Jump to content

Wolfenguard

Players
  • Content Сount

    56
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    7157
  • Clan

    [D-V-K]

About Wolfenguard

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wolfenguard

    Wünsche, Träume und Anregungen für 1.0

    Ich würde mir eine komplette Überarbeitung des Zielsystems und des Entdeckens anderer Schiffe, sowie geänderte Wettersysteme Wünschen. Beim Zielsystem, würde ich die Streuung der Granaten mit dem Entdeckungsfaktor bzw Aufklärungsfaktor des Gegnerischen Schiffes irgendwie kombinieren. Ich stelle es mir in etwa so vor, je weniger ich das Gegnerische Schiff Aufgeklärt habe um so größer meine Streuung. Wenn ein gegnerisches Schiff in meine Sichtweite kommt, wird es langsam aufgeklärt, ab einem % Wert von X erkenne ich es scharf im Zielvisier bzw. auf dem Bildschirm. Je Besser ich es Aufgeklärt habe um so mehr Informationen bekomme ich auch, HP, Art Name des Schiffes usw. Je nach Entfernung und kann man einen Maximalen Wert von Y erreichen, den man durch verschiedene Modifikatoren weiter anheben kann. z.B. Richtordung, ein oder mehrere Verbündete die ihn auch sehen und oder näher dran sind, jedoch auch in einer Gewissen Entfernung zu einem selber sind usw. Beim Hinterm Insel hocken, kann ein max Wert von c Erreicht werden, den man nicht wirklich weiter anheben kann. Durch Einbindung von schlechten Wetter könnte, der Aufklärungswert langsamer ansteigen oder generell ähnlich wie bisher erst bei einer verminderten Entfernung anfangen zu steigen. Hier könnte man Kapitänsskills miteinfügen die eine bessere Ortung bei schlecht Wetter einem einbringt oder durch Verbesserung des Modules, anstelle mehr Reichweite eine bessere Aufklärungsrate und hiermit ein besserer Streuungswert. Je nachdem, könnte es ebenfalls möglich sein, das Modul Ortung, durch Modulbeschädigung zu beschädigen um dem Gegner kurzfristig zu schaden. Hierdurch könnte ich mir vorstellen, das mehr Dynamik entsteht, da man nun auch Aktiver nach vorne fahren bzw den Konflikt mit dem Gegner suchen muss anstelle von Hinten zu snipern usw.
  2. Wolfenguard

    Motivation?

    Wenn ich Ehrlich bin, ist von meiner Seite keine bis kaum noch Motivation fürs Spielen von Wows vorhanden. Bei einigen Bekannten, ist es ebenfalls der Fall und sie Spielen eigentlich nur noch, weil es keine wirkliche Alternative gibt, wenn man mit Schiffen spielen will. Ich muss sagen, es sind viele Verschiedene Faktoren, die einen auf lange Zeit den Spielspass irgendwie verderben. Auf der einen Seite natürlich, nach x Jahren Spielzeit ist einfach die Luft raus und kein noch so tolles Event oder neue Schifflinie, kann da wieder begeistern. Hauptsächlich, jedoch die aus meiner Sicht sehr hohe Toxizität die Ingame und teilweise auch im Forum herrscht. Ich meine ich bin noch in keinen Online Spiel, so oft wie bei Wows beleidigt worden. Im Spiel natürlich die Klassiker, wo einem diese oder jene Krankheit angewünscht wird, wo man als dies oder jenes Bezeichnet wird usw. oder einfach weil man dies oder jenes Schiffchen fährt Hier im Forum, herrscht eine gewisse Grundtoxizität, die auch allgemein anerkannt wird oder als Standard gilt. Bsp: die Kartoffeln im eigenen oder gegnerischen Team. Oder einfach wenns um Fragen oder Meinungen zum Spiel geht, wo erstmal direkt geschaut wird, wieviele Matches, welche Winrate usw. um dann erstmal zu schreiben, lern erstmal das Game und die Mechaniken und bleib im Low Tier und überlass die Hightiers den Großen die Wissen wie das Spiel gespielt werden sollte. Ich denk über den Matchmaker muss man sich nicht auslassen, da gibts ja den Mimimi der Matchmaker ist böse Bereich, hat auch Verbesserungspotenial aber eine vernünftige Lösung wird hier wohl keiner so schnell Finden Mechaniken sind auch so ein Thema sei es nun die Nebel oder Brandmechanik, wo sich die Geister streiten je nachdem zu welchen Fraktion man gehört oder das berüchtigte RNG, das mal dein bester Freund oder dein schlimmster Feind ist. Im Großen und ganzen hat sich jedoch, die Spielmeta so abgeändert oder eingespielt, das das Spiel einfach langweilig geworden ist, Schlachter die hinter Inseln hocken um zu Snipen, DD´s die keine Unterstützung bekommen aber aufklären sollen oder einfach die Konfrontation vermeiden nach dem Motto "Oh da kommt der Gegner, lieber mal Rückwärtsgang einlegen, der vor uns wird schon den Gegner offen halten und Tanken. Und wenn nicht, dann Schießen wir einfach nicht, damit wir zu gehen"
  3. Wolfenguard

