Jump to content

Knight_in_Fire

Players
  • Content Сount

    20
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    283

About Knight_in_Fire

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Knight_in_Fire

    DYSKUSJA - Pytania do WG - wątek zbiorczy vol. 3 - DYSKUSJA.

    http://forum.worldofwarships.eu/index.php?/topic/37885-polskie-drzewko-raz-jeszcze/
  2. Knight_in_Fire

    Polnisches Techbaum.

    Ich bin ein Mann. ;) Nun, einige von der V - 105 hatten drei Torpedenwerfer und 8,8 cm Kanonen. Das meine ich.
  3. Knight_in_Fire

    Schleswig-Holstein

    Und hier. Noch etwas: es gibt einen Verdacht, das auch einige V - 105 von uns hatten genauso wie einige eure modernisierte Kanonenwerke.
  4. Knight_in_Fire

    DYSKUSJA - Pytania do WG - wątek zbiorczy vol. 3 - DYSKUSJA.

    Kiedy zostanie wprowadzone polskie drzewko statków? - bo według tego tematu to jest możliwe, zaś Falathi podziela tu naszą opinię.
  5. Knight_in_Fire

    Schleswig-Holstein

    Diskutiert es jedoch mal einfach. Es ist ja 70 Jahre her, ich weis genau, das der NPD - Vorsitzende Frank Franz hat die Partei zivilisiert, und will eher Multikulti und CDU bekämpfen mit uns statt wieder ein Grenzkrieg machen in Zeiten von afrikanisch - arabischen Etno - Flutung Europas und danach es soll auch friedlich sein, was auch schoen von denen und euch ist, somit manche von uns Polen gehen davon aus, er kann ins Spiel, weil es ein Spiel nur ist. Und ich sag' es ehrlich, ohnparteilich.
  6. Knight_in_Fire

    Schleswig-Holstein

    Der Schiff, der den II Weltkrieg begonnen hat. Klar, tut es uns Polen weh historischerweise, mich auch, aber ich glaube, er sollte ins Baum. Was mal war, war es schon mal. Das lassen wir.
  7. Knight_in_Fire

    Polnisches Techbaum.

    Kein Problem, aber ist ja lesbar, weil alles geht hier auf dem selben Schnitt. Wicher II war ja auch autentisch den Polen eingefallen, als eine einheitliche Modernisation von Wicher und Gniewnyj (Sowjeten - Tier VI) zusammen, so isses gut zu sagen, es passt den Tier nach. Mann ist sich bewusst, dass die Projekte 30bis und 56 sind nicht fuer Sowjetrussen vorhanden sind, somit gehe ich und mein Forumvolk aus, die tauchen auf in unseres Baum.
  8. Knight_in_Fire

    Polnisches Techbaum.

    Mal ne andere Variante, dank Basalyk:
  9. Knight_in_Fire

    Polnisches Techbaum.

