Jump to content

Gr3n8

Beta Tester
  • Content Сount

    70
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    6969

About Gr3n8

  • Rank
    Leading Rate
  • Birthday 02/23/1986
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Genau das ist doch der Punkt; die Musashi ist knapp 30% günstiger. Beim Kauf einer Musashi spart man mit dem Coupon 44.000 Kohle, bei der JB 57.000 und die braucht man dann auch, bei nem Originalpreis von 228.000. Außerdem würde ich die Aussage, dass die Musashi zu günstig angeboten wurde nicht so einfach schlucken. Vor dem Release der Musashi gab es die gleiche Behauptung über den Preis der Missouri, und trotzdem kam die Musashi für den gleichen Preis, den man dann scheinbar doch für angemessen hielt. Der Free XP Preis mag nach Einführung derganzen Spezialsignale einfacher zu erreichen gewesen sein, das rechtfertigt es aber nicht, ihn einfach komplett zu streichen und dann zu sagen, er wäre zu niedrig gewesen.
  2. Also bei dem Preis lohnt es sich auf jeden Fall auf den Coupon zu warten. Ich denke die JB wird mindestens ne halbe Ewigkeit im Arsenal bleiben.
  3. Die Nelson habe ich absichtlich ausgelassen, da sie kein Tier 9 Schiff ist. Meiner Annahme nach, könnte diese Aktion ein Testballon sein, mit dem man ausprobieren kann, was passiert, wenn man ein Schiff anstatt für eine Ressource, die man unter anderem dank den Spezialsignalen realtiv schnell erspielen kann, und die bereits in großen Mengen bei den Spielern vorhanden ist, für eine neue Ressource anbietet, welche nicht für alle Spieler in größeren Mengen verfügbar sein sollte, auch da viele Spieler sie eventuell für die Salem, Upgrades oder ähnliches ausgegeben haben und deren Erwerb mit einem erheblich größeren Zeitaufwand (oder rückblickend auf vergangene Events mit großen Kosten für den Erwerb von Containern, welche besagte Währung in kleinen Mengen enthielten) verbunden ist. Zur gleichen Zeit hebelt man den 25% Rabatt Coupon für Schiffe im Arsenal, welcher für viele Spieler noch verfügbar sein sollte, dadurch aus, dass man den Preis für das Schiff im Vergleich zum einzigen anderen 9er im Arsenal um 30% erhöht. Dazu kommt ein günstiges Angebot in den Premiumladen, um zu sehen, wer beim Blick auf den für den Erwerb andererseits benötigten Zeitaufwand möglicherweise schwach wird.
  4. Nun ja, wenn man sich die vergangenen Schiffe ansieht, findet man die Missouri für FreeXP, die Khronstadt für FreeXP, die Musashi für FreeXp oder Kohle, und jetzt die Jean Bart für 30% mehr Kohle oder Echtgeld. Das ist für mich zumindest Veränderung genug, um genau diesen Moment der Entwicklung in Frage zu stellen. Nach dem Grund für Veränderungen bei einem profitorientierten Unternehmen müssen wir nicht lange suchen, denke ich.
  5. Was ich eigentlich ausdrücken wollte ist, dass ein solcher Preis gerade für Neueinsteiger überzogen wirken könnte, dementsprechend muss ich dir da natürlich Recht geben.
  6. Ich habe einfach nur die Logik deiner vorherigen Antwort auf deine eigene Antwort angewendet, mehr nicht, dementsprechend wäre eine weitere Diskussion darüber ziemlich unnötig.
  7. 1. Gut beobachtet, aber es wurde ja auch eine eher rhetorische Frage nach potentiellen Tier X Schiffen gestellt, möglicherweise auch vor dem Hintergrund der geplanten Bourgogne. 2. Es steht aber auch nirgendwo und es gibt keinen Grund davon auszugehen, dass es jetzt noch weitere Free XP Schiffe geben wird (solange von WG nichts Gegenteiliges bekannt gegeben wird, alleine deswegen fände ich eine Rückmeldung dazu schon interessant) 3. Jedes Schiff beeinflusst durch seine bloße Existenz die Situationen im HT Bereich. Ich nehme an, deine Aussage bezieht sich darauf, dass Spieler ohne Erfahrung in ihren brandneuen JBs keinen nennenswerten negativen Einfluss auf das Spiel an sich haben werden, und dem könnte ich zustimmen, gerade da der Preis für die JB ziemlich überzogen zu sein scheint.
