Jump to content

MUHLINEGGS

Beta Tester
  • Content Сount

    2,596
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    13513
  • Clan

    [PONYS]

2 Followers

About MUHLINEGGS

  • Rank
    Lieutenant Commander
  • Insignia
    [PONYS]

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. MUHLINEGGS

    #Help! Wann kommen endlich die UBOOTE?!

    Die U-Boote kommen, wenn sie fertig sind ... Und wenn diese Kriterien aussagen, dass man "sehr gut" ist ... dann bin ich ja DER GOTT unter dieser Sonne. Sorry ... aber diese Werte haben so wirklich gar nichts mit "gut" oder "nicht gut" zu tun ... MUHLI
  2. MUHLINEGGS

    Verborge Stats

    Naja ... Stats ... jeder hat sie ... viele verstecken sie ... manche sind stolz auf sie ... andere schämen sich ... einige ignorieren sie ... die meisten deuten sie falsch ... Ja, auch ich schaue mir gerne mal Stats an, da sie einen Anhaltspunkt liefern, wie ich Freund oder Feind einordnen kann. Aber mehr als ein Anhaltspunkt kann es i.d.R. nicht sein. Auch die grösste Tomate kann seine Sternstunde genau in dem einen betreffenden Match haben, während das Super-Duper-Mega-Einhörn mit Fieber und Magen-Darm am Rechner leidet. Wo ich allerdings dann doch drauf anspringe, sind die Fälle, wo offensichtliches Nicht-Beherrschen aller Skills in Verbindung mit Gossen-Niveau im Chat gepaart auftritt. z.B. heute zwei richtige Experten in meinen Teams gehabt, wegen denen wir letztendlich auch jeweils verloren haben. 1. Kagero: 200++ Spiele mit dem Schiff ... Siegrate um die 30% ... Durchschnittschaden 4k ... Versenkungen 0,14 2. Atlanta: 200++ Spiele mit dem Schiff ... Siegrate um die 40% ... Durchschnittsschaden 14k Man muss bei solchen Extremfällen kaum noch hinterfragen, ob sie nicht eher eine Verstärkung für das Gegnerteam darstellen. (Bei 200++ Spielen mit einem Schiff, kann dann doch schon gewisse Dinge ableiten ... bei 20 Spielen sicherlich nicht) MUHLI
  3. Campen oder nicht Campen ... das ist hier die Frage ... Dieser Begriff ist, was WoWS angeht, auf sehr dünnem Eis gebaut ... genau wie der berüchtigte Lemming-Train. Ganz besonders die Leute, die noch nicht so viel Erfahrung mit diesem Spiel haben, versuchen ständig ihr "Wissen" aus anderen Spielen, vornehmlich Shootern, anzubringen. Dummerweise ist WoWS aber mit diesen Spielen in keinster Weise zu vergleichen. Mag es in anderen Spielen sinnlos sein, wenn 75% des Teams auf ein Ziel zusteuern, sieht es hier völlig anders aus. Hier ist halt nichts mit JUMP, JUMP, JUMP, Headshot, Juhuuu. Ein Flottenverband mit konzentriertem Feuer ist theoretisch unaufhaltbar ... wenn dann auch alle an einem Strang ziehen. Trotzdem liest man ständig im Chat "Sch**** Lemminge", sobald mehr als zwei Schiffe gemeinsam irgendwohin fahren. In 99% der Fälle stirbt spätestens Sekunden später der Solo-Fahrer, weil er im Fokus-Hagel zerplatzt. Taktiken und deren Umsetzung