Jump to content

Nekrodamus

Beta Tester
  • Content Сount

    2,554
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    14595
  • Clan

    [LEOND]

3 Followers

About Nekrodamus

  • Rank
    Lieutenant Commander
  • Birthday 07/30/1962
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Das Maifeld

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ja sicher, es ist nur etwas, letztlich unbedeutendes Lametta, aber so rein aus Neugier würde mich schon interessieren zu erfahren, was daran so komplex ist, dass Ihr es in zwei Patches nicht geschafft habt, das fünfte Wappen dieser Serie zu integrieren.
  2. Es ist schon erstaunlich, was ich hier alles gesagt haben soll, obwohl ich das gar nicht geschrieben habe ... In diesem Thread geht es um ein TURNIER-Format und ich habe mich dazu lediglich dazu geäußert, wie exotisch wenige Spieler sich ernsthaft für die Teilnahme an Turnieren interessieren. Und ich habe gesagt, dass wenn die Zuschauer nicht von WG oder den Streamern "bezahlt" würden, es diese gar nicht geben würde. Ja, es ist richtig, dass unser Clan keine Clan-Gefechte spielt - und an Turnieren nehmen wir übrigens auch nicht teil. Und hier folgt auch tatsächlich mal ein Statement von mir zu den Clan-Gefechten: Wenn WG dafür keine wertigen Ressourcen ausloben würde, wären die "ausschließlich wegen des Wettstreites" antretenden Lilalaunabären dort recht einsam unterwegs. Wer mich bzw. Cor Leontis aber noch von WoT her kennt, der weiß recht genau, dass wir als unbedeutender Durchschnitts-Clan viele Jahre sehr aktiv in der CW-Szene unterwegs waren, dort einen sehr guten Ruf hatten und wenn man sich meine dort erspielten Panzer anschaut, waren wir gar nicht mal so schlecht unterwegs. Die damaligen Seasons waren übrigens tatsächlich "Clan Wars", täglich Strategien für die Weltkarte auszutüfteln, bis in den frühen Morgen diplomatische Gespräche zu führen, das Personal so einzuteilen, dass möglichts viele Panzer abfallen und und und. Twitch-Belohnungen gab es da übrigens noch nicht, wer irgendwas aus dem CW mitnehmen wollte, der musste "auf die Karte" - und sei es nur, um vernünftig anwerben zu können. Abendlich vier Stunden Schiffe in einem anderen Modus als Random zu bewegen, hat - für mich - mit "CW" rein gar nichts zu tun. Aber "CB" sind unbestritten der kompetativste Modus, den WG (bisher) in das Spiel integriert hat und vorallem sind sie neben den Szenarien der einzige Modus, wo man die Kontrolle über ein ganzes Team haben kann. Wer daran Spaß hat, dem sei dieser aufrichtig gegönnt und auch alle Belohnungen, die sich der gute und erfolgreiche Teilnehmer dabei verdient hat. Aber um wieder zurück zum Thread zu kommen: Es ging hier um Turniere!
  3. Der Teil der Spielerschafft, der sich ernsthaft für Turniere interessiert, geht in Relation zur Gesamtzahl gegen Null. Gäbe es auf Twitch nichts abzugreifen, läge die Zahl der Nutzer/Zuschauer bestenfalls im niedrigen dreistelligen Bereich (und hätte der 08/15 Streamer keinen einzigen View). WoWs ist ein kleines Nischenspiel und vor allem ist es ein "Rudelspiel", wo sich Kevin in und hinter dem Team verstecken kann. Spiele mit 1vs 1 Modus wie z.B. Hearthstone ziehen von vorneherein ganz andere Spielertypen an, die haben mehr Ehrgeiz und viel eher Interesse an Wettbewerben. Würde WoWs dauerhaft in diesem Format gespielt, wären wir locker 95% weniger Spieler - Rommel4711 will nicht wissen, dass er Sch... ist. Kurzum: Wer total auf knackige Wettkämpfe steht, der ist hier einfach falsch.
  4. Nekrodamus

    Öffentlicher Test von Update 0.9.6: Runde 2

    Vermutlich (!) ist das nur eine neue Darstellung der geltenden Regularien. Für den ersten Auftrag hat man ja auch jetzt schon 3 Patches x 2 Test Sessions x je 4 Tage Zeit, wobei man beim zweiten und dritten Patch wohl erst mal den jeweils neuen Auftrag erledigen muss, bevor der erste wieder aufploppt. (Aus eigener Erfahrung kann ich da aber nicht mitreden, ich habe dem Braten nie getraut und stets alle Aufträge sofort erledigt.)
  5. Statt des erwarteten Kreuzers gab es die Ark Royal, also immerhin 6.000 Dublonen. Eindeutig eine positive Überraschung, aber neue Schiffe in den Containern wäre mir trotzdem lieber. Nach der West Virginia in der ersten Saison gab es leider "nur" noch Gold für mich. PS: Hätte da jetzt nicht ein Wappen für das Testen in allen vier Seasons kommen sollen?
  6. Nekrodamus

    mal eine Idee (historische Gefechte)

