Immortan_Joe

Players
  • Content count

    73
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    50

1 Follower

About Immortan_Joe

  1. Edit. Weil´s wurscht ist und nix ändert.
  2. Oh. Ein neuer "Britische Schlachtschiffe sind Scheiße Fred." Und ich wollte eigentlich abnehmen. .... Gibt's eigentlich schon einen in der Frusttherapie?
  3. Wer noch nicht genug geheult hat, und die (Spiele Welt) scheiße findet, kann sich auch hier noch betätigen. Muß ja nicht immer alles im Gamplay ausgetragen werden. Bei soviel OP muß das schon weiter breitgetragen werden. Sonst sind wir bald bei 100 Seiten, sie eh keiner liest. Für alle anderen. Spart eure Kräfte, damit ihr bei den Tiefwasser Torpedos, das zu erwartende Beschwerde Prozedere wieder brav mit "Mööp Möpp" "Mimimi" "Kevin l2P" usw kommentieren könnt.
  4. War nicht die im Forum weitläufig geäußerte Meinung daß BB fahren eh keinen Skill erfordert? Daher auch der "Kevin" Spitzname. Was hat sich da jetzt geändert? Ach richtig. Die machen auf einmal Schaden. Auch die Low Bobs sind auf einmal gefährlich. Geht ja gar nicht. Meine geliebten Stats leiden darunter. So. Genug getrollt. Ich werd die Bilder vom We sichten. Viel Spaß noch.
  5. Der Fred ist bisher sehr erheiternd. Wurde bisher alle Beschwerden von BB Kutschern sofort mit "BB Möp möp", "Kevins Mimimi" oder ähnlichem niedergemacht und als Rat maximal l2P gegeben. So ist es jetzt genau diese Klientel die ein riesen Geheule anfängt, weil sie ihr Spiel umstellen müssen. Für eine kurze Zeit (Weil ja das Einhorn Gejaule zu groß ist, daß WG wohl einlenken wird, und ein riesen Nerv ansetzt. Wie ich WG kenne zur Unspielbarkeit der britischen Schiffe, weil sie kein Feintuning kennen. Moment ich schweife ab....) muß wohl seinen gewohnten Spielstil umstellen. Ganz böse. Das die Briten nicht unbesiegbar sind, haben einige schon getippt. Find ich auch. Hatte bisher gute Runden gegen und mit den Briten BB. Auch im Nahkampf. Naja. Was solls. "Sie sind ermächtigt das Trollen zu starten. Starten sie das Trollen, jetzt,jetzt,jetzt"
  6. 0.6.10

    Die Wasserfontänen sind ja der Oberhammer. Die Mündungsfeuer sind Klasse. Leider ist das Feuer etwas zu drastisch. Man könnte fast meinen, jemand hat Benzin vergossen. Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden.
  7. Ohne jetzt mitgezählt zu haben wieviele Versorgungsgüter Container ich öffnen musste, war gestern ein 1000 Duplonen Supercontainer drin.
  8. Der Fred verspricht interessant zu werden. Wartet kurz bis ich mit dem Bums.... ääääh Popcorn zurück bin.
  9. Bei der Gelegenheit kann man dann auch die Wappen richten. Die Graf Zeppelin hatte nur eins direkt am Bug.
  10. Da hast recht Bear. Ich glaube auch was Slaughterino meint. Es geht nicht um die Stats an sich sondern um den Umgang mit ihnen. Wie oft werden bei Diskussionen die Stats als Totschalgargument verwendet. (Ich meine jetzt nicht das übliche Mimimi.) Ähnlich wie Diskusionen mit Frauen. Wenn sie nicht weiter wissen kommt das Argument. "Du bist ein Mann. Du verstehst das nicht." Ende. Man sollte vieleicht weniger drauf achten, bzw nicht gleich den kompletten Spieler abschreiben, bloß weil er weniger ...hier bitte seinen Lieblingsstatistikpunkt einfügen.... als man selbst oder das obere Drittel.
  11. OP nicht direkt, aber seehr gut. Mit dem ollen Albert hat man mir schon mehrfach cheaten vorgeworfen. Eigentlich habe ich ihn wegen dem Wappen am Bug geholt. Bzw "erbettelt" (Er sollte am Anfang ein reines Promoschiff werden. Glaub ich) Aber das der so reinhaut hätte ich nicht gedacht. Aufgrund der Beschränkung wird er nicht hochgematcht und ist ein Stufe IV auf III Schiff. Natürlich muß man mit ihm auch umgehen können. Er ist genauso anfällig gegen Torpedos und Breitseiten wie Alle. Aber wenn man den Dreh einmal raus hat, ist er der super.
  12. Nicht mit dem Preis Leistungs Verhältnis.
  13. Alle Korvetten haben schon einen Kapitän? Findender hat aber auch ein Pech......
  14. Ich bin ganz gut darin, den Chat zu ignorieren. Es macht ja doch keiner, was ein anderer zum Teamspiel usw vorschlägt. Die Beleidigungen kommen meist sowieso von denen die schon abgesoffen sind, oder am Kartenrand rumschippern. Die anderen haben dazu gar keine Zeit. Das Netzwerkgesetz wurde beschlossen, darüber zu lamentieren ist etwa so, wie sich über die Preispolitik von WG aufzuregen. Wie werden sehen wie es umgesetzt wird. Ich hege noch die Hoffnung daß es nicht ganz so schlimm kommt, wie manche denken.
  15. Schei....benbremse, da hast es mir ja gegeben. Da das nun geklärt ist, kleiner Adam Riese, können wir uns ja wieder dem eigentlichen Thema zuwenden!