  8. Ich glaube ich hab mich in den News heute mal verlesen; ich dachte doch tatsächlich, dass die Jean Bart jetzt für Echtgeld im Shop zu kaufen ist. War da nicht mal was von wegen, dass es solche Aktionen mit 9ern und 10ern im Shop nicht geben würde? Die Entscheidung, das Schiff im Gegenteil zu seinen bisherigen Vorgängern nicht mehr für FreeXP anzubieten, halte ich für äußerst fragwürdig, da dies letztere doch ziemlich abwertet, wenn sich dieser Trend fortsetzen sollte. Dazu bleibt dann noch die Frage, was genau den schlanken Aufpreis von 52.000 Kohle (eine Preissteigerung von knapp 30%) im Vergleich zur Musashi rechtfertigen soll?
  9. Also die kenne ich auch ^^ Gabs immer im Urlaub an der Nordsee, aber bei denen wusste man halt nie was drin ist und es ging in erster Linie um die kleine Überraschung. Bei den Containern wird einem vorher gesagt, was drin sein könnte, und man geht mit einer gewissen Erwartungshaltung ran, nur um entweder in die Suchtspirale gesaugt zu werden, wenn man den begehrten Preis beim ersten Versuch nicht bekommen hat, oder nach dem Öffnen zähneknirschend das eigene Portmonnaie mit der Nagelpistole dauerhaft zu versiegeln x)
  10. Hab mir dieses Jahr erstmal 5 Kürbisse zum testen gekauft, und hatte 3x15 Halloween Camos, 15x Blaue Lagune und 15x Restless Fire. Was ich daraus schließe ist, dass die Droprate für die speziellen Camos und andere nützliche Sachen diesmal extrem bescheiden ausfällt. Weitere Container werde ich mir nach diesem Erlebnis auf jeden Fall nicht mehr kaufen, da 90% der normalen Tarnungen für mich quasi wertlos sind x)
  11. Also mein bisheriger Eindruck der Träger Neuauflage war recht positiv. Eine sehr interessante neue Spielweise, die natürlich noch etwas nachgebessert werden sollte, aber dafür wird ja getestet ^^ Was mir gefallen hat: -Deutlich Action orientiertes Gameplay, wodurch sich die Klasse erfrischend anders anfühlt. -Flugzeugträger sind durch vielseitige Bewaffnung äußerst flexibel einsetzbar. Was noch verbessert werden könnte: -Die großkalibrige Flugabwehr schießt meiner Meinung nach zu viele der (offenbar leicht zerbrechlichen) Flugzeuge ab, bevor sie überhaupt zum Abwurf kommen. Beim Anflug auf eine einzelne New Mexiko spawnten beispielsweise mehrere Flakwolken auf einmal genau in meinem Geschwader, welches sich daraufhin natürlich in Luft auflöste. -Es sollte für alle Träger möglich sein, mehr als 2 Torpedos/Bomben auf einmal abzuwerfen, 3 wären da schon eher angebracht, da selbst Bots zumindest einem der 2 Torpedos häufig ausweichen können, und die Flutungschance bei Treffern äußerst gering zu sein scheint. -Während man ein Geschwader kontrolliert, sollte es möglich sein, dem Träger zumindest ein Reparaturkommando zu erteilen. -Die Jäger als vorübergehende KI Flieger empfand ich zwar als nützlich, aber eher unspektakulär. Außerdem wirft sich die Frage auf, wozu man sie überhaupt noch braucht, wo doch die neue Flak schon so effizient ist.
  12. Naja, die Funktion an sich wird nicht verschoben, sondern wurde entfernt, und jetzt wird stattdessen jedes Mal ein Thread im Forum erstellt, den man sich dann auch noch selber suchen muss, wenn man etwas dazu sagen will. Das verhindert nicht die Meinungsäußerung, sondern erschwert sie nur, daher ist es keine direkte Zensur, auch wenn die alten Kommentare durch den Wegfall des alten Systems gelöscht wurden.
