Jump to content

Digger_G3

Weekend Tester
  • Content Сount

    15
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    5005
  • Clan

    [G0LD]

About Digger_G3

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Leinfelden
  1. Digger_G3

    Holiday Lottery 2018 - Try your luck !

    I want to join the lottery as well.
  2. Digger_G3

    Event „Große Seegefechte“ ab 4.Mai

    Die sind bestimmt alle schon im langen Wochenende... und die Weißrussen haben in Vertretung übernommen, wissen aber nicht wie sie die Nicht-Kyrillischen Buchstaben zusammenwürfeln sollen...
  3. Digger_G3

    Patch/Update 0.5.1.1 angekündigt

    Danke @Gizmodan, habe es bereits eingefügt.
  4. Digger_G3

    Patch/Update 0.5.1.1 angekündigt

    @Hurz @Icey Die Streuung in meinen BB's hat sich meines subjektiven Empfindens erhöht, extrem in der NC, etwas weniger in der Warspite. Wie gesagt, rein subjektiv!
  5. Digger_G3

    Patch Alert: Game Update 0.5.1.1

    hmh, da warst du wohl schneller ;-)
  6. Digger_G3

    Patch/Update 0.5.1.1 angekündigt

    Hallo zusammen, wie oben beschrieben Patch 0.5.1.1 wird morgen früh aufgespielt, der auch das AP Problem lösen soll. Leider nichts zur erhöhten Streuung bei BB's. Wartungsankündigung: https://eu.wargaming.net/support/news/71 Hier nun die offizielle deutsche Übersetzung: http://worldofwarships.eu/de/news/cbt/patch-alert-0511/ Im Vergleich zur großen Kampfwertsteigerung des Updates 0.5.1 flickt das neue, kleine Spiel-Update lediglich ein paar Lecks am Rumpf. Wir hoffen, dass dadurch eure Ausfahrten reibungsloser und spaßiger verlaufen! Der Patch ist für den 13. November angesetzt und wird zwischen 04:00 Uhr und 05:30 Uhr auf die Server gespielt. In diesem Zeitraum ist der Spiele-Server offline. Versionshinweise zu 0.5.1.1 Fehler behoben, durch den es nicht möglich war, die Zitadelle zu durchschlagen, wenn die Granate unter der Wasserlinie einschlug.Dieses Problem trat erst nach Update 0.5.1 auf, da dieses Update signifikante (positive) Veränderungen bei den Mechaniken für das Durchschlagen von Panzerungen und bei den Granaten-Schadensmodellen mit sich brachte. In diesem Beitrag im Forum findet ihr weitere Informationen und Erläuterungen zu dieser Sache. (Nur auf Englisch) Breite der Spalte für Schiffsrümpfe wurde für Schiffe mit alternativen Rumpfvarianten erweitert (gilt für Farragut, Mahan, Benson).Anzeige der Schiffsnamen im Hafen wurde korrigiert, jetzt in GroßbuchstabenAudio-Hinweis zum Gefechtsbeginn wurde für Fälle hinzugefügt, in denen das Spielefenster minimiert istMusiklautstärke wurde gesenkt und Gesamtlautstärke für andere Effekte wurde erhöhtDas Geräusch bei Eroberung von Kontrollpunkten im Herrschaftsmodus wurde geändertFehler behoben, bei dem leere schwarze Bereiche auftraten, nachdem die Größe des Spielefensters geändert wurdeFehler behoben, bei dem der Bonus der Fertigkeit „Inspekteur“ im Hafen nicht angezeigt wurdeFehler behoben, bei dem der Effekt der Verbesserung „Feuerleitanlagenmodifikation 1“ im Hafen nicht angezeigt wurdeFehler behoben, bei dem der Bonus der Signalflagge „Equal Speed Charlie London“ nur für das Schiff selbst, aber nicht für das Spielkonto und den Schiffskapitän funktionierte.Wegen diesem Spielfehler sammeln wir momentan Daten darüber, wer wie viele ESCL-Flaggen zwischen 0.5.1 und 0.5.1.1 verwendet hat. Entsprechend dieser Daten werden die während dieses Zeitraums verwendeten ESCL-Flaggen zurückgegeben. Dies geschieht einige Tage nach der Veröffentlichung der Version 0.5.1.1, daher bitten wir euch um etwas Geduld. Auf Gefechtsstation! Beschreibung aus dem russischen Forum von (Google Translate): Dear players! November 13 at 6:30 am (GMT) will update 0.5.1.1, which fixes the problem, among other things breaks the strongholds of armor-piercing projectiles. In connection with its work on the production of the game server will be unavailable from 5:00 to 6:30 (GMT). Read more about other innovations version read below. Changes Fixed a bug that occurred after the 0.5.1 update, and led to a sharp decrease in the number of penetrations of the citadel armor-piercing projectiles. (Such a decrease has resulted in correction of an error in the internal ricochet, which indirectly affected the work of submarine ballistic missiles in the game.) 0.5.1.1 The damage model has been refined. Currently, she works almost identical to the version that existed before the upgrade 0.5.1. All details you can find in the thread on the forum of the game. The update 0.5.1.1 Fixed a bug due to which the signal from the bonus Equal Speed ​​Charlie London did not apply to commanders and glasses user account. Soon players will be re-assessed as compensation signals Equal Speed ​​Charlie London, which they used between updates 0.5.1 and 0.5.1.1. Charging will take place within a few days after the update. We thank you for your patience and understanding. Other changes Fixed a bug due to which the port is not displayed in the bonus from the skill "Superintendent". Fixed a bug due to which Porto would not show the effect of the modernization of the "fire control system. Modification 1 ". Changed the names of the ships in the battle. Now the name is written in big letters. Returned sound notification of the beginning of the fight, if the client is minimized Player. Turn down the volume of music and increased the total volume of the rest of the effects. Changed sound capture control points in the "Excellence". Fixed a bug that caused the appearance of empty black areas at the game window is resized. Extended column "housing" in Porto on the "modernization" for vehicles with alternative housing pumping example Farragut, Mahan and Benson. http://forum.worldofwarships.ru/index.php?/topic/35264-обновление-0511/
  7. Digger_G3

