Jump to content

wanderelfe

Players
  • Content Сount

    26
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    1938
  • Clan

    [DO38]

About wanderelfe

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. wanderelfe

    Roon

    Okay ja das könnte nen Grund sein aber so rein logisch ist das i-wie nicht klar balance Gründe sind da zu sehen thx
  2. wanderelfe

    Roon

    eine Frage zur Roon Warum muss man die Main Gun nochmal erforschen obwohl die identische bei der Hipper schon Verwendung findet Und man vorher mit einer schlechteren Version arbeiten muss ich meine ich bin noch nicht bei der Roon aber es ist mir gerade eben mal so aufgefallen.
  3. wanderelfe

    Scharnhorst und Gneisenau Genauigkeit

    ok das wusste ich nicht das die Amagi so ne Panzerung besitzt Aber wie sieht es mit der Aoba, Myoko, Cleveland Budjonny und weitere Kreuzer aus Wo man Angst haben muss das man mal trifft weil ansonsten ein Kreuzer im Nahkampf ein Schlachtschiff rausnimmt (wenn es ganz doof kommt ) ja die Torps sind da und im Nahkampf reißen sie ordentlich was raus Ja und dein Wohl oder Übel beschreibt zur Zeit die Situation leider sehr gut Die Gneisenau und die Scharnhorst sind gute Schiffe Leider bei der Genauigkeit sagt WG: Ab und zu aber wenn es sich vermeiden lässt.
  4. wanderelfe

    Scharnhorst und Gneisenau Genauigkeit

    diesen Post kann ich so nicht unterschreiben Klar die deutschen haben aufgrund ihrer Panzerung im Nahkampf einen Vorteil Gehe mal bitte mit ner Nagato oder Colorado in Nahkampf ich glaube (wenn du Gneisenau trifft ) dann bügelt sie die beiden instant weg (ohne torpedos) Trotzdem ist es zur Zeit ziemlich bescheiden
  5. wanderelfe

    Scharnhorst und Gneisenau Genauigkeit

    Und genau das meine ich das es an Unmöglichkeit grenzt das ein Schlachtschiff so heftig daneben schießt. Klar die deutschen BB´s haben ihre Stärke in dem Nahkampf Aber solange das Entern noch nicht implementiert wurde, wird das wohl erstmal nix mit noch näher ran
  6. wanderelfe

    Scharnhorst und Gneisenau Genauigkeit

    Wieder ein Gefecht mit Gneisenau gemacht Stehende Amagi auf 6 Km mit 3 Türmen geschossen, voll auf die Zitadelle gezielt, 2 Treffer einer ging nicht durch und 1 schlug komplett durch Auf dieser Entfernung 1130 Schaden So und nun die meinen das man näher ran muss Noch näher kann man nun fast nicht mehr Ist keine Anfeindung, ist nur ein Statement
  7. wanderelfe

    Crash bei Warteschlange

    Manchmal nicht immer zählt der Timer immer höher und wir bzw. ich finde nie ein match muss das Spiel dann über "Alt+F4" beenden. Habt ihr ne Idee woher das kommt? Einem Kumpel mit dem ich immer in DIV fahre passiert es auch alleine sowie in Div Gefechten.
  8. wanderelfe

    Scharnhorst und Gneisenau Genauigkeit

    ich gebe dir da recht das es nicht die Kampfdistanz der deutschen sind, aber wie oben gesagt es macht kein sinn wenn bei Gneisenau oder Scharnhorst auf 5,1 km keine Granate auf ne breitseite fahrende Aoba trifft und richtig rein fahren ist manchmal auch nicht möglich bei überschämten Gefechten mit DD´s wie auch oben benannt der Torpedoschutz ist dafür einfach nicht der beste In diesem Tier ist es zwar nicht so wichtig, aber doch ein kleines Kriterium
  9. wanderelfe

    Scharnhorst und Gneisenau Genauigkeit

    naja dachte das Manko der deutschen ist der fast nicht vorhandene Torpedoschutz, aber egal. ja ich sag ja nicht das ich mit den deutschen nicht rein gehe. Ganz im Gegenteil, bin eig immer mal so in guter Kampfdistanz für deutsche Schlachtschiffe Aber wenn ich eine Aoba Breitseite auf 5,1 km nicht mal treffe dann kann doch i-was nicht glatt laufen Wie gesagt finde es sind gute Schiffe möchte hier nur mal eure Erfahrungswerte hören PS: ich wette mit dir du hast auch schon mal auf 19 km geschossen Das wette ich mit dir
  10. Alles in allem sind die deutschen sehr gute Schiffe doch geht es mir sowas von gegen den Strich, dass sie die Genauigkeit einer Kartoffelkanone haben. Die Scharnhorst ist mit der maximalen Streuung von 261 m (ohne einstweilige Verbesserung) ja eig. genauer als die North Carolina mit 293 m Und genau dies ist Blödsinn auf 19 km mache ich mit der North Carolina mehr Treffer als die beiden Schiffe Wie siehts bei euch aus Habt ihr die gleichen Probleme wie ich oder rege ich mich hier umsonst auf. PS: ich weis die deutschen sind keine Sniper auf Longe Range, aber trotzdem ist ein wenig mehr Treffgenauigkeit und weniger RNG doch eig. nicht zu viel verlangt.
  11. wanderelfe

    Was sind DE Schlachtschiffe (in Kurz und Knapp)

    Naja wenn man eine Aoba (breitseite) auf 5,1 mit Gneisenau und Bismarck verfehlt weis ja nicht was man dann unter Nahkampf bezeichnet. Entern ist in diesem Spiel noch nicht möglich und weiter ran geht nicht mehr !
  12. wanderelfe

    Prinz Eugen

    Sollte die Prinz Eugen nicht der Kreuzer mit der größten Reichweite sein ? Was ist dann mit dem Russen Premium Kreuzer mit 19,1 km anstatt 17,5 oder so?
  13. wanderelfe

    Gneisenau

    Aber trotzdem kann es nicht angehn das man mit dem Schiff auf 3,5 km auf ein Schiff zielt und die Granaten vor dem Schiff und hinter dem Schiff einschlagen und nur 3k Schaden kommen bei einem Schuss auf die Breitseite des Schiffes ! Die Streuung der Gneisenau ist echt die Katastrophe
  14. wanderelfe

    Bleiben die deutschen Schlachtschiffe so ungenau?

    Der Streu - Faktor ist bei allen BB´s an der Wut - Grenze Aber naja Ich sage voraus das die russischen BB´s genauer sind als alle anderen, zu mindestens als die deutschen BB´s Erinnert euch an meine Worte PS: Ich liebe die Smiley´s merkt man glaube ich
  15. wanderelfe

    Kreuzer VS BB

    Danke erstmal für die viele Post in der Zeit werde viele der Vorschläge mal ausprobieren ein paar kniffe waren mir schon bekannt klar notiere mir deinen Namen und dann bekommst du mal ne gepfefferte E-mail ^^
×