    Niederländische Kreuzer, böse Baustelle

    mhh das geht auch in die andere Richtung, Cv -2 Tier gegenüber AA Monster, dann heult der CV ist kein durchkommen und steht dann mgl mit kleinen Fluggruppen da und darf sich zusammenschießen lassen, da seine Staffeln durch die Flak bereits beim Anflug herausgenohmen werden (oder mal wieder weniger Damage machen weil das RNG einen nicht lieb hatte :) )
  4. Wolfenguard

    CV-Ideen Sammelthread (keine Diskussion)

    habe mir heute auf der Arbeit nochmal ein paar Gedanken gemacht normale Schiffe Abänderung der Flakmechanik bei Schiffen und Verbrauchsmaterialien 4 Flaksektoren anstelle von 2 Sektoren (Vorne Hinten Links Rechts), je nach Anflugwinkel entsteht unterschiedlicher AA Dmg, da jeder Sektor nur mit einer unterschiedlichen Effektivität feuern kann. Sektor verstärken und oder def Flakfeuer verstärkt wie gehabt die Sektoren um einen kleinen Prozentsatz bzw größern Prozentsatz. Hierdurch wird auf der einen Seite das Anfliegen von der Seite gefährlicher und das von Vorne oder Hinten einfacher Flaks können nicht mehr komplett zerstört werden, sondern auf einen minimal % herabfallen, dieser kann durch Module oder Skills erhöht werden. Durch Einsatz der Reperaturmannschaft bzw des Schadenbegrenzungsteams werden ein paar % Punkte der Flak Ebenfalls Repariert. Verbrauchsmaterial Jäger und Reichweitenflieger Schiffe starten mit einer festen Anzahl Jäger bzw Reichweitenflieger Jäger erhöht die Reichweite der AA und Bufft die Stärke der AA für einen Zeitraum x, solange die Jäger nicht abgeschossen werden können sie erneut gestartet werden solange Jäger vorhanden sind. Die Reichweitenflieger verlieren ihre Fähigkeit für die Erhöhung der Reichweite der Feuerreichweite bekommen aber dafür ein Sonar bzw Hydro für z.B. 1 oder 2 km im Umkreis des Jägers, sie erhöhen ebenfalls die Reichweite der AA und die Effektivität jedoch nicht so stark wie die Jäger. CV´s Verbrauchsmaterial Jäger Jäger haben nun wie alle anderen Flieger eine Feste Anzahl an deck die auch nach und nach repariert bzw nachgebaut werden. Sie verteidigen wie bisher den Flugzeugträger und begleiten direkt die Angreifenden Staffeln. Die Begleitjäger können dafür eingesetzt werden, direkt eine feindliche Staffel abzufangen, wobei hier wie gehabt 1 Jäger gegen einen anderen getauscht wird bzw ein normales Flugzeug abgeschossen wird ohne das ein Jäger verloren geht. Nach dem Aussenden kehren die Jäger zurück zum Träger. Als weitere Einsatzmöglichkeit besteht, indem man die Jäger kurz vor dem Angriff auf das feindliche Schiff entsendet um seine AA zu stören (AA weniger Effizent Einsatzzeit 30 sek bzw bis sie zerstört wurden, sollte das gegnerische Schiff im Nebel verschwinden oder nicht mehr aufgeklärt sein, fliegen die jäger zur letzten bekannte Position, Aufklärung nur für den CV bzw auf der Minimap) oder weiter bei der Staffel zu behalten um mehr HP beim Angriff zu haben Staffeln: Staffelgröße wird auf 5 oder 6 verkleinert je nach Nation. Anflug und Einsatz wie bisher, jedoch feuert wie früher jedes Flugzeug seine Ladung ab. höherer Alpha aber nur einen Anflug je Staffel. Nun 2 Mögliche Optionen, Staffel kehr danach direkt zum Flugzeugträger zurück hat aber keine Immunität nach dem aufsteigen kann also noch von jedem Schiff auf dem Rückweg angegriffen werden oder der CV kann die Staffel noch ein paar Sekunden nach dem Abwurf steuern um einen sicheren Rückzugskorridor anzufliegen. Feste Staffelanzahl je Staffelart Abhängig von der Nation bzw Tierstufe bedeutet, der Träger hat z.b. 2 Torpedostaffeln die nacheinander angesetzt werden können, sollte beim Anflug der 1. Staffel 2 Flugzeuge vernichtet werden, kann man die 2. volle Staffel starten während die 1. noch repariert bzw nachgebaut wird oder man kann nach einer Abklingzeit mit der geschwächten Staffel erneut starten. Flugzeuge werden nur ersetzt bzw nachgebaut wenn sich die Staffel auf dem Träger befindet. Sollte eine Staffel beim Anflug komplett zerstört werden, werden erstmal die beschädigten Staffeln aufgefüllt bevor die zerstörte Staffel nachgebaut wird. Priorisierung der Reparaturen. In Anlehnung an das Energie System aus den Events, hat man die Möglichkeit (wenn man den CV steuert und nicht die Staffel) die verschiedenen Flugzeugtypen bei der Reparatur zu priorisieren. Hierbei wird die Reparaturzeit der Staffel verringert jedoch gleichzeitig die Zeit der anderen erhöht. Aufklärungsflieger. Es wird der neue Typ Aufklärungsflieger eingeführt, dessen einzige Aufgabe ist, Gegner aufzuklären. Hierfür kann der Flieger über die Minimap angefordert werden. Er startet vom Flugzeugträger aus und nähert sich dem Gebiet, dort dreht er seine Runden für 45 Sekunden. Der Flieger kann beim Anflug und Rückflug beschossen werden. Oftopic bzw nicht für die Diskussion Die langsamere Reparatur zum ende des Matches (in Abhängigkeit der Anzahl der noch lebenden Schiffe) halte ich für unsinnig bzw Blödsinn. So wie die Schiffe angebliche Opfer für die CV´s sind da sie möglicherweise keine AA mehr haben, trifft genauso auf den CV zu wenn er langsamer Nachfühlt und bei jedem Anflug Flieger verliert insbesondere wenn noch AA Monster leben.
  5. Wolfenguard