sind in WoWS viel träger, als in anderen Spielen ... hier heisst das Zauberwort PLANUNG. Aber egal, wie toll man plant, das Problem sind nicht die "Camper", denn die gehören, je nach Schiffstyp, unbedingt zum guten Spiel ... sondern die Angsthasen. Sucht sich jemand aus taktischen Gründen eine gute Position, so kann dies ganz massiv zum Sieg des TEAMS beitragen. Gutes Stellungsspiel bedeutet ca 80% vom Spielausgang. Beispielsweise hatte ich gestern ein schönes Erlebnis, wo ich (Belfast) zusammen mit einer Mogami und einem DD einen gegnerischen Verband von 8 Schiffen ewig aufgehalten habe, während der Rest unseres Teams die andere Seite der Map aufräumen konnte und dann dem Gegner in den Rücken gefallen ist. Der DD hat gespotted und die Mogami und ich haben aus einer sicheren Position Sperrfeuer gelegt. Zwischendrin habe ich mit Radar dafür gesorgt, dass der DD nicht durch einen Gegner-DD gerushed werden konnte. Ja, die Mogami und ich sassen hinter Inseln ... aber ist das in dieser Situation Camping ? Der DD hat einen tollen Job gemacht und auf Schaden verzichtet, weil er gesehen hat, dass in dieser Situation sein Spotting viel wichtiger war für den Ausgang des Spiels. Es war klar, dass wir vom Gegnerteam als Noob-Camper bezeichnet wurden ... aber mal ehrlich, wer war wohl da der Noob ? Die drei Leute, die taktisch gespielt haben, oder die acht Leute, die sich in die Hose gemacht haben und sich nicht getraut haben, mal auf "W" zu drücken und uns zu überrennen. Was ich damit sagen will, ist der Punkt, dass es so viele verschiedene Spielsituationen gibt, wo man entsprechend agieren muss, wenn man Erfolg haben will ... und Yolo ist da nicht unbedingt die beste Alternative. (Wobei ein Yolo-Push der Gegner sicher für sie die bessere Alternative gewesen wäre ... notfalls hätten sie zwei Schiffe geopfert, aber damit die komplette Flanke erobert) Aber wie schon mehrfach festgestellt ... WoWS ist mehr Schach, als Shooter. Und genau deswegen ist es auch viel anspruchsvoller, als vielen Anfängern bewusst ist. Einfach nur mit BUMMBUMM wird man in diesem Spiel nie zu etwas kommen ... ausser Frust und Niederlagen. Und was auch immer wieder zu merken ist ... in diesem Spiel entscheidet Teamplay mehr über Sieg und Niederlage, als die Anzahl der Einhörner im Team (wobei die Einhörner i.d.R. genau dieses Teamplay beherrschen ... wodurch sie erst zu Einhörnern geworden sind). Zwölf grüne Teamplayer würden immer gegen 12 Lila-Solo-Egomanen gewinnen, da sinnvolle Aufgabenverteilung und das Ausnutzen aller Vor- und Nachteile der einzelnen Schiffe im Teamverband einfach siegbringend ist. MUHLI
  4. Ich hab gerade mit Nachtschicht angefangen ... mal sehen, wie lange ich brauche, bis YouTube samt Rechner aus dem Fenster fliegt Edith sagt: nach Sekunde 18 war die Schmerzgrenze überschritten ... bleibende Schäden sind nicht auszuschliessen MUHLI
  5. MUHLINEGGS

