Jump to content

ChrisBrot

Beta Tester
  • Content Сount

    10
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    681

About ChrisBrot

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia
  1. ChrisBrot

    Zao vs Des Moines

    Sehe auch die Zao vorn, obwohl sie weniger Schaden pro Minute macht im Vergleich zur DM. Ich liebe ihre Fähigkeit Torpedos einsetzen zu können. Zudem kommt meinem Spielstil ein höherer Alphaschaden zu Gute. Finde sie ist das komplettere Schiff. Klar liegt die DM bei der RoF vorn, viel größer sehe ich als Vorteil der DesMoines die wirklich gute Airdefense im Vergleich zur Zao. Hatte mit Divisionskollegen des Öfteren Runden wo wir wünschten gegen 3 oder mehr Cvs zu fahren, denn die Flieger der Gegner reichten immer nur für einen von uns um "Klarer Himmel" zu erhalten. Die Zao werde ich iM bevorzugen.
  2. ChrisBrot

    Wieviel Gefechte habt ihr?

    Es werden hier sicher auch einige nicht abstimmen, die schnell 500 Matches hatten, dann aber doch die Luft raus war. Mit meinen 1400 werde ich sicher nicht unter die 1% fallen. Hoffe, ich bin unter den 10%. Viel schöner fände ich es, wenn noch weitere Premiumschiffe im techtree auftauchen. Sind wir gespannt.
  3. ChrisBrot

    Keepers - Schiffe die man behält

    Die Clev und auch die Mogami, beides schöne Schiffe und richtige Brandstifter ;-). Werde ab OB sicher auch die Louis danebenstellen.
  4. ChrisBrot

    Geiles Spiel aber noch viel Arbeit für WG

    Sehe ich nicht so betreffend der Mods. Man sollte Mods nur nach Freigabe mit Codes von WG nutzen können und dann auch nur solche die nicht massiv ins gameplay eingreifen. Mich nerft es extrem als Aimassisentuser beschimpft zu werden wenn mann sich über Critsalvern freut. Seit 800 Spielen, überwiegend Kreuzerklasse, mit Stolz den Tier X erspielt und überall heisst es: ja ja der mit Aimbotmod. Angeblich kennen ja alle mich und können beweisen das ich mit Mod-Unterstützung spiele. Ich habe noch nie einen Mod installiert bei World of Warships! Das Hilfestellungen dieser Art erlaubt oder sogar unterstütz werden kann nicht Sinn und Zweck eines solchen Spieles sein. Entweder haben alle die gleichen Vorausetzungen oder es wird immer Benachteiligte geben! Wer nur mit den Modifikationen spielen kann, um den tut es mir leid. Ich finde auch XVM hat bei WOT mehr kaputt gemacht als genützt, hoffe nicht das es hier auch so kommt. Meine Meinung raus mit dem Scheiß, so wird niemand benachteiligt, sei es er wird ungerechtfertig als Nutzer beschimpft oder mann ermoddet sich ep und Credits. Ich wiederhole mich, aber für eine Beta ein super Spiel mit viel Potential. Der Stand der Entwicklung ist beeindruckend. Ich hoffe auf mehr schönen modfreien Content.
  5. ChrisBrot

    Gleiche Map immer und immer wieder...

    Ich mag die Map!
  6. ChrisBrot

    Torpedo Diskussion

    1. Ja und das ist es bisher schon gut vorentwickelt. 2. Dann sind auch die Meinungen erwünscht die sagen: "super gemacht mit den Torps, endlich eine andere Spielmechanic, super ausgeglichen, Torpedosabsender sind schwächer gepanzert und müssen zudem sehr vorausschauend agieren... ihre Gegner auch ;-). 3. Und ich hoffe sie tun es nicht, bisher haben die Entwickler und Alphatester nen super Job gemacht. 4. gehate ja ist nicht die feine Art, aber anderes nein, denn mangelnde Erfahrung und frühzeitiges Aufschreien ist eben nicht die Meinung vieler, bloß weil sie überall vorgetragen wird! Sich mit einer Spielmechanik auseinanderzusetzen die sogar in Filmen, Forum- und Blog-Beiträgen und Streams lang und ausgebig erklärt werden ist doch selbstverständlich. Wer das nicht möchte kann eben was anderes spielen. Am Anfang habe ich auch gedach what the f war das denn, das galt für Torpedotreffer aber auch Crit-Salven von BB´s. Habe dann aber ohne ein Mimi-Post zu erstellen mich darauf eingestellt. Bin mit meinen Kreuzern immer vorn mit dabei, sterbe auch des öfteren früh, das aber liegt an meiner Spielweise. Wenn hier nach der Anzahl von Gefechten bei TE´s geschaut wird, dann geht es darum zu verdeutlichen wie wenig Erfahrung mit dem Spiel eigentlich vorliegt. Das Spiel ist generell mehr auf Teamplay ausgerichtet als WoT zB., trotzdem dem Casualgamer was zu bieten wird hier schwerer sein als bei WoT.
  7. ChrisBrot

