Jump to content

Rolaris

Players
  • Content Сount

    43
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    4209
  • Clan

    [SOLO_]

About Rolaris

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

210 profile views
  1. Rolaris

    Verbrauchsmaterialtasten

    Liebes Wargaming, Ich wage mich kurz hinter meinem Bau vor... aber wäre es nicht möglich, dass Verbrauchmaterialen der selben Art auch die selbe Taste bekommen, egal ob Kreuzer, Zerstörer oder Schlachtschiff. Oder noch besser, selber wählbar wären... ich habe gehört, es gibt bereits Technologien, die das ermöglichen könnten. edited
  2. Rolaris

    U-Boote

    Das U-Boot muss also nur auf Max Tiefe tauchen, kann dann von Schiffen nur noch Proxy-gespotet werden auf <= 2 km und kann dann wieder mit Vollgas fahren (bis zu 30 kn). Und warum sollen tief getauchte U-Boote dann wieder genau so schnell fahren können wie an der Oberfläche, vollkommen unlogisch. Und einen Geräuschlevel haben sie auch nicht. Allgemein kann ich mir nicht vorstellen, wie das dann in der Praxis funktionieren soll. In dem kleinen WG Filmchen ist es ein 1:1 Kampf DD gegen Sub. Im Random sind aber dann noch zahlreiche andere Schiffe da, die den DD beschiessen, sobald er sichtbar wird... und dann soll man dem U-Boot hinterher tuckern, diese weissen Kreise finden und es versenken. So wie ich gesehen habe spottet das Sub auch noch die Torps von den Surface-Schiffen, selbst auf tief getaucht. Und wenn der oder die DD's im Spiel versenkt sind, dann haben die Subs Narrenfreiheit. Es gibt Schlachtschiffe im Low- und Midtier-Bereich, die sind langsamer als U-Boote. Wenn der CV kommt, taucht man kurz und verfolgt die Schiffe unter Wasser.... naja.
  3. Rolaris

    ST - Uboote

    Das muss WG auf jeden Fall umsetzen. Was machen sonst BB's, wenn auf der Gegnerseite nur noch Uboote sind.
  4. Rolaris

    Wunsch Thread, Liebes WG:

    Ich wünsche mir, dass beim DD nicht bei jedem Treffer immer gleich ein schwerer Maschinenschaden entsteht. Oder wenigstens, dass dieser nur entstehen kann, wenn auch wirklich der Heckbereich getroffen wird und nicht bei einem Bugtreffer.
  5. Das ist schlicht nicht durchführbar. Und wohl verstanden dutzende Male den gleichen Mist zu grinden, Jahre lang, tagein tagaus bis ins Altersheim. Nee.
  6. Und was bringt es. WG wird das einführen, egal was die Community davon hält. Vielleicht werden ein paar marginale Änderungen vorgenommen, z.B. dass die HP dann nicht +15 % ist sondern nur +14 % Diskussionen sind sinnlos, denn WG wird es umsetzen! Deshalb könnte man dieses "Diskussionsforum" auch gleich zulassen. Doch genau das tut WG damit. Mit dem "Progess" sind Verbesserungen für Schiffe möglich. Hardcorezocker oder Spieler, die bereit sind tausende Euros auszugeben um mit umgewandelten FreeXp's den Forschungsbaum mehrfach zu grinden werden mit verbesserten Schiffen belohnt. Das nennt sich Pay to Win. Gelegenheitsspieler oder Spieler mit kleinem Budget werden dann noch mehr benachteiligt sein. Aber bitte, soll es WG halt einführen. Als Spieler hat man nur die Möglichkeit die Konsequenzen zu ziehen.
  7. OHNE MICH, wenn das so kommt. Das ist das Dümmste, was ich je gelesen habe bei einem Spiel und glaube auch, das kann man gar nicht mehr toppen. Konstruktive Kritik ist im Forum gefordert? Wie soll man sich da konstruktiv äussern, vor allem wenn man auch weiss, dass sich WG nicht wirklich über die Meinungen der Spieler schärt. Vielleicht hätte der eine oder andere Mitarbeiter bei WG sich halt doch die Mühe machen sollen und WOWS mal selber spielen. Mein Jahres-Premium läuft in 2 Wochen aus. Jetzt muss ich mir wenigstens nicht mehr überlegen, ob ich es verlängern werde. Sehr schade, seit gut 13 Monaten dabei auf dem EU-Server, viel gespielt, viel erreicht und auch noch einiges an Geld reingesteckt für Premium-Schiffe, Dublonen, Premium-Account sowie Kapitäne.... und jetzt alles für die Katz.
  8. Rolaris

    Event „Monsterwelle“

    Der Modus gefällt mir für zwischendurch aber die Aufträge sind mir massiv zu happig für diese kurze Zeit. Kommt noch dazu, dass wir zur Zeit Sommer haben und es bis 22.00 hell ist. Da werde ich nicht jeden Tag stundenlang am PC sitzen und zocken. Aber jedem das Seine... Den Britischen 10-er Kapitän für 4 Mio Silber kann ich gut gebrauchen und für die paar Marken, die ich mir verdienen werde, kaufe ich mir Tarnungen, damit bin ich schon zufrieden.
  9. Rolaris

    Schon wieder aus dem Spiel geflogen

    Meine Internetverbindung war zu diesem Zeitpunkt intakt. Es war natürlich das Erste was ich geschaut hatte. Das Spiel musste ich nicht neu starten, ich kam auf den Login-Bildschirm. Das Anmelden ins Spiel hat dann aber mehrere Male nicht funktioniert. Meldung auf dem Bildschirm: Die Server seien nicht erreichbar. Nach ein paar Minuten ging es dann auch wieder rein ins Spiel. Da gehe ich trotzdem davon aus, dass es nicht bei mir lag sondern bei WG. Da wir das gestern Abend gerade hatten, dachte ich, es wäre nun wieder soweit.
  10. Schon wieder bin ich gleich nach dem Start aus dem Spiel geflogen und konnte mich danach lange nicht mehr anmelden. Und schon wieder dieses Spiel dadurch mit massiven Verlusten beendet, schon wieder zahlreiche Flaggen und Verbrauchsmaterial 2 umsonst eingesetzt. Es ist mir klar, dass es in der EDV mal zu Problemen kommen kann, aber beinahe täglich Server-Probleme! Muss ich jetzt bei jedem einzelnen Spiel innigst hoffen und beten, es beenden zu können?
  11. Rolaris

    CoOp-Gefechte deaktiviert?

    Das ist bei mir auch so, seit etwa 21.00 Uhr.
  12. Direkt über der Einstellung zum alternativen Interfacemodus befindet sich die Einstellung zum Kollisionsvermeidungssystem. Das sollte auf AUS gestellt werden. Je nachdem steuert einem dieses System dann direkt in eine Insel rein, obwohl man eigentlich dran vorbei gekommen wäre ohne Eingriff des Systems.
×