    Wann werden endlich die DDs entfernt????

    Heeeeee ... nicht mit weiteren tasten überfordern. Die wenigsten wissen offensichtlich, wozu diese ominöse Taste überhaupt da ist. Jeder GUTE (und bessere) DD-Spieler lacht sich über die CV kaputt. Lediglich die ewig Lernresistenten verschwenden ihre Zeit mit unsinnigem und unreflektiertem Rumgeheule. Wenn ich CV spiele, dann weiss ich schon lange bevor ich den ersten Angriff auf einen DD starten kann, ob da jemand eine Ahnung hat, was er macht, und mich ewig Zeit und Nerven kostet ... oder ob es ein Free-Kill mit Lach-Garantie wird. MUHLI
  6. MUHLINEGGS

    Lob und Meldung

    Es gibt zahlreiche legale Möglichkeiten, wie diese Situation zustande gekommen sein kann ... alle zeigen, dass Dein Gegner das Spiel verstanden hat. Du kannst ihn also ruhigen Gewissens loben. Sollte er Dich nicht Dank Skill getroffen haben ... dann war es einfach Glück. Aber tu Dir selbst einen Gefallen und lasse den Aluhut in der Schublade ... das führt zu keinem guten Ende (für Dich) Edith sagt: Fliegen Geschosse durch Berge handelt es sich schlimmstenfalls um Anzeigefehler ... es gibt keine legale Möglichkeit durch Berge zu schiessen, weil Neutrino-Munition noch nicht erfunden wurde. Und auch hier gilt : Schnell weg mit dem Alu-Hut ! Solche Art von Hacks ist bei diesem Spiel quasi unmöglich (Es sei denn, jemand hat den Skill, die Hard-/Software, die Zeit, den Mut/Wahnsinn, die Server von WG zu hacken). MUHLI
  7. Wollte neulich nach längerer Eremitenphase mal wieder die Mädels in der Schänke ein wenig aufmischen. Also die 1-Mann-Sänfte geschultert und ab ins Dorf. Alter ... haben die Armleuchter in meiner Abwesenheit tatsächlich das Rad erfunden und alles fährt im Auto vor. Ich war ja auch früher nie ein guter Sänftenträger, aber ich hatte Spass daran, den Affen zu machen ... Was soll der Mist ? Die können doch nicht einfach mal eben so Fortschritt betreiben ... Ich hol jetzt meinen Knüppel aus der Höhle, setze mich in Wolfsburg vors Werkstor, mache ein grimmiges Gesicht und werde jedem erzählen, dass ich mir sowieso niemals ein Auto kaufen werde, weil ich das nicht mag. MUHLI
  8. MUHLINEGGS

    Schiffsfusionen (Donnerstagsthread)

    Yamamontazukidesmotaurkazegumoway !!! Verdammt ... damit wäre CW schon nicht mehr spielbar ... MUHLI
  9. MUHLINEGGS

    Keine Teamkill Kompensation mehr Cv?

    Naja, Fesco hat erst 4600 Matches im Random ... woher sollte er da wissen, dass es seit Ewigkeiten keine Kompensation mehr gibt ? Da unterstellt man doch lieber mal fix WG, dass sie mal wieder absichtlich etwas gegen bestimmte Spielergruppen unternehmen ... ( zitat: " [...] Wollt ihr damit die Cv Spieler etwas verhöhnen?  " ) MUHLI
  10. Ich habe jetzt mal auf der Midway wieder zurück gewechselt auf die HVAR, da ich damit vielseitiger bin. Ja, die Tinys sind super, wenn man ein Dickschiff richtig trifft. Mit den HVAR bin ich jedoch flexibler, wenn ich unterwegs auf einen DD treffe. Damit versenke ich ihn i.d.R. nicht, aber ich sorge zumindest dafür, dass die See salziger wird und ich mindestens ein Karma verliere. MUHLI
  11. MUHLINEGGS

    Admiralität

    Hmmm ... so sehr es mich freuen, würde, wenn ich mit meiner folgen Aussage Unrecht hätte ... aber da sind mir alle Illusionen abhanden gekommen. DU bist dann eine von sehr wenigen Ausnahmen ! MUHLI
  12. MUHLINEGGS

    CV's in Clangefecht, Erfahrung

    Yip ... wir haben auch mal verschiedene Varianten ausprobiert ... CV+DD , CV ohne DD, komplett ohne CV ... Man muss halt seine Taktik komplett anders ausrichten, wenn man CV mitnimmt. Das Plus an Spotting und Impact im Lategame opfert man halt für einen Haufen DPM, den ein starker Kreuzer anstelle des CV darstellt. MUHLI
  13. MUHLINEGGS

