Jump to content

Re4cher

Players
  • Content Сount

    261
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    14759
  • Clan

    [POTS]

About Re4cher

  • Rank
    Chief Petty Officer
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Re4cher

    Matchmaking in der Kritik

    Das erklärt auch deutlich warum es Winraten zwischen 30 und 70 Prozent gibt. (statistisch müsste nach Deinem Beispiel ein Spieler , je nach Spielfrequenz , mit seinen kumulierten Werten automatisch an die 50% Marke rücken - die Stats wiederlegen das mit -20+20% deutlich) Ganz klarer Beleg das der MM (und vllt auch RNG) ein reines Zufallsprodukt ist
  2. Re4cher

    Warum wir World of Warships so lieben - Spielbericht.

    Also wenn ich den Fokus auf WR/DMG (natürlich auf dem gespielten Schiff) lege passt mein Monitor zu 90% mit dem Ausgang des Gefechts überein. Die 10% Rest kann man schlichtweg mit fehlenden Stats (dunkel, noch keine 10 Spiele auf dem Schiff) oder einer Diskrepanz in einer "wichtigen" Schiffsklasse (DD/Träger) erklären. Man darf, wenn man sich schon die Zahlen betrachtet, auch nie den Zusammenhang zwischen DMG und Economy vergessen. Würde es schlichtweg nur den Wert WR geben und die Economy auf diesen Wert skaliert wäre, würdem die Gefechte M.e. oft einen anderen Ausgang finden. Beispiel BB, aus Richtung eines aufgegebenen/dominierten Cap agierend: Reicht es aus das im Mittelfeld liegende Cap zu deffen sofern man es dominiert , oder zwingt einen die Economy das letzte in den Händen des Gegners liegende Cap zu pushen? An dieses Beispiel kann man ne lange Liste hängen . Agieren bei :Low-HP, Cap-Vorteil, Cap-Nachteil, benötigtem Support etc. Momentan kannst Du Dir aussuchen ob Du für WR (das einzelne Spiel gewinnen) , oder Economy spielen möchtest. Würde es für das verlorene Spiel (wegen mir gerne über DMG abgerechnet) nur einen Obolus geben der in einem deutlichen Verhältnis (Faktor *5 aufwärts) zum Sieg stände gäbe es sicher auch neue Motive sich im Spiel zu bewegen um der Aufgabe (Conquest) gerecht zu werden. Ohne ein passendes MM hätte das aber wahrscheinlich auch ein massives Robbensterben zur Folge...... und mal genz ehrlich...... wer will DAS schon ;)
  3. Re4cher

    Matchmaking in der Kritik

    Ich denke Deine Gedanken durchläuft jeder der recht aktiv dieses Spiel zockt mal . Auch würde es sicherlich keinen komplexen Algorythmus benötigen die Spiele etwas "fairer" zu gestalten . Mittelwert von dmg/wr durch 2 auf dem gespielten Schiff -> direkter vergleich mit dem gespiegeltem Gegner. Gibt es einen Überhang wird er (innerhalb der Schiffklasse) in der nächsten Spielerzeile ausgeglichen (praktisch hätte das bei Deinem Beispiel zur folge gehabt das einer von den beiden BB"Highrollern" OM oder TWA beim Gegner gelandet wäre,) Der Monitor liefert mir die Daten die man dazu benötigen würde innerhalb 10 Sekunden nach dem der MM gematcht hat. Also ein Kinderspiel seitens Wargaming die Daten (und hier könten auch Daten von dunkelen Stats mit einfließen) zu ermitteln und entsprechend zu verteilen. Fazit: Ist schlichtweg nicht gewollt, ob es nun aus Angst ist die Robbenklatscher zu verlieren oder aus welchen Gründen (Money makes the World go round) auch immer.
  4. Re4cher

    Spielermeldung und Karma

    Ich bin mir relativ sicher das man mit Tickets in solchen Härtefällen etwas erreicht. Grad bei dem Beispiel gibt es häufiger mal Spieler deren Name "NameChanged123456" ist. Die Nicknames werden da denke ich durch eben diese Phrase ersetzt und den Namen wieder in einen "Nick" umzuwandeln würde ja bedeuten das man sich schriftlich mit dem Support auseinandersetzen müsste. Achte mal auf solche Nicks
  5. Re4cher

    Matchmaking in der Kritik

    Jetzt hab ich erst 3 Zahlen für den Lotto-Zitadellen-Jackpot, ich brauch aber 7! Und dann kommt ja noch das RNG...... ich glaub das wird wieder nix mit dem neuen Ferrari :(
  6. Re4cher

