Immortan_Joe

Players
  • Content count

    86
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    50

1 Follower

About Immortan_Joe

  1. Wie sagen immer alle so schön. Das ist doch Arcade. Da sollen die U-Boote die Schnellbootklasse mimen. Nur cooler. Weil, nicht Sichtbar. *Sarkasmus aus* Irgendwie erschließt sich mir auch nicht warum man ein Spiel, in dem eh schon alle über das Balancing heulen, noch weiter destabilisieren soll. Warum spielt man nicht die schon erwähnten Spiele? Die haben die Propleme offensichtlich nicht. Da kann man nach Herzenslust U-Boot fahren. Einen PVE Modus. Man liegt auf der Lauer, und eine Flotte von Schlachtschiffe zieht vorbei. Und ohne das man von den Sekundärbatterien belästigt wird, kann man Torpedoteppiche legen und sie alle versenken. Oder noch besser ein paar Frachter. Da kann man auch aufgetaucht angreifen. Wehren sich ja nicht, diese Loser. Da bekommen manche bestimmt nen steifen.... ääääh Finger.
  2. Ich wünsche viel Spaß beim U-Boot fahren. :) Mein Vorschlag wäre, daß alle Seemänner die an "Halsschmerzen" leiden, das Spiel ausprobieren und ihre "Tauchhörner" da abstoßen. Dann können wir das Thema wieder ins Archiv schicken.
  3. Das wird nicht aufhören. Solange es Spieler gibt, die denken sie sind die Hengste, weil sie ungesehen Andere versenken können, wird die Diskussion nie enden. Dann kommt noch der Film "Das Boot" und ein paar Propaganda Videos. Und schon will jeder wie der "Alte" sein. Da spielt dann die Idiotie der U-Boote auf das Balancing gar keine Rolle mehr. Ich kann mir das Geheule im Forum schon ganz gut vorstellen. "Die CV nehmen mich mit einer Bomberstaffel raus." Der Zerstörer hat mich mit 3 Schuss gekillt" usw. Das wird lustiger als die Zerstörer Freds über Radar und andere Sachen, die sie aus ihrem "Wohlfühlnebel" treiben.
  4. Im Endeffekt war auch die Erhaltung zu teuer. War ein echter Silberling Fresser. Das war auch einer der Gründe warum ich aufgehört habe. Hier könnte man das System der WG Panzer Zweiges als Vorbild nehmen. Da kostete es nichts. Brachte aber auch nur die Belohnungen ein. Naja. Wir werden sehen, was es nächstes Jahr gibt.
  5. Sehr geil. Bevor Du an meiner Mischung zweifelst, solltest Du mal Dich mal lieber mit der Aktion beschäftigen. Und ich meine nicht nur die Bilder anschaun und so tun als würdest Du lesen. Dann würdes Du vieleicht erkennen, daß WG nichts anderes macht, als auf die Anfrage zu reagieren. Der Erlös der Aktion geht schon an die Texas. Tante Edit möchte nochmal hinzufügen. Mitunter ist es nicht leicht, Gelder für Projekte und Erhaltungen zu bekommen. Das ist in D nicht anders. Und die Gesellschaft hat sich halt was ausgedacht was WG gefallen hat, und was sie unterstützen. Das das den Intellekt von einigen überfordert, konnte da ja keiner ahnen.
  6. OMG Etwas mit idiologischem Wert ist teurer als der Rest. Bloß gut dass wenigstens 2 in dem Forum hier den Überblick behalten. Und alle vorm diesem Wahnsin warnen, daß das Zeug überhaupt keinen Nutzen hat. Am Besten gründest Du mit Charos9 einen Arbeitskreis. Vieleicht findet ihr ja noch mehr Punkte im Spiel, mit denen sich die verdammten WG Kapitalisten übervorteilen und uns abzocken.
  7. Ja ist es. Du kannst natürlich kritisieren was immer Du willst. Aber es gibt halt auch die Gegenseite. Wir sind (außer Du vieleicht) hier, weil wir uns für das Tötungsaltmetall interessieren. Die Action interessiert auch viele. Ist schließlich ein Action Spiel Du kannst natürlich auch eine Aktion starten. Die Ideen hast Du. Ansonstengilt wie immer, Leben und Leben lassen. Dem Einen ist es das Geld wert, dem Anderen nicht.
  8. Eine Frage an die Käufer. Ist die Tarnung nur Farbe, oder hat sie auch Werte? Im Laden wird mir da nichts angezeigt.
  9. Dem kann ich nur zustimmen. Bei mir ist sie sogar ganz weg! Eine riesen Credit Vernichtung. Ich finde es schade, daß es künstlich (mal wieder) schwer gehalten wird.
  10. Ich verstehe die Aufregung nicht. Ist man halt ein paar Runden pink. Passiert vielen mal. Die Welt geht dadurch nicht unter. Ist mir auch schon passiert. Man hat nen Fehler gemacht oder nicht für einen Idioten mitgedacht. Das ist wie Strafbank sitzen. Nach den Strafrunden bist man wieder "normal" Und noch hat man keine Einbußen dadurch. Und selbst wenn das mal eingeführt wird, kann man immer noch mit dem T 1 Selbstmordmissionen (Für Leute die sich an ihren Stats gerne einen *hust* holen. Kann man das auch im CoOp.) fahren. Bis die die Farbe abgewaschen wurde.
  11. Hat jemand versucht ein bereits vorhandene Schiff zu kaufen, und dafür die Dublonen zu bekommen?
  12. Hab es mal probiert. Hat sich nicht gelohnt. Bei den 2 Paketen waren nur Einladungscodes und Schrott drin.
  13. OMG Das Schiffsdesign geht ja noch. Sie ist nicht die Ballkönigin, aber es gibt deutlich hässlicher Schiffe im Spiel. Die Anordnung der Türme ist jetzt auch nicht der Bringer. Naja. Mit 50% Rabatt würd ich sie nehmen. Was aber gar nicht geht, ist die UDSSR Tarnung. Das tut in den Augen weh. Nur "rastlose Feuer" ist schlimmer. Zum Glück ist das ein Spiel. Und man ist auch mit so einer Leuchtfeuer Tarnung versteckt. Tante Edit meint das man sie wohl auch erspielen kann. Dann würd ich sie auch nehmen. Aber ich fürchte bei einem Wert von 20€ muß man wohl dem EU Server mindestens 20 Stunden pro Tag spielen um es zu schaffen. Oder innerhalb von 3 Tagen 10 mexikanische Schiffe versenken.
  14. Edit. Weil´s wurscht ist und nix ändert.
  15. Oh. Ein neuer "Britische Schlachtschiffe sind Scheiße Fred." Und ich wollte eigentlich abnehmen. .... Gibt's eigentlich schon einen in der Frusttherapie?