    Fragwürdiger Bann

    Abend, ich muss sagen ich nutze eigentlich nur die Meldefunktion im Spiel, wenn sich jmd wirklich Toxisch verhalten hat (wobei da meistens die 7 Stück nicht ausreichen ) z.B. useless xyz hope you get c... usw. bisher hatte ich nur 2 Fälle bei dehnen ich etwas weiter ging, einmal einer Clanleitung mitgeteilt das sie doch mal mit einem ihrer Leute reden sollten, mit Kopie des Chats aus dem Hafen, da es ein schlechtes Licht auf den Clan wirft wenn sie Mitglieder so verhalten und einmal direkt an den Support mit Screenshot usw. hier muss ich sagen kam relativ schnell nee Rückmeldung des Supports, das sie Schritte usw. eingeleitet haben usw. Leider hier wie auch Herman erzählt wenig bzw keine Transparenz was danach weiter geschieht bzw geschehen ist, hier wäre es hilfreichen wenn man noch nee kurze Info bekommen würde wie z.B. Wir haben uns die Logs angeschaut und haben uns entschieden einen Lvl 1 chatban zu verhängen.
  6. wow, was mich wundert, das sich hier fast jeder Vorschlag etwas mit der Winrate zu tun hat, als ob Winrate der einzige Faktor ist der den Skill Abdeckt. Dabei bedeutet er nur das ich öfters gewonnen, wie verloren habe ohne abzuzeichnen, ob man wirklich gut ist. Man kann als die berühmte Potatoe nee Super Winrate haben, weil der Rest des Teams die Kohle immer aus dem Feuer holt und mich hierdurch mit nach oben zieht. Aus meiner Sicht müsste eine Art ELO System her, wo man im Hintergrund je nach Performance gegen welchen Gegner usw. Punkte bekommt, die einem dann von mir aus in Liga xyz einordnet oder einen Rang xyz zuordnet und der dann fürs MM hinzugezogen wird. Hierdurch wird man auch belohnt, wenn man Gegen ein Top Team gut performt und am ende doch knapp verliert.
  7. es ging mir hier nicht um die % generell zu senken sondern eher, das je nach Kaliber ein anderer Brand entsteht der %bekämpft wird. Nicht wie jetzt ein Treffer ein Großer Brand der je nach Schiff so und so lange tickt. Sondern z,B. Zerstörer kleiner Brand der 15 Sek tickt und bei einem Kreuzer z.b. n mittlerer der 25 sek tickt und nach 10 sek z.B. zu einem kleinen wird. usw. Sollte ich in dieser Zeit von weiteren He´s getroffen werden, wird der Brand intensiver = stärker und kann zu nehm größeren werden. Nee einigermaßen gute Lösung für die Branddauer ist mir im Moment noch nicht eingefallen, da man je nachdem theoretisch immer brennen kann wenn man erstmal angefackelt wurde und der Brand immer wieder % bekommt.
