Jump to content

Hatisch

Players
  • Content Сount

    48
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    14606
  • Clan

    [FIOS]

About Hatisch

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hatisch

    Gewertete Gefechte, Feb. 2021 Eure Meinungen

    Mir hat die Drake gefallen. Sie ist der Grund, warum ich dieses Bronze-Ranked mit recht gutem Gefühl beendet habe. Dagegen steht dann das traurigste Team, dass ich seit langem gesehen habe. Das ist etwa eine 44,66% Siegrate. Selbst mit Gewichtung der Spielanzahl steigt sie nur auf etwa 45,51% Aber immer noch besser als die Tirpitz mit 23 Spielen davor...
  2. Hatisch

    Ranked Sprint 13, How did you do?

    Wr.: 58% Games: 24 Ship: Ibuki Karma lost: 9 Fun: 37 Potatoed: 4
  3. Also ich hatte richtig Spaß. Das Beste war das Match-Making, nur gute Teams gehabt. Kompliment an Wargaming. Das asymmetrische hat spannende Konstellationen ergeben, leider konnte es dadurch geschehen, dass gleich zu Beginn eine Seite einen großen Nachteil erhalten hat. So hatte meine 155mm Mogami mit Zerstörern keine Probleme. Kämpfe mit anderen Kreuzern waren oft knapp. Schlachtschiffe waren immer gefährlich. Und Flugzeugträger? stark, aber langweilig. Dieser Modus war schnell, spannend und taktisch. Für zwischendurch großartig.
  4. Hatisch

    Frusttherapie

    Die Yorck, mein Fehler. Danke.
  5. Hatisch

    Frusttherapie

    Ich wollte doch nur meinen täglichen Sieg in der Yorck....
  6. Hatisch

    Matchmaking Gewertete Sprint

    Natürlich habe ich die verschlafen. Ohne den Schlaf in Vektoranalysis, Diskreter Mathematik, Topologie und Stochastik hätte ich nicht eine Nacht durchzocken können. hmmmm. Da beide Teile die gleiche Methode nutzen, verwundert deine Behauptung. Beide Fälle sind ein mehrstufiges Experiment. Und ich wende die Multiplikationsregel der bedingten Wahrscheinlichkeit an. Ich glaube hier ist etwas durcheinander gekommen. Stochastische Unabhängigkeit besagt, die Wahrscheinlichkeit für Ereigniss A ist unabhäning von Ereigniss B. Also ob es B gab oder nicht ist A egal. Da in meiner Rechnung die Wahrscheinlichkeiten sich nicht ändern, sind diese Ereignisse unabhängig. Bedingte Wahrscheinlichkeit und Stochastische Unabhängigkeit wiedersprechen sich nicht. Das Eine berechnet die Wahrscheinlichkeit für ein Ereigniss A, unter der Bedingung das Ereigniss B eingetreten ist. Das Andere sagt, die Wahrscheinlichkeit für das Ereigniss A ändert sich nicht durch B.
  7. Hatisch

    Matchmaking Gewertete Sprint

    Danke für die Klarstellung. Ich entschldige mich, wenn die Ernsthaftigkeit meines Textes nich Zweifelsfrei ersichtlich war. Hier eine kurze Rechnung zur Veranschaulichung. Werte sind hier von mir gesetzt. Auch Faktoren wie Uhrzeit und Zuteilen der gleichen Spieler durch den Next Battle Knopf werden nicht mit einbezogen. Annahmen: 1. Hatisch hat nicht gelogen und in jemdem Spiel war ein Unicum DD auf seiner Seite. 2. Der Antei der Unicum-Spieler sei bei 10% (Super-Unicums mit einbezogen) 3. Pro Seite gibt es 3 DDs Das ich in einem Match keinen Unicum DD habe ist also (9/10)^3 = 0,729 Somit ist in 27,1% der Fälle mindestens ein Unicum DD auf meiner Seite. Bei 22 Spielen ist das dann (271/1000)^22 = 0,000000000000335... Also etwa 0,0000000000335% Ein Wunder mag nun der gläubige Mensch rufen. Aber nein, erhebt euch von euren Knien, ich bin nicht der Messias. Denn A. könnte ich mit einem Unicum DD in einer Division gefahren sein, oder B ich selbst war der Unicum DD. Für diese Beobachtung hätte es keinen Justus Jonas gebraucht, ein Peter Shaw hätte gereicht.
  8. Hatisch

    Matchmaking Gewertete Sprint

    Ich muss dem TE hier in Schutz nehmen, denn ich habe ähnliches beobachtet. In allen Spielen habe ich die PR der Spieler angeschaut. Leider mit 22 Datenpunkten zu wenig um eine gesicherte Aussage treffen zu können. Dennoch war auffällig, in allen Spielen hatte mein Team mindestens einen Unicum DD. Ohne den MM gleich als unfair zu bezeichnen, sollten wir doch ein Auge darauf haben.
  9. Hatisch