    Admiralität

    Ja ... in der Theorie klingt das ganz interessant ... aber ich bin mir mehr als sicher, dass die Theorie der Praxis innerhalb von maximal 30 Sekunden nach Einführung dieses Systems zu Opfer fallen würde. Letztendlich ist es ja auch eine Folge der immensen Selbstüberschätzung vieler Spieler, was ihr Können oder ihr taktisches Verständnis angeht. Wer lässt sich als überreife Tomate denn schon etwas von einem Lila Noob erzählen ? Ein solches Tool wäre vielleicht für CW eine interessante Sache, wo es ohnehin einen Befehlshaber gibt/geben sollte. Da wäre sicherlich sogar eine Steigerung der Effektivität des Teams machbar. Aber ich glaube kaum, dass sich dies vom zeitlichen und finanziellen Aufwand für WG lohnen würde, zumal zumindest meiner Ansicht nach, die Steuerung über TS i.d.R. völlig ausreicht. Im Random würde ein solches Tool aber mindestsns gar nichts bringen ... abgesehen von einem zusätzlichen Grund, sich gegenseitig anzufeinden. Letztendlich eine schöne Idee, aber leider mit den heutigen Spielern nicht sinnvoll umsetzbar. (Weil viel zu viele Leute nicht mit der "richtigen" Einstellung an ein F2P-Spiel herangehen) MUHLI
  14. MUHLINEGGS

    Admiralität

    Im CW gibt es eine solche Gefechtsleitung glücklicherweise ... im Random wird es dergleichen niemals geben ... nicht mit DER Community. Es gab Zeiten, wo ich es versucht habe, ein wenig Ordnung in das Random-Chaos zu bringen, doch auch mein Nervenkostüm ist nicht aus Ultrazit geschmiedet. Da durfte ich mir regelmässig Kommentare anhören/durchlesen wie zB: - Alda, Du hast hier gar nix zu melden - reicht schon, wenn ich mir auf Schule/Arbeit alles vorschreiben lassen muss - F*uck Teamplay ... ich hab ewig *shooter XYZ* gespielt und weiss wie das geht - Wenn ich Befehle haben will, dann geh ich zur Bundeswehr - Ich spiel nicht fürs Team, sondern zum Spass - Bist Deutscher ? War klar dass die N*z*s wieder die Befehlsgewalt haben wollen ... etc etc etc Und das waren nur die harmlosen Kommentare, wo es nicht um grenzwertige Sex-Praktiken, Krankheiten, oder Unternehmungen mit meiner Verwandschaft ging. Traurigerweise ist es nun so, dass ich entweder nur noch auf den Schwachsinn des eigenen Teams reagiere und meine Strategie dementsprechend anpasse oder ich fahr gleich in Division, dann hab ich zumindest zwei Leute im Team, mit denen man auch etwas sinnvolles bewirken kann. Hach, was war das noch schön ... damals ... in den Zeiten, als F2P noch ein Fremdwort war ... da haben (fast) nur Leute gespielt, die sich auch für das jeweils BEZAHLTE Spiel interessiert haben. Da ging es tatsächlich noch, auch Aktionen durchzuziehen, die einige Hundert Spieler umfassten ... Ich erinnere mich da zu gerne an DAoC oder Warhammer online ... PvP-Aktionen mit einer Struktur und einer Befehlskette und hunderte Spieler haben trotzdem mitgemacht und Spass gehabt. (Leider ist dies Dank F2P, wo viel zu viele halbherzige Spieler herumhängen, kaum noch realisierbar) MUHLI
  15. MUHLINEGGS

    Wie CV's sich aufs Gameplay auswirken

    Nur mal so aus Interesse ... was hätte denn eine Midway vor dem Rework mit Dir angestellt ? Edith sagt dazu : Und laut Deiner Aussage waren es jetzt ja sogar ZWEI Midways, die es brauchte, um Dich zu zerlegen. Merkst Du was ? MUHLI
×