Jump to content

Pat4best

Players
  • Content count

    28
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    3871
  • Clan

    [6DSF]

About Pat4best

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Boise

    Wenn man sie gut positionieren kann, geht schon ordentlich was mit ihr, sie ist aber sehr Situations- und Mapabhängig. Man muss wg. der sehr geringen Reichweite arg nah ran und wenn man dann nicht die Möglichkeit hat einer guten Deckung, oder mal unangenehm überrascht wird, ist es schwierig sie wieder aus dem Beschuss raus zu bekommen. Dazu ist sie dann auch zu träge und langsam, da hilft der Heal oft auch nicht mehr wenn die AP auf einen einregnet. Offenes Gewässer und aufgedeckt werden ist grundsätzlich zu vermeiden mit ihr, das tut meistens weh, weil Panzerung gibt es schlicht und ergreifend nicht. Steht man gut, dann klatschen die 15 Mumpeln vorzugsweise mit IFHE aber richtig gut rein Also an sich ein lustiges Schiffchen, aber nicht gerade einfach zu spielen. Man muss schon sehr viel Übersicht behalten und den schmalen Grat zwischen notwendiger Aggressivität (nah ran) und Vorsicht beherrschen. Oder einfach etwas Glück haben
  2. Is recht günstig für mich geblieben, dieser "Summersale"...
  3. Ich, als Österreicher, würde mir wirklich gern die Prinz Eugen holen, da sie das einzige Schiff im Spiel ist welches zumindest absatzweise mein Land repräsentiert. Aber ich Kauf mir auch um ~30,- kein Schiff, das aufgrund mangelnder Leistungsfähigkeit dann nur im Hafen rumdümpelt. Also bitte WG, gebt ihr noch einen Buff ( z.B. Reload der Hipper), damit sie sich endlich zumindest ein bisschen lohnt
  4. Oh Mann, und ich hab sie mir erst vor kurzem mit nem -20% Coupon gekauft Naja, ist ein spaßiges Ding, kann ich nur empfehlen den Kutter (vor allem um das Geld!)
  5. Indianapolis Marathon

    Wenn ich könnte würd ich ihn dir schenken
  6. Indianapolis Marathon

    Hatte in der fünften Kiste dann die.... Cleveland
  7. Yubari

    Um -50% hab ich sie mir geschnappt. Was soll ich sagen... erstes Gefecht, keinen Plan vom Schiff und gleich mal ne Krake mit ~85k Dmg gemacht. Diese Laserguns sind abartig geil!
  8. Iowa

    *gelöscht, sorry falscher fred*
  9. HMS Lion Tier IX

    Das kann ich nicht bestätigen. Ich hab die Lion erst recht kurz aber solche Fehlschüsse hab ich noch nicht erlebt. Auf 12km auf nen rückwärts fahrenden Kreuzer volle Breitseite gegeben und nicht eine Murmel hat getroffen! Und nein, das ist kein Einzelfall! Ich hab als eine der genannten zumindest die Bismarck und die ist deutlich präziser, zumindest hatte ich hier noch nie solche extremen Ausreißer. Ich hab mich echt auf die Lion gefreut und dachte mir das Gejammere kann doch nicht stimmten, die ist sicher ein tolles Schiff... öhm, nö isse nicht :( Natürlich kann man mal Glück haben und mit nem Brand den Counter ordentlich nach oben pushen, aber wie wir alle wissen ist das bei nem Brand ja nur die halbe Wahrheit. Sofern man nicht wirklich jemanden komplett runterbrennen kann, ist sowas ruckzuck wieder gehealt. Und die AP scheint trotz 406/419mm auch Aufgrund der grottigen Genauigkeit ziemlich nutzlos zu sein.
  10. Gascogne

    Da wird einem ja schwindelig bei euren Postings, kommen wir mal wieder auf die Gascogne zu sprechen?
  11. King George V vs Duke of York

    Ahja, und haste schon mal die La Galissoniere mit der De Grasse vergleichen? Aber egal, es geht hier eigentlich um DoY vs KGV...
  12. King George V vs Duke of York

    Da sag ich aber nur Giulio Cesare!
  13. King George V vs Duke of York

    Aber nicht in Anbetracht des Kalibers! Die 356er machen mit diesem Reload einfach zu wenig DMG
  14. T7 Premium Duke of York

    Das Schiff ist eindeutig eine Hafenschönheit! Reinstellen, ansehen und mit etwas anderem ausfahren! Jeder der meint das Schiff kann was, ist noch nie mit der KGV gefahren. Gelinde gesagt, der Pott ist Müll! Mann wär ich sauer, hätte ich Geld dafür ausgegeben.
×