Jump to content
  • Announcements

    • PanzerGert

      Forenregeln   06/25/2017

          Herzlich Willkommen im offiziellen World of Warships Forum!     Dieses Forum wird von Wargaming betrieben und verwaltet, um unseren Spielern die Möglichkeit für Diskussionen über World of Warships zur Verfügung zu stellen, sowie auch um Erfahrungen und Ideen untereinander austauschen zu können. Bitte beachtet, dass der Zugang zu diesem Forum nicht als selbstverständlich gesehen werden kann, und zu jeder Zeit durch Wargaming.net entzogen werden kann. Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf, die Nichteinhaltung der Forenregeln. Um eine freundliche Atmosphäre, sowie eine zivilisierte Art und Weise im Umgang miteinander zu schaffen, werden alle Nutzer des Forums angehalten, die folgenden Regeln gründlich zu lesen.     Beachtet bitte, dass diese Regeln für die Moderation des Forums nur als Richtlinien dienen. Wir behalten uns das Recht vor, jeden einzelnen Fall für sich zu untersuchen und individuell über nötige Maßnahmen zu entscheiden. Verhängte Sanktionen können unter Umständen milder oder schwerer ausfallen, abhängig von dem jeweiligen Fall, einschließlich einer temporären oder permanenten Sperre des Wargaming-Accounts im Spiel.  
      Liste der Sanktionen: 1. Verwarnung (+1 Warnpunkt): Schriftliche Verwarnung durch einen Moderator oder Wargaming-Mitarbeiter, mit der Aufforderung, sich den Forenregeln entsprechend zu verhalten. 2. Verwarnung (+1 Warnpunkt): 14-tägige Sperre eures Wargaming.net-Forenaccounts. 3. Verwarnung (+1 Warnpunkt): 1-jährige Sperre eures Wargaming.net-Forenaccounts (permanente Sperre in extremen Fällen).       Diese Sanktionen mögen streng erscheinen, aber die Lösung ist einfach: Haltet euch an die Regeln und jeder ist zufrieden.     Sanktionen verfallen nach 6 (sechs) Monaten. Erhält der Spieler mehr als eine Sanktion innerhalb von sechs Monaten, dann wird automatisch die nächsthöhere Sanktionsstufe verhängt (siehe oben). Wenn ein Spieler während der Periode von sechs Monaten keine weitere Sanktion erhält, wird die Anzahl der Warnpunkte auf Null zurückgesetzt.  
      Forenadministration und Moderation: Die Foren werden von Wargaming.net Community-Mitarbeitern und Forenmoderatoren unterhalten. WG-Mitarbeiter können an ihrer roten “WG Staff”-Gruppe erkannt werden. Beschwerden oder   Reports über technische Probleme können an unseren Kundendienst gesendet werden: https://eu.wargaming.net/support/   Bei Beschwerden zur Forenmoderation könnt ihr eine private Nachricht an den Teamleiter der Moderatoren senden:   Nohe21       Forenregeln:       1. Forenetikette Die offizielle Sprache des Forums ist Englisch. Die Nutzung anderer Sprachen ist nur in den Subforen der jeweiligen Sprachregion erlaubt.       •    Nicht fluchen •    Relevant bleiben Die World of Warships Foren werden für die Diskussion von Themen, die direkt mit World of Warships zusammenhängen, bereitgestellt. Themen, die irrelevant zu World of Warships oder Wargaming.net sind, können gelöscht werden.
      •    Keine Diskussionen über Moderation oder Sanktionen   Lest die Forenregeln, um zu verstehen, warum eure Beiträge moderiert wurden. •    Namen von WG-Mitarbeitern dürfen nicht in Themen-Titeln erwähnt werden Wendet euch zu wichtigen oder dringenden Themen bitte direkt an den Kundendienst. •    Erstellt keine Themen/Beiträge, in denen ihr private Nachrichten offenlegt Konversationen mit unserem Kundendienst oder private Nachrichten sollen privat bleiben. •    Gebt euch nicht als WG-Mitarbeiter oder Moderator aus.
      Der Versuch, sich als WG-Mitarbeiter oder Moderator  auszugeben, wird mit harschen Sanktionen bestraft. Unterlasst es also!
