Jump to content

Wadenbeiser

Players
  • Content Сount

    1,662
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    14159
  • Clan

    [FU5O]

3 Followers

About Wadenbeiser

  • Rank
    Sub Lieutenant
  • Birthday 07/05/1971
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Isar

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Dieser Artikel beweist wieder wie weit weg WG vom eigenen Spiel ist. Tarnungen entscheiden keine Gefechte mehr weil sie aus Sicht der Spielmechanik im Gefecht keinen Wert mehr haben. Ich habe früher immer eine Tarnung dran gehabt wegen -Treffer und - Erkennbarkeit. Heute egal. Sie sind einfach nur noch was zum "anschauen" mehr nicht. Der ökologische Boni einer Permatarnung wird kein Gefecht entscheiden. Die Tarnung eines Schiffes spielt einfach Gefechtstechnisch keine Rolle mehr und wenn WG ihr Spiel und die Spieler kennen würden hätten sie daran nichts geändert. Die Tarnungen sollten in ihrer jetzigen Form ein weiteres Tool werden um Echtgeld zu generieren mehr nicht. Das war die einzige Überlegung dabei und der Schuss ging definitv nach hinten los. Jedes Premiumschiffchen hat eine Permatarnung ergo auch einen Ökobonus dabei... wieso noch Tarnungen kaufen wenn diese einfach keinen Zweck erfüllen. Die Ökonomie ist eh komplett broken. Ich mach mit meinen T9 Premium BB´s im Schnitt in einem Co-Op Gefecht wenns gut läuft nach Abzügen 150k Credits. Ohne irgendwelche Öko Bonis. Dafür brauch ich lediglich 5 - 7 Minuten. Warum soll ich mich im Random abplagen wenn ich so ganz entspannt Brain AFK Bots wegknallen kann und kein Minus mache? Aber jeder wie er will... :) Jede Tarnung die ich irgendwie bekomme wird ASAP verkauft weil egal ich brauch sie nicht ich generier so auch Credits wieso soll ich die auf ein Schiff tun???
  2. Wadenbeiser

    Wann behebt ihr die Artilleriebugs etc. ?

    Ihr redet die ganze Zeit von Flak... Bei mir funktioniert die nur auf der Halland richtig... noch... mir schwant übles wenn WG was überarbeiten will. Die Holländer lass ich Mal außen vor... aus Gründen...
  3. Wadenbeiser

    Wann behebt ihr die Artilleriebugs etc. ?

    Genau meine Gedanken. Den Satz es läuft reibungslos in Zusammenhang mit WG zu benutzen ist auch etwas irritierend und das von dir @TOXIC_DD_MAIN Was wurde eigentlich aus der großen tollen Überraschung zum Thema Feedback und Fragen mit der du und Crysantos im Fragen und Antworten Thread das Thema ad Acta gelegt habt? Fakt ist doch das ein essentieller Bestandteil des Spiels nicht einwandfrei funktioniert und dafür gibt es genug stichhaltige Beweise. Aber WG juckt es nicht, diese Bugs gibt es ja nicht erst seit gestern. Beschwerden gibt es auch genug darüber aber es passiert in dieser Richtung gar nichts. Es wurde ja eh schon zu jedem Thema genug geschrieben, seitens WG kommt halt gar nichts außer inhaltsloses Geplapper. Siehe UBoot Gameplay Statement.. das Statement ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten und zeigt komplett auf das WG sein eigenes Spiel nicht versteht und schlimmer noch die Spieler des Spiels komplett ignoriert. Allein das Zusammenspiel Schadensvermeidung Tool Abklingzeiten und Zweck ist einfach nur lächerlich. Aber anderes Thema.
  4. Wadenbeiser

    Wann behebt ihr die Artilleriebugs etc. ?

    Ja solange WG Geld macht ist für die alles rosa. Ist halt komisch das Spieler noch Geld ausgeben obwohl ein essentieller Bestandteil des Spiels so verbugt ist. Mich wunderts aber nicht wirklich.
  5. Wadenbeiser

    U-Boote - Bugs und Gameplayprobleme

    Das ist die Lösung.... jeder der irgendwie ein Problem sieht oder hat soll aufhören zu spielen.
  6. Wadenbeiser

    Wann behebt ihr die Artilleriebugs etc. ?

    Ich könnt jetzt ein paar Kommentare zitieren aber ich will nicht wieder mit Fackeln und Mistgabeln durchs Forum getrieben werden. Das Problem ist ganz klar WG aber halt auch wir Spieler. Es ist tatsächlich nur ein Spiel aber unser Anspruch ist mittlerweile so gesunken das viele resigniert haben. Ich geh jetzt nur von mir aus, ab und an n Co-Op oder ein Szenario und ganz selten Mal mit ner Clan Divi n Ründchen das war's. Die Bugs sind seit langem bekannt aber WG tut halt nichts und zu dem Thema wird sich WG auch nicht äußern oder? @Crysantos
  7. Wadenbeiser

    Wann behebt ihr die Artilleriebugs etc. ?

