Jump to content

Cartman666

Beta Tester
  • Content Сount

    1,405
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    7445
  • Clan

    [ASOP]

About Cartman666

  • Rank
    Midshipman
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Cartman666

    Kommende Prems ( Work in Progess )

    Wobei sie in dem Fall alternativ sehr wahrscheinlich auch direkt im Shop auftauchen wird, wie zuletzt Alaska und Azuma.
  2. Cartman666

    Erfahrung bei Sieg

    Gab es da nicht sowas bei World of Tanks? Ich habe da irgendwo im Hinterkopf, dass eine Solche Mechanik dort gibt oder gab, eventuell war das in Verbindung mit einem Booster. Grundsätzlich ist sowas keine schlechte Idee allerdings ist der Tagessiegbonus in World of Warships nur 50% und nicht 100% wie in WoT und die Ökonomie ist hier allgemein fairer. Im Endeffekt hast Du ja schon mit dem sehr guten Abschneiden bei den Niederlagen mehr eingefahren als ein Sieg in einem brauchbaren Gefecht gebracht hätte.
  3. Cartman666

    Gascogne braucht BUFF

    Meiner Meinung nach ist die Gascogne völlig in Ordnung. Dank des reduzierten Cooldowns auf die Reparatur kann sie schon einiges wegstecken, ich hatte erst vor ein paar Tagen als einer von drei 8ern im 10er Gefecht fast 2,5 Mio potenziellen Schaden und Dreadnought weil ich an vorderster Front unterwegs war. Bin zwar wegen der Ausweichmanöver kaum selber zum Schießen gekommen aber 68000 Schaden, über 1800 Basis EP und Platz 3 finde ich unter den Umständen nicht schlecht. Und es war ein Gefecht mit 10er CV, nur falls jemand unterstellt, dass sowas ja nur in CV freien Gefechten möglich wäre... Dann lieber mal einen Buff für die Dunkerque, mit der braucht man auf mehr als 12 km ja gar nicht zu schießen.
  4. Cartman666

    Detonation auf deutschen BB

    Deshalb spielt man ja auch nur 11 Gefechte mit Zerstörern pro Tag. Im ersten holt man sich die Flaggen, die nächsten 10 hat man Ruhe.
  5. Cartman666

    Divisionen im Spiel

    Gerade auf den niedrigeren Stufen ist man mit einem langsamen Schlachtschiff auch effektiv aus dem Spiel wenn man von Flugzeugträgern angegriffen wird. Durch die Ausweichmanöver verliert man so viel Geschwindigkeit, dass man nicht mehr von der Stelle kommt, hat das eigene Schiff langsam drehende Türme kann man nicht einmal auf irgendwas schießen. Ein Zerstörer ist da deutlich flexibler. Natürlich ist es schwierig, einen Cap einzunehmen wenn zwei Flugzeugträger unterwegs sind. Aber das sehe ich an der Teamaufstellung und in dem Fall muss man sich umstellen. Dann ändert sich die Aufgabe vom Cappen hin zum Abschirmen der Flotte und Beschäftigen der Flugzeuge. Man kann z.B. ganz gut Flugzeuge in Richtung der Flakschiffe des eigenen Teams locken. Für mich persönlich laufen jedenfalls Gefechte mit zwei Flugzeugträgern pro Team in Schlachtschiffen meist schlechter als in Zerstörern. Denn wenn ich mit einem Schlachtschiff im Fokus von Flugzeugträgern bin habe ich überhaupt keine Chance mehr, ich habe keinen Nebel, ich bin auf 10km und mehr sichtbar, je nach Schiff kostet mich ein einziger Angriff von AP Bombern die Hälfte meiner Hitpoints. Im Endeffekt waren da die Flugzeugträger vor dem Rework gnädiger, die haben einen mit 1-2 Angriffen zurück in den Hafen geschickt und damit war man aus dem Elend raus.
  6. Ganz so schlimm ist es ja nicht, man muss nur mehr auf die Karte achten, wo sich die Flieger hinbewegen und dann ggf. auch mal schnell den Plan umwerfen und einen anderen Cap anfahren. Hatte vorhin mit der T61 ein doppel CV Gefecht, je ein 6er und ein 8er pro Team, nur ein Zerstörer pro Team. Ich habe mich erst mal zurückgehalten bis die gegnerischen Flieger gelangweilt vom B Cap weggeflogen sind, dann habe ich mit Nebel B geholt, bin zu A gefahren und habe dort den gegnerischen Schiffen ein paar Torpedos zum Ausweichen gegeben bis die CVs wieder hinter mir her waren. Also wieder im Nebel abwarten und umpositionieren. War kein Riesengefecht aber ich habe überlebt und bin immerhin dank des Solocaps auf Platz 4 oder 5 gelandet. Sicherlich ist das mühsam und oft auch nervig wenn man dadurch kaum selber zum Spielen kommt. Aber man muss es auch so sehen, wenn man die Flieger ablenkt haben die Teamkollegen ihre Ruhe.
  7. Cartman666

