Jump to content

Donar79

Players
  • Content Сount

    947
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    5683
  • Clan

    [AMOK]

1 Follower

About Donar79

  • Rank
    Officer Cadet
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Location
    Vingólf

Recent Profile Visitors

531 profile views
  1. Donar79

    What are you the most unsatisfied with?

    Hmm brainless players the most. Apart from that the lack of information about Alaska...."When, what and how much?"
  2. Donar79

    geld ?

    Ne nur spass ...dein Noob RNG ist einfach aufgebraucht.
  3. Donar79

    USS Alaska

    Ich fänds total super wenn sie für solche offiziellen Infos einfach ihr eigenes offizielles Forum nutzen und nicht dieses Medium welches nur einen Teil der Community erreicht Aber danke fürs posten @herrjott
  4. Donar79

    Super 8 Contis Geld nicht wert

    Nicht falsch verstehen, ich ärger mich an der Stelle hauptsächlich über mich selber, nämlich das ich 10+€ gebraucht habe um zu erkennen das es einfach Glücksspiel ist welches ich aus Prinzip ablehne. Das Bild und der Eindruck der hier (und auch in vielen anderen Titeln) entsteht ist aber das du in jedem Fall nicht mit leeren Händen gehst. Bei 1000€ auf Schwarz weiss ich: Okay 50/50 verdoppeln oder alles weg... kurz überlegt und dagegen entschieden weil funktioniert in der Regel nicht. Das Ding mit diesen Containern ist aber ein anderes: Hey du kannst lauter geile Sachen gewinnen über Häufigkeit und Wahrscheinlichkeiten lassen wir dich aber im dunkeln weil du dich sonst wahrscheinlich dagegen entscheiden würdest.
  5. Donar79

    Super 8 Contis Geld nicht wert

    Hatte die letzten beiden Jahre auch immer mal Weihnachtscontainer geholt weil ich mir dachte "irgendwann muss ja mal was gescheites drin sein und man wird schon wenigstens sein Geld rausbekommen" ...Pustekuchen... Das "Wertvollste" was ich bekam war bisher in allen Super- oder Eventcontainern ne Ishizuchi ja genau....ich find sie ganz okay aber T4 Prem oder mal 1k Dublonen ist nicht der Hit. Ansonsten sind halt Signale und Tarnungen drinne deren Wert ich nicht so hoch ansetze wie WG und irgendwie bekommt man ja auch immer die von denen man eh noch n Berg liegen hat. Bei anderen Spielern kommt ein Hauptgewinn nach dem anderen. Dieses extreme RNG ohne Absicherung ist ein Prinzip was man nicht unterstützen darf zumindest nicht wenn Echtgeld zum Einsatz kommt... die SC sind eh nur Beifang. Wie einige schon geschrieben haben muss man das boykottieren. Die derzeitigen Container sind die Krönung der ganzen Nummer ... Jetzt sind auch noch T8+ reguläre Schiffe drin: "...weil egal High Tier Gameplay ist eh schon im [edited] ...und die die schon "alles" haben ..ja kA warum die noch hier sind die haben doch schon Geld ausgegeben ...können ma langsam gehen... immer diese OldSchool Kunden...nerv"
  6. Donar79

    USS Alaska

    Ja Infos bzgl. der Verfügbarkeit oder eben nicht wären sehr Wümschenswert. Ich nehm WG die Aktion mit der Missouri immer noch übel. Kann die Alaska kaum erwarten (die letzten Tests) ST und Youtuber haben mich voll überzeugt das es eines meiner Lieblingsschiffe werden könnte. Noch 75k FreeXP und ich hab die 750k zusammen...immer dieser Affentanz um "ob, wann und für wieviel"
  7. Donar79

    Fragen zu BBs

    Uih. Ein wichtiger Punkt wurde vergessen (wundert mich das noch niemand drauf eingegangen ist ) Das Management von Schadensbegrenzungsteam und Reparaturteam (Verbrauchsgüter) ist bei BBs extrem wichtig (wird in höheren Tiers noch wichtiger). Du solltest ein Gefühl dafür entwickeln (kommt mit der Zeit) wann mit Schaden über Zeit (Flutung durch Torps, Feuer durch HE Granaten) zu rechnen ist und wann du welches VG einsetzt. Der Schaden aus unterschiedlichen Quellen wird unterschiedlich bewertet. Schäden von Feuern sind zu 100% (? bin mir bei den Prozentsätzen nicht sicher gerne berichtigen) heilbar. Bei Flutung bin ich mir nicht sicher. Schäden die aber von AP Granaten herrühren (z.B. Zitadellentreffer) sind nur zu einem geringen Teil wiederherstellbar (10-15% anyone?). Ich habe mir als ich angefangen habe ein paar Faustregeln eingebläut: - einzelnes Feuer brennen lassen wenn mit mehr Beschuss zu rechnen ist - ab 2 Feuer nur reparieren wenn nicht mit Torps zu rechnen ist, ansonsten mit dem BB Heal(Reparaturteam) gegenheilen und das Reparaturteam (Schadensbegrenzungsteam) für Torps aufheben um Flutung sofort zu stoppen (denn die tun viel mehr weh als Feuer) Von daher sind mMn Premium VG und die Kapitänsfertigkeit "Inspekteur" (Stufe3) Pflicht für BB.
  8. Donar79