      •    Rote Schriftfarbe ist nur für Mitarbeiter bestimmt!   •    Schreibt auch nicht nur in GROSSBUCHSTABEN, benutzt nicht exzessiv Satzzeichen, und gebt euren Themen keine irreführenden Titel.   •    Beiträge dürfen nicht künstlich nach oben verschoben werden (“bumping”). •    Schreibt nicht über geschlossene oder gelöschte Themen   •    Seht davon ab etwas zu schreiben, wenn ihr nichts Positives oder Konstruktives zu einem Thema beizutragen habt.   •    Euer Beitrag sollte immer zur Diskussion oder Lösung des jeweiligen Themas beitragen.   •    Wenn sich negativ zu äußern der einzige Grund für euren Beitrag ist, ist er es nicht wert geschrieben zu werden.   •    Habt anderen gegenüber Respekt und zeigt einen guten Willen, genauso wie ihr es auch von anderen euch gegenüber erwartet. Bedenkt, dass unsere Foren zur Diskussion für jegliche Spieler unserer Spiele da sind.       2. Kein “Naming and Shaming”       “Naming and Shaming“ beschreibt die öffentliche Diffamierung anderer Spieler unter Nennung derer Namen im Forum.
      Falschverhalten im Spiel soll mit der Reportfunktion direkt im Spiel gemeldet werden.     Vermeidet Folgendes: •    Andere zu beschuldigen, sich im Spielchat schädlich zu benehmen •    Andere zu beschuldigen, sich böswillig zu verhalten •    Andere zu beschuldigen, zu betrügen oder andere illegale Dienste zu nutzen •    Andere zu beschuldigen, im Forum zu “trollen” •    Zu behaupten, andere gemeldet zu haben         3. Keine persönlichen Attacken, Beleidigungen oder Belästigungen       Vermeidet Folgendes: •    Beleidigungen •    Rassistische Bemerkungen •    Unterstützung von Fremdenhass •    Drohungen gegen andere Forennutzer oder WG-Mitarbeiter im wirklichen Leben •    Spamming oder Trolling •    Offenlegen vertraulicher persönlicher Informationen •    Links zu Webseiten, die oben genannte Dinge enthalten         4. Kein Spam!     Vermeidet Folgendes: •    Wiederholt dieselben Inhalte zu posten •    Dieselben Inhalte in verschiedenen Themen zu posten •    Irrelevante Inhalte zu posten •    Werbung, ob für den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen •    Exzessives Schreiben in Großbuchstaben, exzessive Benutzung von Schriftarten und –farben, oder Einbindung von Bildern •    Betteln •    Künstliches Verschieben von Beiträge nach oben (“bumping”) •    Missbrauch der Report-Funktion durch Senden sinnloser Nachrichten oder das Melden nicht anstößiger Beiträge           5. Keine Diskussionen illegaler/verbotener Aktivitäten Diskussion illegaler oder verbotener Aktivitäten wird mit der Löschung des Beiträge und strenger Verwarnung durch das Moderatorenteam geahndet. Beiträge über illegale Aktivitäten werden im Schlimmstfall an die entsprechenden Behörden weitergeleitet.       Vermeidet Folgendes: •    Links zu illegalen/verbotenen Inhalten oder Software-Downloads •    Links zu Hacks/illegalen Modifikationen •    Links zu Phishing-Seiten •    Das Anbieten von oder die Anfrage nach Spielkonten bzw. deren Handel •    Links zu Cheats, Hacks, Trojanische Pferde oder andere Schadprogrammen •    Das Anbieten von oder die Anfrage nach Teilung eines Kontos •    Das Anbieten von oder die Anfrage nach Ingame-Gold oder dessen Tausch •    Das Anbieten von oder die Anfrage nach Promo-Codes oder deren Tausch •    Das Anbieten von oder die Anfrage nach Levelling-Services •    Links zu Webseiten, die oben genannte Dinge enthalten         6. Keine obszönen Inhalte     Vermeidet Folgendes: •    Pornografische Inhalte jeder Art •    Bilder, die freizügige Gewalt oder Tod im realen Leben zeigen •    Kunst, die Nacktheit (voll oder teilweise) oder sexuell explizite Akte zeigt •    Links zu Webseiten, die oben genannte Dinge enthalten           7. Keine unangebrachten oder heiklen Inhalte     Vermeidet Diskussionen über: •    Religion •    Sex •    Politik •    Soziale Probleme Vermeidet außerdem unangebrachte Namen, Avatare oder Signaturen, einschließlich kontroversen religiösen, politischen oder historischen Figuren.         8. Keine Versuche, das Verwarnsystem zu umgehen Wenn ihr gebannt wurdet, kann das Moderatoren-Team automatisch alle eure alternativen Accounts im Forum bannen.       WICHTIG   Die Forenadministration hat das Recht, oben genannte Regeln jederzeit zu bearbeiten und zu aktualisieren, wenn dies zum Aufrechterhalten eines problemlosen Ablaufs der Community nötig ist. Das wiederholte Brechen oben genannter Regeln bzw. der EULA, wird im permanenten Ausschluss aus dem Spiel und/oder aus dem Forum resultieren.       Aktualisiert:  24.03.2017  
    • Sehales