    Matchmaking in der Kritik

    Es mag sein das Du über die Zeit gesehen wahrscheinlich recht haben wirst (Statistik). Auf jedes einzelne Spiel betrachtet finde ich es nicht zwangsläufig richtig so zu agieren. Wenn Schiffe mit hohem Schadenspotential odern gewissen Prioritäten (Cap Support / Low Dmg) in einem Conquest-Mode offen sind halte ich es für Sinnvoll diese Ziele vorrangig zu bekämpfen. Situativ beschrieben hilft es mir einfach nicht 2 Zitas auf ner Yamato zu landen , wenn ich den knappen Kampf vor mir im Cap mit 2k Schaden für mein Team entscheiden kann. Das würde Grundsätzlich in einem Team-Deathmatch funktionieren, beim Conquest läuft mir das zu sehr in die falsche Richtung. Dein "Erfolgsrezept" lebt von eben jenem Pool an bereitgestelltem "Easy-Damage", steht der mal nicht zur verfügung fällt es zusammen wie ein Kartenhaus. Der MM, und darum ging es ja hier, versorgt Dich ja zumindest im Random mit reichlich eben solchen Zielen..... daher .....-> it works!
  7. Re4cher

    Matchmaking in der Kritik

    Das würde mich , sofern ich eine Trefferquote von 30% erstrebenswert fände, ständig dazu bewegen auf das vermeintlich einfach zu treffende Schiff zu schießen. Ein netter Wert der mit dem erzieltem Schaden im direktem Zusamenhang nett aussieht aber nicht zwangsläufig zum Erfolg führt. Ein gutes Beispiel das Statistik und Teamplay/Gewinnorientierung nicht zwingend Hand in Hand laufen.
  8. Re4cher

    Matchmaking in der Kritik

    Die Lottozahlen für kommenden Samstag bitte.
  9. Re4cher

    Wer will Leihschiffe im Ranked

    Das ist auch wieder Blödsinn. Spiel es sauber weiter dann kommst Du schon rechtmäßig zum Stahl und der Satlin. Wenn Du schon die Zeit investiert hast würde ich es auch durchziehen. Ausserdem dünnen sich die Totalausfälle richtung Rank 1 auf natürlichem Weg aus.
  10. Re4cher

    Spielermeldung und Karma

    Das unterstreicht deutlich warum es überhaupt den Blödsinn gibt einem Gegner zu reporten. Wer jetzt das System hinterfragt ....... Glückwunsch...... begriffen! Ist halt wie gesagt mehr zum Schutz von Frauen und Kindern die sich im Haushalt des Spielers aufhalten. Wenn -1 Karma den gewöhnlichen beratungsresistenten Totalausfall abhält nach der 10. Sinnlosen Runde seine Frau zu verdreschen..... bitte auf unendliche Punktevergabe erhöhen ;)
  11. Re4cher

    Spielermeldung und Karma

    Da ich auch hier (auch nicht EDVler) den Aufwand für sehr gering halte das zu unterbinden wundere ich mich immer wieder das man das noch nicht behoben hat. Schwierig nachzuweisen , aber misslungenen Klickdivs die als Gegner fahren erzeugen immer unterschwellig ein "rigged Game" für mich. Ist ja nicht so das es das hier oder in anderen Spielen schon gegeben hat .......
  12. Re4cher

    Wer will Leihschiffe im Ranked

    Ausserdem wünsch ich Dir dann in jedem 2. Spiel eine Detonation mit der Stalin nebst 14 Tagen Brechdurchfall ;)
  13. Re4cher

    Matchmaking in der Kritik

    Das ist ein Free2Play mit monetarisiertem Zusatzinhalt. Treffer (sellbst auf eine stehendes Schiff) kann Niemand zu 100% genau vorhersagen , egal ob AP/HE Torps Bomben Raketen. Es gibt RNG, Overpen, Abpraller, Detonation, Flutung, Feuer Also im Prinzip eine Reihe von Zufällen , die man durch Einsatz von Silber und Gold (Flaggen,Camo,Skillung, Modulen , Verbrauchsgütern) bedingt positiv beeinflussen kann. Ich bin mir nicht sicher wieviel Wert eine Statistik generell hat, in der all die oben genannten Aspekte Einfluß nehmen können. Grundsätzlich bin ich ehr ein Freund von Statistik sofern das zustandekommen der Werte in dieser 100% Nachvollziehbar sind. Sind sie es hier?
  14. Re4cher

    Wer will Leihschiffe im Ranked

    Gab schon Zeiten da hatte ich von 10 Spielen 9 mit mindestens einem AFKler pro Seite. In dieser Zeit habe ich genau deswegen eine Abneigung zum Ranked entwickelt. Momentan ist das nicht so oder ich hatte bei den paar Spielen die ich gemacht habe Glück.
  15. Re4cher

    Wer will Leihschiffe im Ranked

    Gab es auch schon reichlich. Kann man aber mit yolo, Kartenrand oder Spielmod nicht verstanden ergänzen. Halt die klassischen Totalausfälle . Im MMM hab ich Random auf beiden Seiten aktuell selten mal Teams über 50% Wr im Durchschnitt (T9&10). "Gefühlt" liegt da Der Schnitt bei 47% - Tendenz weiter fallend. Das spricht allgemein nicht wirklich für ein spannenderes Ranked bei dem Spiele auf Augenhöhe stattfinden. Geht nach wie vor ehr darum wer mehr Totalausfälle hat, und wer sie besser kompesieren kann. Sind Schlüsselschiffe (CV und DD) ein Totalausfall, wirds eh direkt schwierig bis unmöglich das auszugleichen sofern diese Schiffe beim Gegner mit guten SPielern besetzt sind.
×