Jump to content

Bisam

Players
  • Content Сount

    414
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    20838
  • Clan

    [BISAM]

About Bisam

  • Rank
    Warrant Officer
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Bisam

    [DevBlog] Ökonomie-Überarbeitung

    Endlich! Fordere ich schon seit Jahren. Gott sei Dank muss ich bald nicht mehr wie ein Clown über die Meere schippern, sondern kann nun die Tarnung wählen, die mir optisch am besten gefällt. Die erste positive Änderung in den letzten 4 Jahren von WoWS. Grüße Bisam
  2. Balance, bugs, etc., da pfeif ich schon lange drauf. Juckt WG ja schon seit Jahren nicht mehr. Für free to play reicht der Laden hier aber locker. Grüße Bisam
  3. Für Dublonen in absehbarer Zeit eher unwahrscheinlich. Da die Smaland als OP gilt, wird sie wahrscheinlich ein Zugpferd für Containerverkäufe bleiben. Aber bei WG ist alles möglich, wenn mal wieder die Bilanz aufpoliert werden muss. Allerdings bleibt ja noch die Ragnar gegen Stahl. Vom Spielstil her so ziemlich der selbe Hobel. Und Stahl kann man ja entspannt über die Werft kaufen. Grüße Bisam
  4. Bisam

    Hot Fix: Tests und Fehlerbehebungen

    Ich habe vor langer Zeit aufgehört, auf die Testserver zu gehen, weil bekannte Bugs bei den Updates immer wieder auf die Live-Server mit aufgespielt wurden. WG würde sich lieber einen Arm abnagen, als ein Update mit schönem neuen Bezahl-Content wegen läppischer Bugs zu verschieben. Die Schafe gewöhnen sich schon dran, bzw. wissen eh so wenig über Mechaniken, dass es nur auffallen würde, sollten die Kanonenrohre mal durchgängig nicht mehr "Bum Bum" machen. Aber für F2p reicht mir der Laden noch locker. Daher alles gut. Grüße Bisam
  5. Bisam

    Bug bei franz. DD

    SE fügt anscheinend die zusätzlichen HP zu den Sektions-HP der Schiffe hinzu. Flamu hat hier ein Video auf YT, wo es genau erklärt wird. Die FR DD sind am stärksten betroffen, da ihre Spezialität ja die schnelle "Sättigung" der einzelnen Sektionen war und sie danach weniger Schaden bekamen. SE hebelt diesen Vorteil nun aus. Grüße Bisam
  6. Bisam

    Bug bei franz. DD

    Außerdem gehen auch keine Module kaputt. Feier ich gerade für die deutschen Schlachtkreuzer. Immer volle Sek. und Torps bleiben auch im brawl immer schön heile. GG WG Grüße Bisam PS Türme und Antriebe gehen noch kaputt
  7. Du hast einfach Pech mit dem MM. Als damals die Yoshino raus kam, stand ich mit einem Spieler dieses Schiffes auf einer Seite der map im Coop. Ich bin in die Mitte gefahren um, wie üblich, maximal Bots zu farmen. Unsere Yoshino wurde leider durch ihren Bot-Gegenpart versenkt. Nach dem Spiel hat mich der Kollege angeschrieben und angefahren, wie ich es wagen kann, ihn mit dem Bot allein auf der Seite zu lassen. Ich gab ihm freundlich zu verstehen, dass man von jemandem der einen Computer bedienen kann auch erwarten könnte, einen WoWs-Bot mit dem gleichen Schiff zu überwältigen. Neben der darauf folgenden Hasstirade musste ich mir auch noch erklären lassen, dass WG den Yoshino Bot (und nur diesen) extrem op programmiert hätte. Er würde sich auskennen, da er hauptsächlich Coop spielt. Vermutlich solltest du einfach mehr den MM-Göttern opfern, um in den Genuß dieses erhabenen Unikum Bots zu kommen. Grüße Bisam PS: Ja die Bots sind mitterweile deutlich schlechter als früher und ich denke nicht, dass es bugs sind, sondern so gewollt, um noch dem letzten Honk ein Erfolgserlebnis zu gönnen.
  8. Ja, spiel ich alles nicht und interessiert mich daher nicht. Die Minute Lebenszeit gönn ich mir, um eine kritischen Kommentar im Forum zu verfassen, ich hab nämlich ein kleines Konto bei der Zeitsparkasse für schlechte Zeiten. Wenn dir solche Praktiken nichts ausmachen ist das OK, man braucht sich aber auch nicht wundern, wenn WG fröhlich so weitermacht, weil es sich auf die Basis der Genügsamen verlassen kann. Grüße Bisam
  9. Qualitätskontrolle findet bei WG nur noch bei den Preisen im Premium Shop statt, ob die nicht versehentlich zu billig angesetzt wurden. Wie kann es eigentlich sein, dass eine Firma von der man absolut nichts mehr erwartet, einen dann doch noch immer irgendwie enttäuscht? Hoffe ich unterbewusst noch? Mmhhmm, mal weiter beobachten. Grüße Bisam
  10. Wie die Leute hier schon sagten, bla bla bla. Lippenbekenntnisse hören wir uns hier schon seit mindestens drei Jahren an und jedes mal ist WG trotzdem immer einen Schritt weiter gegangen, um die Spieler maximal zu schröpfen. Taten, WG, Taten! Grüße Bisam Edit Ich habe gerade den Stream verfolgt und da erzählt uns Sub_Octavian zum Thema Lootboxen, sie hätten keine Daten darüber, dass minderjährige überhaupt etwas in WoWs kaufen. Serious? Wie viele zwölfjährige besitzen den in Mother Russia ihre eigenen Kreditkarten und Konten? Das sagt schon wieder mehr über die Ernsthaftigkeit eurer Absichten aus, als der gesamte schriftliche Erguss weiter oben.
  11. Bisam

