Jump to content

Penegrin

Beta Tester
  • Content Сount

    230
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    1714
  • Clan

    [S-M-B]

About Penegrin

  • Rank
    Chief Petty Officer
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Penegrin

    Friedrich der Große

    Im Grunde gibt es hier nur zwei Möglichkeiten: A) Deine Gegner betrügen, die Devs benachteiligen dich und alle Schiffe, mit denen du jemals im Spiel gefahren bist, sind Müll. B) Deine Spielweise ist nicht sehr erfolgversprechend. Ich tendiere eher zu B und du selber gibst da einen guten Hinweis: Wenn ich mir deine Schiffe so ansehe, fällt mir auf, dass deine Trefferquote eigentlich nicht so schlecht ist. Bei der Gneisenau sind es zB 27,32% und bei der Bismarck 22,59%. Dein Problem wird deutlich, wenn man sich deine Überlebensquote anschaut: 7,6% Ja, die deutschen BBs performen besser, je näher man am Feind dran ist. Aber mir scheint, dass du einfach geradeaus auf den Feind zufährst und dann halt nur 3-4 Salven abfeuern kannst, bevor dich das halbe gegnerische Team zu den Fischen schickt. Anders kann ich mir deinen durchschnittlichen Schaden von 14,9k (Gneisenau) bzw. 11,6k (Bismarck) nicht erklären. Probier doch mal ein paar Gefechte, in denen du anfangs eher zurückbleibst und erst nach 5-10 Minuten in den Nahkampf gehst. Du solltest eigentlich recht schnell eine deutliche Verbesserung deiner Gefechtsleistung bemerken.
  2. Penegrin

    Friedrich der Große

    Kann mich hier nur @Maviba_76 anschließen und vielleicht noch auf eine Grundregel in WoWS verweisen: Stock stinkt. Du hattest mit der FdG gerade mal 14 Gefechte und daher vermutlich kein einziges Modul verbessert. Eventuell hast du auch den Kapitän nicht mit Gold umgeschult und daher fehlen die Fertigkeiten. Deine Probleme mit den deutschen BB lassen sich aber ziemlich sicher nicht auf russische Programmierer zurückführen...
  3. Es spricht ja nichts gegen (konstruktive) Kritik und wir wissen ja alle, dass man sich bei WoWs herrlich über Builds, Kapitänsfertigkeiten und Taktiken streiten kann. Da nimmt man ja auch als passiver Leser etwas mit und gerade für Anfängern sind die verschiedenen Standpunkte sicher interessanter, als etwa für Veteranen mit 5k+ Gefechten. Aber etwas (wie du so schön sagst) zu zerfleddern, ohne es auch nur gesehen zu haben, ist einfach nur lächerlich...
  4. Ihr seid echt ein lustiger Haufen hier und was Clickbait bedeutet, scheint euch auch nicht wirklich klar zu sein... Zuerst beschwerst du dich, dass das Video nicht im Scharnhorst Thread gepostet wurde (da passte der Forenteil wohl doch noch). Der nächste nennt das Video 'langweilig' (gesehen hat er es vermutlich nicht). Dann kritisiert einer endlich mal die 'sachlichen Inhalte' des Videos, nur um später zuzugeben, es gar nicht gesehen zu haben. Hat eigentlich einer von euch Helden das Posting auch gemeldet? Ach vergiss es, ich bin hier raus, bevor mir vor der ganzen heißen Luft noch das Dach abhebt
  5. Na was denn nun? Ist das Video schlecht? Ist im falschen Thread? Ist es im falschen Forenteil? Hat es als nächstes die falsche Auflösung? Und jetzt zum dritten Mal die Frage, die komischerweise noch keiner hier beantworten wollte: Gibt es am Inhalt des Videos etwas auszusetzen?
  6. Ich fand das Video interessant. Wenn es dich nicht interessiert, kannst du es ignorieren. Ich denke nicht, dass hier irgendjemand von dir beschützt werden muss... Dein Argument ist also, dass du es nicht besser hattest und daher alle anderen gefälligst auch nicht besser haben sollen? Au ja, bitte erklär mir die SuFu Edit: Weil meine Frage wohl übersehen wurde: Gibt es am Inhalt des Videos etwas auszusetzen?
  7. Es gibt Milchmädchen, die würden sich für so eine Rechnung schämen Das letzte Posting im Scharnhorst-Thread ist übrigens von Anfang April. Ich vermute mal, das Forum verkraftet dann doch etwas mehr... Könnte vielleicht daran liegen, dass Spieler mit mehreren 1000 Spielen jede Diskussion sofort im Keim ersticken. Wenn die ersten 4-5 Postings nur den OP anpflaumen, hat eben keiner Bock sich darauf einzulassen. Sachliche Argumente habe ich hier zumindest keine gesehen und es ist doch wirklich nicht so, als ob man das Forum hier vor zu viel content schützen müsste. Mir ist schon klar, dass du dich nur sehr schwer in einen neuen Spieler reinversetzen kannst. Aber dass ein Thread mit über 1000 Postings nicht gerade einlädt, ihn nach brauchbaren Infos zu durchforsten, kannst du sicher nachvollziehen, oder? Diese '1 Schiff - 1 Thread' führt nebenbei auch dazu, dass die SuFu so ziemlich fürn Hugo ist.
  8. Genau, denn zwischen einem und 500 Thread gibt es ja keine Möglichkeiten dazwischen Das Problem ist, dass ich schon öfters gesehen habe, dass auf neuere Postings in solchen Threads mit etwaigen Fragen gar keiner mehr eingeht. War ja auch schon jeder zig mal drin... Auch nicht dümmer als jemand, der wegen eines Videos gleich ein Prem Schiff kauft
  9. Ist natürlich dein gutes Recht. Nur irritiert mich halt, wenn du den Inhalt des Videos thematisierst und sich dann raustellt, dass du das Video nicht mal gesehen hast. Daher vielleicht noch mal die Frage in die Runde: Gibt es auch etwas am Inhalt, das euch stört?
  10. Ich wollte schon antworten, aber dann habe ich das hier gelesen: Oben redest du vom 'sachlichen Inhalt' des Videos und jetzt sagst du uns, dass du es nicht mal gesehen hast? Kommt dir das nicht selber ein bisserl absurd vor?
  11. Erstens sehe ich wie gesagt kein Problem, wenn es für ein Schiff mehr als einen Thread gibt. 40 Seiten sind einfach nur abschreckend und im Vergleich zum englischen Forum finde ich die Übersichtlichkeit im deutschen Bereich suboptimal. Zudem besteht die Gefahr, dass man zu einem Schiff veraltete, sprich überholte Informationen liest. Das ist aber eher ein grundsätzliches Problem :) Was den Inhalt angeht: Es soll doch tatsächlich Leute geben, die keine drölftausend Gefechte auf der Scharnhorst hinter sich haben und für solche finde ich das Video gar nicht schlecht. Vor allem da auch das Kampfgeschehen kommentiert wird und man als Anfänger einiges mitnehmen kann. Ich könnte dich ja im Gegenzug fragen, was dich inhaltlich an dem Video stört... Bisher haben die Leute, die sich hier kritisch melden, alle weit über 4k Gefechte. Dass euch das Video nicht interessiert, ist mir schon klar. Seit wann ist das aber der Maßstab für Inhalte, die man hier posten darf?
  12. Du meinst den mit den 44 Seiten, den kein Mensch liest, weil man eh nichts mehr findet? Habe nie verstanden, wieso im deutschen Forum jahrealte Threads mit aller Macht am Leben erhalten bleiben...
  13. Penegrin