    Detonation auf deutschen BB

    Deshalb fragt er ja nach, ob deutsche Schlachtschiffe anfälliger sind oder es nur Zufall ist.
  8. Cartman666

    Divisionen im Spiel

    Im Endeffekt gilt das aber für jede Klasse. Kreuzer und Schlachtschiffe, besonders der unteren Stufen, müssen sehr auf ihre Position achten, Kreuzer weil sie versenkt werden wenn ein Schlachtschiff sie böse anschaut, Schlachtschiffe weil sie schnell in eine Position geraten, aus der sie mangels Mobilität nicht mehr ins Gefecht eingreifen können.
  9. Cartman666

    Kommende Prems ( Work in Progess )

    Hmm, war da nicht was, dass WIP Schiffe nicht in Divisionen gefahren werden sollen?
  10. Cartman666

    Detonation auf deutschen BB

    Das ist eine allgemeine Schwachstelle bei eigentlich fast allen Schiffen. Wenn ein Torpedo direkt vor dem vorderen Turm in einem relativ spitzen Winkel einschlägt kann er die Zitadellenfront durchschlagen und das dahinterliegende Munitionslager hochjagen. Eventuell wirkt sich da sogar in Lenkmanöver nachteilig aus, da sich z.B. bei einer Rechtskurve das ganze Schiff nach links neigt und dadurch die ganze rechte Seite angehoben wird, wodurch ein Torpedo vielleicht sogar unter dem Gürtelpanzer einschlagen kann. Seit mir mal in drei aufeinanderfolgenden Gefechten die Dunkerque durch Flugzeugtorpedos detoniert ist fahre ich die Dunkerque mit Detonationsflagge.
  11. Cartman666

    Inkompetenz erreicht unerträgliches Maß

    Nö, dann dürften die Unicums ja nie in einem Team gestapelt werden. Dann hätten wir ja das geforderte ausgeglichene skillbasierte Matchmaking, wenn gute Spieler durch schlechte Spieler ausgeglichen würden. Ich hatte aber z.B. die Tage ein Gefecht wo in meinem Team 3 Spieler mit mehr als 50% Siegquote im gefahrenen Schiff waren, im Gegnerteam waren nur zwei mit weniger als 60%...
  12. Cartman666

    Bug oder Feature - Torps treffen DD nicht

    Um das komfortabler zu machen und weil es nach einem Patch nötig sein kann, die Einstellung wieder vorzunehmen, empfehle ich das Replays Tool zu verwenden: https://forum.worldofwarships.eu/topic/109363-tool-replay-settings/ Das Programm kopiert die enginge_config.xml Datei ins res_mods Verzeichnis und schreibt dort die Änderungen rein (deshalb muss man das nach praktisch jedem Patch einmal aufrufen). Ist besser als im res Verzeichnis an einer Datei zu basteln.
  13. Cartman666

    Inkompetenz erreicht unerträgliches Maß

    Alleine auf dieser Seite hier im Thread tummeln sich 5 Alpha und Beta Tester.
  14. Cartman666

    Divisionen im Spiel

    Das hat aber nichts damit zu tun, ob die Mitspieler in Divisionen sind oder nicht, sondern damit, dass Du in keiner Division bist. Die meisten Spieler ballern sowieso lieber auf maximale Entfernung mit HE auf Schlachtschiffe anstatt mal den Zerstörer in 10km Entfernung einzudecken. Erwarte nie, dass Teamkollegen sinnvoll agieren und Du wirst nie enttäuscht. Ansonsten schau wo Spieler in Divisionen hinfahren und orientiere Dich auch dort hin. Die hohe Kunst des Zerstörerfahrens ist ja, nicht mit heruntergelassener Hose nach drei Minuten alleine in den gegnerischen Lemmingtrain reinzurauschen.
  15. Cartman666

    Inkompetenz erreicht unerträgliches Maß

    Das würde eher nichts bringen. Machen wir uns nichts vor, eine nicht unerhebliche Zahl der Spieler ist auf einem Niveau angekommen, dass selbst AFK Bots die Schamesröte ins Gesicht treiben würde (wenn man bedenkt, dass AFK Bots 40% Siegquote haben...). Denen sind Spielmechaniken völlig egal, die wollen nur bunte Schiffchen rumschieben. Vielleicht sind es auch tatsächlich nur Dreijährige, die vor dem PC geparkt wurden. Da kannst Du Teamplay belohnen wie Du willst, die werden sich nicht ändern. Weil es sie nicht interessiert. Maximal sieht man die hier im Forum auftauchen mit Threads über die bösen Cheater, die zu schwachen deutschen Schiffe oder die zu starken Co-op Bots. Das einzige was geholfen hätte wäre konsequentes Aussieben auf dem Weg nach oben. Z.B. durch Missionen, die man erfüllen muss um sich für das nächste Schiff zu qualifizieren wie "erreiche in 10 Gefechten einen Durchschnittsschaden von X". Aber genau das ist es, was WG noch nie wollte, WG will, dass jeder irgendwann Stufe 10 erreicht, egal wie.
×