    Historische Szenarien scheitern stets daran, dass Nationen vom Designer bestimmte Gimmicks und Schwächen zugewiesen bekommen. Im gemischten Random ist das ok, aber im Nationenduell führt das ganz schnell bzw. fast zwingend zu extremen Ungleichgewichten. (Willkürliche Beispiele: Erkennbarkeit von RU-DD vs IJN-DD, Radar vs nichts, etc.) Nur einige Unicums spielen gerne die Underdogs, alle anderen wollen "die dicken Dinger" ins Gefecht führen. Die asymetrischen Gefechte werden genauso an den Warteschlangen scheitern, wie die historischen. Verschwendete Ressourcen!
  7. Nekrodamus

    Öffentlicher Test von Update 0.9.6: Runde 2

    WG, was zur Hölle hat man Euch in den Wodka gekippt ??? Der Zeitaufwand für die Season-Aufträge war eh schon gehörig, diesen mal (mindestens) zu verdoppeln ist ja in sich schon "befremdlich" (könnt Ihr Euch die Tier 6 Container nicht mehr leisten?), dass aber auch noch zu einem Zeitpunkt zu tun, wo auf dem Live-Server bereits ein knackiges Grind-Event läuft, ist einfach nur pervers! Wie oft sollen wir Euch eigentlich noch erzählen, dass Sky Cancer das 7 vs. 7 Format sprengen und dementsprechend dort nichts verloren haben? Reichen die Abertausende bisherigen Kommentare echt noch nicht aus? Ich erwarte, nein ich verlange, dass Ihr allesamt in den offiziellen Streams während der Saison ausschließlich Gewertete mit Zerstöreren spielt - irgendwie müssen wir Euch diesen Schwachsinn doch mal austreiben können. Und "Deutche Flugzeugtrager" in der Hafenansicht ist ja wohl an Peinlichkeit für ein Unternehmen dieses Kalibers nicht zu überbieten. Zeigt Euren Programmierern doch mal, wie Copy & Paste funktioniert oder erinnert sie daran, dass sie deutschsprachige Kollegen haben, die ihnen das vorschreiben könnten.
  8. Nekrodamus

    Aufnäher - Symbole und Hintergründe

    Also ich habe eben mal nachgeschaut (und dabei festgestellt, dass ich das Logbuch vorher noch nie besucht hatte): 178/222 +10 seltene +7 zusätzliche Patches. Von den fehlenden ist die überwiegende Mehrheit an Einkäufe oder besondere Events verknüpft und somit gar nicht zu bekommen.
  9. Ja, der 6er-Container hat leider seit Ewigkeiten keine neuen Schiffe bekommen, das nimmt einem leider jegliche Vorfreude/Spannung. (Und nein, die Frage, wieviel Gold heraus springt, ist kein adäquater Ersatz, ist ja eh einer der Kreuzer.)
  10. Nekrodamus

    Waffenkammer

    Schön, dass es nun einen Filter im Arsenal gibt, jedoch habt Ihr den vergessen, welcher - auf Wunsch des Betrachters - vorhandenes Zeug ausblendet.
  11. Früher (noch vor WoWs) gab es bei WG grundsätzlich Gold für doppelte Panzer und später Flugzeuge, ganz egal wie man an die Doublette heran gekommen ist. Man konnte also z.B. mit billigen oder sogar kostenlosen Codes Gold scheffeln und wenn es Event zum Erspielen eines Fahrzeugs gab, welches man schon hatte, dann hat man mit der gleichen Motivation teilgenommen, wie die Leute ohne das Teil. Das hat WG letztlich aber ziemlich viel Geld gekostet. Insbesondere die Erlöse auf den diversen Börsen für die eigentlich kostenlosen Promo-Codes gingen komplett an WG vorbei bzw. haben verhindert, dass die Kunden Gold und Güter zu regulären Preisen bei WG selbst gekauft haben. (Beispiel: Asus legte einigen Produkten einen Bonus-Code mit einem Tier 8 Panzer bei. Dieser war mehrfach einlösbar und war eine populäre Quelle für billiges Gold - ein echter Bestseller auf XXX und Co.) Insofern wurde dann vor etlichen Jahren ein harter Strich gezogen. Bonus-Codes wurden in ihrer Anzahl drastisch und in ihrem Wert gnadenlos reduziert, wertige Codes gibt es nur noch gelegentlich und dann ausschließlich als Einladungscodes. War damals natürlich blöd für uns, aus der Komfortzone geworfen zu werden, aber es war absolut nachvollziehbar. In diesem Zusammenhang wurde dann auch die grundsätzliche Gold-Kompensation abgeschafft. Diese gibt es typischerweise nur noch dann, wenn der Spieler echtes Geld in die Hand nimmt und z.B. vorab ein Event-Schiff kauft oder ein doppeltes Schiff aus einer bezahlten Loot-Box zieht. Gelegentliche Ausnahmen in beide Richtungen werden vorab kommuniziert.
  12. Nekrodamus

