, meine ist - in bezug auf Tarnungen - ab sofort sparen. Es wurde in der Vergangenheit immer so gehandhabt das man Permanente-Tarnungen erstattet/auf das neue Schiff bekam, wenn man auf dem alten Schiff eine hatte. Nicht mehr und nicht weniger erwarte ich, WG hat das geändert, jetzt ziehe ich meine Konsequenzen und passe mich an. Viele Grüße Schultzi
  7. Herrschultz

    CW Boykott durch Clans wegen CV´s

    Richtig, um ihrem eigenen Anspruch gerecht zu werden, müsste WG CV und BB zulassen und nicht entweder oder. Für den DD sieht es dann zwar immer noch düster aus - durch den immensen Vorteil des CV beim Spotting - aber das wäre dann konsequenter als die aktuelle Möglichkeit sich zwischen CV oder BB entscheiden zu müssen. Im übrigen haben wir bei der letzten Clankeilerei mitgemacht und da war es sehr schön zu sehen was dann geht. North Carolina mit Reichweiten-Flieger war für den gegnerischen CV kein Spaß! ….aber ob dann die CB noch mal T8+ gespielt werden....ein Schelm wer böses dabei denkt. Viele Grüße Schultzi
  8. Herrschultz

    CW Boykott durch Clans wegen CV´s

    Es geht hier aber doch gar nicht um den CV allgemein, es geht um den CV (und hier primär das Spotting) im CB. Bevor der CV in die CB kam, wurden größtenteils Setups mit BB, CA/CL und DD gespielt, das sind drei von - aktuell - vier Klassen im Spiel. WG möchte aber alle vier Klassen im kompetitiven Bereich vertreten sehen, das geht allerdings nicht wenn man wählen muss ob BB oder CV, das ist schonmal die erste Ungereimtheit. Dann hat der CV durch seine Spotting-Möglichkeiten auch den DD - mehr oder weniger - aus dem Setup vertrieben, somit sind wir also noch weiter von - alle vier Klassen im CB zu haben - entfernt als in den Seasons ohne CV. Bezüge zur Realität sind immer etwas schwierig bei WoWs da der Anspruch des Spiels ein ganz anderer ist, hier geht es nicht um Realismus sondern um kurzweilige Unterhaltung ohne den Anspruch erstmal ein dickes Handbuch durchzulesen um überhaupt aus dem Hafen zu kommen. Viele Grüße Schultzi
  9. Herrschultz

    DD R-10?

    Darf ich davon ausgehen das du dir keine permanente Tarnung für 5000 Dublonen gekauft hattest? Viele andere haben das gemacht, genau wie ich und dann erklär mir doch bitte wo das keine Verarschung oder Abzocke ist? Das zu einem Spezialschiff/Premiumschiff eine Tarnung gehört, das streitet niemand ab, das aber die Spieler, die 5000 Dublonen - das sind 16,44€ - ausgegeben haben, keinen Ausgleich bekommen ist - gelinde gesagt - definitiv eine Verarschung! WG sieht das anders, können sie gerne machen, ist schliesslich ihr Spiel und ihre Regeln. Ich habe für mich habe daraus natürlich auch was mitgenommen und - aktuell - stehen bei mir 5 T10 mit der 22,5k Low-Budget-Tarnung im Hafen, somit habe ich - Stand jetzt - 25k Dublonen gespart oder 82,20€, und gerade mein 2nd-Account spart mir somit noch eine Menge Geld, da habe ich erst 5 T10 Schiffe. Viele Grüße Schultzi
  10. So schwarz sehe ich das nicht, klar gibt es viele/die meisten Spieler die sich nicht ins Forum verirren, das ist okay, denn es gibt ja noch mehr Kanäle über die man Spieler erreicht (YT, Twitch, etc.) und da wird ja auch schon über das Thema gesprochen. Ebenso denke ich nicht das WG auf ihr hauseigenes Competitive-Aushängeschild verzichten wird, wir spielen schliesslich ein Team-PvP Spiel - und man sieht ja auch das KotS von WG unterstützt wird, bei Shipstorm wurde die Unterstützung leider eingestellt. Viele Grüße Schultzi
  11. Wollen sie ja nicht, da wurde ja hier schon gesagt alle 4 Klassen sollen vertreten sein, das kommt schon noch, gab es so ja auch schon in der Vergangenheit, da konnte man CV+BB oder BB+BB spielen. Ebenso wollen sie auch die DD drin haben, die sind aber aufgrund der CV-Meta draußen geblieben da die weniger Impact hatten als ein Kreuzer, für Spotting brauchte man sie nicht zwingend, Cap-Contest war auch extrem schwierig und wenn der DD mal offen war, dann hat es keinen Applaus geklatscht. Der AP nerf ist für dich kein Holzhammer? Aufgrund EINES Schiffes das im CB entsprechend performt hat, wurde eine ganze Klasse generft was AP-Bomben angeht und dadurch konnten dann auch die Enterprise und Graf Zeppelin generft werden, bei Premium geht das nur über globale Änderungen. Ich finde schon das es ein Holzhammer ist. Stand heute hat der CV im CB zwei Klassen verdrängt, mit der Option zwei Großkampfschiffe ins Setup zu holen, kommt eine wieder stärker zurück (BB) wobei ich vermute, das man das BB durch einen Kreuzer in den höheren Ligen ersetzen könnte. Hat man ja in der Vergangenheit bei den Top-Clans gesehen wenn die ohne DD gespielt haben. Für den DD sieht es allerdings mMn noch düster aus wenn am CV-Spotting und den Schlachtflugzeugen nichts geändert wird. Viele Grüße Schultzi
  12. Der Vorschlag mit dem spiegeln wurde ja hier und hier - CW Boykottdurch Clans wegen CV schon sehr häufig gemacht, das Problem dabei wird sein das der Großteil dann BB wählen wird und das ist dann, ähnlich wie CV raus aus CB, etwas das WG sicherlich nicht möchte. Sie wollen alle 4 Klassen in den CB sehen und nicht nur bei einem geringen Prozentsatz der teilnehmenden Clans und somit - anteilig - wenigen Gefechten. Die Probleme wurden ja aufgezeigt Spotting und Schlachtflugzeuge, aber anstatt sich darauf zu fokusieren wurde halt einfach mal - wie immer mit Ausnahme der RU-Schiffe (s. krassen nerf der Kremlin-AA!) - der Holzhammer ausgepackt und auf eine Klasse (CV) und ein Schiff (Venezia) angewendet. Interessant dazu war die Aussage - entweder von sehales oder crysantos - als der Kremlin nerf kam, das man es der Community nicht recht machen kann, erst beschwert sich diese über Holzhammer-Methode aber wenn dann nur kleinere Stellschrauben verändert werden, ist es auch nicht recht. Was bitte sind denn kleinere Stellschrauben wenn man sieht wie die Venezia bearbeitet wurde oder gibt es die nur für RU-Schiffe die dann mit Samthandschuhen angezogen werden? Daher bleibt eigentlich nur der Boykott, das ist dann Feedback mit dem Holzhammer, denn die feinen Stellschrauben wurden ja nicht verstanden, traurig traurig traurig...... Viele Grüße Schultzi
×