    Torpedo Onehit bei Full HP!

    Das ist mir erst gestern auf Gefahrenherd mit meiner fast Full HP New Mexico auch passiert, trotz extrem ungünstigem, schrägen Einschlagwinkel des Torpedos zu mir, da ich mich gerade von der Salve Torpedos wegdrehte. Zack Bumm und weg war sie... Die Hatsuharu hat sich sicherlich ordentlich ins Fäustchen gelacht... Dies war erst das 2. Mal in der OBT, das mir das mit einem BB passiert ist, in der CBT glaube ich nur einmal. Das ist einfach für einen persönlich ungünstiges RNG und bitter aber selber kann man dieses Glück natürlich auch haben. Es gleicht sich alles aus.
  8. Digger_G3

    Myogi

    Moin zusammen, ich kann mich den Vorrednern nur anschliessen und bin auch mehr als gefrustet von diesem Saukahn. Ich hatte ihn aus der CBT gar nicht als so unspielbar in Erinnerung. Der Unterschied zu einer Wyoming, die ja an sich der Counterpart im amerikanischen Baum ist (auch wenn total andere Spielweise), ist einfach zu extrem. 3 Türme gegen gegen 5-6? Da nutzt auch das größere Kaliber und Reichweite nix auf den Tier 3-5 Karten. Hinzu kommt die unglaubliche Streuung bei zunehmender Entfernung und im Nahbereich fast Kawachi mäßig. Bei mir persönlich kommt noch der Frust zusätzlich hinzu, das selbst wenn man einigermaßen im Spiel was trifft (ich bin derzeit glücklich wenn ich 30k Schaden mache mit dem Ding), dann aber immer im Looser Team lande, das sowieso noch nie etwas von Taktik gehört hat. Somit habe ich es allein gestern geschafft 2% meiner Gesamt-Winrate einzubüßen... Geht euch das mit der Myogi auch so? Meine Wyoming dagegen gewinnt fast immer und das mit ansprechenden Schadenszahlen. Das gleiche Problem hatte ich auch mit der Kuma aber die hat wenigstens Spaß und Schaden gemacht und man fühlte sich nicht so elendig nutzlos... Ahoi, Geri
  9. Sehr schön, vielen Dank! Da hast du ja mal deinen gesammelten Unmut über die BB-"Leichtmatrosen" in ein positives, ausführliches Gesamtwerk umgewandelt!
  10. Digger_G3

    Spielerschwund ?

    Dem kann ich auch nur unumwunden zustimmen, für mich kommt allerdings noch die unterirdische Standardreichweite der US BB Hauptbatterie hinzu, die einen zwingt in den HE Spam der CA's einzukreuzen. Ich werde auch erstmal mit den BB's kürzer treten und zum Spaß selber HE Spam mit den CA's betreiben, im speziellen natürlich die Cleveland. Allerdings gewinne ich im Moment sogar die Aoba sehr lieb, mit ihren 203ern und den "Notfall"-Torps ;-)
×