    Juckt WG nicht und der Mehrheit wird es egal sein. Wirst sehen.
  8. Na ja ich werde auf jeden Fall nicht persönlich auch wenn mich einige als Kauknochen betrachten und lieber ihren Frust an mir auslassen als an WG. Aber ja, ist ein anderes Thema.
  9. Musst du ja auch nicht und das ist auch nicht verwerflich oder ich nehm dir das auch nicht krum... ich hab hier kein Problem mit Leuten.. dazu ist das Forum auch nicht da. Leider sehen das aber diverse User nicht so. Habe leider das Gefühl das hier manche nur zum bashen reinschauen. Sieht man ja in diversen Themen.. da wird dann das Thema gar nicht mehr angesprochen sondern nur auf den Usern rumgehackt die eine andere Meinung haben bzw. WG nicht gut finden oder das was WG treibt. Mir ist das prinzipiell egal was jemand von mir hält weil meine Kritik richtet sich gegen WG und deren Verhalten und nicht gegen die User mit denen ich dieses Spiel spiele.
  10. Äh... Ja wenn du genau schaust siehst du das da mehrwöchige bzw. Monatige Pausen drin sind. Ich deinstalliere es und ja wie ich auch geschrieben habe ist es mir zu schade meine Zeit, Geld und Nerven einfach wegzuschmeißen. Aber was hat das mit meinem moralischen Kompass zu tun? Außer dir scheint das ja auch keinen zu jucken wie ich mich verhalten und was ich tue.
  11. Ich hab's ja auch schon zigmal deinstalliert. Nur was hat das mit dem Thema und meinem moralischen Kompass zu tun?
  12. Das musst du mir Mal bitte erklären.
  13. Dem Threadersteller geht's um Exclusivität, mir geht's nur um den Sachverhalt. Ist vielleicht altmodisch in der heutigen Zeit einen moralischen Kompass zu haben aber mir persönlich ist das wichtig. Das Ganze als Veränderung, Weiterentwicklung etc. zu bezeichnen ist auch nur wieder eine indoktrinierte Aussage die als Deckmantel benutzt wird um das gegebene Versprechen zu brechen. Ja wir haben uns jetzt umentschieden weil wir Geld machen wollen schreibt halt keiner. Wir entwickeln uns weiter hört sich halt besser an. Ja es ist nur ein Spiel, ja es ist die heutige Zeit, ja es ist der Kapitalismus etc. etc. ändert aber halt nichts daran das man sich nicht an eine Vereinbarung oder ein Versprechen hält. Kann ja auch jeder sehen wie er will. Ich finde es nicht richtig etwas mit einer Aussage zu verkaufen die dann nicht eingehalten wird und das ist der Sachverhalt. Das ist ja keine Balanceentscheidung na ja das spielt für WG ja auch keine Rolle. Diverse Schiffe wurden aus angeblichen Balanceentscheidung entfernt und trotzdem gibt es sie dann in den Weihnachtscontainern. Klar kann ich nichts ändern, das heißt aber nicht das ich es gutheißen muss wie WG hier verfährt. WG hat ja bei vielen Spielern ihr Ziel eh schon erreicht. Mir doch egal, ich kann eh nichts ändern, ach nicht so schlimm macht ja jeder so... etc. etc.
  14. Jo und jeder hat eine andere moralische Sichtweise auf das Verhalten von WG. Ich sehe es als Wortbruch wenn etwas als Exklusiv angepriesen wird und es dann aus welchen Gründen auch immer diese Exclusivität verliert. Das hat auch nix mit Egoismus zu tun, hier geht's um den Sachverhalt. Aber jeder hat halt andere moralische Masstäbe.
  15. Von mir aus kann jeder jedes Schiff haben mich juckt das nicht. Hier geht's um die Vorgehensweise von WG. Etwas als Exklusiv und nur als erspielbar anzubieten und es dann zu verramschen. Egal ob das nun 2015 oder 2022 passiert. Die Vorgehensweise ist nicht richtig und da spielt es auch keine Rolle das das jetzt egal ist weil's ja jeder jetzt so macht oder weil es einem selbst egal ist. Ja WG muss Geld verdienen etc. andere machen es ja auch so, bla. bla. blubb. WG entwertet dadurch den Content. Schlimmer ist bei dem ganzen eigentlich das bei einigen Leuten die Wahrnehmung mittlerweile so verdreht ist das sie das für in Ordnung halten wenn sie übern Tisch gezogen werden.
×