Jump to content

Pyrdacor

Weekend Tester
  • Content count

    3,760
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

  • Clan

    [B-F-M]

About Pyrdacor

  • Rank
    Captain
  • Insignia
  1. Deutschen Captain erspielen

    Nunja.... nachdem ich mir ihn gerade erspielt habe, überlege ich, für welchen Schiffstyp der wohl am besten einzusetzen wäre? Denn bei den Fähigkeitsboni springt mir da spontan kein idealer Einsatzort ein. Aber vielleicht hat jemand einen Tipp?
  2. Elitekapitäne im Shop

    Das eine neue Möglichkeit zum Erspielen die schönere Variante gewesen wäre, ist denke ich unbestritten. So ein wirklich tolles Gefühl habe ich auch nicht dabei, dass WG nun auch auch noch mit dem "Extra"-Kapitänen Kohle machen möchte. Die waren eigentlich ein nettes Gimmick als Missionsbelohnung. Und das hätte auch gerne so bleiben können.
  3. Das wichtigste hast du vergessen: HAFENPLÄTZE! Weil die neuen "Tauschschiffe" ja alle mit einem eigenen (zusätzlichen) Hafenplatz kommen. Wer also z.B. den US-Kreuzerbaum aktuell schon bis Tier 9 erforscht hat, kann sich die Kreuzer Stufe 6-8 wieder kaufen und bekommt dann nach dem Patch 3 zusätzliche Schiffe mit Hafenplatz. Verkauft er dann die Schiffe wieder, bleiben unterm Strich 3 Hafenplätze umsonst. So eine Möglichkeit, erspielbares SILBER in "eurowertes" GOLD umzutauschen, gewährt einem WG sonst eher selten.
  4. Das wäre zwar eine feine Sache. Aber ich kann mir kaum vorstellen, dass WG soooo großzügige Geschenke macht. Wobei ich grundsätzlich schon froh bin, dass man bei der ganzen Sache zumindest auch wieder ein paar Stellplätze "geschenkt" bekommen kann.
  5. Hacks im Aslains Modpack

    Wird Zeit, den Thread zu schließen......
  6. [Verbesserung] Umkehraufträge

    Ich würde mich dem TE grundsätzlich anschließen wollen. Aber wie weiter oben ja schon jemand geschrieben hat, hat WG ja schon immer ein Problemchen mit dem Missionsdesign. Wobei, um auch mal etwas positives zu sagen, inzwischen hat man zumindest ermöglicht, dass die Missionen oft auch in COOP-Gefechten oder Szenarien abgeschlossen werden können. Das ist zumindest ein Schritt in die richtige Richtung.
  7. 3-2-1 klick oder wie Clans das MM aushebeln

    Bin da absolut deiner Meinung. Zumal es sicher technisch gar nicht schwer wäre, diese Regel auch praktisch umzusetzen.
  8. Wobei ich den Yamamoto so (rein persönlich/subjektiv) nun garnicht so überwältigend finde. Ich halte grundsätzlich Fähigkeitsboni, die immer/permanent wirksam sind für vorteilhafter.
  9. Gute Mods und deren Nutzen?

    Das kann ich gut nachvollziehen. Bei mir geht es tendenziell in die gleiche Richtung.
  10. Gute Mods und deren Nutzen?

    Ohje, der Walther hat wirklich resigniert? Ich gestehe, ich weigere mich hartnäckig, mit der "falschen" japanischen Flagge zu spielen. Da muss ein Mod her.
  11. Stats

    Aber bei dem fett markierten geht ja das Problem schon los. Denn da man den anderen nicht kennt und daher nicht "sachlich" bewerten kann, wie sehr er sich nun bemüht oder nicht, kann auch schlecht einschätzen, ob er ihm Rahmen seiner Möglichkeiten "das Beste" gibt. In der Hauptsache gebe ich dir aber recht. Vor allem auch dahingehend, dass WoWS ein Spiel ist. Und nicht mehr. Wenn jemand also wirklich seine "Wertigkeit" (oder gar die Evolution oder sonstwas) daran festmacht, dann läuft definitiv was falsch.
  12. Unsinn / Sinn Dublonen

    Es wäre tatsächlich sehr erfreulich, wenn es bald mal wieder mehr Auswahl an Schiffen im Spielclient für Dublonen zu kaufen gäbe. Das aktuelle System wirkt leider so, als wolle man erst bei den Paketen den Leuten gerne Dublonen zum Mitkauf unterjubeln, aber die interessanten Schiffe sollen doch nochmal für frische Euros gekauft werden. Während die "mitgekauften" Dublonen rumliegen.
  13. Egal welches Schiff es wird (vorausgesetzt, es ist ein NEUER Premium), meine Neugier ist geweckt!
  14. Untern. Killer Whale

    Ich vermute, genau das ist der Punkt! Ist mir bei den Unternehmen auch schon aufgefallen: Wenn das Unternehmen als solches fehlschlägt, bleibt nicht viel Silber am Ende hängen. Ggf. steht man am Ende sogar noch schlechter als im COOP, da das genutzte Schiff erst mal eine Weile "gesperrt" ist (es sei denn, man zahlt nochmal extra).
×