      Spielregeln   06/26/2017

        SPIELREGELN Ergänzungen zum Endbenutzer-Lizenzvertrag („EULA”).   Zuletzt aktualisiert: 29. Juli 2016   Endbenutzer-Lizenzvertrag

      Nutzungsbedingungen

      Datenschutzrichtlinie   WICHTIG! UNBEDINGT AUFMERKSAM LESEN!   MIT DER INSTALLATION, DEM KOPIEREN ODER EINER ANDERWEITIGEN VERWENDUNG UNSERER SPIELE BZW. LEISTUNGEN AUF JEGLICHE ART UND WEISE AKZEPTIEREN SIE DIE BEDINGUNGEN DER VORLIEGENDEN REGELN.   STIMMEN SIE UNSEREN REGELN NICHT ZU, DÜRFEN SIE DEN REGISTRIERUNGSVORGANG NICHT FORTSETZEN, MÜSSEN UNSERE SITE UNMITTELBAR VERLASSEN UND DÜRFEN NICHT AUF UNSERE WEBSITES, SPIELE ODER LEISTUNGEN ZUGREIFEN BZW. DIESE NUTZEN.   1. Allgemeine Bestimmungen 1.01. Um sich zu registrieren, müssen die Spieler mindestens achtzehn (18) Jahre alt sein. Die Spieler sind die alleinigen Haftenden für ihr Verhalten sowohl im öffentlichen als auch privaten Gefechts-Chat. Die Spieler sind dafür verantwortlich, ihre Konten gegen den Zugriff Dritter zu schützen. Wir empfehlen dringend, ein schwer zu erratendes Passwort zu wählen, und dieses nicht auch auf anderen Sites zu verwenden, wo es von den Inhabern bzw. Verwaltern der Site gelesen werden kann. Im Fall des Verlustes oder eines Hackerangriffs auf ein Konto, benachrichtigen Sie bitte unverzüglich den technischen Kundendienst über dessen Support-Website Wenn Sie noch nicht 18 Jahre alt sind bzw. das evtl. örtlich abweichend vorgegebene gesetzliche Alter noch nicht erreicht haben, bitten Sie Ihre Eltern oder Ihren Vormund, diesen EULA in Ihrem Namen abzurufen und zu bestätigen. Wenn Sie das o. g. Alter noch nicht erreicht haben, dürfen Sie das Spiel nicht ohne Aufsicht durch ein Elternteil oder einen gesetzlichen Vormund benutzen bzw. darauf zugreifen. 1.02. Die Entwickler (Wargaming.net) dieser Software haften nicht für das Verhalten einzelner Spieler oder für den Inhalt ihrer Mitteilungen in allen Spiele-Chats und -kanälen. Die Spieler sind die alleinigen Verantwortlichen für ihr Verhalten und ihre Mitteilungen in allen Spiele-Chats und -kanälen. 1.03. Wargaming.net behält sich das Recht vor, jeden Zwischenfall einzeln zu beurteilen. Die zu treffenden Maßnahmen können milder oder strenger ausfallen als für die einzelnen Kategorien aufgeführt. 1.04. Wargaming.net kann Konten jederzeit aus jedem Grund oder grundlos, mit oder ohne Mitteilung an den Kontoinhaber, sperren, schließen, verändern oder löschen. Von Wargaming.net infolge eines Missbrauchs, einschließlich u. a. Verstoß gegen diese Regeln oder den EULA geschlossene Konten werden unter keinen Umständen erneut aktiviert. Als Erläuterung und nicht als Einschränkung sei angemerkt, dass die meisten Kontosperrungen, -schließungen und/oder -löschungen Folge von Verstößen gegen die vorliegenden Regeln, den Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA) oder andere Richtlinien von Wargaming.net sind. Ein Spieler kann ein auf seinen Namen registriertes Konto jederzeit schließen. Dazu muss er die auf der Website genannten Anleitungen befolgen. Wargaming.net kann das Angebot und/oder die Unterstützung von Diensten jederzeit einstellen. 1.05. Spieler, die sich für die Teilnahme am Spiel entschließen, erkennen diese und alle anderen einschlägigen Regeln an, stimmen diesen zu und halten sie ungeachtet der Umstände ein. Darüber hinaus bestätigen die Spieler hiermit, dass die vorliegenden Regeln auf alle Personen Anwendung finden, denen die Spieler die Nutzung ihres Wargaming.net-Kontos bzw. ihrer Benutzer-ID erlauben. Erlaubt der Spieler einem anderen Benutzer die Nutzung seines Kontos, so haftet der Kontoinhaber persönlich für alle Folgen (auch für die Schließung des genannten Kontos), die entstehen können, wenn die o. g. Person gegen die zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Regeln verstößt. Der Kontoinhaber hat keinen Anspruch auf Erstattung von Zahlungen oder sonstiger geldwerter Leistungen . 1.06. Die Verwaltung übernimmt keine Haftung für interne Beziehungen in den Clans. Die Auswahl der Clanmitglieder (und insbesondere die Ernennung von Clanmitgliedern für wichtige Posten, wie Schatzmeister des Clans) obliegt ausschließlich dem Clananführer, seinen Vertretern und Offizieren. Mit der Ernennung eines Clanmitglieds für einen bestimmten Posten bestätigt der Clananführer sein Vertrauen in das Mitglied. Alle Angehörigen eines Clans verpflichten sich ihrerseits, die Clan-Regeln einzuhalten, sobald Sie einem Clan beitreten. Beachten Sie, dass im Fall eines Konflikts innerhalb eines Clans angeforderte Auskünfte wie Kassenprotokoll (u. Ä.) nicht erteilt werden. 