    Aussagen von Sub_Octavian im NA-Froum

    Euch ist schon klar, dass wir hier über Sub_Octavian reden. Wenn ich mich recht erinnere löschte er vor Jahren seinen Twitter Account, weil es ihm unangenehm wurde, wie oft er auf seine auf seine, nennen wir es mal "Kommunikationsfehler", bei QnAs angesprochen wurde. Seine Aussagen haben für mich die selbe Bedeutung, wie die des netten, aber leicht verwirrten Herren, der bei uns in der Fußgängerzone mit einem Schild "Der Weltuntergang ist nahe" herumwandert. Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. Und das beziehe ich nicht nur auf Sub_Octavian, sondern auf ganz WG. Ich glaube mittlerweile erst etwas, wenn es auch im Spiel auftaucht und selbst dann muss man abwarten, wie lange es dort bleibt (ja ich schaue auf dich Missouri-Credit-Mission). Grüße Bisam
  12. Ja, Gold Liga war eine ziemlich familiäre Angelegenheit, fast immer die selben Namen im match. Aber fand ich sehr angenehm, keine Beleidigung, kein Heulen, eben Leute mit einer gewissen Erfahrung unter sich. Und obwohl es nur sehr wenige waren, gab es meistens nur Wartezeiten von ca. einer Minute. Das längste waren mal knappe drei Minuten. Somit wäre auch WGs Totschlagargument mit der Wartezeit widerlegt, wenn man das MM unterteilen würde. Grüße Bisam
  13. Hab mir die letzten Tage intensiv Ranked gegeben und mit, sowie gegen Subs in allen drei Ligen gespielt. Wie schon einige Vorredner hier erwähnt haben, sind Subs für das Spielgeschehen völlig belanglos. Das einzige was sie wirklich können, ist ein angeschlagenes oder abgelenktes Schiff ohne bereites Dmg Con erledigen. Subs sind quasi der Hänfling, der dir von hinten eine Flasche über den Kopf haut, während du dich mit einen andren prügelst. Klar gibt es auch mal Unicums die gut damit umgehen können und mehr Einfluß habe, aber selbst die tun sich schwer. Dazu kommt auch noch das furchtbar langweilige, statische Gameplay. Meist sitzt man an einem Cap und feuert und pingt, feuert und pingt und pingt ......... Lustig ist dann aber, wenn der DD angefahren kommt und Wasserbomben werfen will, kann man ihm schön aus Seerohrtiefe die Torps aus einem Kilometer ins Gesicht schießen. Sehr effektiv im Endgame, wenn Zerstörer schon angeschlagen sind. Ich selber fahr z.B. gar nicht mehr ran sondern greife nur noch an wenn sie auftauchen müssen. Lange Rede kurzer Sinn Subs werden bei der breiten Masse ziemlich schlecht performen und mein Gott wir wissen alle wie dezent WG an der "Buffschraube" drehen wird. Grüße Bisam
  14. Wow, ein Prahl-post mit ganzen 5 Spielen. Respekt! Das FB ist einfach nur der Gipfel der Faulheit von WG um die Grindspirale weiter zu drehen, ohne einen Funken an Leistung seitens der Entwickler zu bringen. Man könnte es ignorieren, wenn WG nicht die glorreiche Idee gehabt hätte die Module da rein zu packen. Und die meisten dich ich kenne klicken eh nur mit Free XP die Harugumo-Linie durch, oder spielen maximal die achter und neuner. Grüße Bisam
  15. Es ist ja nicht einmal das. Die Kampagne wäre sowieso gekommen, WG hat nur noch schnell die Missouri mit Klebeband dran gepappt. Grüße Bisam
×