Jump to content

JediRabbit

Players
  • Content Сount

    53
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    18136
  • Clan

    [SKM]

About JediRabbit

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia
    [SKM]

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. JediRabbit

    Hätte ich das vorher gewusst....

    1.Der Titel des Threads bezieht sich ja nicht allein auf die Georgia sondern allgemein auf Elemente/Schiffe und dergleichen wo man sich manchmal sagt "hät ich das vorher gewusst" damls die Salem geholt um festzustellen ist eine DM mit weniger Radar...zum Bleistift. 2. Ich gebe keine Schiffe zurück man muss halt damit leben auch mal ins Klo gegriffen zu haben und oder sich damit auf lange Sicht anfreunden wenn möglich. Habe auch schon Schiffe auf Abstellgleis in Gedanken gestellt und werd die nur unter ganz bestimmten S.M. Gefühlen und Erwartungen fahren. 3.Bei der Georgia geht es mir prinzipiell um die ungenauigkeit der Geschütze , ich bin ja einiges gewohnt aber die Geschosse eiern ja nur so durch die Gegend und das bei 193m Streuung. und ich kenn die Zwillings 457mm der USA aber diese auf der Georgia sind wohl besonders. Leute meine Stats sind offen , ich hab schon BB Erfahrung gute und schlechte. 4. Mein Setup für die Georgia sieht anders aus, weil die sekundärbatterie ABSOLUT nutzlos geworden ist seid dem CPT.Skill Tree Change lohnt sich das nicht. Hab sie auf fast reload , schnelle & genaue Türme getrimmt + fast rep. Aber es fehlt an Punkten und besseren möglichkeiten , würd alles für die alten skills geben aber naja abwarten und liegen lassen. 5.Wer nach 5 jahren noch keine gravierenden Frust momente bei diesem Spiel erlebt hat , ist gesegnet. 6. Always look on the bright side of life ... or on the broadside of your teammate
  2. JediRabbit

    Hätte ich das vorher gewusst....

    leute ich bin nicht auf den feind zu und gesunken ..habe auf mittlere Entfernung gespielt 10-18km mit Inseln als schutz etc. und fürs vorhalten schaut man sich die geschwindigkeiten der geschosse an vorher das hilft einen damit man weiß worauf man sich einstellt und man ist ja US schiffe und ihr vorhalten gewohnt. Es geht doch darum das man testen kann aber dann halt für Dublonen , 50 oder 75 pro Tier stufe und einmalig möglich gebunden an ACC-ID , so oder so machen sie Geld und die Spiele würden noch mehr Dublonen verschwenden weil sie erstmal evtl. das ein oder andere durch testen. Ich meine die sind doch eh dabei so gut wie alles umzustellen damit sie noch aus dem letzten Spieler einen $ rauspressen können. und neben bei es gibt halt mal Fehlgriffe und ja ich ärger mich dann auch mal stärker und mal weniger aber letzten endes behalte ich das Schiff um mir bei Gelegenheit eine Fahrweise mit diesem anzueignen die mir gelegen ist oder sogar eine komplett neue zu entdecken, aber wenn ich manches vorher gewusst hätte , hätte ich Ressourcen für andere Schiffe ausgeben können z.B.. Bin lieber Autodidakt als das ich mir Videos anschaue wo alles wunderbar funktioniert und alles friede freude eierkuchen ist. Ich hasse es zu tiefst und empfinde es als beleidigend und als arrogant wenn Unbekannte daher kommen und sagen "Stats schauen so und so aus guck dir doch mal ein Video an" , wie würdet ihr euch fühlen wenn euer Partner/in zu euch sagt "Schatzi es gibt da Videos die solltest du dir mal anschauen da kannst du noch was lernen" Dann mittlerweile ist es so eine stereotypische Antwort: "du noob, schauste youtube" oder der andere "du noob, deinstall game" , reagiere da einfach sehr allergisch drauf (wohl wissend was nun kommen könnte )
  3. Moin moin, habe mir vorhin erst die Georgia geholt auf Brawler mit nem alten 14er Cpt. ausgerüstet und geskillt und ab ins Gefecht. 20k Damage mehr war nicht drin denn ersten war das Team passiv wie ne Jungfrau aber vor allem hat das Rotzding kreuz und quer geballert. ca 190m streuung bei 20km rng 60schuss 10hits. von der sekundärbeweihräucherung will ich erst gar nicht anfangen. Ist ja nicht so als ob ich seid heute angefangen hätte oder kein plan vom zielen mit US BBs hab , aber das ding kann man voll vergessen. Tja und wie üblich kann man bei Wargaming nix beanstanden und umtauschen bzw. überhaupt mal im vorfeld zum testen fahren. Nein man muss darauf vertrauen was die von wargaming in die beschreibung für das schiff schreiben , um dann wie üblich zu sagen, "verxxx diese halbxxxx sollen gefälligst xxxx und zurrück in xxxx von ihren xxxxx um dann dort xxxx und diese xxxxx admins & moderatoren können alle xxxx sind doch eh alle xxxx und warum spiel ich dieses xxxxx" um dann eine neue runde zu fahren , mit einem vernünftigen schiff wie der Ohio^^ Ihr habt schon mitbekommen das ich ziemlich frustriert bin und mir wärs recht wenn man einfach mal daran denken würde es den Spielern zu ermöglichen für einen Tier X dublonen betrag zum beispiel ein schiff vorher einmalig pro account-ID zu testen. Habt alle Spass , bleibt entspannt , gesund und spart euer Geld/Ressourcen/etc. für wichtige Sachen.
  4. Servus Liebe Community , ich dachte ich frage einfach mal aus lauter Neugier ob Wargaming-Mitarbeiter evtl. mal erzählen oder berichten könnten wie das wirkliche Leben und der Alltag in einer Diktatur ist , oder in wie fern das Unternehmen politischen Druck und Auflagen ausgesetzt war. Wie sah oder sieht ihr Beitrag aus für ein freies Weissrussland. Wollen sie sich überhaupt politisch angagieren oder ist das aus familären Sicherheitsgründen zu gefährlich ? Und was ist nun besser im neuen Hauptsitzland oder was schlechter ? oder aber sind doch nur... "Die Gedanken sind frei , wer kann sie erraten ?"
  5. JediRabbit

