Jump to content

DragonheartOC

Beta Tester
  • Content Сount

    3
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About DragonheartOC

  1. DragonheartOC

    Einsteiger Guide

    Zur Frage der Munition möchte ich meine Erfahrungen wiedergeben. Ich spiele hautpsächlich CL von beiden Nationen. BBs spiel ich gerade die Kongo, obwohl die Fuso schon erforscht ist. Sollten meine Ergebnisse sich nicht mit euren Erfahrungen decken, bitte ich dies auch hier zu posten - danke Bei CLs beginne ich auf großen Entfernungen - also alles über 10km+ mit HE. Alles was unter diese Range kommt wird mit AP beharkt. So konnte ich schon mehrere DDs oneshotten. Was mir sehr wichtig erscheint - feuern nur mit gehaltener linker Maustaste. Dabei wird eine Kanone nach der anderen abgefeuert. Da die CLs sehr schnell nachladen, kann man auch relativ einfach nachkorrigieren. Mit AP werden einfach mehr kritische , durchschlagende Treffer generiert auch wenn HE den Gegner relativ schnell in Brand steckt bevorzuge ich die häufigen kritischen Treffer der AP BBs spiele ich nur mit AP. Durch die steile Flugkurve der Granaten durchschlägt man sehr häufig die gegnerischen Decks und auch bei Flachfeuer steigen schon sehr häufig die dicken fetten Crits auf. 10k Treffer sind immer drin. Auch ein Flugzeugträger ist mit AP schneller versenkt als mit HE . Bei den Trägern wechsle ich für eine Salve schon mal auf HE, da die Träger dann massiv brennen. Mit den APs dann denn Rest zusammenwischen. DDs fahre ich sehr selten, daher weiss ich da nicht genau welche Munition am Besten beutzt wird. Vielleicht hat ein anderer Spieler mehr Erfahrung und auch Lust dazu etwas zu posten. Liebe Grüße Tom
  2. DragonheartOC

    japanische glaskanone?

    Die Myogi ist wirklich sehr "anstrengend" macht aber mit der richtigen Munitionsauswahl auch schon mal fett Schaden ( wenn man trifft ). Hatte gestern meinen ersten Oneshotkill auf einen DD mit AP auf Höhe der Wasserlinie - Entfernung waren 6,8 km.
  3. DragonheartOC

    BBs - Erfahrung bei Sieg und Niederlage 1,5x ohne Tagesbonus

    Ich kann deinen EIndruck leider nicht teilen
×