    Wassereinbruch/Geschützstellung

    1. Ja HP wird auch reduziert, ist ein DMG over time. Wird durch Rammen und Torpedos erzeugt. 2. Geht nicht, aber man kann mit Shift und Linksklick die Geschütze ausrichten, wenn man zB um eine Insel fährt, aber dann auch nur alle Türme.
  8. ChrisBrot

    Mutsuki

    Ist schon ne Umstellung zu Tier 4 und 5, aber mir macht sie Spass. Ran an die Jungs bei 9km Torp raus, wieder zurück Mitspieler mit Smoke schützen... wieder nen bisl ran, raus die Dinger usw
  9. ChrisBrot

    Torpedo Diskussion

    Wird es demnächst, Hälfte des Schadens wird zurückgeworfen und man wird zusätzlich bestraft in der Kreditauswertung, so ist es geplant hört man. Wird bald eingeführt.
  10. ChrisBrot

    Tarnwert der Zerstörer

    Sehe ich auch so und ist zu fixen.
  11. Im Moment ist es schon so, dass die DD´s aus möglsichst großem Abstand torpedieren müssen, ich sehe gute BB-Spieler ihre Geschwindigkeit und Kurs so zu verändern, dass es schon fast eine Kunst ist diese auf 9 km Range zu treffen. 5km und 2km ist nicht egal, da hier die Sekundärarti ihren Job zu tun hat. Zerstörer zu entdecken ist auch Aufgabe der eigenen DD´s und CA´s. Die DD´s so zu nerfen das man in einem BB vor sich hin schaukeln kann sehe ich nicht als sinnvoll an. Oft werden DD´s-Posis auch durch Jägerstaffeln geortet oder andere Airplanes und mann kennt gefährliche Stellen mit der Zeit. Am besten die Ortung der im Nahbereich befindlichen DD´s verbessern, aber Toprentdeckung Kilometer weiter vorn verschlechtern.
  12. Ich sehe die geplanten Änderungen als sinnvoll an, Zerstörer sind dann gezwungen defensiver zu fahren und nicht so schnell entdeckt zu werden. In den heutigen Gefechten fallen mir sehr gute Destroyerspieler auf die am Ende noch leben (im Gegensatz zu meinen Kreuzern ;-)). Mir gefällt das Balancing der Klassen schon sehr gut, vieles hat WG richtig gemacht. An dieser Stelle auch noch ein Mal vielen Dank an die Alphatester, die haben dafür mit gesorgt, dass schon so eine ausgereifte Beta uns zur Verfügung steht. Was ich auch interessant finde, dass die Schiffe sich so unterschiedlich spielen, sowohl in einem Froschungsbaum einer Nation, als auch unter den Nationen verglichen Schiffe der gleichen Klasse. Vieles macht mir Spass und ich bin gespannt wie sich die Änderungen der Patches und das Einführen von Panzerungsphysik im Spiel bemerkbar machen. Für mich sind Zerstörer eine schwierig zu spielen und auch schwierig zu balancene Klasse. Aber kein BB ist wehrlos gegen sie und die Gewichtung der Aufgaben gut differnziert. Meiner Meinung nach sollten USDD´s als Scouts und zur Abwehr der feindlichen DD´s dienen, die japanischen allerdings als klassische Counterklasse zu BB und CV. Die vorgestellten USBB´s werden sicher auch interessant mit dem vermutlich geringeren Speed wird man sie auch gut gegen DD´s schützen müssen, mit zB höhere Spotrange oder und bessere Secundärattillerie oder höhere Range der Arti, was ja auch Sinn macht bezüglich bekannter Geschütztypen. Dann acuh etwas effektivere AA bzw auch hier leicht höhere Range. ... Schauen wir mal.
  13. wenn mann aus 9 km massiv mit torps getroffen werden kann, dann fährt man nicht richtig bb...
  14. ChrisBrot

    Special: Die Suche nach Flottenzerstörern

    Liegen mir nicht die US dd's, die Farragut verrostet in meinem Hafen. Ich spiele wenn Torpedoboot lieber die japanischen. Mal schauen was als nächste "Aktion" kommt. Ich hoffe es kommt bald ein Content-Patch denn aus meinem Clan sind die meisten auch wieder bei wot, die Luft ist raus.
  15. ChrisBrot

    USS Pensacola

    Ich finde sie ist ein Monster, ruckzuck war ich durch und "musste" auf die New Orl. Wie schon beschrieben mutiert die alte Dame mit gut geziehlten Schüssen zu einem netten Damagedealer in Tier 7, im Vergleich finde ich die Mogami stärker (mit der Stockgun), aber sie hat mir sehr viele schöne Runden gegeben. Ich bin ein absuluter Fan... nach meiner Erfahrung bisher finde ich Tier 3 und 6-8 bei den US Cruisers super.
×