    Zeitpunkt von Rabatten

    Machen wir ein definitöv draus Danke!
  14. Penegrin

    Zeitpunkt von Rabatten

    Servus, im englischen Bereich habe ich jetzt schon zwei Mal gelesen, dass es für die Friedrich in zwei Wochen eine Rabattaktion geben würde. Im Netz finde ich aber nichts dazu (bin vielleicht zu doof) daher wollte ich mal fragen, ob bzw. wo man nachschauen kann, welche Aktionen es in naher Zukunft so gibt. LG
  15. Penegrin

    Friedrich der Große

    So, nach ca. 20 Spielen mit der Friedrich trau ich mich jetzt auch mal ein Feedback abzugeben Ich würde mich als durchschnittlichen BB Fahrer bezeichnen und fahre fast nur KM (daneben ein bisserl USN und in der Beta auch IJN) und kam mit den Schiffen der Linie ganz gut zurecht. Nah an den Feind zu fahren entspricht auch meinem Stil von daher passt die KM eigentlich gut zu mir. Die ersten Fahrten mit der Friedrich waren grausam, aber das ist halt immer das Gleiche bei den Stock Schiffen. Schockiert war ich von der Ruderstellzeit, die auch mit dem Modul furchtbar war. Mit Rumpf B geht's aber schon besser und mit dem Sonar klappt auch das Ausweichen ganz gut. Als nächstes kommt dann bessere Feuerleitanlage und dann der Motor (die 420er lasse ich wohl sein). Aktuell fahre ich mit einem Secondary build, aber wegen der echt fiesen Streuung überlege ich mir, im 3. Slot doch das Aiming System einzubauen (von dem die Secondaries ja auch profitieren). Würde das spürbar was bringen? Der Kapitän hat mit AFT und Manual Fire Control für die Secondaries. Soweit ich weiß, bringt IFHE erst auf der Kurfürst was oder liege ich da falsch? Grundsätzlich bin ich ganz zufrieden mit dem Pott und muss jetzt schauen, wie sich die nächsten 20 Runden mit dem verbesserten Rumpf anfühlen. Bisher muss ich aber sagen, dass mir Tirpitz und Bismarck deutlich besser gefallen.
×