2. Verbote, Einschränkungen und Nutzungsbedingungen für alle Spiele-Chats und -kanäle Sie verpflichten sich hiermit, bei Nutzung des Spiels oder eines beliebigen Spiele-Chats oder -kanals von Wargaming.net Folgendes nicht zu tun: 2.01. Übermäßige Respektlosigkeit und unangebrachte Sprache werden nicht geduldet. Wir empfehlen den Zensurfilter eingeschaltet zu lassen. Der Zensurfilter ist kein Vorwand für einen Verstoß gegen die bestehenden Spiel- und Chatregeln. Übermäßige Respektlosigkeit wird trotzdem geahndet. 2.02. Unter Umgehung des Zensurfilters zu schreiben ist untersagt. 2.03. Beleidigungen, persönliche Angriffe, Missbrauch oder Belästigungen werden auf keiner Stufe toleriert. 2.04. Abfällige Kommentare wegen Rasse, Staatszugehörigkeit, Religion, Kultur, Geschlecht oder sexueller Ausrichtung sind untersagt. 2.05. Anspielungen auf die Überlegenheit von Rassen oder Nationen sowie diskriminierende Propaganda sind auf jeder Stufe untersagt. 2.06. Der Versand von Spammails oder unsinnigen Nachrichten ist in den Spiele- und Gefechts-Chats untersagt. Das umfasst auch die übermäßige Verwendung von Großschreibung sowie zu häufiges Posten von Gefechtsergebnissen. 2.07. Betteln/Annäherungen jeder Form sind in allen Spiele-Chats und -kanälen untersagt. Betteln/Annäherungen umfassen u. a. Aufforderungen an Benutzer, echtes Geld in virtuelle Geldbeutel zu überweisen, Anfrage nach zusätzlichen Guthaben und Aufforderungen Spielgold zu überweisen. 2.08. Jegliche Art von Anzeigen zum Verkauf, Austausch oder andere Arten der Übertragung von Konten von einem Benutzer auf einen anderen verstößt gegen den EULA und ist in allen Spiele-Chats und -kanälen untersagt. 2.09. Die Verbreitung von persönlichen Daten von Benutzern ohne deren Zustimmung ist untersagt. 2.10. Die Verleumdung von Benutzern oder das Posten von falschen Informationen über Benutzer ist in allen Spiele-Chats und -kanälen untersagt. 2.11. Versuche, Informationen von Benutzern zu erpressen, einschließlich Informationen, die für die Nutzung deren Konten notwendig sind, sind untersagt. 2.12. Diskussionen über bzw. Verknüpfungen zu illegalen Aktivitäten, wie zum Beispiel illegale Drogen, sind untersagt. Darunter fallen auch u. a. Verknüpfungen zu Websites oder Diskussionen auf diesen, die vulgäre, rassistische, missbräuchliche, illegale oder anderweitig nach dem EULA untersagte Inhalte oder Verknüpfungen zu Ressourcen, die solche Annoncen oder Inhalte enthalten. 2.13. Diskussionen auf bzw. Verknüpfungen zu nicht freigegebenen Inhalten, Betrügereien, Hacks, Trojanern oder Schadprogrammen sind untersagt. Hegen Sie den Verdacht, dass ein Betrug oder Hack vorliegt, oder haben Sie andere Probleme oder Vorbehalte im Zusammenhang mit diesen Themen, teilen Sie die notwendigen Informationen dem technischen Kundendienst mit. 2.14. Diskussionen, Annoncen oder Verknüpfungen zu Websites im Zusammenhang mit dem Verkauf von Gold, Guthaben, Aktionscodes, Ausgleichsleistungen oder Spielkonten sind untersagt. 2.15. Drohungen, die Fahrzeuge von alliierten Spielern zu zerstören, sowie Androhungen, die Stellungen der von Alliierten Feinen zu melden sind untersagt, unabhängig davon, ob die Drohung wahrgemacht wurde oder nicht. 2.16. Morddrohungen oder die Androhung von Gewalt im echten Leben gegen einzelne Benutzer, Moderatoren oder Verwalter des Projekts sind untersagt. 2.17. Jegliche Art von Werbemitteilungen ist in den allgemeinen und Gefechts-Chats untersagt. Ausgenommen davon sind Annoncen im Zusammenhang mit WoT, wie die Bildung von Zügen, Rekrutierung für Kompanien, Rekrutierung für Clans, die mit folgenden Einschränkungen zulässig sind: Sie dürfen im Standard-Chat-Fenster nicht mehr als drei (3) Zeilen lang sein und dürfen nicht öfter als einmal alle 15 Minuten innerhalb der Garagen-Chats bzw. einmal pro Spiel im Gefechts-Chat veröffentlicht werden. 2.18. Die Nennung anderer Spiele bzw. Diskussionen zu diesen ist zulässig, sollte aber eingestellt werden, wenn aus der Diskussion eine direkte Bewerbung des anderen Spieleprojekts wird. 2.19. Diskussionen über gesellschaftliche, religiöse, politische, illegale oder andere strittige Themen, die kränkend sein können, sind untersagt. Dazu gehören auch u. a. negative Darstellungen von religiösen oder politischen Persönlichkeiten. 