    Ranked - Fast jede Runde jemand Afk

    Ich habe ebenfalls beobachtet, dass regelmäßig mindestens einer extrem spät ins Spiel einsteigt. Unter dem Strich ist das in Random aber nicht anders (und sind es dort oft auch gleich mal vier Mann) nur fällt es dort nicht so auf bzw. weniger stark ins Gewicht. Klar, kann immer Mal was sein, aber in der Häufigkeit ist es schon "seltsam". Mein Ansatz: Wer mindestens eine Minute zu spät kommt, wird lila. Wer ein einmaliges Problem hatte, der ist in zwei Runden wieder sauber, Wiederholungstäter werden aber zwangsläufig orange und somit automatisch in den Pausenmodus verschoben.
  13. Was einige Mitleser hier noch nicht verstanden haben: Die Direktiven schalten nicht bestimmte, sondern einfach nur eine Bauphase frei. Wer also das Starterpaket kaufen sollte, der beginnt mit acht Bauphasen und sobald er eine der beiden Spezialmissionen (*) erledigt hat, wird die Bauphase Nr. 9 freigeschaltet. Das bedeutet automatisch auch, dass es Stahl erst nach Absolvierung der letzten Bauphase gibt und zwar auch nur dann, wenn man noch Aufträge offen hat. Stahl gibt es also ausschließlich für erfüllte Aufträge bei bereits kompletter Werft, er ist nicht gezielt für Dublonen zu kaufen. (Wer die kompletten 4.500 Stahl haben will, sollte alle Phasen kaufen, noch bevor er die erste Runde dreht.) *) Die jeweiligen beiden Spezialaufträge pro Direktive sind mitnichten an den Kauf irgendwelcher Schiffe gebunden oder besonders knackige Aufgaben, sondern es sind ganz normale Sammelaufträge, für die es statt Signale und Co. einen Fortschritt in der Werft gibt. Fakt: Jeder fleißige Spieler erhält für den Einsatz von Zeit und 3.500 Dublonen die Odin (und die Spee), besonderer Skill oder spezielle Dampfer sind nicht erforderlich - es gibt einfach keine Fallstricke. Ja, die Vergangenheit hat uns sehr skeptisch werden lassen, aber hier ist wirklich alles transparent.
  14. Nekrodamus

    Sowjetische Kreuzer Vorabzugang

    Die (hässliche) Tarnung für die Tallin habe ich dank der frühen Mikojan (hatte extra Marken aus dem Supertest), aber für die Tallin selber bräuchte ich mindestens einen 300er plus überdurchschnittliche Drops in den anderen Containern. Dir Schtorsch ist aber fast durch, da ist das egal. Und da mich der Beifang gar nicht reizt, mache ich noch nicht mal die letzte Direktive fertig. Irgendwie kann ich mich aktuell kaum motivieren, das Spiel überhaupt zu starten ...
  15. Nekrodamus

    Gewertete Gefechte

    Grundsätzlich wäre ich bei Dir, die persönliche Leistung stärker zu wichten. Solange dafür aber nur die Base-XP betrachtet werden, für die wiederum verursachter Schaden das Maß aller Dinge ist und die bei verschiedenen Klassen bzw. (Premium-)Schiffen mit Boni oder Mali frisiert werden, ist das System - leider - unfair. Ohne deutliche Korrekturen bei den XP (was sicherlich sehr aufwändig wäre) gibt es nur einen seriösen Ansatz, nämlich weg mit dem Best Loser. Auch BBs sollen gefälligst stets auf Sieg spielen und bei einer drohenden Niederlage keinen Plan B in der Hinterhand haben.
×