    Chat Server

    Ich kann dir nur sagen du bist nicht allein und es liegt nicht an dir. Das Problem sollte denen schon länger bekannt sein weil nicht nur hier im deutsch sprachigen Forum sich schon mehr gemeldet haben sondern auch z.B. englisch sprachigen auch. Alle das gleiche Problem und bisher heißt es nur "Ticket und WGCheck-Report an Support schicken" . mir ist das seid gestern egal , da ich als Jedi die Galaxy bereise...meine Leute und ich steigen um auf ein anderes F2P Game. Dort kann ich sogar mein Konto mit Steam verknüpfen was Wargaming ja auch nicht drauf hat.
  6. JediRabbit

    Chat server unavailable.... now worse than ever...

    Just a Comment from Germany and my Buddy from Switzerland..its the same here some have that issue and some not. WG fix your chatserver
  7. Wenn Bilder mehr sagen können als ich es in Worten schaffe
  8. JediRabbit

    INGAME CHAT

    Habe ich auch, Ports separat im Router freigeschaltet, Client 2 mal neuinstalliert mehrmals Repariert, Grafiktreiber & Microsoft Netframe Software aktualisiert , firewall Einstellungen überprüft. Es bleibt dabei, der Chat-server bricht nach 1-2 runden ab und verbindet sich nicht erneut. Man kann normal spielen , halt nur nicht mehr Chatten bzw. Divisionfenster sehen. Und einen mind. 1std dauerenden WGCheck wo ich eh keine ahnung hab welche sachen ich genau auswählen muss Login1,2 oder Wargaming.Eu. Was bedeuten die blinkenden Lichter und warum leuchtet es blau... wo bitte ist die Maus wenn man sie mal braucht Ich meine warum muss ich Replay, python.log, DxDiag, WGCheck Bericht machen und erstellen und dann Wargaming zukommen lassen , wobei ich aufgrund mangelnder upload größe wargaming seite das dann wo anders hochladen muss um dann WG den link zu schicken. Hinzu kommt das wie ich finde Private Informationen übermittelt werden die man nicht ausschwärzen kann bzw entfernt. Denn wir wissen nicht wie WG in Sachen Datenschutz agiert. Ich sehe es so: die bauen Bockmist und unser eins darf sich den popo aufreißen um denen klar zu machen das sie doch mal den Account auf den Server überprüfen. Dies betrifft einen Clankameraden aus der Schweiz und mich persönlich hier in Deutschland.
  9. JediRabbit

    Secondarys

    Capitan0 lass die Wesen unter der Brücke brüllen und keifen , es gibt Menschen die vertehen dich und das genannte Problem. Das ist aber nicht erst seid 10.0 so sondern schon weit aus länger ein Problem. Markierst ein von Steuerbord kommenden Feind und wenn er dann auf deiner Breitseite auftaucht , passiert nix und dass obwohl man sich sogar noch extra in die Position gebracht hat damit es schneller geht. Das die drastisch rapide verschlechterte Genauigkeit der Secondary zu wünschen übrig lässt seid dem Update 10.0 ist ein anderes Thema. 466Schüsse und 72Treffen bei voll skillung mit modulen etc.pp. Kurfürst ....und hauptsächlich auf BBs und CAs.
  10. JediRabbit