2.20. Diskussionen über Entscheidungen oder Sanktionen seitens der Moderatoren oder Verwaltung sind in allen Spiele-Chats und -kanälen untersagt. 2.21. Jede Art von Aufforderung an andere Spieler, gegen den EULA oder dessen Ergänzungen verstoßen, ist strengstens untersagt. 2.22. Alle Aussagen oder anderen Tätigkeiten, die gegen die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften verstoßen, sind strengstens untersagt und diesen wird entschieden Einhalt geboten. 2.23. Jeglicher Versuch, Pseudonyme, Gruppen oder organisierte Spielergruppen zu erstellen, die auf irgendeine Art mit Organisationen verbunden sind, welche gegen die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen oder Vorschriften verstoßen, ist untersagt. Dazu gehören u. a. direkte oder indirekte Verweise auf nationalsozialistische (Nazi) und faschistische Symbolik, Abkürzungen und bekannte Anführer. 2.24. Die Verwendung von durch Copyright, Handelsmarken, Patente geschützten, geheimen oder vertraulichen Materialien oder Informationen sowie der Verstoß gegen jegliche Rechte einer Partei, u. a. Rechte auf Privatsphäre oder Öffentlichkeit sind untersagt. 3. Namen (Spieler, Teams und Clans), Avatare, Bilder/Videos, Signaturen und Clan-Logos Beachten Sie bitte, dass in bestimmten Spielen keine Clans möglich sind. Bestimmte Inhalte in Namen, Avataren, Bildern/Videos, Signaturen und Clan-Logos sind in den Foren und dem Spiel fehl am Platz, weil sie stark beleidigend, belästigend oder unangemessen sind. Die nachstehende Liste stellt nur eine Zusammenfassung dar, vermittelt aber eine Vorstellung von Namen, Bildern, Signaturen, Avataren und Clan-Logos, die im Rahmen des Spiels nicht zulässig sind: Namen, Avatare, Bilder/Videos, Signaturen und Clan-Logos ... 3.01 die Respektlosigkeit selbst in abgekürzter Form beinhalten. 3.02 die Beleidigungen, persönliche Angriffe, Missbrauch oder Belästigungen beinhalten. 3.03 die anstößige Ausdrücke oder Abkürzungen enthalten, die unschön und/oder unlesbar sind. 3.04 die ganz oder teilweise durch Copyright oder eingetragene Handelszeichen geschützte Elemente enthalten. 3.05 die (in jeglicher Hinsicht) rassistische oder nationalistische Bedeutungen besitzen, die bestimmte Nationen, ethnische, religiöse oder Rassengruppen beleidigen können. 3.06 die Anspielungen auf die Überlegenheit von Rassen oder Nationen sowie diskriminierende Propaganda enthalten. 3.07 die Beleidigungen oder abfällige Kommentare wegen Rasse, Staatszugehörigkeit, Religion, Kultur, Geschlecht oder sexueller Ausrichtung enthalten. 3.08 die mit Sexualität, Pädophilie, sexuellem Missbrauch in Zusammenhang stehen oder sich beleidigend auf den menschlichen Körper oder Körperfunktionen beziehen. 3.09 die Nacktbilder, explizit sexuelles Material oder Inhalte beinhalten oder anderweitig als unangemessen gelten. 3.10 die ein Übermaß an Blut oder Gewalt beinhalten oder obszön/vulgär sind. 3.11 die einen direkten Bezug auf süchtig machende oder illegale Substanzen oder deren Benutzung oder andere illegale Aktivitäten besitzen. 3.12 die Logos, Symbole, Embleme oder Darstellungen enthalten, die auf die eine oder andere Weise mit Organisationen in Verbindung gebracht werden, die gegen die geltenden gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften verstoßen oder verstoßen haben, z. B. alles, was eine starke negative Reaktion/Assoziation oder nationalen/ethnischen/religiösen Hass hervorrufen kann. (Zum Beispiel die Verwendung von verschiedenen Abwandlungen von nationalsozialistischen oder faschistischen Symbolen, Abkürzungen oder Zeichen [88, 14, 420, SS] oder ähnliche Arten [wie 55] sowie Verweise, Vor- und Nachnamen von Naziführern.) 3.13 die Verweise auf aktuelle Hauptreligionen beinhalten, welche eine Beleidigung darstellen können, z. B. Namen wie Gott, Jesus, Allah usw. 3.14 die mit negativen Persönlichkeiten aus der Geschichte oder Politik in Verbindung stehen, insbesondere jene, die vor internationalen Gerichten wegen Verbrechen gegen die Menschheit zur Rechenschaft gezogen wurden, die allgemein das Gefühl von Leid oder Abscheu bei den meisten Menschen hervorrufen, sowie Mitglieder von gegenwärtigen terroristischen Vereinigungen. 3.15 die das Projektpersonal oder die Verwaltung negativ darstellen. 