  8. Ich denke das ein großteil des Problems die verschiedenen Mechaniken sind. z.B. Brandmechanik Man fährt mit dem Schlachter vor, wird natürlich aufgeklärt und ist gleichmal prime Target. Was kommt ist eine HE Flut die dich selbst mit Brandschutz abfackelt bis du mal am Cap ankommst. Je nachdem wer dir gegenübersteht haste mit Pech nach der 1 oder 2 Salve bereits 2 oder 3 Brände die runterticken. Entweder du wirkst dagegen indem du nen Heal reinschmeist der aber nur bedingt etwas hilft da die Branddauer länger als der Heal ist oder du löscht direkt was zwar für 10 Sekunden Ruhe bringt danach aber wieder zum anfackeln einläd. Bei den Bränden ist es auch völlig egal ob dich eine HE von einem BB trifft oder nur die kleine Mumbel eines DD´s, beides erzeugt den selben Brand mit der selben Branddauer. Hier würde mgl, eine Abänderung der Brandmechanik etwas bringen in Richtung Brandstäke in % mit verschiedenen Brandstärken. Z.b. werde von einem DD getroffen erzeugt einen kleinen Brand mit 5% der von meiner Rep Mannschaft bekämpft wird. Mit jedem weiteren HE Treffer kann sich der Brand um weitere x % vestärken bei 20 bzw 25 % wirds halt dann ein mittlerer Brand usw. Gleichzeitig wird das Schadenskontrollteam abgeändert, so das es wie die Def Flak die Brandbekämpfung verstärkt und nicht direkt löscht. Das selbe könnte man auch mit Torpedos machen und dort AP Bomben etwas puffen in Richtung falls ich einen durchgeschlagen werfe es zu einer kleinen Flutung kommt anstelle nur x% des Schadens der AP Bombe Nebelmechanik / Feuergenauigkeit bei keinem Direkten Sichtkontakt Ein weitere Knackpunkt ist aus meiner Sicht die Feuergenauigkeit auf ein Ziel das ich nicht direkt Sehe, da ich z.B. hinter einer Insel stehe oder im Nebel. Hier zählt nur das der Gegner ist aufgedeckt und bekommt hierdurch beim Aufschalten die genauere Streuung spendiert als z.B. die ungenaue wenn ich einfach so auf x Km feuere ohne Aufschaltung. Dies sollte geändert werden da man hierdurch indirekt das longrange Snipen etwas nerft, da man in den meisten Fällen keine direkte Sichlinie auf den Gegner hat. Beim Nebel ist es das Selbe Problem aus dem Nebel heraus kann ich gezielt schießen wenn der Gegner durch ein Teammate aufgemacht wurde, aber der Gegner kann nur ungezielt in den Nebel feuern solange ich nicht durch Radar Hydro usw aufgemacht wurde. (würde vll auch die Überlebenschance von DD´s verbessern) Aber am meisten hängt es an den Spielern. Wir fahren in Richtung Cap oh der Gegner geht auf und 90% des eigenen Teams dreht ab und fährt zurück anstelle mit nach vorne zu fahren um sich ebenfalls als Ziel zu Präsentieren. Nee lieber nicht, man könnte sich ja die Tarnung ruinieren. Hier wird nun mit Sicherheit kommen, schau auf deine Verdammte Minimap, das nenn man Map Awarness, selbst schuld wenn du da auf den Gegner zu fährst usw.. Im Grunde bleibt es aber dabei, das der Großteil kein Risiko eingehen möchte und sich lieber auf ein Longrange gefecht einlässt selbst wenn der Gegner in der Unterzahl ist. Hatte letztens ein Gefecht, 2 vom eigenen Team am unteren Cap der Rest am oberen hinter ner Insel und traute sich nicht vor gegen 3 Gegner während der Rest des gegnerischen Team einfach über den unteren Cap über unsere 2 Schiffchen drübergerutscht ist, nebenbei noch alle 3 Caps erobert hat.
  9. Wolfenguard