    Überarbeitung der Kapitänsfertigkeiten

    Ist jemanden schon aufgefallen das der Kreuzer-Skill für mehr HE/SAP schaden außer für 2 Schiffe (ab Tier 5) von Nachteil ist wegen diesen +15% Erkennbarkeit ? Soviel ich durch geschaut habe bei mir an Schiffen(Kreuzern) sind nur die Flint und die Smolensk nicht davon betroffen weil sie weniger als 149mm haben , alle anderen Cleveland, Worchester , etc. haben 152mm+ . +15% Erkennbarkeit , bin ich Masochist ?
  11. JediRabbit

    Update / Serverprobleme

    Fühlt sich richtig toll an zu wissen das man nicht alleine ist. Jede andere Online/Network Anwendung funktioniert einwandfrei ohne Probleme ohne Hindernisse außer WARGAMING. Nebenbei möchte ich anmerken das es wahnsinnig umständlich ist mit dem ganzen Report quatsch wo man am ende das gefühl hat alles offen zu legen gegenüber einem Unternehmen dem man keinerlei Vertrauen entgegen bringt und aus einer Diktatur stammt und sich teils auch so gegenüber seinen Konsumenten verhält. Wie wäre es mal mit einer Erläuterung für noobs/neulinge oder besser gesagt leute die das noch nie getan haben. Weil was ich da gelesen hab war typisch Wargaming bzw. Moderator. Sorry das zu sagen aber wenn dann versuch so zu schreiben das die 60jährige Bärbel , die das erste mal davor hockt , auch das versteht und durch ziehen kann. Keine lust auf Trial and Error wenn ich einen Fehlerbericht erstelle. Hoffe wir bekommen die Liste hier noch mehr gefüllt, achja im technischen bereich ist auch ein gleicher bzw. ähnlicher thread wäre evtl. hilfreich alle Threads zu vereinen die mit AKTUELLEN Problemen in Bezug auf Verbindung/Anmeldung/Server stehen.
  12. JediRabbit

    Überarbeitung der Kapitänsfertigkeiten

    Was mir nur so gerade mal auffällt ist wieviele Otto-normal Spieler (ich in begriffen) beschweren und ärgern aber von den ganzen Elite Testern und sonstigen Pro-Gamern hört und liest man nix. Sonst wird man immer gleich auf übelste Art und Weise klein gehalten und für zu dämlich dargestellt , aber jetzt ? Wurden die Skills etc. nicht vorher eingehend mit entsprechenden Testern besprochen bzw erarbeitet und geprüft ? wie sah das Feedback da aus ? Wie sehr lohnt es sich zu testen wenn keiner auf einen hört oder evtl. doch ? Aber ich denke wenn wir als Spielerschaft uns einig sind " Saget ihm er könne uns am Allerwertesten lecken" - Goethe Ich erwarte nix anderes als das sie nun ganz fleißig dabei sind den crap-storm zu verdauen und eine effiziente Lösung finden werden. Den Hunger auf der Welt beseitigen wir auch gleich mit und sorgen für Weltfrieden ich glaub ich werd lieber Premium-User wo anders
  13. JediRabbit

    Überarbeitung der Kapitänsfertigkeiten

    Die Genauigkeit der sekundärbatterie ist voll hammermäßig übelkeit erregend low. Im vergelich davor werden ja nur noch durch die gegend geschossen mit so gut wie kaum treffer. einfach richtig schlimm
  14. JediRabbit

    Update / Serverprobleme

    Also mal offen und ehrlich... hatte doch mit geteilt das es 3 (mir inklusive ) spielern aus meinem Clan Chat-server probleme gibt seid dem update... und davor war auch schon nicht immer alles rund. Achja wird sind nicht alle in Deutschland aus dem Clan. Österreich und Schweiz als auch Dänemark. HF GL HDGDL MfG JR
  15. JediRabbit

    Umfrage zum Update

    Die Spezialschiffe Flint und Smolensk sind nutzlos vor allem die Flint. Und gute Ideen und Vorschläge werden seid je her nicht umgesetzt. Sollte ich in diesem Punkt falsch liegen, bitte mich durch entsprechenden Kontext/Links etc. vom Gegenteil überzeugen und mir vorführen das Wargaming auf die Community-vorschläge die sinnvoll und evtl. sogar $ versprechen umgesetzt werden. Vor allem dann diesen Quark noch während der Umstellung der Gewerteten Gefechte einzuführen zeigt mir doch das echte Profis am werke sind. Gestern noch normal Gewertete gefahren und heute geht nix weil man muss ja erstmal testen was so geht mit dieser oder jener Konfiguration. ich sag mal nix weiter
×