3.16 die auf andere Weise implizit oder explizit gegen den Endbenutzer-Lizenzvertrag oder die lokalen gesetzlichen Bestimmungen verstoßen (dazu gehören auch Verknüpfungen zu Webseiten mit den o. g. Inhalten). Verstoßen Namen (von Spielern oder Clans), Avatare, Signaturen, Bilder/Videos, Clan-Logos in den Foren oder dem Spiel gegen diese Regeln, kann das verstoßende Konto geändert und/oder die Konten sanktioniert oder suspendiert werden. Die Verwaltung behält sich außerdem das Recht vor, jegliche Namen (von Spielern, Teams oder Clans) und Avatare, Bilder oder Clan-Bilder, die im Rahmen der Foren oder des Spiels als unangemessen betrachtet werden, zu löschen, zu aktualisieren oder zu verändern. 4. Unangemessenes Verhalten im Spiel/Prinzipien des Fairplay Folgende Aktionen sind im Spiel untersagt: 4.01. Absichtliche Beschädigung von Fahrzeugen, die einem Spieler des eigenen Teams gehören (Teamschaden) 4.02. Absichtliche Zerstörung von Fahrzeugen, die einem Spieler des eigenen Teams gehören (Teamkill) 4.03. Absichtliches Blockieren (Blockieren von vorne und hinten) von Fahrzeugen, die einem Spieler des eigenen Teams gehören. 4.04. Absichtliches Einkeilen (seitliches Blockieren, wobei die andere Seite des Fahrzeugs eines Benutzers ein feststehendes, unzerstörbares Hindernis berührt, so dass die freie Bewegung unterbunden wird) von Fahrzeugen, die einem Spieler des eigenen Teams gehören. 4.05. Absichtliche Mitteilung der Standorte der Fahrzeuge, die Spielern des eigenen Teams gehören, an Teilnehmer des gegnerischen Teams über den Gefechts- oder Voice-Chat. 4.06. Absichtliche Nutzung des Physik-Systems, um alliierte Panzer, Flugzeuge oder Schiffe zu zerstören, oder ähnliche Aktionen. Dazu gehört u. a. alliierte Panzer in die Feuerlinie zu drängen, alliierte Panzer über Klippen, Brücken, in das Wasser usw. zu drängen. 4.07. Die Verwendung von Bots, Clickern, Makros, Tastatur- oder Mausaufzeichnungsprogrammen oder anderen ähnlichen Methoden, um ohne Teilnahme oder mit passiver Teilnahme des Spielers an dem Gefecht (übermäßiges und wiederholtes passives Spiel) Guthaben und Erfahrung zu sammeln. 4.08. Jegliches Verhalten, das von den Wargaming-Mitarbeitern als nachträglich für das Spielerlebnis anderer erachtet wird, kann gemäß Regel 1.04 geahndet werden. Dazu zählen insbesondere: bösartige und/oder beabsichtigte Belästigung im Spiel, beabsichtigte Ausnutzung von Spielmechaniken sowie jegliche Aktion, die absichtlich gegen das Spieldesign geht oder dieses missbraucht. Spieleinschränkungen werden immer nur eingesetzt, um eine positive und spaßige Spielumgebung zu sichern, und werden nur und nach sorgfältiger Untersuchung und interner Erwägung eingesetzt. 5. Durchsetzung der Regeln Das automatische Meldesystem „Automated Anti-TD/TK Reporting System“ durchsucht aktiv die Spielprotokolle auf der Suche nach Spielern, die massiv Fahrzeuge des eigenen Teams beschädigen (Teamschaden) oder absichtlich Fahrzeuge der Teamkameraden zerstören (Teamkill). Beachten Sie bitte, dass das automatische Meldesystem „Automated Anti-TD/TK Reporting System“ in bestimmten Spielen, wie beispielsweise World of Tanks Blitz, nicht zur Verfügung steht. Der Grund dafür ist, dass die Beschädigung von Fahrzeugen Ihres eigenen Teams oder die bzw. Zerstörung von Fahrzeugen der Mitglieder Ihres eigenen Teams allgemein deaktiviert ist. 5.01. Anhand der Auswertung der Protokolle einer bestimmten Zeitperiode von meist mehreren Tagen erkennt das automatisierte System Spieler, die an Zwischenfällen mit Beschuss aus den eigenen Reihen und Teamkill-Fällen beteiligt waren. Die Berechnungen sind relativ komplex. Der am stärksten berücksichtigte Faktor ist das Verhältnis von an Alliierten verursachtem Schaden zu allgemeinem Schaden. 5.02. Liegt das o. g. Verhältnis für einen bestimmten Benutzer über einem gewissen Grenzwert, erkennt das System den Benutzer als gegen die Regeln verstoßend, da sein Hauptziel darin besteht, alliierte Fahrzeuge zu beschädigen. 5.03. Liegt das Beschädigungsverhältnis eines solchen Benutzers über dem Prüfkoeffizienten, der zur Unterscheidung zwischen absichtlichen und unabsichtlichen Teamkill-Zwischenfällen eingeführt wurde, wird ein solcher Benutzer als verstoßend erkannt und auf die Suspendierungsliste gesetzt. 5.04. Bei der Berechnung des Verhältnisses des Schadens an Alliierten zum Gesamtschaden werden nur Gefechte berücksichtigt, bei denen Fahrzeuge des eigenen Teams beschädigt oder zerstört wurden. 