    Ranked Sprint, Erfahrungen und Ideen

    Das war unterhaltsam. Kleine Teams, schnelle Spiele, nur eines war ärgerlich. Da ich die Spee als Aufklärer spiele, ist sie nutzlos, sobald ein CV im spiel ist. Schlimmer noch, eine Position in der Mitte ist kaum haltbar. Ich habe ein paar Spiele gebraucht meine Taktik auf die CVs anzupassen. Es wurde dabei immer passiver und langsamer. Ungeachtet der Diskussion über CVs habe ich festgestellt, viele Dinge die mir spaß machen fallen weg, sobald ein CV im Spiel ist. Wenn ich meine Zeit zum spielen einteile, entscheide ich nach Lust. Zwischen einer guten Zeit und einer die ich als Verschwendung ansehe, liegt leider derzeit nur eine Klasse. Hier noch meine Zahlen :D. 2,88 Flugzeuge pro Spiel... Ich war kurz davor, 1 mio XP in den Commander zu pumpen, nur um AFT und BFT zu skillen.
  10. Ahoi! Sprint hat begonnen, und ich möchte euch mein Schiff und Taktik für diese Saison vorstellen. Ich habe erst 4 Spiele hinter mir, aber diese haben Spaß gemacht. Das Schiff ist die „Admiral Graf Spee“! Meine grundlegende Spielweise der Spee, eine Mischung aus Radarsupport und Torpedo DD. Taktik Wie starte ich? Zu Beginn wird der mittlere Cap angefahren. Je nach Karte sucht man sich eine Insel möglichst nah oder im Cap. Diese sollte Deckung gegen beide Flanken bieten. Ist der Feind bereits aufgeklärt, kann es auch reichen nur in eine Richtung Deckung zu haben. Das deutsche Unterseeradar ist mit seinen 5,5 km jetzt in der Lage 50-100% des Caps aufzuklären. Was mache ich hinter der Insel? Möglichkeit 1: Sterben Ist nicht zu empfehlen, und sollte nach Wahl vermieden werden. Möglichkeit 2: Warten Aufklärung ist nun die Aufgabe. Dank Hydro traut sich nur selten ein DD an den Cap. Aber noch wichtiger ist euer Flugzeug. Für 60 Sekunden kann der Gegner oft nicht feuern, ohne entdeckt zu werden. Der Schaden durch Aufklärung lag in den 4 Spielen Durchschnittlich bei etwas 20k. Das ist nicht viel, doch der Gegner hat es schwerer eine gute Position einzunehmen und das eigene Team kann meist entscheiden wann und wie es den Kampf führen möchte. Wann bewege ich mich? Möglichkeit 1: Überlegen Wenn 2 Caps gehalten werden und die Schiffszahl ausgeglichen ist, muss der Gegner sich bewegen, kein Grund seine Insel zu verlassen. Sollte der Gegner nicht Pushen, wird auf den Sieg gewartet. Wenn er kommt, so muss er sichtbar in ein Kreuzfeuer Fahren und mit einer Spee im Nahkampf zurechtkommen. Möglichkeit 2: Ausgeglichen Wenn 2 Caps gehalten werden, spielt es sich ähnlich wie 1. Wenn nicht, siehe 3. Möglichkeit 3: Unterlegen Wenn es soweit kommt, kann es nötig sein, den offenen Kampf zu suchen. Hierbei kommt es auf das eigene können an. Warum kann der Blödsinn Funktionieren? Der eigne Cap und Aufklärungsvorteil, zwingen den Gegner zum Angriff, was oft ein Nachteil ist. Warum die Spee? Contra: · Langsam, Schiff und Ruder · Nur 4 Torpedos pro Seite mit langer Nachladezeit · Hauptbatterie sehr unzuverlässig Pro: · Viele Trefferpunkte und Heilung · Guter Wendekreis · Göttliche Torpedowinkel · Schnelle Torpedos mit gutem Tarnwert auf 8 km · Deutsches Hydro · Flugzeug Skillung: Ich nutze Franz von Jütland mit 12 Punkten. Module: Diese sind eingebaut, aber nutzen würde ich, wenn möglich folgende. Flaggen: Immer alles drauf im Ranked. Worauf muss ich gefast sein? Diese Taktik setzt auf das können des eignen Teams. Dies ist so ungewöhnlich, dass euer Karma sicher sinken wird. Daher auch diese Vorstellung, denn ich wurde im Spiel folgendes gefragt: Und hier meine Antwort: Dies mein Freund nennt sich „Carry“. wegtreten!
  11. Hatisch

    Frusttherapie

    Neuer Patch, neue AA... mit der Guépard nur auf die Omme bekommen vom CV. Also die AA Myoko ausgepackt. Mal testen was die so kann. Erstes Spiel keinen CV. Dann das: Mein Myoko AA Test hat ergeben, nach dem Patch viel zu stark. CVs vermeiden es, mit ihren Flugzeugen auch nur meine Kartenhälfte zu betreten.
  12. Ich würde gerne wissen, ob du einen Premium Account hast. Es scheint 3 XP Berechnungen zu geben. Die Base XP in der Teamwertung. Die Base XP * 1,5 durch einen Premium Account. (Diese XP werden scheinbar bei WOWs Numbers genutzt. Auch für Base XP Missionen könnte dies der Fall sein) Die XP nach Berechnung alle Boni. Dies ist natürlich nur eine Vermutung.
  13. Das gilt für alle Schiffe ^^. Ernst, die Ibuki ist ein tolles Schiff. Ja, mit den oft gesehenen Schiffen bin ich gerne mal auf die Nase gefallen. Das Ranked gibt mir die Möglichkeit neues zu versuchen. Für das kommende Sprint werde ich die Admiral Graf Spee auspacken, auch wenn die Änderung des Flugzeuges es etwas schwerer machen wird. Mit der Tashkent kennst du auch das Phänomen, für deine Schiffswahl noch vor dem Start kritisiert zu werden.
  14. Ranked hat mir Spaß gemacht. Kleine Teams, keine CVs und T9. Radar und Hydro sind starke Werkzeuge. Aber vergiss nicht, mit etwas Glück, hast du dafür eine Ibuki im Team.
×