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    Danke Genau das reicht mir schon. Problem is bei dem aktuellen gecampe das man nur 2 Stellschrauben hat. 1. Den durchschlag ( Wobei hier dann gemeckert wird, nicht realistisch usw.) 2. Die Genauigkeit (Das selbe Spiel) Aber das würde das hilft mal schnell sprengen und in nee Diskussion ausarten. Daher später n neuer treath
  10. Wolfenguard

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    Hehe mir gings hier nicht um den Schaden :) oder wie er entsteht usw. Sondern rein darum ob der Durchschlagskraft abnimmt oder nicht :) gibts irgendwo nee Formel oder tabelle zu diesem Thema? (Falls im video, dann muss ich es mir zuhause nach der arbeit ansehen) Da das aktuelle metagameplay immer weiter in Richtung long-range sniper driftet, wollt ich mir kurz ein paar scjnelle Infos holen bevor ich meinen treath erstelle da es sonst sehr schnell zu diesen winrate & lern die Spielmechaniken erstmal mimimi Diskussionen kommt ;)
  11. Wolfenguard

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    Mal nee schnelle Frage zum Thema Durchschlagskraft. Nimmt diese auf Entfernung ab? Oder ist sie immer gleich und habe z.b. im Nahkampf nur nen leicht anderen Wert da der Winkel der Murmeln kleiner ist?
  12. Wolfenguard

    (Super)(Extra)schwere AP Granaten

    hehe würde eher darauf tippen, schwerere Granaten brauchen mehr Treibmittel beim Abschuss wodurch mehr in Brand geraten kann. Wenn die eine Doku rechte hatte, ist dies mit den Treibmitteln den Engländern im 1 Weltkrieg bei einer Seeschlacht zum Verhängniss geworden, wo durchschnittlich viele ihrer Schiffe versenkt wurden, da sie ihr Treibmittel zwecks schnelleren Ladens in der nähe der Türme Zwischengelagert hatten
  13. Wolfenguard

    Hindenburg Concealment

    mhh haben die schweren AP Granaten nicht den Nachteil einer verlängerten Brenndauer und oder einer erhöhten Brandwahrscheinlichkeit auf dem Schiff?
  14. Wolfenguard

    Der Bombenschaden der Zeppelin ist fürn müll

    hehe dann müsste es aber wenigstens n Wassereinbruch beim durchschlag geben ;) das größte Problem bei den AP Bomben ist eher dieses teilweise randomness wo die Teile landen, bei HE Bomben wo x Pro Flieger Fallen da ist es egal wenn n paar neben der Linie Fallen, bei den AP ist es eben sehr bescheiden, wenn man schon mehr oder weniger direkt von vorne anfliegen darf, der Gegner etwas zuckt und die Bomben dann links und rechts vorbeigehen oder man einen ungünstigen Winkel hat zum Anfliegen und die Bomben zu kurz und zu weit fliegen. Bei den Japanischen Bomben kam es mir eher so vor das man dieses Random verhalten etwas steuern konnte in Richtung relativ spät der Abwurf dann landeten die Bomben auch eher im Bereich der am weitesten vom Flieger weg wa.
  15. Wolfenguard

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    mal was anderes ist es möglich CV Jäger so abzusetzen das sie auf der Minimap (Radius) bzw ingame nicht angezeigt werden und trotzdem spotten? hatten gestern abend den Fall in einem CW Gefecht, mehrmals durch Flugzeuge offen jedoch keines in Sicht und bei einer Situation erschienen die Jäger kurz (waren auch in Flakreichweite) und verschwanden direkt wieder
×