5.05. In Verbindung mit der Einführung des automatisierten Systems „Anti-TK Reporting System“ sind unten die einheitlichen Maßnahmen aufgeführt, die gegen verstoßende Benutzer ergriffen werden können: Die erste Identifizierung eines Benutzers als Teamkiller und Team-Beschädiger führt zur Sperrung des Spielers für 1 Stunde.Die zweite Identifizierung eines Benutzers als Teamkiller und Team-Beschädiger (Wiederholungstäter) führt zur Sperrung des Spielers für 1 Tag.Die mehrfache Erkennung eines Benutzers als Teamkiller und Team-Beschädiger (systematischer Wiederholungstäter) führt zu aufsteigenden Sperrzeiträumen bis hin zur PERMANENTEN Suspendierung des Spielkontos. Das „Automated Anti-Bot Reporting System“ durchsucht aktiv die Spielprotokolle auf der Suche nach Spielern, die automatische Bots, Clicker, Makros, Tastatur- oder Mausaufzeichnungsprogramme oder andere ähnlichen Methoden verwenden, um ohne Teilnahme oder mit passiver Teilnahme des Spielers an der Schlacht Guthaben und Erfahrung zu sammeln. 5.06. Im Fall einer einmaligen kurzfristigen Verwendung von automatischen Scripts (Bot-Software) in den Protokollen eines Benutzers, wird das Benutzerkonto von der Verwaltung einer strengen Kontrolle unterzogen. Der Kontoinhaber kann mittels einer Sonderbenachrichtigung an die registrierte E-Mail davon in Kenntnis gesetzt werden. 5.07. Bei Erkennung von Anzeichen von massiver oder unverhohlener Verwendung von automatisierten Scripts oder Bot-Software in den Protokollen des Benutzers, wird das Benutzerkonto permanent gesperrt. Diese Sperre kann aber später wieder aufgehoben werden, nachdem die Verwaltung die Fahrzeuge, erreichten Ziele, Mittel (Guthaben) vollständig ermittelt und zurückgesetzt hat; ausgenommen sind Premium-Panzer, Premium-Verbrauchsmaterial, Premium-Granaten und Gold. 5.08. Das automatisierte Bot-Meldesystem soll nicht den Service des technischen Kundendienstes ersetzen, es soll seine Arbeit erleichtern. Deshalb werden die kompliziertesten Fälle einzeln über den technischen Kundendienst bearbeitet. 6. Meldung von Verstößen während des Spiels Bei bestimmten Spielen können Sie das automatisiertes Anti-TK-Meldesystem benutzen. In diesem Fall läuft ein automatisiertes System zur Nachverfolgung von Verstößen (Teamschaden, Teamkill), und die Verwaltung macht Sie auf die nachstehend genannten Informationen aufmerksam. Seit der Einführung dieses Systems werden die Benutzerbeschwerden über die o. g. Verstöße nicht berücksichtigt. Ab jetzt werden alle Bestrafungen wegen Teamschaden oder Teamkill-Zwischenfällen automatisch, ohne Eingreifen der Mitarbeiter des Kundendienstes vollstreckt. Das System wurde angepasst und wiederholt getestet. Gegenwärtig funktioniert es ordnungsgemäß. Wir weisen auch darauf hin, dass die Vielfalt aller möglichen Begleitumstände der verschiedenen Verstöße (einschließlich mildernde und erschwerende Umstände) berücksichtigt wurden. Alle Anfragen zur Aufhebung des Ausschlusses bzw. Verkürzung der vom System verhängten Strafzeiten werden ignoriert. Nähere Informationen zum automatisierten System zur Erkennung von Teamkillern und Bot-Benutzern finden Sie auf dieser Seite: Automated Anti-TK Reporting System 7. Offizielle Sprache 7.01. Allgemeiner Chat: Die offizielle Sprache des spielinternen allgemeinen Chats (und aller anderen nicht sprachspezifischen Chats) ist Englisch. Spieler, die sich in ihrer eigenen Sprache verständigen möchten, sollten dazu unbedingt die speziell für ihre Sprache eingerichteten Kanäle verwenden. 7.02. Spielinterner Gefechtschat: Die bevorzugte Sprache ist Englisch, aber andere Sprachen sind auch zulässig. Üben Sie gegenüber Spielern Nachsicht, deren Muttersprache nicht Ihre eigene ist. Beachten Sie bitte, dass gewisse Chat-Kanäle in einigen Spielen nicht zur Verfügung stehen. 8. Wichtig/Verschiedenes 8.01. Der wiederholte Verstoß gegen diese Regeln oder den EULA, hinsichtlich der o. g. Aspekte, führt oft zum permanenten Ausschluss aus dem Spiel und/oder den Foren. 8.02. Diese Richtlinie ist nicht hinsichtlich der Sprache beschränkt. Ausdrucksweisen, die unter diese Richtlinie fallen, führen immer zu den aufgeführten Auswirkungen, unabhängig davon, ob sie auf Englisch oder in einer anderen Sprache unangemessen sind. 8.03. Spieler können sich mit Feedback oder Fragen an folgende Anschrift wenden: Technischer Kundendienst (Einspruch gegen den Ausschluss aus dem Spiel), Website: https://eu.wargaming.net/support/.    
    • Sehales