    Fragen zu BBs

    Willkommen Neuling, nun "grundlegend" möchte ich mal anzweifeln sonst hättest du ja keine Fragen mehr ;) Zu deutschen Guides oder Videos kann ich dir nicht helfen da ich keine guten kenne. Was ich dir empfehlen kann ist der Blog von Hurz wo allerlei wissenswertes Vermittelt wird (https://www.wirsinken.de/) musst du ma durchstöbern. Bei Videos wo jemand sein tun erklärt fällt mir nur Flamu ein ist aber Englisch. Notser hat auch das ein oder andere Video wo er verschiedene Linien beschreibt (auch Englisch). Grundsätzlich hab viel Geduld und bleib lange im Low Tier. Anfängerfreundlich finde ich die deutschen BBs wobei das relativ ist. Das beste ist eh du probierst einfach alle Linien aus und schaust dann mit welcher du irgendwann auf T5-6 weiter gehst. Irgendwann solltest du auch andere Klassen probieren um sie zu verstehen und evtl. sogar gefallen zu finden. Zur Positionierung ist grundsätzlich zu sagen folge den DDs und Kreuzern und unterstütze bzw. biete dich als Ziel an ohne Breitseite zu zeigen. Bedrohlich sein und Breitseiten bestrafen. Ansonsten nach Möglichkeit die bedrohlichsten Ziele zuerst und nicht wo am meisten Schaden möglich ist. Ein DD der 8km vor dir auftaucht ist gefährlicher als das BB in 15km Entfernung. Kreuzer und DDs sind die ersten Feinde für deine DDs und ohne DDs hast du schlechte Karten. Ganz wichtig die Minimap auf ganz groß und immer im Auge behalten was der Gegner macht um evtl. darauf zu reagieren. Im Low Tier sind die Maps noch so klein das es oft einfach ein heilloses Durcheinander ist. Wie gesagt Geduld dann stellt sich irgendwann ein Gefühl dafür ein wann z.B. ein DD versucht dich zu überraschen oder wie sich die Gegner im allg. verhalten werden. Ansonsten bei konkreten Fragen ruhig hier im Forum stöbern.
  9. Donar79

    Ranked Sprint 19Okt-13Nov

    Das ist absolut richtig aber gefühlt 90% der Kami Spieler haben keinen Schimmer was sie da eigentlich treiben und wie das Schiff zu spielen ist. Somit kann man mit der T-22 wahrscheinlich schon was reissen. Werds aber nicht probieren ich ertrage die Optik dieses hässlichen Kutters einfach nicht
  10. Donar79

    RN DDS are the worst line created in the last 2 years...

    Lol fail Divis on both sides
  11. Donar79

    Ranked Sprint 19Okt-13Nov

    Also ich hab gestern mal reingeschaut und 3 Spiele mit der Cesar gemacht. 2Siege 1 Niederlage. So wie die beiden Siege abliefen (1x Carry mit CV und CA unterstützung, 1x ne gute Gremi beim Carry unterstützt) denke ich kann man als gute Divi gut durchflutschen bis man auf sein Pendant trifft. Letztendlich ist das Niveau genauso schlecht wie im Random es fällt nur mehr auf da es weniger Spieler sind. Ich werde es nochmal mit nem Partner probieren (zu @Gingryuschiel ) um es abschliessend zu beurteilen aber bis jetzt find ich es ganz ok.
  12. Donar79

    AP Bug bei DDs

    @Gingryu ja lass uns das bloß nicht vertiefen da kommt man nur vom Rohbau- in den Stahlbaumaßstab BTT: Die Vorstellung/Wahrnehmung davon was Qualität ist und was ausreicht ist eh sehr subjektiv. Speziell in Deutschland ist die Meckerschwelle recht niedrig.
  13. Donar79

    AP Bug bei DDs

    Jaja und den Rest koordiniert der Architekt schon...ist klar Aber natürlich hast du absolut recht, man muss pragmatisch sein denn der Bauherr will alles darf nur nix Kosten.
  14. Donar79

    Warum

    Alles gesagt? Cool Zeit für .gifs
  15. Donar79

    Matchmaking in der Kritik

    Tut mir leid aber das ist quatsch ...jeder ist für sein handeln und sein interagieren in einer Gemeinschaft selbst verantwortlich. Es ist allerdings zu einer unart geworden das auszublenden und zu verneinen. Das ist auch eines der Probleme unserer Wohlstandsgesellschaft aber das würde zu weit führen.... Die Anonymität ist wohl Fluch und Segen... Der lernresistente "Just for fun" Spieler kann gerne im Coop spielen und 50% weniger Mitspielern das Match versauen. WG kann sich auf den Kopf stellen das Niveau und Vermögen der Spieler können Sie nur bedingt beeinflussen. Das könnte man WG aber tatsächlich vorwerfen. Es gibt zu wenig Tutorials und dergleichen. Aber dem 40% Spieler der sich durch 8000 Matches gestorben hat kommst du damit auch nicht bei. Selbst wenn ich in Division gefühlt immer Low Tier bin ist es selten mein Schiff was mich limitiert sondern das Team oder die unterschiedliche Verteilung von Hirn.
×