Jump to content

Morgan_Gorgoroth

Alpha Tester
  • Content Сount

    2,776
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

3 Followers

About Morgan_Gorgoroth

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

524 profile views
  1. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Das ist natürlich die andere Seite der Medaille. Wobei der überwiegende Teil der anime die ich geschaut hab bei uns überhaupt nicht erscheinen sind - und das selbst Jahre später. Andererseits "entledigt" man sich als Zuschauer oder auch Leser damit gewisser Schwierigkeiten die sich teilweise im Lizenzgeschacher ergeben. Mir fallen Spontan direkt 2 Mangas ein die ich gelesen haben wo es später Lizenzprobleme gab. Einmal "Iono the Fanatics" der meines Wissens nach nur in Japan und USA verlegt wurde und aus genau 2 Bänden besteht. Nach dem 1. Band hat dem Lizenznehmer der Absatz nicht gefallen, so dass der 2. Band erst garnicht verlegt wurde. Und bei "Kleines Biest" aus dem Hause Tokiopop hatte nach dem 3. Band der japanischer Verleger gewechselt wodurch TP's Lizenz für den 4. und letzten Band dann auch hinfällig war. Erneute Lizenzverhandlungen wurden nicht aufgenommen und dementsprechend sitzt ich auf 3 Bänden und kann nichts damit anfangen. Und mal ehrlich: Wenn ich mir alle Folgen und Movies der "Mainstream" Animes wie Detective Conan (Ich komm immer noch nicht über die Namen von Funnymation weg XD), One Piece, oder Naruto kaufen würde, müsste ich vorher nen Kredit aufnehmen. Das nimmt ja überhaupt kein Ende....
  2. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Persönlich beeindruckt war ich von der deutschen Version von Mahōka Kōkō no Rettōsei/The Irregular at Magic High School. Gut, die Übersetzung der "Geschwisterliebe" war manchmal etwas holprig, aber ansonsten fand ich die Stimmen durch die Bank weg klasse. Ich bevorzuge aber normalerweise immer Japanisch mit englischen Untertitel. Das brauchst du nicht zu behaupten. Schau doch einfach mal nach, was hierzulande angeboten wird - und vor allem mit was für einem zeitlichen Abstand zur Erstveröffentlichung in Japan. Da werden teilweise Animes hierzulande rausgebracht, die hab ich 5 Jahre oder länger zuvor schon im Orginal gesehen. Abgesehen davon bedienen Fan Subs auch Interessennischen, die von den Firmen die ja nach Gewinn arbeiten müssen nicht bedient werden. Ich bin mir nur nicht sicher, ob man das noch als "Fan Sub" bezeichnen sollte wenn man sieht mit welchem Aufwand und mit welcher Professionalität da bei den Subbern teilweise gearbeitet wird.
  3. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Eine Musashi als Stock Izumo? cO Da ist aber einiges an Umbau nötig. Oder hab ich grad nen Denkfehler? Soweit ich weiß gibts die bisher noch nicht in der WG Version. Auf die Schnelle hab ich nur nen Skin im ASIA Forum gefunden: Harukaze skin auf der Hatsuharu
  4. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Ich echauffiere mich? Ich rage? Mir sind Anime und Manga peinlich? Wie kommst du denn auf den Stuss? Aber ich merke schon: du liest wirklich nur das, was du lesen willst. Von daher macht mit dir diskutieren auch wirklich keinen Sinn. Also sollen sich die Leute, die ahistorische Tarnungen nicht mögen einen Mod dafür einsetzen, während Animetarnungen von Haus aus abschaltbar sein müssen? Ich kann meinen Standpunkt aber gerne nochmal wiederholen: Falls du da natürlich wieder was anderes reininterpretieren willst oder du es gleich ignorierst steht dir das natürlich frei.
  5. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Definitiv. Ich bin mir zwar nicht sicher ob das ein eigener Schiff wird oder nur ein Skin für die Yamato, aber immerhin ne Musashi.
  6. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Wenn man's genau nimmt, betrifft die Diskussion über die Optik der Schiffe das Gameplay für einige ganz gewaltig. Z.B. dürfte Kerindors Gameplay ziemlich gestört werden, wenn WG beschließen würde, dass die Optik von (zukünftigen) Anime-Schiffen nicht mehr abschaltbar wäre.
  7. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Faszinierend. Wie wär's wenn du den thread einfach ignorierst?
  8. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Erwurde nicht verschoben sondern auf Wunsch des damaligen TE geschlossen. Kleiner aber feiner Unterschied. Du hast die Überschrift übrigens immer noch nicht gelesen...