      FAQ - Häufig gestellte Fragen   06/26/2017

      Die Richtlinien und Beispiele in diesem Artikel dienen als Ergänzung zu den Forenregeln, um euren Umgang mit dem Forum zu vereinfachen und zu verbessern.                                                

Schlachtschiffe

Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.

31 topics in this forum

  1. Yamato

    • 422 replies
    • 71,935 views
  2. Izumo

    • 590 replies
    • 61,887 views
  3. Amagi

    • 541 replies
    • 68,170 views
    • 44 replies
    • 1,791 views
    • 141 replies
    • 12,827 views
    • 45 replies
    • 2,157 views
    • 255 replies
    • 36,757 views
    • 48 replies
    • 8,617 views
    • 3 replies
    • 280 views
  4. Nagato

    • 504 replies
    • 70,575 views
    • 86 replies
    • 7,024 views
  5. Kongo

    • 369 replies
    • 70,588 views
    • 21 replies
    • 503 views
  6. Ishizuchi

    • 70 replies
    • 9,580 views
  7. Fuso

    • 364 replies
    • 60,649 views
  8. Kawachi

    • 77 replies
    • 19,690 views
  9. Myogi

    • 299 replies
    • 53,488 views
    • 12 replies
    • 1,334 views
    • 27 replies
    • 3,825 views
  10. ARP Hiei

    • 16 replies
    • 1,877 views
  11. Izumo Skillung

    • 1 reply
    • 481 views
  12. ARP Kirishima

    • 9 replies
    • 1,034 views
  13. Mikasa Fanclub

    • 30 replies
    • 3,391 views
    • 7 replies
    • 2,001 views
  14. Ishizuchi

    • 146 replies
    • 30,360 views
Sign in to follow this  
×