  13. Hatte denn irgendjemand ernsthaft mit einer anderen Reaktion gerechnet? Man bietet diese Änderung mit einer extrem schwachen Erklärung an, und ich kann jeden verstehen, der direkt Zensur schreit, denn es sieht schon wirklich etwas danach aus. Wer vorher beispielsweise eine Nachricht zu neuen Angeboten im Shop gelesen hat, konnte ganz unten noch zumindest die ersten Reaktionen der Community sehen; ob das jetzt eine Warnung war, dass die Preise der Angebote zu hoch oder unangemessen wären, oder der Dublonenausgleich für solche Premiumschiffe, die man beim Kauf bereits im Hafen hat, nicht zu 100% erfolgt, oder einfach nur eine beleidigte Anmerkung, dass langjährige Spieler mal wieder leer ausgehen. Es wird ja gerne darauf verwiesen, dass andauernd jemand einfach nur "erster, "zweiter" oder andere inhaltslose Kommentare dieser Art geschrieben hat, aber solche Kommentare fanden sich meiner Erfahrung nach hauptsächlich unter Nachrichten, wie den zahlreichen Videos, oder Update Ankündigungen bei denen Dasha irgendwas neues präsentierte. Nachrichten zu Angeboten im Shop und neuen Events im Spiel boten immer wieder offene, öffentliche Räume für zum Teil sicherlich berechtigte Kritik an Preisentwicklungen und der Gestaltung von Angeboten und Features, und das Verschieben ins Forum kann man auch als Versuch wahrnehmen, sowas nun einfach zu verbuddeln, besonders da in den Kommentaren unter den Nachrichten bereits vorher schon mal zu lesen war, dass nur ein besonders kleiner Teil der Spieler sich ins Forum verirrt. Auch wenn vielleicht nicht jeder Spieler in den Kommentaren ständig seinen Senf dazugegeben hat, sollte man doch annehmen, dass diese Kommentare zu den aktuellen Nachrichten immer noch von mehr Spielern verfolgt und gelesen wurden, als die versteckten und verschachtelten Threads hier im Forum, was mich direkt zum nächsten Punkt bringt. Die Kommentare unter den Nachrichten waren für jeden Spieler gut sichtbar platziert, während der Button, der die interessierten Spieler ins Forum weiterleiten soll, klein und unauffällig aussieht und erst bei genauerem Hinsehen auffällt. Wenn man sich wirklich wünscht, dass mehr Leute im Forum diskutieren, und man Feedback und konstruktive Kritik zu schätzen weiß, sollte der Button dann nicht zumindest auffälliger gestaltet werden, zumindest wie zB die Buttons welche weitere und vorherige Nachrichten anzeigen? Und vor allem; sollte der Button einen nicht direkt in den relevanten Thread schicken, anstatt den geneigten Leser erstmal ins Niemandsland des jeweiligen Foren Abschnitts zu schicken, wo er sich dann das Thema, zu dem er seinen Kommentar abgeben wollte, auch erst noch selber heraussuchen muss?
  14. Ich hoffe aufrichtig(!), dass diese Maßnahme wirklich nur dazu gedacht ist, die Kommentare effizienter auswerten zu können, um sich so das Feedback der Spieler besser verinnerlichen, bzw zu Herzen nehmen zu können, und nicht etwa um unliebsame, negative Kommentare ohne den Einsatz von "direkter Zensur" aus dem Fokus der breiteren Öffentlichkeit zu "entfernen".
  15. Gr3n8

    Rahmenevent: Royal Navy

    So, hab mir diesmal ein Limit von 20 Containern gesetzt, und dementsprechend eingekauft, ohne dabei auf die Schiffe zu schielen ^^ Inhalt der Container: 125x Union Jack Camo 10x Basilisk 10x Ouroboros 15x Dragon 10x Leviathan 15x Hydra 10x Red Dragon 5x Wyvern Missionen gab es für Acasta und Jervis Kauft euch die Container lieber nicht, wenn es euch nur um die Schiffe geht. Die Camos sind okay, auch wenn sie schon ein Downgrade im Vergleich zu den Stars 'n Stripes Camos der Amerikaner darstellen.
×