    I - Mazur, mit Version 4 Kanonen je 75mm II - Gryf, ein Kreuzer. Basiskonfiguration: von Jahr 1939. Maxkonfiguration: mit Tweaking von den weichen Stats (Kanonendrehung, Ladung, usw). III - Ouragan Basiskonfiguration (v.J. 1940): 3x130mm Modele 1919, 2x37mm, 4x13,2mm, 6wt550mm typu 23DT. Maxkonfiguration (v.J. 1944): 3x120mm , 1x76mm, 4x13,2mm, 6wt550mm typu '44' (Torpedenumbau blieb auf Papier: sehe http://www.navweaps....s/WTFR_WWII.htm) IV - Wicher Basiskonfiguration (von September 1939): 4x130mm Modele 1919, 2x40mm, 4x13,2mm, 6wt550 typu 23DT - 6 Torpeden Typ 23DT. Maxkonfiguration (laut Projekt): 4x120mm Bofors,2 oder 4x40mm Bofors, 4x13,2mm, 6wt533mm (6 Torpeden) V – Garland Da ist ein Problem, weil Garland hatte keine gute Modernizationen. Theoretisch kann man das selbe machen, wie mit Mutsuki, welcher mit der C - Wanne wuerde schnellere Kanonen kriegen. Somit sieht es so aus: Basiskonfiguration (historyczna): 4x120mm, 8x12,7mm, 8wt533mm (Torpeden mit schleichenden Ladung;) Maxkonfiguration: 3x120mm (schnellfeurig), 1x76mm, 4x20mm, 4wt533 (Torpeden, mit schnelleren Ladung). Aber ich weis nicht, ob man die frueheren Grom - Projekte, sogar: Basiskonfiguration von franzoesischen Projekt, Elitaere auf schwedischen Projekt einsetzenn kann. Den kann man nennen Halny oder Grom Proj. VI – Piorun Basiskonfiguration (historyczna w momencie przejęcia): 6x120mm, 1x102mm, 4x40mm pom-pom, 4x20mm, 2x12,7mm, 1x5wt533mm (Torpede) Maxkonfiguration (historyczna modernizacja typu "N" z 1946 roku): 6x120mm, 4x40mm pom-pom, 8x20mm, 2x5wt533 (2 Torpeden) VII – Grom Basiskonfiguration (Historisch September 1939): 7x120mm, 4x40mm, 8x13,2mm, 6wt533mm (6 Torpeden). Maxkonfiguration (Historisch): 8x102mm, 4x40mm, 4x20mm, 4wt533mm (4 Torpeden). Man kann aber auch einlassen sie mit 6 bzw. 8 Torpeden, es gibt solche Variante, oder auch etwas schneller die 4 da machen. VIII - Huragan Basiskonfiguration: getunte Błyskawica: 8x120mm, 4x40mm, 8x20mm, 8wt533mm Maxkonfiguration: (umgebaut von Błyskawica i.J. 1950): 8x100mm B-34, 10-12x37mm, 8wt533mm 53-39 IX - Wicher II (projekt 30bis) Basiskonfiguration (historisch): 4x130mm B-2LM, 2x85mm, 7x37mm, 10wt533mm 53-39 Maxkonfiguration (basiert am Modernisierung von kleineren Schiffserie von Ende 50ern + Geschuetze, proposiert durch rtfm_pl): 4x130mm SM-2-1, 4x57mm ZIF-75, 5x37mm, 10wt533 53-56; (Alternative in Maxkonfiguration (AA - Modernisierung v.J. 1960-62): 4x130mm SM-2-1, 5x57mm ZIF-71, 3x37mm, 10wt533 53-56;) X - Warszawa (projekt 56) Einzelkonfiguration: 4x130mm SM-2-1, 16x45mm SM-20-ZIF , 10wt533mm 53-56
  10. Knight_in_Fire

    Polnisches Techbaum.

    TT wird die Blys mitnehmen, weil sie der erste polnische Schiff von WG eingepackt wurde, als Premium. Uebersetzung wird folgen, aber noch nicht jetzt.
  11. Knight_in_Fire

    Transfo-CL : Blyscawica en Croiseur Incendiaire

    Un TT polonais proposee: http://forum.worldofwarships.eu/index.php?/topic/37885-polskie-drzewko-raz-jeszcze/page__hl__%2Bpolskie+%2Bdrzewko__fromsearch__1
  12. Knight_in_Fire

    Błyskawica

    Polske drevko lode: http://forum.worldofwarships.eu/index.php?/topic/37885-polskie-drzewko-raz-jeszcze/page__hl__%2Bpolskie+%2Bdrzewko__fromsearch__1
  13. Knight_in_Fire

    Polnisches Techbaum.

    http://forum.worldofwarships.eu/index.php?/topic/37885-polskie-drzewko-raz-jeszcze/page__hl__%2Bpolskie+%2Bdrzewko__fromsearch__1 Eine Proposition, gewaehlt durch mir:
  14. Knight_in_Fire

    ORP Błyskawica, primeras impresiones de los Contributors

    Polish Techtree, by Radeckij:
  15. Knight_in_Fire

    Polskie drzewko raz jeszcze

    Dziś to robią. A żeby nie było OT, wspieram nasz wysiłek w budowę rodzimej linii i postuluję Burzę na tier VI.
×