  9. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Immer gut. Man hat zwar keine Ahnung, reported aber trotzdem mal munter drauf los...
  10. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    genau. Wäre ich kleinlich, könnte ich hier allerhand reininterpretieren und zwischen den Zeilen lesen - dafür braucht da nicht mal wörtlich "Mist" zu stehen. Aber genug der Diskussion. Fazit: Ich denke niemand hat was dagegen wenn die Optik und Akustik optional geschaltet ist. Wer's mag macht's an, wer's nicht mag macht's aus. Aber bitte nicht mit dem hirnrissigen "Argument" kommen, dass die Animetarnungen nicht historisch seien in dem Arkade-Spiel. ICH BLEIBE ABER auf dem Standpunkt, dass dann auch gleiches Recht für alle gelten muss. Wenn jemand aus "historischen Gründen" bestimmte Skins abschalten können will, dann müssen auch alle Skins abgeschaltet werden können, die ahistorisch sind. Alles oder garnichts.
  11. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Vielleicht hättest du auch einfach alles lesen sollen und nicht nur neun Teil davon? Platt gesagt: Das kommt arrogant rüber wie sonst nur was. "Hört auf zu diskutieren, ihr habt seine Meinung zu akzeptieren." Und das die Argumentation über den "historischen Hintergrund" vollkommener Blödsinn in der Form ist hab ich dir auch schon erklärt. Ansonsten halte ich das wie Monkey:
  12. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Also zunächst mal entschuldige wenn das irgendwie als Angriff oder so rüberkam. Es waren nur einfach Fragen. Generell hab ich absolut nichts dagegen, wenn Spieler sich eine Funktion wünschen mit der man bestimmte Spielinhalte abschalten kann. Wenn jemand mit Anime und Manga nichts am Hut hat stört mich das nicht. Ich mag auch noch längst nicht alles was in der Sparte angeboten wird. Auch hier stimmte ich zu. Jedem das seine. Aber Respekt beruht auf Gegenseitigkeit. Da erkenn ich jetzt bei dir zwar nicht wirklich was von, aber wie ich schon oben gefragt habe: Was ich mir den quietschbunten Pseudotarnungen die WG am laufenden Band erfindet? Ich meine die Frage durchaus ernst. Wie gesagt ich kann verstehen wenn jemand mit Anime/Manga nichts anfangen kann und den Spielinhalt gerne ausblenden würde. Aber dann halt bitte auch alles für alle ausblendbar zu sein und nicht nur bestimmte Aspekte für einen bestimmten Teil der Spieler. Ich kann nicht hingehen und mit der "historischen Immersion" - was auch immer das in diesem Arkadespiel sein soll - argumentieren und dann gleichzeitig Anime-Skins ausblenden wollen und die WG-Pseudo-Tarnungen dann mal eben so im Spiel lassen. Aus welchen Gründen auch immer. Dann kann ich auch andersrum argumentieren und sagen: Wenn ich mit den Pseudotarnungen und dem McDonnalds Anstrich der Texas leben muss, dann müsst ihr auch mit den Anime-Inhalten leben. Dann sind wenigstens alle unzufrieden. Diese riesige fette Murrica Flagge ist genauso Themenfremd und ahistorisch wie die "Mangageschichten". @ Thema: Ich glaube von Haifuri kenn ich nur den Titel und ein paar clips. Hat mich persönlich nicht so fasziniert. Aber alleine das die entfernte Möglichkeit besteht eine Musashi zu kriegen macht das ganze interessant.
  13. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    2 Fragen: 1. Was genau siehst bzw. hörst du von "großäugigen Mädchen und Quieckstimme" wenn du die Schiffe selbst nicht fährst? Also von einer bunten Tarnung mal abgesehen? 2. Gibt es eine Filteroption für sämtliche von WG erfundenen quietschbunten Tarnungen? Seien sie Permanent wie die Murrica Tarnung der Texas oder zum draufpappen wie Halloween, Valentinstag oder sonstiger Stuss. Oder stören die nicht die "Immersion deutlich" für viele, die "einfach historische Schiffe mit WW1/2 Schlachten spielen" wollen?
  14. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Wieso "Lösung"? Q_Q_I klemmt den Schwanz ein und rennt weg. Schade...
  15. Morgan_Gorgoroth

    „ARPEGGIO OF BLUE STEEL & HIGH SCHOOL FLEET“ Vol. 2

    Mein Paps mag Anime. Er hat keine Ahnung wie man einen Rechner einschaltet oder ein Handy - geschweige denn ohne Hilfe einen DvD-Player bedient, aber er mag Anime. ^^ Ausgehend von WG-Asia hätte ich jetzt fast den Start in Japan vermutet. Andererseits ist es immer noch WG... Tun wir auch. Du redest nämlich seitenweise nur Müll ohne auf irgendwelche Argumente einzugehen. Übrigens schreibt man Kenntnis mit doppeltem "n" vorne und "sie" in dem Zusammenhang klein. Duden oder Deutschlehrer?
×